Auf der Suche nach einem großartigen Trail in Laurel Ridge State Park, Pennsylvania? AllTrails verfügt über 8 tolle Wanderwege, Hundeleine, Waldwege und vieles mehr, mit kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen. Bereit für etwas Aktivität? Im Laurel Ridge State Park gibt es 8 mittelschwere Wanderwege von 2,6 bis 20,9 Meilen und von 1.282 bis 2.903 Fuß über dem Meeresspiegel. Fangen Sie an, sie zu überprüfen, und Sie sind in kürzester Zeit auf den Spuren unterwegs!

Wandern

angeleinte Hunde

Aussicht

Wald

Der 13.625 Hektar große Laurel Ridge State Park erstreckt sich entlang des Laurel Mountain vom malerischen Youghiogheny River at Ohiopyle, PA, bis zur Conemaugh Gorge in der Nähe von Johnstown, PA. Dieser große Park umfasst die Grafschaften Cambria, Fayette, Somerset und Westmoreland. Das Hauptmerkmal des Parks ist der 70 Meilen lange Laurel Highlands Hiking Trail, auf dem sich Übernachtungsplätze für Campingaufenthalte befinden.

wandern
steinig
2 days ago

Toller Trail für eine flotte Wanderung

wandern
steinig
15 days ago

wandern
käfer
steinig
1 month ago

Trail war sehr schlammig und felsig und nicht gut markiert. Viele Spinnweben und Käfer, was nicht schlecht ist im Vergleich zu all den Graffiti auf den Felsen und Bäumen. Aber es war ruhig und grün und eine schöne Flucht aus der Stadt.

wandern
2 months ago

stieß auf eine Holzschoten-Klapperschlange. Achtung.

wandern
käfer
schlammig
steinig
2 months ago

Cool, während des größten Teils der Wanderung im Schatten. Es gibt zwei schöne Aussichten über 3 Meilen in.

Dieser hier ist zum Grindle Ridge Camp. der vorherige schaffte es nicht bis dorthin

wandern
schlammig
steinig
2 months ago

Schöner Tag! Wir gingen nach links, um die Schleife zu starten. Es war steinig, aber machbar und das Moos war sehr hübsch. Wir haben die Wanderung in 2 Stunden gemacht. das beinhaltete eine 10 min. halte auf halbem Weg, um die Felsen / die Aussicht zu genießen. In ein paar Wochen wird es schön, wenn der Berglorbeer blüht. Wir sind die gegenüberliegende Runde zurück gefahren und es war ziemlich matschig, deshalb gebe ich hier eine 4 von 5. Wir haben keine Klapperschlangen, Bären oder Wildtiere gesehen, aber es war eine sehr schöne Wanderung.

wandern
schlammig
2 months ago

Sehr schöne Schleife. Es dauerte 2 Stunden für uns. Wir haben eine falsche Gabelung genommen und sind tatsächlich ein Stück auf dem Bobcat Trail und der Forststraße zurück gefahren, aber es war eine schöne freie Aussicht. Eine ruhige Wanderung mit wenig Verkehr an einem schönen Samstag. Wanderschuhe für den Matsch empfehlen. Keine Bären oder Klapperschlangen für uns, aber letztere sollen bei den Felsen am Aussichtspunkt gewesen sein. Wir sahen ein Reh und viele blühende Büsche / Farne / etc.

wandern
2 months ago

Das verdammte Ich ist wunderschön - wahrscheinlich auch ein großartiger Ort, um sich an einem heißen, feuchten Tag mit einem Sprung abzukühlen. Dieser „Trail“ ist jedoch kaum ein Trail. 60% dieser Runde sind auf Schotterstraßen, sodass mein Bedürfnis nach Wildnis definitiv nicht befriedigt wurde. Mein Vorschlag wäre, in der Nähe des Damms zu parken, es zu überprüfen und dann einen richtigen Weg zu finden, auf dem Sie Ihre Meilen sammeln können.

wandern
3 months ago

Wunderschöner Trail die Straße runter von Raven Cliff Falls. Tolle Aussicht von der Firstlinie. Ging auf einen Bären zu (ungewollt), der von der Szene schoss, sobald er uns sah. Die Wegweiser waren weiß. Ich nahm an, dass wir das Ende erreicht hatten, als sie blau wurden. Werden 100% zurück sein.

