Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege im Palo-Duro-Schlucht-Nationalpark mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

7 hours ago

Die GSL ist eine schöne Wanderung mit interessanten Felsformationen. Wir wollten die Fox-Schleife machen, irgendwie haben wir eine Kurve verpasst und sind wieder bei der GSL gelandet.

Wandern
kein Schatten
steinig
5 days ago

Wandern
steinig
5 days ago

Mountainbiking
20 days ago

Toller, fließender Weg zum Rummel am Leuchtturm! Super Spaß für ein paar Stunden zu erkunden! Sehr empfehlenswert!

Wandern
20 days ago

Liebe die Leuchtturmspur! Der schwierigste Teil ist das Ende der Leuchtturmformation, ansonsten ist der Rest nicht so schlimm. Im Sommer ist es in der Schlucht immer viel heißer, also denken Sie daran. Im August, wenn es wirklich heiß ist, kommen die großen, beißenden Fliegen heraus, also vermeiden wir diese Zeit, es lohnt sich nicht!

Wandern
25 days ago

Ein Spaßpfad, der an der Lighthouse Rock-Formation endet. Sie wandern tatsächlich bis zur Basis der Formation.

Wandern
25 days ago

Wunderbarer Tag zum Wandern - flach und leicht zu wandern! Gut markiert und sauber!

Wandern
kein Schatten
27 days ago

28 days ago

Sehr schöne Wanderung mit schöner Aussicht. Kann alles oder nur die Hälfte. Gut markiert und gepflegt.

Toller Weg! Beginnen Sie früh, wenn Sie runtergehen möchten, bevor die Menge beginnt.

Ich habe diesen Weg geliebt! Es hat Schatten, Wasser und Wildtiere!

Die Wanderung hat mir gefallen, aber nicht genug, um sie noch einmal machen zu wollen. Ich habe es ehrlich gesagt schwer gefunden. Es steht hier auf moderaten Wegen, aber ich habe Strecken gefahren, die hart beschriftet waren und leichter waren als diese. Wenn Sie in GROSSARTIGER Verfassung sind, könnte dies für Sie moderat sein, aber ich bin in durchschnittlicher Verfassung und es hat gerade meinen Freund und mich getötet. Es ist definitiv eine Herausforderung.

Nizza leicht zu Fuß. Wenn Sie nicht viel Zeit haben, um Palo Duro zu wandern, ist dies eine leichte Wanderung und der Cowboy-Dugout ist interessant.

Nizza leicht zu Fuß. Wenn Sie nicht viel Zeit haben, um Palo Duro zu wandern, ist dies eine leichte Wanderung und der Cowboy-Dugout ist interessant.

Wandern
1 month ago

Solide Wanderung mit Blick auf den Park. Keine spezielle Ausrüstung oder Vorkehrungen erforderlich. Viele Kinder und Leute mit weniger als Wanderschuhen. Ein großartiger Einstieg in den Park - nicht besonders abenteuerlich.

Eine der besten Wanderungen, die wir in jedem State Park der USA gemacht haben. Leichter Spaziergang bis zum letzten Anstieg zum Leuchtturm. Aber das Hinaufkommen lohnt sich auf jeden Fall. Meiner Meinung nach sind Ansichten auf den GSL-Teil des Pfades besser und es wird auch weniger gehandelt als im Leuchtturm. Wir gingen mit den Hunden und 2 8-jährigen Mädchen. Wir haben 4 Stunden + kleine Pause, die wir oben hatten. Auf jeden Fall wert!

1 month ago

Dies macht Spaß, aber nicht viel Aussicht, da die Straße immer in Sicht ist.

Wandern
1 month ago

Dies ist der beliebteste Weg im Park, so dass das Parken voll und der Weg voll werden kann. Der Weg ist meiner Meinung nach einfach, nur lang, also wenn Sie es nicht gewohnt sind, fast sechs Meilen zu gehen, seien Sie darauf vorbereitet. Hundefreundlich und viele Leute mit kleinen Kindern. Wenn Sie sich dafür entscheiden, über das eigentliche Ende des Weges hinauf zum Leuchtturm zu gelangen, müssen Sie sich auf einen steilen Anstieg und einen schmalen Abschnitt oben vorbereiten. Nach oben gibt es zwei Wege, einen links vom Picknicktisch und einen direkt am Picknicktisch vorbei. Es ist wirklich nur ein Problem, wenn Sie mit Höhen nicht vertraut sind. Bitte viel Wasser mitnehmen! Wir haben mehrere Menschen ohne Wasser und Probleme getroffen.

