Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege in Mount Naomi Wilderness mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Wandern
schlammig
Schnee
27 days ago

Toller Trail, super schöne Aussicht von der China Wall in die Schlucht. Immer noch mit Schnee bedeckt, waren Eiszugvorrichtungen äußerst hilfreich. Schlammig an einigen Stellen, wo der Schnee geschmolzen ist. Beweise für natürliche Lawinen von früher in der Saison, Schnee bedeckt den Weg im Abstiegsteil der Wanderung. Einige knifflige Kreuzungen auf verschneiten und freiliegenden Leisten.

Schneeschuhwandern
Schnee
1 month ago

Toller Trail zum Schneeschuhwandern! Sie können überall hin gehen. Es gibt mehrere Wege mit toller Aussicht. Viele Anzeichen von Biber und der Fluss ist wunderschön. Für alle Schneeschuhwanderer mit Erfahrung geeignet.

Einer meiner Lieblingsbereiche und Cache-Täler aller Zeiten. Der Weg ist an den Wasserfällen nicht gut markiert, aber das Grün und die Blumen sind wunderschön! Gehen Sie unbedingt zur Wasserquelle!

Schneeschuhwandern
Schnee
2 months ago

Schneeschuhwandern
Schnee
2 months ago

Tolle Schneedecke. Schöner Tag! Anfänger-Mittelstufe Ich habe mir nur Zeit genommen.

Schneeschuhwandern
Schnee
3 months ago

Wandern
5 months ago

Ich liebe diese Wanderung und die Aussicht. Knackiger Neuschnee an diesem Morgen und nicht die ganze Zeit über eine andere Person. Frischer Puma verfolgt diesen Morgen. Wenn Sie an den Windhöhlen parken und über die Straße in den Campingplatz laufen, finden Sie den Ausgangspunkt, der Sie zuerst die Hügel hinaufführt, und lassen Sie Ihr Blut pumpen. Beobachte deinen Schritt an der Spitze, riesige Abhänge.

Wandern
5 months ago

Dies war ein wunderschöner Weg, aber die Schwierigkeit täuscht. Wenn Sie Höhenangst haben, möchten Sie vielleicht das Abenteuer überdenken, da es beim Aufstieg mit engen Abschnitten sehr steil ist. Ich hätte definitiv von Wanderstöcken profitiert, als ich am Ende den Abhang benutzte. Ich habe es auch nicht geschafft, da ich aus Höhenangst mich halbwegs den Aufstieg zurückdrehen musste. Ich werde es wieder tun, aber nächstes Mal bringe ich bessere Ausrüstung und mehr Mut mit!

Offroad-Fahren
5 months ago

Ich denke, dass moderates Wheeling eine gute Beschreibung ist. Ich habe ein langes Bett Tacoma mit 33 und einen 2,5-Zoll-Aufzug. Dieser Weg war wirklich nicht schlecht. Ging an einem regnerischen Tag im frühen Frühling, so dass es auf den Felsen zu Abrutschen gab, als wenn man an Höhe gewann. Ich hatte auch ein hinteres Schließfach an, das half. Schöne Landschaft. Einige vorherige Off-Road-Fähigkeiten helfen Ihnen dabei, den Weg ohne Beschädigungen oder Kratzer zu besteigen. Dieser Weg ist wahrscheinlich nicht für Anfänger. Viel Spaß, eine moderate Herausforderung.

6 months ago

Schöne Wanderung. Am Anfang steil, aber ausgeglichen. Wenn Sie Angst vor Höhen haben, möchten Sie vielleicht noch einmal überdenken, einige Stellen waren am Rand, schauen Sie nicht nach unten!

Schöne Wanderung mit der richtigen Menge bergauf und bergab. Auch liegt es weitgehend im Schatten. Der Abstieg ist an manchen Stellen etwas steil, daher sind Wanderstöcke gut für empfindliche Knie.

Die Herbstfarben begannen gerade zu erscheinen! Dies ist eine tolle Wanderung, nicht zu steil, herrliche Aussichten!

Wandern
7 months ago

So eine schöne Wanderung! Es war ziemlich steil fürs erste, aber dann wurde es ausgeglichen. Die Aussicht war wunderschön und ich würde diese Wanderung empfehlen!

