Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege in St. Kitts und Nevis mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Wohnmobilen und Naturliebhabern wie Ihnen.

St. Kitts und Nevis Map
VOLLSTÄNDIGE KARTE ANZEIGEN
Wandern
schlammig
steinig
13 days ago

Tolle Wanderung. Nicht zu hart bei gutem, trockenem Wetter. Steil, Wurzeln, Felsen. Gut in Stand gehalten.

Wandern
1 month ago

Tolle, anspruchsvolle Wanderung. Als Außengäste haben wir geparkt und sind vom Belle Mont Hotel losgefahren. Hat 1 Stunde und 15 Minuten ohne Pause verbracht. Wir duschten im schönen Bad am Pool, bevor wir zum Abendessen im Hotel gingen.

Schöner Weg, üppige Vegetation, sehr abrupte Wanderung, an manchen Stellen matschig, keine Wanderstöcke nötig, Sie werden hauptsächlich Ihre Hände verwenden, um die Drei, Wurzeln oder Steine zu greifen. tolle Aussicht von oben, wenn das Wetter klar ist

Schöne Wanderung durch üppige Regenwälder und voll von Affen. Ich war mit meiner Frau (beide in unseren 20ern und ehemaligen College-Athleten) und wir waren beide am Ende erschöpft. Wir haben keinen Führer benutzt und ich würde sagen, dass Sie keinen brauchen, aber ich würde diese Wanderung niemals alleine machen. Viele Seitenwege können verwirrend sein - wir haben mehrmals überlegt, wohin sie gehen sollen, und wenn Sie fallen sollten, könnte es eine Weile dauern, bis jemand Sie hinbringen würde. Auf halbem Weg fühlten wir uns ziemlich zuversichtlich, da es meistens Wege und Stufen waren. Die zweite Hälfte ist brutal und tonnenweise Felsen zwischen nassen und rutschigen Felsen. Ansichten sind es aber wert. Wenn Sie KokoHead auf Hawaii gemacht haben, ist dies etwas schwieriger.

Schön, aber sicherlich nicht für Anfänger. 3 steile Hügel auf dem Weg nach oben und eine gute Strecke von Baumwurzeln, die sich vertikal in der Nähe der Spitze befinden. Dauert ungefähr 3-5 Stunden, je nach Tempo. Mieten Sie einen Guide für die gesamte Erfahrung, der jedoch nicht zu 100% benötigt wird. Oneil und Jr kennen alle Pflanzen und Tiere und erklären wirklich alles, was Sie sehen. Wie bereits erwähnt, ist es ziemlich gut markiert, aber definitiv ein Punkt, der Sie zu einem Hotel führen kann, anstatt zu dem Ort, an dem Sie geparkt haben. Bring viel Wasser mit !!! Du wirst schwitzen. Eine der lohnendsten Wanderungen, die ich je gemacht habe. Absolut atemberaubende Aussicht von oben. Ich kann es nur wärmstens empfehlen

Tolle Wanderung, kein Führer, gut markierter Weg. Bringen Sie viel Wasser mit und planen Sie ungefähr 4 Stunden ein und aus.

OK, wenn Sie einen Führer brauchen, sollten Sie diese Wanderung nicht machen. So erpressen die Einheimischen Geld von Touristen. Dies ist kein Spaziergang im Park und wird aus einem bestimmten Grund als schwierig eingestuft. Sie müssen in Form sein. aber der Weg ist erkennbar und es gibt Markierungen auf den Bäumen, die zwei oder drei Mal verwirrend sein könnten. steigen weiter an. auf dem Pfad. Die Wanderung ist schwer, aber nicht navigiert. Aber die ganze Wanderung führt über Stufen, Wurzeln und Felsen. keine sicht bis ganz oben. dann ist es wunderbar. viel Wasser mitbringen. aber der Wind durch den Regenwald war herrlich und roch wunderbar und es ist nicht überfüllt.

