Entdecken Sie die beliebtesten Vogelbeobachtungspfade im Zion-Nationalpark mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Wandern
steinig
20 hours ago

Ich würde diesen Weg wahrscheinlich als „leicht“ einstufen - gut gepflegt mit einigen kleinen felsigen Stellen. Sie klettern in der Höhe über eine künstlich geschaffene Pseudo-Treppe hinauf und schließlich mehr oder mehr abwärts, aber es ist allmählich. Die Aussicht auf den Pfad und den Punkt am Ende ist spektakulär: Der Rote Felsen im Osten, die schneebedeckten Berge im Westen und das Kiefernwaldtal im Süden, soweit das Auge reicht.

Ruhe pur, wenn Sie zwischen 7 und 8:30 Uhr dort sind. Danach beginnen Horden von Eltern und ihren Kindern, sich einzureichen. Seien Sie vorsichtig, es kann am Ende rutschig werden.

Shuttle-Haltestelle Nr. 4 (Gericht der Patriarchen) ist ideal für Menschen mit sozialer Phobie! Lol. In den Morgenstunden gab es fast keine anderen Leute. Lassen Sie sich nicht täuschen, wenn Sie denken, Sie seien allein, aber eine Familie von Truthähnen lebt irgendwo in den Büschen und Sie werden das gelegentliche Schlingern auf dem Weg nach oben hören. Nachdem Sie die Patriarchen gesehen haben, empfehle ich, wieder hinunterzugehen und die Straße zu überqueren, wo Sie einen Pfad finden, der zu einem Sandweg führt, der den Fluss umgibt. Mit einigen Bereichen können Sie direkt zum Wasser gehen. Es war wirklich schön, am Flussufer zu sitzen und alles mitzunehmen, ohne dass sonst jemand in der Nähe war.

1 day ago

Die Wanderung mit jungen Kindern am späten Nachmittag in der Nähe des Sonnenuntergangs. Zu dieser Tageszeit nicht viel Verkehr. Großartige Aussichten! Es würde mehr Sterne geben, außer es gibt andere spektakulärere Wege im Park.

Landschaft erstaunlich. Liebte den Wasserfall. Es gefiel mir, dass es eine Option außerhalb der Straße entlang des Flusses gab. Sehr angenehm.

Nicht sicher, dass es sich lohnt, den Shuttlebus zu verlassen, da es manchmal schwierig sein wird, einen Platz zu bekommen.

Atemberaubende und surreale Ansichten! Ich kann es kaum erwarten, wiederzukommen!

Schöner kurzer Weg mit schöner Aussicht. Die besten Aussichten haben Sie in Richtung Osten, die Sie vom Parkplatz aus erreichen können.

Rucksacktour
2 days ago

Coalpits Wash vom Ausgangspunkt bis zum Campingplatz 6 war etwa zwei Meilen lang und eine perfekte erste Rucksackreise für unsere vierköpfige Familie, darunter zwei Mädchen im Alter von drei und fünf Jahren. Der Weg war trocken mit vielen Feuerameisen. Nur der Anfang war schattiert. Der Weg war ziemlich leicht zu folgen und wir konnten einige steile trockene Waschüberquerungen gut mit Trailrunnern mit Trekkingstangen durchqueren, und die wenigen Male, die wir den Bach überqueren mussten, ließen wir leicht auf Felsen treten, die mit einem Trekking stabilisiert wurden Pole, manchmal sogar beim Tragen des Dreijährigen. Der Campingplatz 6 war wunderschön und hatte ein paar perfekte Zeltplätze. Ein dritter Zeltplatz hatte einen neuen Feuerameisenhügel in der Mitte, daher waren wir froh, dass wir ihn nicht brauchten. Der Bach ist in der Nähe und die Geräusche von Wasser und Fröschen sind die perfekten weißen Geräusche, um einschlafen zu können. Am Morgen war Frost auf unseren Rucksäcken und Zelten, aber sobald die Sonne in den Canyon gelangte, wurde es richtig warm. Wir werden auf jeden Fall wieder besuchen!

