Entdecken Sie die beliebtesten Nature-Trips-Strecken im Valley Forge Nationaler Historischer Park mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Ziemlich nett, ziemlich einfach. Liebte die zerstörten Gebäude entlang des Weges.

Wandern
steinig
16 days ago

Wandern
schlammig
Off-Trail
steinig
19 days ago

Ich habe 90% dieser Wanderung geliebt. Es ist eine großartige, kürzere mittelschwere Wanderung, wenn Sie 2 Stunden zum Töten haben und ein anständiges Training wünschen. Wir haben Cardio HR in zwei Abschnitten erhalten, und es ist meistens im Wald. Zwei Stellen waren jedoch unübersichtlich. Es gibt eine Stelle (wenn Sie auf der Mt. Joy-Seite beginnen), nachdem Sie den Mt. heruntergekommen sind. Freude, wenn Sie eine halbbefahrene Straße ohne Fußgängerüberweg überqueren müssen. Zweitens sind die letzten rund 25 Kilometer entlang einer Straße mit kaum einer Schulter. Die Route hier erfordert, dass Sie eine einspurige überdachte Brücke mit einer Reihe wartender Autos überqueren. Wir fühlten uns hier sehr unsicher. Abgesehen davon war es eine schöne Morgenwanderung.

Ich bin noch nie einen Trail gewandert, der eigentlich aus mehreren Trails bestand. Ich fand es schwer zu folgen und nicht gut markiert (verwendet die GPS / Trail-Karte hier, um sicherzustellen, dass ich wusste, wohin ich gehen musste, was ich vorher noch nie tun musste). Wir gingen etwas zurück, weil wir im George Washington-Hauptquartier angefangen hatten. Gute Steigungen und viel Geschichte. Wir werden zurückkehren.

Tolle hügelige Wanderung. Wenn Sie nach einem Training suchen, haben Sie es gefunden.

Bitte seien Sie gewarnt, diese Spur, wenn sie genau so befolgt wird, wie wir sie angelegt haben, keine "EASY" Spur. Die ersten 5 Meilen (ish) sind in Ordnung (wenn Sie den Parkplatz verlassen und bergauf fahren). Nachdem Sie die Straße von George Washingtons Hauptquartier überquert haben, geht der Weg über die Brücke nach rechts und dann nach links. Dies bringt Sie auf den Berg. Elend. Es heißt nicht Mt. Elend, weil es einfach ist! Es ist ein sehr felsiges Gelände den Hügel hinauf. Wenn Sie diesen Weg nehmen und auf einer einfachen Route weiterfahren möchten, führt Sie der Weg, nachdem Sie die Kirche passiert haben, auf einen Parkplatz. Genieße den Spaziergang!

Mein Lieblingsweg zum Training vor Ort; ordentliche Steigungen und etwas schroff, aber definitiv auf der kurzen Seite

Großartiger lokaler Wanderweg mit einigen Höhenunterschieden, Ansichten und Geschichte.

Ich bin gerade nach Pennsylvania gezogen und wollte die Gegend erkunden. Vom Terrain aus gesehen war dies ein ok Pfad. Einige Höhenunterschiede und der Weg war hier und da etwas steinig (alles gute für mich). Ich habe meine Nichten genommen (4,5 Jahre & 19 Monate) und sie haben es anfangs genossen, aber es war wirklich nur das Gleiche. Ich stimme mit den vorherigen Bewertungen überein, dass die Landschaft langweilig war, nicht viele Wildtiere in der Umgebung, was möglicherweise an der Jahreszeit oder dem hohen Verkehrsaufkommen lag. Es ist wahrscheinlich ein großartiger Trail für Trail Running oder eine Wanderung nur für die Übung, aber wenn Sie für die Erfahrung wandern, würde ich diese weitergeben.

Schöne Wanderung wie immer. Eisig und schlammig an einer Stelle, aber überschaubar. Ich mag diese Wanderung, weil es ein bisschen von allem gibt, Höhen und Tiefen, der Bach, Wälder, Ansichten des Flusses, ein Spaziergang durch die Wiese und die Gipfel des Mount Misery und des Mount Joy.