Wandern
8 months ago

Sie wissen, dass Sie einen guten Tag hatten, wenn Ihre Stiefel, Kleidung, Beine und Arme allesamt schlammig sind. Diese Wanderung erfordert einen Wanderführer, da es sehr leicht ist, sich zu verlaufen. Es ist eine harte Wanderung, und an manchen Stellen war es sehr steil, dass ich buchstäblich Äste und Wurzeln packte, um weiter zu klettern. Jeden Hintern getreten und war es absolut wert.

Wandern
9 months ago

Sie sollten für diesen einen guten Zustand haben. Es dauerte ungefähr 2 Stunden und etwas weniger zurück. Wir haben Mönche und ein Wildschwein gesehen, viele Vögel und Schmetterlinge. Wunderschöne Aussicht - unser Tag war kristallklar. Nur eine andere Gruppe von Wanderern war auf dem Wanderweg. Wir haben keinen Führer benutzt, weil dies ein Last-Minute-Plan war. Ein Führer wäre eine schöne Ablenkung; )

Absolut schöne Aussicht! Atemberaubend! Atemberaubend ... buchstäblich und bildlich !! Unser Guide brachte uns super schnell - damit wir uns wieder auf das Schiff und die heilige Kuh begeben konnten ... tolles Training!

Wandern
10 months ago

Wir haben dies zu einem Stopp in St. Kitts gemacht, der auf einer Kreuzfahrt unterwegs ist. Ein Mietwagen fand den Trailkopf, dauerte ca. 5 Std. Hin- und Rückfahrt. Mein Mann ist sehr abenteuerlustig. Ich dachte, ich würde sterben, sehr schwer auf Spur zu gehen und sehr schwer, Ihren Weg zu finden. Sehr steil mit Baumwurzeln und Felsen, um zum Gipfel zu gelangen. Ein bisschen enttäuschend, als Sie endlich den Gipfel erreichen, haben Sie ein Seil, an dem Sie sich hochziehen können, sehr schwierig, aber es lohnt sich. Wie viele Leute können sagen, dass sie auf einen Vulkan geklettert sind !!!

Wandern
Monday, March 05, 2018

Gute Anstrengung für weniger als einen halben Tag. Wenn Sie Erfahrung mit Wandern mit Felsen und Wurzeln haben, wird dies keine Überraschung sein. Wenn Sie nicht daran gewöhnt sind, werden Sie es herausfordern. Schön, in den Regenwald zu kommen.

Wandern
Sunday, February 18, 2018

Wir hatten Reservierungen für das Abendessen im Belle Mont Farm. Wir haben unsere Wanderung von dort begonnen. Es konvergiert mit dem öffentlichen Weg. Tolle Erfahrung. Schuldiges Abendessen auch. 3-3,5 Stunden, Hin- und Rückfahrt einschließlich oben sitzen. Die letzte Viertelmeile ist die schwierigste. Keine Anleitung, minimale Markierung. Mitgebrachte Stöcke haben sie nicht wirklich benutzt.

Wandern
Sunday, December 31, 2017

Wir begannen bei Belle Mont Farm (wir waren Hotelgäste). Wandern ist wunderschön mit üppigem grünen Wald. Gegen Ende ist etwas Klettern (nicht zu viel) erforderlich. Ansicht oben ist wunderschön. Wir hatten einen Führer, brauchten aber nicht. Wanderwege sind eindeutig. Es dauerte ungefähr 3-3,5 Stunden insgesamt

Wandern
Thursday, November 30, 2017

Tolle!!!!!!

Wandern
Sunday, November 19, 2017

BRINGT VIEL WASSER !! Dies ist eine schwierige Wanderung, und die letzten 30 Minuten sind gefährlich (rutschige Felsen und Wurzelklettern) gegen einen steilen Anstieg. Der Weg ist sehr gut gepflegt und markiert, und täglich wandern 10 oder mehr Personen. (Denken Sie daran, dass sich 1 bis 4 Kreuzfahrtschiffe jeden Tag im Hafen befinden, mit Routen als Ausflug.) Sie können dies absolut sicher tun, ungefähr 1,5 bis 2 Stunden nach oben und 1 bis 1,5 Stunden nach unten. Die anderen Kritiken, die besagen, dass dies 10 Stunden dauert oder dass es so tückisch ist, dass Sie es ohne einen Guide niemals tun können, sind alle unecht. Dies sind die lokalen Führer, die nicht wollen, dass die Leute es selbst machen, weil sie weniger Geld verdienen. Die Guides, die wir trafen, waren professionell und freundlich, und alle Gruppen, die wir sahen, waren glücklich und hatten eine gute Zeit. Diese Guides helfen, den Weg zu halten und sind das Geld wert. Ehrlich gesagt, wenn Ihnen jemand die Geschichte der Insel erzählt und Witze macht, während Sie Ihr Leben abschwitzen, ist dies eine bessere Zeit. Glückliche Wege!