Beste Aussichten sind am Ende des Weges! Bis dahin müssen Sie keine Fotos machen! Viel Spass beim Wandern!

Dies ist eine hervorragende Möglichkeit, den Observation Point angesichts der Wegsperrungen noch zu wandern. Wir haben in den sechs Stunden, die es zu Ende bringen musste, fast niemandem begegnet. Es ist ein schwieriger Weg - viel Höhenunterschied, und Sie müssen in den Canyon hinunter und wieder hinauf, nur um zum Observation Point zu gelangen, aber es hat sich gelohnt. Insbesondere wenn Sie sich auf der östlichen Seite von Zion aufhalten, ist dies eine großartige Möglichkeit, um eine fast 4-stündige Hin- und Rückfahrt zu vermeiden, um die Hauptschlucht von Zion zu erreichen. Beachten Sie, dass es am Parkplatz keinen großen Parkplatz gibt und es etwas schlampig ist, wenn Sie dorthin zurückkehren.

Ging während des Regens. Keine Menschenmassen, der Wasserfall war riesig (während / nach dem Regen), reichlich Wildblumen und Bäume, absolut atemberaubend. Wir sahen sogar Rehe, die direkt am Weg entlang fuhren. Würde es wieder tun und 100% empfehlen.

Schöner kleiner Spaziergang rund um den Fluss. Toll für jeden, aber definitiv gut für Familien und ein leichter Spaziergang. Schön und es lohnt sich für jeden auszuprobieren. Schön im Regen und Nebel!

Wandern
3 days ago

Eher eine leichte Wanderung / Wanderung als gemäßigt. Ich würde sagen, dass es nur moderat ist, wenn Sie eine ziemlich inaktive Person sind. Es ist eine gute familienfreundliche leichte Wanderung - nicht erstaunlich, aber immer noch lohnenswert, vor allem, wenn Sie wenig Zeit haben.

Die letzte Meile, die zum Auto zurückkehrte, war schlecht. Das Wetter war perfekt, aber da es am Tag zuvor geregnet hatte, war es ziemlich matschig. Bachüberquerungen waren heute einfach. Auto um 8 Uhr verlassen. Kam bis zum Kolob Arch-Sporn über eine andere Person, dann etwa 20 auf dem Sporn. Kam über 30-mal bei der Rückkehr zum Auto. Ich bin froh, diesen Weg von der To-Do-Liste zu überprüfen. Schöner Canyon.

Der Fluss war wunderschön und die Sehenswürdigkeiten atemberaubend. Der Spaziergang war leicht und asphaltiert. Die Eichhörnchen halten überall die Hand zum Essen ... einige von ihnen lehnten sich an das Bein meines Mannes - offensichtlich keine Angst vor Menschen ... Wir hatten auf unserem Rückweg ein wunderschönes Hirschwild - dieser Spaziergang war der Höhepunkt unseres Tag.

Ziemlich leichter steiniger Weg. Großartige Aussichten.

Beeindruckend. Die Aussicht ist über die Sprache hinaus sehr beeindruckend. Es war ein ziemlicher Weg, den Tunnel zu schließen, und der Steinschlag blockierte den Echo Canyon, aber SO WORTH IT IT. Es gab nur zwei andere Leute am Beobachtungspunkt. Reine Schönheit und Einsamkeit. Die Straßen liefen gut, aber einiges schlammiges Schlagloch innerhalb der letzten 0,5 Meilen überzeugte mich, vor dem offiziellen Parkplatz zu parken. Kein Schnee zum Überqueren.