Wir hatten eine sehr schöne Tageswanderung von RT653 nach RT31. Es gibt eine Vielzahl von Streckenabschnitten, von tiefen Wäldern über kleine Felsenstädte bis hin zu schönen Aussichtspunkten. Viele gute Fotos. Das kleine Tal, in dem Blue Hole Creek verläuft, ist ebenfalls sehr hübsch. Dies ist ein leicht rollender Abschnitt des Trails, der über die Bergkuppen verläuft. Es gibt nur wenige Stellen, an denen der Weg steil und nur wenige Meter lang ist. Die häufigen Steine und Wurzeln machen einen Trekkingstock zu einem schönen Accessoire. An Bächen und Pumpen reichlich vorhandenes Wasser vorfinden (ggf. behandlungsbedürftig). Der Weg ist gut gepflegt und durchdacht markiert und der Abschnitt durch Seven Springs ist interessant, obwohl es sich um ein größtenteils offenes Gebiet handelt. Der örtliche Lehmschützenverein war an diesem Tag sehr aktiv. Ansonsten vermittelt der Trail ein anständiges Gefühl der Abgeschiedenheit. Während des größten Teils der Strecke wurde ein volles LTE-Verizon-Zellensignal empfangen, was es einfach machte, unser Shuttle nach Hause zu bringen. Uns hat es genug gefallen, um die gesamte Länge des LHHT in diesem Herbst auszuprobieren.

wandern
3 months ago

Hat diesen Trail am vergangenen Wochenende gewandert. Empfehlen Sie, wie andere gesagt haben, bei Y (im Uhrzeigersinn) nach links zu gehen und zuerst die härtere, rockigere Hälfte zu machen. Die zweite Hälfte ist viel schlammiger als die felsige erste Hälfte. (Obwohl der Schlamm kein Problem war, als ich ging, begann er zu trocknen und fest zu werden - es waren ungefähr 5 Tage seit dem letzten Regen vergangen.) Die moosbedeckten Felsen selbst waren ziemlich schön. Schöner Trail und schöne Aussicht auf halbem Weg. Die Aussichten sind meiner Meinung nach nicht atemberaubend, aber schön. Stieß auf ungefähr ein halbes Dutzend andere Personengruppen, die mir diesen mäßigen Verkehr in den Sinn brachten. Viele Greenbriers entlang des Weges, wie andere bereits erwähnt haben. Es sah auch so aus, als wären es Himbeerbabypflanzen. Persönlich haben sie uns keine Probleme bereitet. Natürlich können sie später in der Saison außer Kontrolle geraten. Der Gebirgslorbeer blüht derzeit am Aussichtspunkt und an einigen Stellen entlang des Pfades. Laurel am Aussichtspunkt ist weiter als im Wald, da sie sich der vollen Sonne nähern. Viele, viele Farne. Rhododendren erstreckt sich, von denen es mehrere gibt, noch nicht einmal angehende. Insgesamt ist dies eine leichte Strecke mit einer steinigen ersten Hälfte.

wandern
schlammig
steinig
3 months ago

wandern
3 months ago

Liebte diesen Trail! Habe es gemacht, während der Schnee noch auf dem Boden lag und es war eine wirklich schöne Winterwanderung

wandern
3 months ago

Sehr schöner Trail. Ich empfehle es für eine leichte bis mittelschwere zweistündige Wanderung. Tragen Sie Stiefel, da diese stellenweise matschig sind. Wenn ich es noch einmal machen würde, würde ich zuerst nach links auf den „Rundweg“ gehen, da diese Richtung ein wenig steiniger ist und auf und ab, als wenn Sie rechts anfangen. Das ist jedoch nur eine persönliche Präferenz. Beide Richtungen machen die Schleife, so dass es wirklich egal ist. Die Aussicht auf halber Strecke ist wahrscheinlich wunderschön, aber Klapperschlangen blockierten meinen Zugang, also seid auf der Hut! Alles in allem schöner Trail. Schöne Farne und überhaupt keine harte Spur.

wandern
3 months ago

Wirklich schöner ruhiger Trail über felsigen Trail, der die Wanderung interessanter, aber nicht zu schwierig machte. Moderate ist eine gute Beschreibung.

wandern
schlammig
4 months ago

wandern
schlammig
steinig
5 months ago

Belebter, aber schöner und einfacher Rundweg. Perfekt für angeleinte Hunde. Passen Sie auf, dass die Seiten des Weges aus Jaggerbushes bestehen. Schöner Parkplatz und schöne Fahrt durch den State Park. Auf jeden Fall empfehlen, aber nicht sicher, ob ich es noch einmal machen würde.

wandern
5 months ago

Ich würde diesen Weg jedem empfehlen, der eine zweistündige Wanderung mit einer guten Aussicht zur Hälfte sucht. Der linke Zweig, der mit roten Flammen markiert ist, wird im Laufe der Saison mit Aufkleberbüschen bewachsen. Es ist auch technischer mit einer felsigen Basis. War eine tolle Wanderung.

Mehr laden