Monday, July 10, 2017

Tolle Wanderung! Sehr herausfordernd. Sollte nicht als Vulkanwanderung beworben werden. Es ist meistens eine Regenwaldwanderung. Wir haben es genossen, aber ich hätte etwas anderes gemacht, wenn ich nur eine kurze Zeit vom Kreuzfahrtschiff entfernt gewesen wäre.

Wandern
Sunday, June 25, 2017

Hat ein tolles Indiana Jones-Gefühl. Aus Sicht des Standpunkts keine gute Rendite. Kein "Abspringen" des Kreuzfahrtschiffes in Sneakers und Shorts. Stiefel, lange Hosen sehr zu empfehlen. Bereite dich darauf vor, schmutzig zu werden.

Friday, June 23, 2017

Dies war eine großartige Wanderung und schwieriger als erwartet, da dies ein Kreuzfahrtausflug war. Es hat die ganze Zeit geregnet und wir waren nicht vorbereitet! Sei nicht wie ich, bring Regenjacke und Regenschutzhülle mit. Viel bergauf mit üppiger Aussicht auf den Dschungel. Die Aussicht an der Spitze war schön, aber wir sahen sie wegen des ganzen Nebels nur wenige Minuten.

Wandern
Thursday, June 08, 2017

Habe dies als Ausflug durch die Royal Caribbean Cruise gemacht, es war unglaublich! Anstrengend ist keine Untertreibung - es ist eine solide Wanderung. Kletterstücke (Ficus-Wurzeln und Felsen), ein paar Stellen, an denen Wurzeln und Seile helfen. Bringen Sie Stöcke (sie haben bei der Tour Spazierstöcke mitgebracht) - der Großteil der Wanderung ist steil und geht abwärts und aufwärts. Sie brauchen kein Insektenspray (Zika) oder Sonnenschutzmittel, Sie bleiben 95% der Zeit unter dem Dach. Von hier aus haben Sie einen atemberaubenden Blick auf den Krater. Einmal im Leben wanderte ich zurück zu dem Boot, schlammig, voller Blutergüsse, Schmerzen überall und verschwendet müde - so wie ich es will!

Wandern
Sunday, April 09, 2017

Hervorragender Trail. Ziemlich gut markiert, wir sind ein paar Mal ausgestiegen, haben es aber schnell gemerkt. Viel Wurzelklettern. Es dauerte 1,5 Stunden nach oben und 1 nach unten. Wir konnten nicht in den Krater hinuntergehen, weil es zu nass und rutschig war. Diese "Spur" ist eher wie ein Klettern auf einer leichten Steigung. Ich würde die Schwierigkeit mit 7,5 / 10 bewerten. Es ist definitiv eine Wanderung, für die Sie keinen Führer benötigen. Oben gehen Sie nach rechts, um die beste Aussicht auf die Felsbrocken zu erhalten. Eine Holzleiter führt zur Aussicht. Links sind die Aussichten leichter zu erreichen, aber nicht ganz so majestätisch.

Wandern
Friday, March 31, 2017

Sie singen das Titellied zum Jurassic Park, während Sie die letzten Baumkronen und den Gipfelkrater des Liamuiga-Gebirges aus dem Nebel unten heraus entfalten. Diese Wanderung machte ich sehr viel, um die wenigen Leute zu treffen, die ich auf meinem Weg zum Ausgangspunkt traf. Es war leicht, einen Taxi-Van von Basseterre zu nehmen, da sie Sie direkt in Newton Ground an der Straße abstellen, die zum Wanderweg führt. Abgesehen von Abschnitten, bei denen ich Wurzeln als Griff verwenden musste, und mich 5 Minuten lang verirrt hatte, dachte ich, dass dies ein außergewöhnlicher Ausflug war. Stellen Sie sicher, dass Sie am Rand rechts abbiegen und die Leitern hinauf zum riesigen thronartigen Felsen steigen, von dem aus Sie direkt auf den Kratersee und die vulkanischen Fumarolen blicken können.

