Entdecken Sie die beliebtesten Vogelbeobachtungsrouten im Lacamas Creek Park mit handgefertigten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie detaillierten Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Dieser Ort ist großartig! So viele verschiedene Trails! Gut für Kinder und Erwachsene. Tolle Bäume. Blumen. Sehr schöner Park!

Super spaßiger und gut zugänglicher Trail. Je weiter Sie vom Rundsee entfernt bleiben, desto weniger sind die Wanderwege befahren. Auf jeden Fall ein mäßig befahrenes Wegenetz (schwer um den See), aber die Nähe zum Bach und Wasserfall hat sich absolut gelohnt.

Dies ist ein wunderschöner See und so viele Möglichkeiten für Wanderwege! Toller familien- und hundefreundlicher Ort! Tonnenweise Platz, um Fotos von verschiedenen Wasserfällen zu machen. Der See ist wunderschön zum Angeln oder Bootfahren. Radfahren ist auch toll! Dieser Park ermöglicht so viele verschiedene Aktivitäten in der Nähe der Stadt.

Erste Wanderung. Nahm meine 13-14 Jahre alten Söhne. Die meisten Wege sind breit und gut befahren. Der beste Teil dieser Wanderung ist zweifellos der Woodburn Falls. Wir folgten nicht dem äußeren Rand, wir durchschnitten einige der inneren Pfade und stiegen von den häufig befahrenen Pfaden ab. Viel mehr unsere Art zu wandern. Auf den Nebenwegen kamen nur 2 Personen vorbei. Meiner Meinung nach auch eine schönere Landschaft.

Es hat Spaß gemacht für die Kinder und andere Wege zu finden.

Trail in gutem Zustand, Camas immer noch in der Nähe, aber hinter ihrem Höhepunkt. Wunderbar, dass diese Gegend so nahe an der Stadt liegt.

Cooler leichter Trail. Toller Familienweg

Wir haben dies mit meinem 3-jährigen gewandert. Aßen am Wasserfall zu Mittag (:

Nicht gut markiert, also wenn Sie auf dem "leichten" Weg bleiben wollen, aber auf dem "mäßigen" Weg mit den Höhen steigen. Der Weg ist auch sehr rau, also ist das Wandern von Schuhen über grundlegende Schuhe am besten. Schöne Gegend wünschte nur, es wäre besser markiert.

Dies war eine leichte Wanderung mit vielen Möglichkeiten für "Abstecher", um Wasserfälle oder Wildblumen zu sehen. Der größte Teil des Weges rund um den See ist breit und gut gepflegt. Die Nebenwege sind schmaler und der Abstieg zu einem der Fälle wurde recht eng, an Orten und an Baumwurzeln gab es etwas Abfluss, und wir mussten über einen Stamm klettern. Der Spaziergang durch die Wildblumenfelder war ziemlich atemberaubend und die Felder waren absolut voller Blumen. Wie bei den anderen Nebenwegen hatte der Wildflower Trail große Felsen, die in den Boden eingelassen waren und ein wenig Navigieren und sorgfältiges Treten sowie Baumwurzeln erfordern. Nichts zu tückisch, aber für Menschen mit Bewegungs- oder Gleichgewichtsproblemen ist die Navigation schwierig. Wir haben es sehr geschätzt, dass dieser schöne Ort so nahe an der Stadt liegt, die auch familien- und hundefreundlich war.

Dies war eine tolle Wanderung. Wir haben die gesamten 5 Meilen statt der 2,9 zurückgelegt. Die Wasserfälle waren wunderschön und auch das Lilly-Feld! Wir kommen auf jeden Fall wieder, auch wenn wir nur auf den Felsen am Wasser zu Mittag essen!

Super lustiger und leichter Trail. Sie können nah an das Wasser gelangen und ist eine sehr schöne Wanderung. Ich stimme mit den Leuten überein, die sagten, dass die Wanderung verwirrend sein kann, da es eine Menge Trails gibt.

geboren und aufgewachsen in camas, Washington. Dies ist bei weitem einer meiner liebsten Wanderorte in meiner Kindheit. Ich wandere es noch als Erwachsener.

Ich komme hier raus, wenn ich etwas Spasses will, einfach und schnell für meinen Hund und das mache ich auch ohne zu weit fahren. Es ist gut, kann schlammig sein, was Spaß macht. Es gibt viele Ansichten von großen und kleinen Wasserfällen. Ich habe bemerkt, dass einige Leute hierher gekommen sind, um nach bemalten Felsen zu suchen, und auch Wandern.

Guter Trail, irgendwie verwirrend, aber mit all den verschiedenen Teilen! Ich hielt das GPS hier im Auge, um zu wissen, wohin ich gehen sollte. Ich habe auch vergessen, mit der Aufnahme bis zur Hälfte zu beginnen. Stellen Sie sicher, dass Sie gegen Ende zum Wasserfall gehen!

Einfache und leichte Wanderung. Ich habe meine 4 kleinen Kinder und meinen älteren Vater mitgenommen und er hat es auch toll gemacht. Toller Hundeweg. Breite Wege.

Dies war ein wunderbarer Spaziergang mit unserem Hund. Es gab einige Höhenunterschiede, so dass wir gut spazieren konnten. Es war schön, den See zu sehen, als wir ihn umgaben.

Es war eine schöne Wanderung. Überhaupt nicht schwer, aber die Wege sind nicht sehr gut markiert. Schöner leichter Tag.

Toller Weg. Ein bisschen schwer zu folgen, aber es lohnt sich für die Fälle!

Hat diese Wanderung heute in einem leichten Regen gemacht und es war schlammig aber reizend! Einer von uns trug zwar ein Baby in einem Rucksack und es gab einige Stellen, an denen der Schlamm auf Hügeln trüb und schlüpfrig genug war, sodass wir einige Probleme hatten - Mama und Baby landeten einmal im Schlamm. Wir mussten den letzten Teil der Schleife abschneiden und früher als die Loop-Pläne zurück zum ursprünglichen Streckenabschnitt zurückkehren, weil der Weg einen kleinen, aber steinigen, rauschenden Bach kreuzt. Es hat aber Spaß gemacht und viel schöner, als ich erwartet hatte, seien Sie nur darauf vorbereitet, matschig zu werden, wenn es nass ist! Es ist sehr schlecht markiert, wie andere gesagt haben, aber wir fanden es ziemlich einfach, einfach der Karte zu folgen.

Ein anständiger kleiner Ausflug, es macht Spaß, einen Ort praktisch in unserem Garten zu erkunden. Guter Ort, um einen Hund spazieren zu gehen.

Es ist ein kleiner Waldschatz in der Nähe der Stadt.

Mehr laden