Auf der Suche nach einem großartigen Trail im Worlds End State Park, Pennsylvania? AllTrails verfügt über 11 großartige Wanderwege, Waldwege, Wildblumenwege und mehr, mit von Hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen. Bereit für etwas Aktivität? Im Worlds End State Park gibt es 4 mittelschwere Wanderwege, die von 1,3 bis 4,7 Meilen und von 1.131 bis 1.804 Fuß über dem Meeresspiegel reichen. Fangen Sie an, sie zu überprüfen, und Sie sind in kürzester Zeit auf den Spuren unterwegs!

Wandern

Wald

Fluss

Aussicht

Wildblumen

Naturausflüge

Wildtiere

Vogelbeobachtung

angeleinte Hunde

Der Worlds End State Park liegt in einem schmalen S-förmigen Tal des Loyalsock Creek südlich von Forksville im Sullivan County. Loyalsock Canyon Vista, erreichbar über Mineral Spring und Cold Run, bietet vor allem im Herbstlaub hervorragende Aussichten.

Ich war schon viele Male auf den Parkpfaden und habe mich gefreut, eine neue zu entdecken. Der Weg war gut markiert und hatte eine Aussicht, einen Bach mit Wasserfällen und endete in einem Steingarten. Ich würde diesen neuen Fund hoch bewerten. Wie alle Trails in dieser Gegend ist es felsig und hat steile Stellen, befindet sich aber in einem der schönsten Wälder des Bundesstaates

Laufen
scrambling
steinig
9 days ago

Ich bin mit einer Gruppe einen 4-Meilen-Abschnitt dieses Trails gelaufen / gewandert, um mich auf ein Trail-Rennen im nächsten Monat vorzubereiten. Ein großartiges Erlebnis mit abwechslungsreichem Gelände und einer atemberaubenden Aussicht vom Aussichtspunkt Canyon Vista. Einige Abschnitte waren grenzüberschreitendes Klettern, aber das trug nur zum Spaß bei. SEHR EMPFOHLEN für geübte Wanderer / Trailrunner!

wandern
9 days ago

Dieser Weg war unglaublich schön, aber sehr anspruchsvoll. Fast alle Geländearten wurden zur Verfügung gestellt. Ich habe das in 4 Tagen 3 Nächten gemacht. Ich ging von Westen nach Osten. Hätte wahrscheinlich einen zusätzlichen Tag einplanen sollen. All Trails sagt jedoch, dass es 54 Meilen sind, aber in Wirklichkeit sind es 59,4 vom Start bis zum Ende, also bin ich mir nicht sicher, warum All Trails so weit vom Ziel entfernt sind. Ich habe dasselbe bei anderen Trails bemerkt, aber dies ist die größte Diskrepanz von ungefähr 6 Meilen. Ich bin nicht sicher, wie diese App ihre Informationen erhält, aber wenn Sie diesen Trail machen, stellen Sie sicher, dass Sie andere Websites oder Apps verwenden, um den Kilometerstand zu bestimmen. Verwenden Sie nicht All Trails, da dies nicht korrekt ist. Alles in allem war dies ein großartiger Trail.

wandern
10 days ago

Schöner Wanderweg. Moderate ist ungefähr richtig. Nur eine echte Aussicht, von der man sprechen und den Bach entlang laufen kann, ist schön. Solides Training. Ich bin froh, dass ich es getan habe

wandern
11 days ago

Toller Wanderweg für Wasserfälle. Der Weg führt zwar steil bergauf, aber die Wasserfälle entlang des Weges sind es absolut wert. Wenn Sie Wasserfälle mögen, müssen Sie diesen Weg wandern.

Tolle Tageswanderung. Ich ging im Uhrzeigersinn. Nur 4 Sterne, weil ich nicht glaube, dass der südliche Teil des Weges gut markiert ist. Viele Schilder, aber nicht strategisch platziert, und ich fand mich dabei, einen Haufen anzuhalten oder zurückzuverfolgen, als es schwierig wurde, dem Pfad zu folgen. Ich würde es auch eher moderat als hart bewerten. Es gab gute Anstiege und Abfahrten, aber viele Plateaus, um sich zu erholen.

wandern
21 days ago

Perfekter Tag Samstag. Wir gingen gegen den Uhrzeigersinn und beendeten den Trail in etwas weniger als 2 Stunden.

