Fotos von Campingrouten in Monongahela National Forest

wandern
privatgrundstück
1 day ago

Das Parken am südlichen Ende ist schwierig. Es gibt eigentlich keine und Sie müssen ein Buch für Ihr Fahrzeug finden. Ich parkte auf der anderen Straßenseite. Das Wasser ist eigentlich von Süden nach Norden ca. 3 Meilen in. Wenn Sie die Stromleitungen überqueren, gibt es einen kleinen Pfad auf der rechten Seite. Ich bin mit dem Eigentümer zusammengestoßen, als ich erfuhr, dass die Quelle, die sich etwa 30 m unter den Stromleitungen befindet, wahrscheinlich trocken ist. Und es war. Er sagte mir, ich könnte bis zu einer Brücke über einen Bach weiterfahren und es würde Wasser geben. Ich fuhr eine Weile fort, wollte aber nicht den ganzen Berg hinuntersteigen. Ich hatte mein Wasser ungefähr 4 Meilen in verloren, als ich eine gefallene Eiche sprang und mein cnoc vecto sich öffnete. Daher die 4 Meilen rein und raus.

Mehr laden

Empfohlene Routen