Entdecken Sie die beliebtesten River Trails in George Washington und Jefferson National Forests mit handgefertigten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie detaillierten Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

wandern
steinig
3 days ago

Es ist ein bisschen steinig und nicht besonders malerisch, aber der Wasserfall oben hat viel Spaß gemacht. Wir schwammen und erkundeten eine Weile den Wasserfall und gingen dann wieder hinunter.

rucksacktour
4 days ago

ziemlich guter rucksack spt mit anfahrt und karte auf dem parkplatz. Die Meile 4-5 ist sehr steil, aber insgesamt war es ein sehr guter Ort.

Schöne Wanderung und über Nacht Camping Trail. Jemand hatte gerade etwas Gras gegessen, ein GROSSES Dankeschön an sie. Ein paar Leute auf dem Trail an diesem Wochenende, aber überhaupt nicht überfüllt. Viele Campingplätze, von denen nur einer genutzt wird. Ich war ein wenig überrascht über den Wasserstand im Bach, der an den Standorten vorbeiführt, aber genug, um unseren Wasserbedarf zu decken. Freuen Sie sich darauf, es im Herbst wieder zu tun.

wandern
käfer
schlammig
steinig
7 days ago

Es lohnt sich für die Aussicht !! Ich fand es etwas schwierig, aber es war nicht so schlimm. Nicht überfüllt und sehr schattig. 3 $ Parkgebühr. Sehr schöne Wanderung

wandern
scrambling
15 days ago

Habe die Runde heute Morgen im Uhrzeigersinn gemacht, angefangen von Reids Lücke. Es dauerte 6:10 bis zum Ende, einschließlich einer 15-minütigen Pause zum Essen. Tragen Sie viel Wasser. In letzter Zeit hat sehr wenig Regen die Wasserquellen wenig beeinträchtigt, insbesondere den AT-Teil der Schleife. Bringen Sie Ihre Wanderbeine mit.

Es lohnt sich auf jeden Fall für die Aussicht !!

Dies war eine wirklich lustige und mittelschwere Strecke. Es gibt einige dünne Stellen des Weges und der Flussüberquerungen, aber unsere Kinder haben die Herausforderung genossen. Viel Schatten und viel Baumbestand, um Sie kühl zu halten. Wir wandern mit zwei Erwachsenen und einem 5- und 7-jährigen. Der Wasserfall am Ende hat den Kindern viel Spaß gemacht und sie für die Rückwanderung erfrischt. Ich wünschte, es wäre ein bisschen besser, wir wären unsicher, ob wir den richtigen Weg einschlagen würden.

wandern
19 days ago

Ich mag diesen Weg, nicht sehr landschaftlich, aber er bietet eine Vielzahl von Herausforderungen und sieht normalerweise etwas Interessantes. Bären, Schildkröten, Hirsche, Forellen, Blumen.

wandern
21 days ago

Großartige Aussichten....!!!

wandern
24 days ago

Schöne Wanderung. Ich war der einzige auf der Spur. Es ist eigentlich leicht für die erste Meile und ist am Ende nur moderat. Der Weg ist gut markiert, aber nicht der Eingang. Parken Sie am gelben Tor, auch wenn es geöffnet ist, da die Arbeitsteams es abschließen, wenn sie tagsüber abreisen. Auf der Schotterstraße nähern Sie sich einem Wirtschaftsgebäude. Gehen Sie um das Gebäude herum und nehmen Sie die Brücke über den Bach. Dies ist der Anfang des eigentlichen Weges, aber nehmen Sie nicht den Bogenschießweg.

wandern
26 days ago

Leicht gehandelt ist falsch. Der Parkplatz war voll und die Leute parkten auf der Hauptstraße. Es gibt eine Toilette vor Ort und eine Gebühr von 3 US-Dollar für das Wandern auf dem Weg. Steil. Treppe. Beschattet. Wir empfehlen, leicht zu packen und Stöcke mitzunehmen. Nichts geht über einen Berg mit zu hohen Treppen, um die Knie zu ruinieren. Ein oder zwei Spazierstöcke könnten später viel Schmerz und Eis sparen. Am Samstag im Juni war es um die Mittagszeit sehr voll.

rucksacktour
26 days ago

Eine herausfordernde, aber lohnende Wanderung. Ich habe es über 2 Tage und 1 Nacht im Uhrzeigersinn von Reid's Gap Parkplatz abgeschlossen. (Übrigens ist die Fahrt zur Wanderung genauso schön wie die Wanderung selbst. Es gibt mehrere Aussichtspunkte mit vielen Aussichtspunkten). Wenn Sie im Uhrzeigersinn fahren, sind der Höhenunterschied und die Aussichten früh, und der Rest der ersten Hälfte der Wanderung ist ein sehr steiler, strafender Rückgang. Ich habe ein Camp in der Nähe von Harper's Creek auf dem AT aufgebaut. Ich konnte mir einen Platz direkt am Bach schnappen. Es war eine entspannte Art, den ersten Tag zu beenden. Wie Sie wahrscheinlich an der Bewertung ablesen können, gibt es viele Orte, an denen man Wasser holen kann. Die zweite Hälfte besteht hauptsächlich aus Wald. Sobald Sie den Mau-Har Trail erreicht haben, können Sie ein bisschen Felsklettern und es gibt einige wirklich schöne Wasserfälle, zu denen Sie beim Klettern parallel sein werden. Viele Möglichkeiten, eine Pause einzulegen und die Landschaft zu genießen. Es war auch ein großartiger Ort, um einen Zeh ins Wasser zu tauchen. Diese Schleife war überraschend weit entfernt. Ich habe einige Wanderer auf dem AT gesehen, aber auf dem Mau-Har Trail bin ich erst in der Nähe von Reids Gap auf eine andere Person gestoßen.

