Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege im Notch State Park der Schmuggler mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Wandern
3 days ago

Etwas schlammig / rutschig um diese Jahreszeit, aber der Wasserhahn war auf Hochtouren, was die Wasserfälle und Wasserfälle unglaublich unglaublich macht.

Schnee
11 days ago

Eine meiner liebsten Waldwanderungen hier

on Sterling Pond Trail

Wandern
Off-Trail
Schnee
13 days ago

Viel Schnee, ununterbrochene Spur. Ganz am Anfang des Weges schien der Schnee überschaubar zu sein, aber bald danach wurde der Schnee sehr knusprig / eisig und es war schwierig, den steilen Berghang zu durchqueren. Mit Stacheln und Stöcken hatte ich Schwierigkeiten, an dem anfänglichen steilen Abschnitt vorbeizukommen, der die Notch-Straße / den Parkplatz überblickt. Nach ein paar Stürzen und ungewollten Hintern rutschte ich und die Gruppe hinter mir, um zurückzukehren. Sicher ist sicher! An diesem 60-Grad-Tag war es herrlich, auf der Notch Road zu laufen!

Wandern
steinig
Schnee
13 days ago

Auf jeden Fall eine steile Abfahrt zu den Wasserfällen, aber es lohnt sich auf jeden Fall. Stellen Sie sicher, dass Sie zu dieser Jahreszeit Eisspikes für Ihre Stiefel haben. Ohne sie wirst du es nicht schaffen.

Der Gipfelversuch Mitte März war ein Erfolg. Ich nahm den langen Weg von der Straße und fand meinen Weg zur Taft Lodge. Beschlossen, zum ersten Mal Profanität zu nehmen. Tolle Erfahrung. Schwer klettern mit Schnee und Eis. Steigeisen sind eine absolute Notwendigkeit. Polen auch Eispickel sind nicht notwendig, erleichtern aber das Aufsteigen der letzten 200 Fuß. Die Mühe wert! Schöne wanderung!

Wandern
Schnee
1 month ago

Versuchte heute mit einem Freund den Mount Mansfield zu besteigen, aber die Schneehöhe (26 "in den letzten 24 Stunden) und die steilen Hänge machten Schneeschuhwanderungen fast unmöglich. Versuchen Sie nicht, diesen Weg jetzt zu unternehmen. Ich würde sagen, dass der Schnee sich verdichtet und jemand darauf wartet Die weißen Farbmarkierungen an den Bäumen sind leicht zu übersehen. Folgen Sie Ihrem Topo und vermeiden Sie die Klippen links neben dem Gipfel (oberhalb der Resort-Seite). Trotzdem ist es eine wunderschöne Gegend, also gebe ich Ihnen 3 Sterne und ich werde es später im Winter sicher noch einmal versuchen.

Skilanglauf
5 months ago

Vom Chase Park zur überdachten Brücke. Fluss und Vögel schlagen die Verkehrsgeräusche auf der nahe gelegenen Rte 108.

Es ist sehr schwierig. Trotzdem empfehle ich es sehr. Nach einer Viertelmeile sollten Sie wieder nach unten gehen. Tu es nicht, mach weiter. Du wirst belohnt. Nehmen Sie den Adam's Apple Trail, der offensichtlich ist, wenn Sie ihn sehen, und erklimmen Sie dann The Chin. Ich würde dies gleich wieder klettern / wandern. Ich habe den Pfad nicht zurückgelegt, da meine Familie unten auf mich wartete.

Endlich komme ich dazu, eine Bewertung dieses Weges zu posten. Am 15. Oktober 2017 vor einem Jahr gewandert und gilt immer noch als eine der unbarmherzigsten Wanderungen, die ich in Neuengland unternommen habe. Sie müssen einige Kletterfähigkeiten üben, besonders in der Nähe der Spitze. Vor allem bei nassem Wetter wieder runterzugehen, kann schwierig sein. Meine Knie schmerzen immer noch beim Nachdenken. Davon abgesehen lohnt sich die Anstrengung!

5 months ago

Ich habe heute 10-30. Am Anfang viel Eis, dann Schnee. Es war windig. Sehr windig. Von der Notch Road an der neuen Promenade auf der Stowe-Seite begann ich dort, also 4 Stunden auf und ab und zurück zu meinem Auto. Nur ein Punkt am Anfang des aktuellen Trails. Ich habe Stöcke und meine Yaktrax benutzt. Ich benutze immer Stöcke. Etwas tiefer Schnee um den Teich herum. Heute eine sehr schöne Wanderung. Ich habe niemanden gesehen. EIN MANN GATHER, WAS EIN ANDERER MANN SPILLT.

Eine der besten Wanderungen und Wanderwege! Ich bin mindestens dreimal über Hellbrook aufgestiegen und jedes Mal ist anders. Die Aussicht auf die Spitze ist besonders bei Nebel atemberaubend!

Hab diesen Trail heute gemacht und es war ziemlich eisig, aber die Aussicht oben ist wunderschön!

Herrliche Wanderung, aber bei Schnee und eisigem Wetter (18. Oktober) war der Weg fast völlig vereist und extrem rutschig. In weniger als anderthalb Stunden abgeschlossen. Wäre unter wärmeren Bedingungen oder mit Steigeisen viel schneller gewesen. Der See ist wunderschön und sooo heiter.

Wandern
6 months ago

Wunderschönen

steil und spaß mein lieblingsweg Wenn du diesen magst, probiere den langen Weg nördlich nach oben

Wandern
6 months ago

Toller kurzer Spaziergang zu wunderschönen Wasserfällen.