sehr hübsch. schnell, nahm 5 Jahre alt und Baby und es war in Ordnung

Wir hielten im Büro des Worlds End-Parks an, um eine Karte der Cold Run-Erweiterung und der World End-Karte zu erhalten. Der Waldläufer empfahl, dass wir auf 154 in einem viel gekennzeichneten Canyon Vista Trail parken. Wir betraten den Weg der blauen Flammen und beschlossen, als Belohnung für den letzten den Spaziergang entlang des Baches zu verlassen. Die Kaltlaufverlängerung hatte zwar einige kleine Wasserfälle, aber unser Lieblingsteil waren die großen Felsbrocken. Die Felsbrocken fuhren weiter in den Canyon Vista Trail. Die Aussicht war ein lohnender Anblick. Insgesamt war der Weg ausgezeichnet markiert und in sehr gutem Zustand. Wir haben sogar Warren (aus Warrens Fenster) getroffen, der als Freiwilliger den Pfad pflegt. Nochmals vielen Dank, Warren! Als wir Sonntagmorgen am Labor Day-Wochenende besuchten, hatten wir die Spur für uns.

Mein Freund und ich haben diesen Trail Mitte August absolviert und es hat uns sehr gut gefallen! Wir sind gegen den Uhrzeigersinn gefahren und haben die Herausforderung sehr genossen. Obwohl der Weg zeitweise mit Buggys befahren war, handelte es sich meist um eine schattige Wanderung mit gut markierten Wegen. Die Cold Loop-Verlängerung war eine gute Herausforderung, aber wir genossen die einzigartigen Eigenschaften des Trails. fantastische felsformationen, ein paar farnkammern und die möglichkeit ein paar wasserfälle zu sehen (bei unserem besuch gab es kein fließendes wasser). Meine App hat den Schwanz mit 5,79 Meilen aufgezeichnet und wir haben ihn in 4 Stunden (einschließlich einer Mittagspause) absolviert.

wandern
23 days ago

Ich habe diesen Weg Mitte August mit einem Freund absolviert, und obwohl wir die Wanderung genossen haben, sollte er sicherlich nicht als einfacher Weg eingestuft werden. Wir wollten nach einer 2,5-stündigen Autofahrt eine kurze leichte Runde, um unsere Beine zu vertreten, bevor wir am nächsten Tag einen anspruchsvolleren Trail anpacken. Die erste halbe Meile ist eine stetige und steile Steigung. Es gibt einen Bachübergang (obwohl kein Wasser, als wir gingen), ein paar steile Abschnitte und einen sehr felsigen Abschnitt auf dem Weg nach unten. Die Aussicht hat eine tolle Aussicht und die Wanderung war sehr angenehm.

wandern
25 days ago

Erste große Wanderung. Dieser Trail bietet alles! Klettern, Abstieg, Wasserfälle, Bergblick, Flussblick, Waldspaziergang, kurze Erholungspausen auf ebenem Boden, Begegnungen mit Wildtieren, die Liste geht weiter und weiter! Sehr herausfordernd, aber lohnend. Sehr felsig, Wurzeln und einige feuchte Sumpfgebiete. Zu erwarten. Ich habe den ganzen viertägigen Trip mit drei Übernachtungen in einer Hängematte gezeltet und hatte viele Möglichkeiten, um zu zelten. Ich wünschte, ich hätte noch ein zusätzliches Paar Socken und längere Hosen mitgebracht, der morgendliche Tau auf der niedrigen Vegetation in Abschnitt eins und zwei tränkte meine Füße am ersten Tag und die Brennnesseln! Was für ein Schmerz! Sie waren fast überall! Das Handbuch ist genau das Richtige. Wir empfehlen dringend, es durchzulesen und die Details zu erfahren. Es hat sehr geholfen! Ich habe diese Wanderung genossen und kann sehen, wie ich sie langsamer wieder mache, um sie mehr zu genießen! Vielen Dank an den Alpine Club von Williamsport für die Aufrechterhaltung dieser Strecke!

meiner meinung nach ist das der perfekte trail. Klare Markierungen, Ausblicke, Wasserfälle und wunderschöne Felsformationen. es hat alles!

wandern
scrambling
steinig
1 month ago

Wir sind gerade ein paar kleine Abschnitte mit meiner Frau und mir im August 2019 gewandert. Mein Sohn und ich werden Ende September eine Wanderung machen und dies war im Grunde eine Erkundungstour. Nach allem, was ich erlebt habe, ist dieser Weg nichts für schwache Nerven. Wenn Sie nicht in Wanderform sind, werden Sie Probleme haben. Der Weg geht von steilen Anstiegen mit wenigen Pausen in steile Abfahrten über. Es gab Gebiete mit Geröll, in denen es schwierig war, auf dem Pfad zu bleiben. Lass mich nicht mal anfangen mit den Brennnesseln. Doch all diese Schmerzen gehen mit einem wunderschönen Wald, Wegen, Bächen und Wasserfällen einher. Wir haben sehr hart gearbeitet, aber wir werden ständig mit den Dingen belohnt, die uns überhaupt auf den Weg bringen. Ich glaube, wenn Sie ein Zeltcamper sind, haben Sie möglicherweise Schwierigkeiten, genügend Plätze für eine gute Nachtgestaltung zu finden. Unsere Durchwanderung im September wird eine Hängematte sein, die in den Bäumen schläft. Ich kann es kaum erwarten, bis die Wanderung beginnt, obwohl ich weiß, dass Teile extrem hart sind und sich auch extrem auszahlen.