Wandern
1 month ago

Fun Trail mit toller Aussicht. Wir brauchten ungefähr 2 Stunden hin und zurück. Ich würde empfehlen, am Amphitheater zu beginnen und sofort den Aufstieg zu machen. Lieben Sie die Aussicht vom Grat über der Parkstraße. moderate Schwierigkeit

Wandern
2 months ago

Dies war ein großartiger Weg! Meist flach mit ein paar Höhen und Tiefen. Wir sind nur bis zur 2,6 Meilen gegangen, haben zu Mittag gegessen und uns umgedreht. Wir hatten jedoch einen herrlichen Blick auf den Leuchtturm. so viele interessante Felsformationen zu sehen. Heute waren viele Menschen und Hunde unterwegs. Wahrscheinlich hat das schöne Wetter Mitte Februar alle hervorgebracht, außerdem war es ein Ferienwochenende. Ich habe den Trail geliebt und ihm 5 Sterne gegeben!

2 months ago

Die ersten 4, 5 Meilen sind ziemlich flach, und am Ende ist der Aufstieg ziemlich ernst. Es ist keine schwierige Wanderung, bringt aber auf jeden Fall genug Wasser mit und bereitet euch auf den schnellen Anstieg vor. herrliche aussicht in alle richtungen!

Wandern
2 months ago

Beeindruckend! Was für ein lustiger Weg. Noch mehr Spaß, wenn Sie sich davon entfernen und die Gegend mehr erkunden.

Trailrunning
2 months ago

Toller Trail zum laufen. Schöne Möglichkeit, den Hintern auf den Weg nach oben zu treten und den Abstieg zu erleichtern. Lose Golfballgröße rockt die ersten 1,3 Meilen. (Alles überschaubar) Belohnende Ausblicke auf den Canyon fanden diesen Lauf.

Wandern
2 months ago

Tolle Wanderung! Einer der besten im Canyon. Tolle Aussicht und eine schöne Steigung. Meine Hunde haben es auch genossen! Nicht viel Schatten.

Nun, vom Mack-Dick-Pavillon aus nehmen Sie den Comanche-Wanderweg 3 Meilen (5 km) bis zur Weggabelung und spornen Sie nach Westen ab, der zum Wacholdergelände führt. Von der Wacholder-Wanderung nach Norden entlang des Flusses fahren Sie an einer alten Windmühle vorbei zum GSL-Wanderweg Straße und weiter auf dem Comanche Trail zurück zum Pavillon. Schöne Wanderung, die ungefähr entlang des Roten Flusses verläuft und an mehreren Stellen überquert wird. Wahrscheinlich auf dieser Strecke Rehe und wilde Truthähne zu sehen, und für die meisten keine zu harte Wanderung. Bitte beachten Sie, dass die Namen der Wanderwege und der Campingplätze jetzt im Park markiert sind. Auf der Website sind verschiedene Namen aufgeführt, und der Park ändert die Wanderwegmarkierungen bald in die neuen Namen.

Ich dachte, das war eine schöne leichte Wanderung. Leider dachte ich, dass es an der Barriere endete, die sagt, dass Trail hier endet. Auf meinem Rückweg erfuhr ich, dass Sie immer daran vorbeikommen sollten, um zum Leuchtturm zu gelangen. Ich habe die Schönheit immer noch genossen, aber ich wünschte, sie wäre besser gepostet worden. schöner sonniger Tag im Januar, 60 Grad, perfekt

Ich habe diese Wanderung wirklich genossen. Es war großartig für einen Sonntagnachmittagspaziergang!

Wandern
3 months ago

Es gibt viele Little Rocks auf der Spur, die leicht zu stolpern sind, aber die Landschaft ist unglaublich!

perfekte Kombination von Ansichten und Aufwand, moderat.

Mehr laden