Lassen Sie mich zu Beginn sagen, dass HARD diese Höllenstraßennachweise NICHT tut, es ist extrem hart. Es ist sehr schwierig, vor allem, wenn Sie vorher nicht in Vermont gewandert sind. Abgesehen davon ist die Landschaft absolut wunderschön. Sie müssen hantieren, bärenkrabbeln, ziemlich große Felsblöcke hinaufziehen, durch Gebiete gehen, in denen in einigen Gebieten keine sichtbaren oder tatsächlichen Spurmarkierungen vorhanden sind, und dann nach den blauen Markierungen suchen, die Ihnen den Weg weisen. Ich habe es bis zu dem Teil geschafft, an dem Sie über ein paar Metallstangen auf Felsen klettern, dass Sie sich durchziehen und zurückdrehen müssen, weil es immer tückischer aussieht. Und lassen Sie mich Ihnen sagen, dass die Rückfahrt kein Spaß war ☠☠☠. Seien Sie sehr vorsichtig, denn Sie müssen wirklich Sachen hinunterschlucken, um zurück zu kommen, und Worte können nicht beschreiben, wie schrecklich die Angst ist, die Sie in manchen Gegenden spüren, denn es gibt keinen guten Weg nach unten. Versuchen Sie diesen Trail NICHT, wenn es geregnet hat, wenn Sie nicht die entsprechende Ausrüstung haben. Seien Sie vorsichtig und sicher und haben Sie Spaß.

on Mühle Trail

6 months ago

Einfach zu Fuß zu den schönen Bingham Falls und darüber hinaus. Auch am Columbus Day Weekend war das nicht sehr viel los.

Wandern
6 months ago

Heute mit dem Wetter; bewölkt mit regennebel, fühlte sich wie durch einen Regenwald spazieren. Besonders bei dem abfließenden Strom des Wassers. Kalt, aber mit der Wanderung und Schlagen, nicht schlecht. Oben wurde der Teich geschlossen. Ich kenne die Saison nicht oder nur heute. Immer noch eine tolle Wanderung.

1 Meile Aufstieg herausfordernd, aber es ist sehr lohnend. Herrliche Aussicht von dort oben in das Vermont-Laub. Habe auch den Elephant Trail rund um den Teich genommen, wunderschön!

Nicht für schwache Nerven, Sie müssen auch Ihre Hände benutzen. Eine Herausforderung nach der anderen, nie langweilig, die Mühe wert! Wir machen es definitiv wieder.

Liebte die Wanderung !! Erschöpfend, aber einen Schritt wert! Sie fordern Sie auf, nicht runterzugehen, aber auch das war ein Abenteuer für sich! würde es sofort wieder tun!

Schön, Schichten von Kaskaden!

War nicht darauf vorbereitet, wie nass dieser Weg war. Mehr als eine Wanderung an mehreren Stellen und ich bin groß mit einem langen Steilhang. Schön aber. Es dauerte ungefähr 2 Stunden für eine Rundfahrt mit der Zeit, um am Teich anzuhalten und den Skiberg zu sehen

Ich bin ein gebürtiger Vermonter, und irgendwie hatte ich Mansfield über den Hellbrook Trail bis heute noch nie gemacht. Es ist mein neuer Lieblingsaufstieg, und es ist das Geschäft. Die Bedingungen waren feucht und neblig, aber nicht regnerisch. Betrachten Sie Ihre Stiefel, bevor Sie diese Spur beginnen. Ich glaube, dass fast jeder, der an einem "schwierigen" Wanderweg interessiert ist, physisch in der Lage sein wird, diesen Weg zu brechen, aber ich würde es nicht versuchen, wenn Sie nicht auf Ihr Schuhwerk vertrauen. Ein paar skizzenhafte Abschnitte (Sie werden wissen, wann Sie sie erreichen) werden möglicherweise weniger skizzenhaft gemacht, wenn Sie die Schlammsohlen / Blätter / Staub von den Sohlen Ihrer Stiefel abbürsten (oder ihnen das alte Spucken geben, wenn sie " wieder trocken, obwohl das hier unwahrscheinlich ist). Die Sicherheit, die Sie mit griffigen Schuhen haben, bedeutet mehr Nervenkitzel und weniger Auslauf (und ein Auslaufen von Teilen dieses Weges könnte sehr schlecht sein). Randbemerkung: Ich habe große Höhenangst und habe überlebt. Ein bisschen vom alten Sit-and-Scooch kann Sie durch die schlimmsten Teile des Abstiegs bringen; Es ist keine Schande darin (na ja, vielleicht ein bisschen, aber es ist in Ordnung). Das Absteigen ist übrigens absolut machbar, solange Sie sich Zeit lassen und Ihre Schritte sorgfältig und vorsätzlich wählen. Viel Spass beim Wandern!

Gepflegter Weg mit Ausschnitten für den Blick auf den Berg. Mansfield. Vielfältiges Gelände, aber viel flacher Waldboden, um die wenigen felsigen Anstiege zu durchbrechen. Ungefähr 2 Stunden für uns 65-Jährige. Wie erwartet felsig und steiler an der Spitze. Machu Picchu Treppenhaus ist ein Schrei. Bravo GMC!

Wandern
7 months ago

Wirklich großartiger Trail, schöne Aussicht auf den Teich. Viel für "Treppen" auf dem Weg nach oben. Kann voll werden.

für einige herausfordernd, aber auf jeden Fall wert

Naturausflüge
7 months ago

Wir haben die kurze Wanderung zu den Wasserfällen genossen. Die Treppen waren nass und steil, stellen Sie sicher, dass Sie gute Schuhe haben

Mehr laden