wandern
käfer
schlammig
1 month ago

Toller Trail mit einer guten Mischung aus allem. Manchmal musste ich vorsichtig sein, um die Karte zu überprüfen, aber insgesamt ist es leicht zu folgen.

Schöne Wanderung, aber die Markierung der Wanderwege ist nicht so gut wie andere empfohlene Bewertungen. Wir sind 4 Mal von der Strecke abgekommen.

wandern
1 month ago

Die Wanderung begann um 8:45 Uhr. Niemand außer meinem Cousin und mir war auf der Strecke. Ich genoss die Ruhe. tolle Wanderung

wandern
1 month ago

War eine lustige Spur viele Felsbrocken. Ich wusste nicht, dass eine Straße bis zur Aussicht führte, also war es eine Art Enttäuschung, als wir fast die Aussicht erreichten, als wir Autos hören konnten. Betrüger

Die Warnschilder an den Ausgangspunkten sagen: „Abschnitte dieses Pfades sind steil und schroff. Benutzer sollten Folgendes beachten: 1. Bleiben Sie auf der markierten Route. Wenn Sie vom Weg abkommen, können Sie gefährlichen Stürzen und Fehlleitungen ausgesetzt sein. 2. Vergewissern Sie sich, dass Sie sich in guter körperlicher Verfassung befinden, um unwegsames Gelände zu bewältigen. 3. Patente beobachten Ihre Kinder jederzeit. 4. Tragen Sie festes Schuhwerk. Wanderschuhe empfehlenswert. “Angesichts der Schwierigkeit dieses Weges sind alle SEHR gute Ratschläge. Dies ist nicht einer der landschaftlich reizvolleren Trails am Worlds End, aber es lohnt sich!

wandern
käfer
1 month ago

Ich bin 2,5 Stunden gefahren, um hierher zu kommen, und Junge, war es das wert? Die Frau am Parkschalter empfahl den Cold Run Trail auf dem Weg (gelbe Flammen), einen 1,5-Meilen-Ansporn, um eine 5-Meilen-Rundwanderung zu machen. Der Canyon Vista Trail war sehr gut mit blauen Flammen markiert, und es gab eine schöne Auswahl an Steigungen, einschließlich einiger ziemlich steiler Stellen, um mich zu beschäftigen. Es gab einige schöne Ausblicke, darunter Warren's Window und der Canyon Vista. Das letzte Stück der Wanderung führte mich die Straße entlang zurück zum Family Campground, wo ich auf einem unbefestigten Parkplatz geparkt hatte. Ich ging an einem Donnerstag um 10 Uhr morgens und sah niemanden auf der Spur. Sehr ruhige, schöne Wanderung. Laden Sie sich unbedingt die Karte herunter oder holen Sie sich eine im Parkbüro, bevor Sie losfahren, wenn Sie eine Karte für Ihre Wanderungen haben möchten, da ich kilometerweit keinen Verizon-Service hatte.

wandern
steinig
1 month ago

wandern
ausgewaschen
käfer
schlammig
1 month ago

Andere Bewertungen erwähnten, dass dies ein schwieriger Weg sei, ich glaube nicht, dass es überhaupt so war. es war sehr gut markiert man muss nur auf die marker achten. Beachten Sie auch, dass es sich um den Loyalsock-Pfad zum blauen Pfad handelt. Wenn Sie den Pfad aufzeichnen, achten Sie darauf, dass Sie den blauen Markierungen folgen, da die Person, die diesen aufgezeichnet hat, beschlossen hat, eine Abkürzung zu nehmen und einen sehr verwaschenen, mit Kiefernnadeln bedeckten Damm hinunterzufahren. Auf jeden Fall nach einem heftigen Regenfall besuchen, der Herbst war nicht voll aber im Sommer immer noch beeindruckend.

wandern
1 month ago

Der härteste Trail der Welt endet. Viel Bergsteigen und unwegsames Gelände. Der Weg, der hinter dem Besucherzentrum beginnt, ist steinig und markant.

wandern
käfer
abseits des Weges
schlammig
sturmholz
1 month ago

Mehr laden