Wandern
7 months ago

Sehr hübsch und überhaupt nicht zu hart. Ich habe die Wanderung in etwa 2 1/2 Stunden gemacht, aber ich musste damit aufhören und Fotos machen. Ich habe während der ganzen Wanderung keine einzige Seele gesehen.

Wandern
7 months ago

Gute Wanderung. Unser Siebenjähriger mit einem Cousin, der ihn ablenkte, war auf der Wanderung überraschend gut. Angesichts des jungen Alters einiger unserer Wanderer (7, 9,10) plus Jugendlichen und Erwachsenen fühlten wir uns in den 3,5 Stunden gut, um den Gipfel zu erreichen. Rocky mit ziemlich konstanter Steigung. (Die erste Hälfte war definitiv leichter als die zweite.) Es war schwieriger als erwartet, vor allem auf den Knien, die herunterkamen.

Wandern
7 months ago

Schöne Schleife zum Wandern, wenn Sie einen Nachmittag zum Wandern haben. Der härteste Teil war die Serpentinen bergauf und bergab. Meistens im Schatten, so dass die Hitze kein Problem war. Viele Aussichtspunkte mit unglaublicher Aussicht.

Wandern
7 months ago

Liebte diese Wanderung! Auf dem Weg ziemlich anstrengend. Nicht zu technisch. Es war sicher und lustig für unsere 2 Huskies, und die Aussicht war unglaublich! Liebe es, am höchsten Gipfel der Bärenflussberge zu sein.

8 months ago

Erstaunliche Aussichten!

Schöner Weg in diesem Teil von Utah, was nicht zu mögen ist

Wir sind zum Wasserfall gewandert. Toller Trail ziemlich einfach bis zur letzten Meile, dann war es moderat mit mehr Felsen und Steigungen. Der Wasserfall ist wunderschön !!! Und oben auf dem Wasserfall, wo das Wasser aus den Bergen kommt, hatten meine Kinder Ehrfurcht !!! Spur war meistens beschattet. Tolle Wanderung zum Wasserfall und zurück.

ziemlich einfacher Trail aber es fehlt an Schatten, also pass auf, wann du gehst

Wandern
9 months ago

Wirklich lustiger Trail, genossen die Fahrt zum Trailhead

Mountainbiking
9 months ago

Einige Felsen und technische Plätze. Ich musste mein Fahrrad an einigen Stellen laufen, aber nur für 15-20 Fuß oder so. Meine Frau hat es nicht so gut gefallen. Großartig für eine Wanderung. Ein Bach verläuft entlang der gesamten Länge. Es gibt ein paar coole Biberdämme und nette Dinge zu sehen. Freilandhaltung für Kühe, daher gibt es unordentliche Flecken auf dem Weg.

Wandern
9 months ago

Ich bin heute mit meiner 12-jährigen Tochter gewandert. Der Anfang und das Ende waren ziemlich steil, aber die Mitte war flach mit toller Aussicht. Es gab viel Schatten auf dem Weg, was schön war. Wir stießen auf einen Elch, als wir uns auf den Weg machten, aber er störte uns nicht. Alles in allem ist dies eine tolle Wanderung!

Wandern
9 months ago

Große Wanderung heute. Überraschend kühles Wetter und wunderschöne Wildblumen. Jetzt ist die PERFEKTE Zeit, um die Blumen zu sehen. Wir sahen viele Akelei, Vergissmeinnicht, Wildrose, Weidenröschen, Kugelschreiber, Glockenblumen, goldene Aster, indischen Pinsel, Schafgarbe, Geranien. Auch eine Drossel, ein goldener Fink, ein Reh und Hunderte von Schmetterlingen. Der Gipfel lohnt sich und die Reise selbst ist es wert.

Wandern
9 months ago

Tolle Wanderung! Wenn Sie Schnee vermeiden möchten, können Sie dies definitiv tun. Zu Ihrer Information, wenn Sie es "senden" und Schneeberge hinunterrutschen, werden Sie am Ende blutig. Ansonsten ist es eine tolle Wanderung mit toller Aussicht!

Wandern
9 months ago

Es ist eine sehr schöne und sehr machbare Wanderung.

Mehr laden