Wandern
Saturday, February 11, 2017

Hat den Vulkan letzte Woche gewandert. Nicht für die Finte des Herzens. Rutschige Wurzeln und Baumeister während der gesamten Wanderung. Wanderstöcke / Trekkingstöcke sind ein Muss. Sehr zu empfehlen, da es so ein einzigartiges Erlebnis ist.

Wandern
Saturday, December 31, 2016

Hervorragende Wanderung. Definitiv nicht für diejenigen, die nicht in anständigem Zustand sind. Der Weg ist gut markiert und Sie brauchen definitiv keinen Führer. Am schwierigsten war es, den Trailkopf zu finden. Es liegt an der Island Main Road von Newton Ground auf der Westseite von St. Kitts. dann eine sehr schlechte Straße, um zum Trail Head zu gelangen, der sich direkt hinter einem Zaun befindet. Die Wanderung selbst ist wunderschön, aber ziemlich geradeaus den Hügel hinauf, einschließlich einiger Bereiche, die Hand an Hand klettern und an bestimmten Stellen Bouldern. Bring Essen und viel Wasser. Ich bin 50 Jahre alt und in guter Verfassung. Ich brauchte 2,75 Stunden und ungefähr eine Stunde. Wir brauchten ein paar sehr kurze Pausen. Stellen Sie sicher, dass Sie sich viel Zeit lassen. Genießen! Die Aussicht von oben auf den Vulkankrater lohnt die Anstrengung.

Wandern
Thursday, August 11, 2016

Eine Herausforderung, die sich aber lohnt. Viel Klettern, stellen Sie sicher, dass Sie in Form sind. Wenn Sie einen Reiseführer buchen, entscheiden Sie sich für eine Agentur, die Spazierstöcke anbietet. Sie sind hilfreich beim Aufstieg, aber Lebensretter kommen herunter. Steile, nasse Felsen zu besteigen, wenn Sie erschöpft sind, ist ein Rezept für eine Katastrophe, ohne dass sich ein Stock stützen muss. Die Aussichten sind hervorragend. Seien Sie auf etwas Feuchtigkeit gefasst. War nicht viel für mich, aber ich bin in Oklahoma aufgewachsen. Meine in Kalifornien geborene Frau hatte das Gefühl, sie könnte kaum atmen. Fehler sind kein Problem. Wir haben kein Spray aufgetragen und keinen einzigen Biss erhalten. Toller Trek für die Abenteuerlustigen!

Wandern
Thursday, March 10, 2016

Dies ist die härteste und lohnendste Wanderung, die ich bisher absolviert habe. Es beinhaltet einige prekäre Ausgeglichenheit und ein kalkuliertes Springen über Schluchten. Die Unterseite ist einfach, aber wenn Sie oben angekommen sind, gibt es einige ernsthafte Probleme. Es kann manchmal schlammig sein und in der Nähe des Bodens kann der Weg mit Mangos bedeckt sein, die von den Bäumen fallen. Wenn Sie den Kraterrand erreicht haben (Sie klettern übrigens auf einen Vulkan), können Sie umdrehen und zurückgehen oder weiter nach oben gehen, wobei Sie mit ein paar skizzenhaften alten Seilen klettern und einen großartigen Blick auf das Karibische Meer haben oder machen Sie eine wirklich harte Wanderung in den Krater. Ich ging weiter nach oben, ging aber nicht in den Krater. Ich habe gehört, dass man wirklich aufpassen muss, um offene Gruben im Krater zu finden. Dies war eine wunderschöne Wanderung auf einem Vulkan durch einen Nebelwald und ich bin so froh, dass ich es geschafft habe.

Wandern
1 month ago

Mehr laden