Entdecken Sie die beliebtesten Städte in Ancash mit handgefertigten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie detaillierten Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Der Weg ist leicht genug für einen Nachmittag, aber wenn Sie Glück mit dem Wetter haben, werden Sie mit einem herrlichen Blick auf die Cordillera Blanca belohnt

wandern
16 days ago

Eine der besten Touren, die ich je gemacht habe. Zeitraum. Der Campingplatz der zweiten Nacht ist der schönste Campingplatz, auf dem ich je übernachtet habe! Ein absolutes Muss in Peru imo. Es ist nicht einfach, vor allem wegen der Höhe. Ich war dort tatsächlich etwas krank, da der Gipfel 4.750 m hoch ist. Nichts Schlimmes, bringen Sie einfach etwas Kokos und eine große Trinkflasche mit. Ich kann diese Wanderung nicht höher empfehlen. Unglaublich!!!

wandern
schlammig
16 days ago

Der Weg ist wunderschön und der See oben ist es auf jeden Fall wert! Ich hatte Glück mit tollem Wetter und obwohl die Teile insgesamt schlammig waren, war der Trail-Zustand gut. Leichte Gesamtwanderung, obwohl der letzte Anstieg von 1 km anstrengend ist. Nimm ein paar Snacks, Wasser und sitze und genieße die Aussicht an der Spitze!

rucksacktour
5 months ago

Absolut atemberaubender Treck! Ich meine das wörtlich und bildlich! Es ist auf jedem Schritt des Weges so schön, aber über 15 km zu sein ist definitiv eine sehr schwierige Wanderung. Wenn ich einen Tipp geben kann, packe sparsam! 25 lbs Ausrüstung fühlt sich in dieser Höhe wie 50 an.

wandern
6 months ago

Wir haben diese Wanderung kurz vor der Santa Cruz-Wanderung gemacht, um ein Gefühl für die Höhe zu bekommen. Das Wetter war nicht so toll, wir waren die meiste Zeit in den Wolken und konnten dann den See nicht sehen. Die Wanderung selbst war gut, nicht zu schwierig und solange Sie es ruhig angehen, ist die Höhe kein Problem. Der See auf der Auffahrt war mehr eine Aussicht als die Laguna 69, aber auch dies ist, weil wir es wegen des Wetters nicht sehen konnten. Ich würde es trotzdem empfehlen, da es für 30 Sohlen (weniger als £ 10) definitiv wert ist. (Hinweis: Wir haben das am 21. Oktober gemacht - also in Richtung Sommer / Regenzeit)

7 months ago

Dies ist meine liebste Tageswanderung in der Gegend - weniger überlaufen und billiger als Laguna 69, und meiner Meinung nach ist es schwieriger und schöner. Um ankommen zu können, haben wir uns in Huaraz ein Sammelsurium nach Llupa geholt und von dort aus unsere Wanderung begonnen. Es war ein schwieriger und abenteuerlicher Aufstieg zum See - manchmal ging man gerade hinauf - und benutzte Stahlseile, um Ihnen beim Aufstieg zu helfen. Planen Sie, mindestens eine Stunde am See zu verbringen - nehmen Sie die Aussicht und machen Sie Fotos von den verschiedenen Engeln. Es gibt auch einen kleineren See oben, der ziemlich schön ist, wenn man sich dazu bereit fühlt und Zeit hat - es dauert ungefähr 75 Minuten, um dorthin zu gelangen, und 45 Minuten, um zurückzukehren.

7 months ago

Die Schwierigkeit beruht auf der Eingewöhnung. Wenn Sie sich angepasst haben, ist diese Wanderung ziemlich einfach. Der billigste Weg ist mit einer Tour. Spektakuläre Ausblicke auf 2 andere Gletscherseen kurz vor Beginn dieser Wanderung.

8 months ago

Harte Akklimatisierungswanderung für längere Wanderungen - sehr kurzer steiler Aufstieg zum See, aber absolut lohnenswert. Das Bild hier wird es nicht gerecht!

10 months ago

Tolle Aussicht und tolle Leute! Sie können die bolivianischen Anden sehen. Dies ist eine wunderschöne Insel mit einer interessanten Flora und einigen präkolumbianischen Ruinen. Ein Muss in der Region Titicaca-See.

Sunday, November 19, 2017

Fünfzig Solis für die Fahrt von Huaraz bezahlt. Es stellte sich heraus, dass ich für fünfunddreißig Solis direkt von Esperanza Tours kaufen sollte! Bus fährt um 5:00 Uhr ab. Pfui. Sie halten zum Frühstück in einem charmanten kleinen Hotel am Hang, das zum Ausgangspunkt führt. Dort können Sie auch Mittagsbrötchen kaufen. Ankunft am Trailhead um ca. 8:45 Uhr. 3900 m oder etwa 12.800 ft. Die Wanderung war erstaunlich, zwischen Huarascan, dem höchsten Gipfel der peruanischen Anden, und Chacraraju. Die Wanderung beträgt bis zu 4600m oder etwas mehr als 15.000 Fuß. Vier Meilen und vier Meilen zurück. Die Wanderzeit beträgt 2,5 bis 3,5 Stunden, 1: 45-2: 15 Stunden. Trail ist in bestem Zustand. Die Höhe ist schwierig, wenn Sie nicht gewöhnt sind. Erwarten Sie viele andere Wanderer, da dies die beliebteste Tageswanderung in der Cordillera Blanca ist. Sehr lohnender Tag, alles für 12 US $!

wandern
Tuesday, July 04, 2017

Die Reise wert Ideal für die Akklimatisierung. Beginnt mit Serpentinen mit Semi-Steigung. Steigt aus für eine Plateauwiese und wird dann wieder steil von Serpentinen. Der See ist eine Farbe, die man im wirklichen Leben sehen muss, um zu glauben. 15,091 'und so unglaublich.

wandern
20 hours ago

wandern
3 days ago

wandern
5 days ago

wandern
8 days ago

wandern
10 days ago

wandern
18 days ago

wandern
24 days ago

wandern
1 month ago

wandern
1 month ago

wandern
1 month ago

wandern
1 month ago

wandern
2 months ago

wandern
2 months ago

wandern
2 months ago

wandern
3 months ago

Mehr laden