Wunderschöne Wanderung mit vielen Aussichten auf den Wasserfall !!

Tolle Wanderung - viele Aussichten auf die Wasserfälle entlang des Pfades, so dass es viele schöne Landschaften gibt. 3 $ Gebühr bei der Einfahrt, mehrere Parkplätze. Der untere Wasserfall ist nur einen kurzen Spaziergang vom Parkplatz entfernt. Wenn Sie also auf der Suche nach einer Wanderung sind, gehen Sie auf jeden Fall weiter zum oberen Wasserfall und sogar zu den Wiesen. Die Versuchsbedingungen waren sehr gut, vor allem für einen regnerischen Tag. Viele Treppen und Serpentinen, die einen einfachen Zugang ermöglichen, um schnell an Höhe zu gelangen. Insgesamt ein schöner Tag

Hab das über Nacht gemacht. Wenn Sie das Gleiche vorhaben, würde ich Ihnen wärmstens empfehlen, direkt nach der zweiten Flussüberquerung (8 Meilen) zum Camp zu gelangen. Es ist mit Abstand das Schönste. Ich würde auch Insektenspray oder etwas empfehlen, um Ihr Gesicht ein wenig zu bedecken, während Sie am Fluss entlang wandern, die Mücken waren ziemlich hartnäckig. Sandalen halfen bei den zahlreichen Flussüberquerungen. Insgesamt ein sehr schöner, gepflegter Trail.

wandern
käfer
überwachsen
1 month ago

Schöne Wanderung, aber ich denke, es wird besser im Herbst oder Anfang nächsten Frühlings. Kniehohes Gras im ausgebrannten Bereich = viele Zecken.

Habe diesen Trail vor ein paar Tagen gemacht und war unterfordert. Es war gut gepflegt und war in Ordnung für einen Spaziergang im Wald, aber es fehlte eine "Auszahlung" - der schlaffe Pfad hatte keine Aussicht oder Gipfel und die Wasserfälle, während etwas hoch waren schwach und die Pools waren flach. Vielleicht hätte es geholfen, früher nach einem Sturm dorthin zu kommen. Es gab mehrere Ausläufer und der Ausläufer zum Hauptfallbereich war nicht markiert, sodass er ziemlich leicht übersehen werden konnte. Der einfachere Weg, die Schleife zu absolvieren, in der Sie die steilsten Stellen hinunterklettern, besteht darin, sie gegen den Uhrzeigersinn auszuführen. Im Uhrzeigersinn bedeutet, die wenigen steilsten Stellen hinaufzusteigen.

gehen
1 month ago

Wenn Sie Spaß an einem heißen Tag suchen ... ja !!!

1 month ago

Schöne kurze Wanderung mit vielen kleinen Pausen.

Gut gepflegter Trail. Kann überfüllt sein. Parkgebühr in Höhe von 3 USD.

on Hidden Rocks

wandern
1 month ago

Tolle kleine Wanderwege - interessante Felsformationen, wunderschöner Bach mit vielen Stellen, an denen man die Füße eintauchen kann. Die Flussüberquerungen waren einfach, aber ich konnte sehen, dass es nach einem heftigen Regen interessanter wurde. Wir haben es so genossen, dem Strom zu folgen, dass wir, als wir an eine Gabelung kamen und die Möglichkeit hatten, scharf bergauf vom Wasser wegzugehen oder nach links abzubiegen und dem Strom weiter zu folgen, nach links abbogen. Ich werde nicht sagen, dass dies genau ein Fehler war, aber nach 2 Meilen, die uns durch einen dichten Pfad und den Berg hinauf führten, fanden wir nicht die Aussicht, die wir uns erhofft hatten und kehrten zum ursprünglichen Pfad zurück. Ich stimme zu, dass Teile dieser Strecke eher mittelschwer als leicht sind, aber vieles hängt davon ab, wie viel Sie auf den Felsen spielen möchten, wenn Sie den Gipfel erreicht haben. Auf jeden Fall ein sehr schöner Trail.

rucksacktour
käfer
steinig
1 month ago

wandern
schlammig
steinig
1 month ago

Überraschend technisch für einen so stark befahrenen Trail. Ich bin ein ziemlich erfahrener Wanderer, trage ein fantastisches Paar Lowa Renegades und benutze einen Gehstock. Trotzdem empfand ich diesen Trail als technisch herausfordernd. Tonnen von Touristen / Nichtwanderern mit Kindern waren schlecht vorbereitet und stiegen eine Meile oder so hinein. Wir sind über 8 Meilen gewandert, ohne diesen in der Erzählung beschriebenen „Gipfel“ zu erreichen. Ich denke, Sie sollten dies mindestens als 10 Meilen behandeln. Sie sollten mit guten High-Top-Trail-Schuhen und Gehstock oder Stöcken darauf vorbereitet sein. Es ist ein wunderschöner Weg mit tonnenweise Wasserfallblick und Aussicht.

wandern
steinig
1 month ago

käfer
1 month ago

Trail war ziemlich schwierig. Ich habe für eine Nacht Sachen eingepackt, bin aber zu schnell gefahren und habe alle 12 Meilen in 7 Stunden geschafft. irgendwie durchgeknallt! Wenn Sie auf dem Parkplatz an Reids Lücke parken und zum Wegkreuz gehen, gehen Sie nach rechts. ein paar Leute gingen nach links und mussten zurück zum Grundstück, um die Schleife zu finden!

Mehr laden