Sehr überfüllter Weg. Dies wäre eine großartige Wanderung für Gruppen mit Kindern. Es wäre viel beeindruckender, wenn Sie nach einem großen Regen ausfallen könnten. Der Wasserfall, der den Pool speist, wäre ziemlich cool. Wenn Sie sich zwischen diesem und einem anderen Pfad entscheiden müssen, wählen Sie den anderen aus, da dies wahrscheinlich unsere am wenigsten denkwürdige Wanderung unserer viertägigen Reise sein wird.

Wandern
5 days ago

Dies bot einige gute Aussichten auf die umgebende Schlucht, die wir sonst nirgendwo im Park gesehen haben, aber wir würden sie wahrscheinlich als unsere unbeliebteste Wanderung in Zion bewerten. Haben Sie erst danach gesehen, dass Sie, wenn Sie im Uhrzeigersinn um die Schleife laufen, nicht mit so viel Sand zu tun haben. An einigen Stellen können Sie an den Seiten des Pfades spazieren gehen und diesen Weg meiden, aber wenn Sie diese Wanderung unternehmen, erwarten Sie etwas Sand. Trail wäre wahrscheinlich im Regen ziemlich unordentlich.

Dies ist meine erste Wanderung in Zion ... Ich war hier und da etwas außer Atem, aber im Allgemeinen war es einfach und wunderschön !!

on Sandbank Trail

Wandern
Käfer
5 days ago

Schöne Aussicht. Sehr Sandy. Achten Sie auf Pferdedünen und -fliegen.

Hat diese Wanderung von der Grotte hinauf zum Campingplatz Nr. 1 gemacht. Der Pfad zu den Pfadfindern Der Lookout war wie üblich überfüllt, aber wenn Sie die Angel's Landing-Menge passiert haben, wird er deutlich dünner. Fast vollständig bergauf mit Schneepunkten etwa eine Meile nach der Kreuzung. Steigeisen waren nicht notwendig, könnten aber hilfreich sein. Trekkingstöcke sind ein Muss zum Manövrieren und Ausbalancieren, besonders am frühen Morgen, wenn sie wieder herunterkommen. Wir ließen unsere Rucksäcke fallen und bauten in Lager Nr. 1 (beste Seite meiner Meinung nach) Platz für vier kleine Zelte und im Baumbestand auf. West Rim / Telephone Pole Loop, West Rim ist wunderschön mit den besten Aussichten. Der Pfad des Telephone Pole Canyon verliert sich im Schnee, Steigeisen und Stöcke waren absolut notwendig, um durchzukommen. Permit Station sagte, dass Cabin Springs vor zwei Tagen trocken lief, glücklicherweise gibt es mit schmelzendem Schnee viele andere Wasserquellen entlang des Pfades!

Hervorragender Trail! Menschenherden werden schnell schlank, wenn Sie den Canyon hinauffahren. Schnee nur an wenigen Stellen, nichts tief. Tolle Aussichten überall.

Wandern
6 days ago

Nach dem Abschluss von Angel's Landing. Beschäftigt, aber in der Nähe von AL Verrücktheit. Gute Aussichten überall.

?: Kannst du den Canyon Overlook Trailhead von der Springdale-Seite des Parks mit Straßensperren erreichen? Ist der Tunnel vollständig blockiert oder liegt nur noch die Spur (1) vor ihm?

Wandern
6 days ago

Dieser Weg wurde am 13.04. Geschlossen

Wandern
schlammig
Off-Trail
7 days ago

Spaßwanderung, nicht sehr schwierig. Es war voll, aber immer noch in der Lage, eine großartige Aussicht zu genießen. Bergziegen waren entlang des Pfades zu sehen und es machte Spaß, sie zu beobachten.

Aufgrund der Straßensperrung ist dies eine gute Wanderung von der Ostseite des Parks. Überprüfen Sie vor dem Besuch die NPS-Website, um sicherzustellen, dass Sie in die Gebiete gelangen, die Sie erkunden möchten. Die Straßensperrung wird nicht gut beworben, bis Sie den Park erreichen.

Mehr laden