Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege im Naturschutzgebiet Pogue Creek Canyon State mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Wohnmobilen und Naturliebhabern wie Ihnen.

Leichter Trail mit Rock House und schöner Aussicht. War schon zweimal an einem Samstagmorgen hier und hatte es für mich.

Leicht zu wandern, um zu übersehen

Dies war ein großartiger Weg, den wir sehr genossen haben. Die Mesas waren wunderschön, an fast jeder Ecke war etwas zu sehen. Der Trail war gut markiert, mit Ausnahme einer Stelle an der Schleife, die mit Jeeptrails zusammenzufallen schien. Wenn es diese App nicht gäbe, wäre es sehr leicht gewesen, dort eine falsche Kurve zu machen. An einer Stelle gibt es eine Leiter und ein paar enge Durchgänge, daher bin ich mir nicht sicher, wie großartig es für Hunde sein würde, während der steile Anstieg und die Länge des Wegs mich veranlasst haben zu glauben, es wäre schwer, Kinder mitzubringen. Insgesamt ein tolles Training mit schöner Aussicht.

wandern
3 months ago

Schönes Training mit erstaunlichen geologischen Merkmalen auf der gesamten Strecke. Stellen Sie sicher, dass Sie die linke Treppe etwa zur Hälfte des Wegs nehmen. Es ist ein kleiner Ein- und Ausstieg, der zu einem wunderschönen Blick auf den Canyon führt!

Pogue Creek ist ein tolles Training mit wunderschöner Landschaft! Die vielen Felsenhäuser, steilen Klippen, Felsformationen, Felsbrocken und Kammhänge machen die Umgebung einzigartig. Es hat sogar einen weißen Sandstrand unter einer der Sandsteinfelsen, und das Wasser tropft und die Pools an den Klippen sind unglaublich. Das einzig Negative könnte sein, dass es wegen der gelegentlichen steilen Treppen und Leitern für Hunde nicht gut ist. Aber es ist eine schöne Wanderung!

Toller Höhenunterschied und schöne Aussichten und Felsformationen. Nur die Hälfte gewandert, seit wir ein Kleinkind hatten, und mein Mann musste zur Arbeit gehen. Auf jeden Fall wieder kommen, wahrscheinlich ohne Kinder. Ich mag es, auf den Trails, die große Höhenunterschiede aufweisen, ein gewisses Tempo einzuhalten. Dieser Weg führt weiter zu einem anderen, der etwa 6 Meilen lang ist. Wollen Sie unbedingt sehen, was übersehen wurde!

Genossen dies als eine schöne Tageswanderung. Wir haben es geschafft, aber das Übersehen ist das Ganze wert. Keine harte Wanderung und die Landschaft wert.

Dies ist ein wunderbarer Weg. Es hat eine großartige Mischung aus Aussichtspunkten, unglaublichen Felsformationen und Waldlagen. Der Weg ist gut gepflegt und leicht zu navigieren. Es gibt genügend Höhenunterschiede, um die moderate Bewertung zu gewährleisten und ein gutes Training zu ermöglichen. Dies ist definitiv einer meiner Lieblingsstrecken in dieser Gegend.

Nehmen Sie den Upper Canyon Trail, der sich in der Nähe des Aussichtspunkts befindet. nimm es wenigstens zum Bach hinunter. es ist es wert!!

Gute Wanderung anständige Aussichten

Fand diesen Pfad beim Geoaching in der Umgebung am 10.06.2014. Der Weg ist ziemlich kurz, aber landschaftlich reizvoll. Am Trailhead-Kiosk gab es einige interessante Informationen zum "Pickett's Dark Sky Project".

wandern
Wednesday, May 09, 2018

Eine wirklich tolle Wanderung. Könnte es nicht weiter empfehlen! So viele wunderschöne Klippen und Felsformationen. Die Aussicht am Ende ist großartig. Auf jeden Fall eine leichte Wanderung, wenn Sie nur einen flotten suchen.

wandern
Tuesday, March 06, 2018

Toller leichter Trail mit spektakulärer Aussicht. Ich habe nur einen Teil des neuen Verbindungsweges gewandert (kann mich nicht an den Namen erinnern) und auch spektakulär kaufen. Obwohl die Easy-Bewertung nicht mehr gilt.

wandern
Thursday, November 23, 2017

zu einfach um als wanderung zu gelten. Wenn Sie nach einem einfachen Spaziergang suchen, ist dies der richtige Weg.

gehen
Thursday, November 16, 2017

Leichte Wanderung mit herrlicher Aussicht. Viele Orte, die Sie auf dem Weg erkunden können. Der Felsvorsprung mit allen Felsbrocken war ein Favorit unserer Gruppe.

wandern
Wednesday, October 11, 2017

Machen Sie sich ein wenig vom Aussichtspunkt zurück und gehen Sie die Treppe hinunter in den Canyon. Seien Sie sicher, den Killdeer Arch / Mesas zu sehen, Sie werden immer noch in der Black House Mt Rd landen. Schöne Wanderung. Über 3,5 mi. Einweg

wandern
Wednesday, October 04, 2017

Herrliche Aussicht für minimalen Aufwand. Ich würde ein paar Wochen warten, bis sich die Blätter für eine optimale Wanderung ändern.

Wednesday, July 05, 2017

Wenn Sie gehen, müssen Sie den Weg nehmen, der unter dem Aussichtspunkt hinuntergeht, um alles zu sehen, was diese Gegend zu bieten hat. Viel mehr zu sehen als nur die Aussicht vom Aussichtspunkt.

wandern
Sunday, June 04, 2017

Dies ist ein weiteres verstecktes Juwel. Gut abgestufte, gepflegte, leicht benutzte, schöne Hölzer. Das übersehen erinnert mich an Savage Gulf nur kleiner. Es gibt eine schöne Bank auf einem Felsenregal, die Sie einlädt, eine Weile im Wald zu sitzen; Ich habe versucht, es ziemlich schnell zu machen, aber ich konnte nicht anders, als ein bisschen dort zu verweilen. Es ist auch neben dem Pickett-Pogue Astronomy Field.

Mehr laden