Ein paar Dinge zu beachten; 1) Die zwei Stellen, an denen die Karte von Sternials zeigt, dass es keine Spur gibt, gibt es tatsächlich klare Pfade. 2) An der ~ 5,5 / 5,6 Meilen gibt es eine Rechtskurve, die nur durch ein kleines Radwegschild auf der gegenüberliegenden Straßenseite gekennzeichnet ist. 3) Wenn Sie den kurzen Umweg zur Spitze des Berges nehmen. Freude der Weg zurück zum Trail ist nicht gut abgenutzt. Dies ist ein abwechslungsreicher Weg, auf dem Sie mit einigen kleinen Umwegen unzählige Reviere aus der Zeit des revolutionären Krieges, kleine Sehenswürdigkeiten und größere Attraktionen sehen können.

ideal zum Laufen / Walken. Ich würde aber nicht mit dem Fahrrad fahren, weil es besonders in den Ferien stark frequentiert wird. tolle landschaft. nicht viel Schatten aber seien Sie an einem sonnigen Tag vorbereitet

Bestes Reiten

Genossen den Weg. Leicht zu folgen und hatte unterschiedliche Gefühle auf dem Weg, etwas Waite und offen, etwas Steigung und ein wenig felsig, und einige eng mit Blick auf einen Abhang von einer Seite. Eine Bonusoption, die Sie entweder mit einem Warm Down Down auf dem Valley Creek Trail oder mit einem aggressiveren Ziel auf dem Mt Misery Trail abschleifen und sozusagen mit dem Ohr spielen können

Wandern
3 months ago

Ein leichter Spaziergang und ein großartiger Spaziergang in die Vergangenheit. ❤️

Genossen die Wanderung - es hat ein bisschen von allem Wald mit alter Mühle, Washingtoner Hauptquartier, Kapelle und Feldern. Wir parkten am Mt. Misery Trail Head, aber man konnte an Kapelle, Hauptquartier und Redoubt übersehen. Wenig schwierig an Punkten zu folgen - ich bin froh, dass wir alle Strecken während der Wanderung benutzt haben

Dieses Mädchen aus Illinois-Texas ist NICHT an alle Felsen gewöhnt, besonders wenn es unter Blättern begraben ist! Eine nette kleine Abwechslung!

Schöner bewaldeter Spaziergang

Eine Fülle von historischem Wert beim Gehen mit meiner Frau und zwei Schnauzern.

Das Parken ist am gelben Springs Trail Parkplatz auf Wilson Rd. Der erste Teil der Wanderung war steil und bringt Ihr Blut zum Fließen. Es ist interessant, an einer alten Flaschenfabrikruine vorbei zu laufen, und am Ende ist ein recht flacher Spaziergang am Bach entlang, aber sehr hübsch. Schöne Mischung aus Klettern und Wandern.

Ich wünschte, sie hätten einen Fahrradverleih an diesem Ort. Würde die Menschen wirklich dazu inspirieren, die Natur zu erkunden und diesen außergewöhnlichen historischen Anblick zu betrachten.

Gehen
5 months ago

Familienfreundlicher Wanderweg, absolvierte die 5-Meilen-Schleife mit einem Kind im Alter von 14 Jahren und einem Kleinkind in einem Kinderwagen.

Guter Ort zum laufen, sauber, sicher. Die Leute sind freundlich.

Wandern
6 months ago

Gibt dir eine nette kleine Herausforderung!

Ich bin froh, dass ich diese Spur gefunden habe, nachdem ich so viele Jahre in der Nähe von Philly gelebt hatte. Ich brauchte nur 20 Minuten, um zum Trail zu gelangen, und ich brauchte etwas mehr als 1 Stunde, um ihn zu beenden. Es gibt viel bessere Strecken, die bessere Aussichten und Herausforderungen bieten, länger und variabler sind, aber dies war ein großartiges Training an einem frühen Morgen in einer großartigen Umgebung. Am Anfang steht ein großer Parkplatz, wie auf der Karte gezeigt. Ich machte den Weg im Uhrzeigersinn und anstatt der Straße zu folgen, hätte ich in Richtung Knox House gehen sollen. So verpassen Sie den Straßen- / Brückenabschnitt. Eine andere Möglichkeit, den Pfad zu begehen, ist das Parken am General Washington-Hauptquartier. Dieser Parkplatz ist kleiner, aber es gibt Badezimmer in der Nähe. Der Trail am Mount Joy ist flacher und leichter zu begehen als der Trail am Mount Misery, der mehr (kleine) Felsen hat, aber beide Routen sind gut gepflegt.

Dies war ein wunderbarer Weg mit einer Höhe, die perfekt für mich und mein Goldenes war. Trail war sauber und gut gepflegt.

Tolle Wanderung. Am Anfang hügelig, um es zu einer Herausforderung zu machen. Verbinden Sie sich mit dem Hufeisenpfad, um zurück zu gelangen. Dieser Teil ist am Fluss und relativ flach. Das Parken war nicht gut markiert. Auf Wilson .. Wenn Sie aus der Talschmiede kommen, ist es die zweite Brücke nach der überdachten Brücke

Mehr laden