Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege im French Creek State Park mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Wandern
steinig
4 days ago

Wandern
schlammig
5 days ago

Tolle kleine Wanderung, aber der Ausgangspunkt beginnt auf Platz 18 der Loop A-Campingplätze. Ich bin froh, dass dieser Abschnitt geschlossen war, oder es wäre ein wenig umständlich, durch den Campingplatz von jemandem zu laufen, um zum Pfad zu gelangen.

Dies ist ein schöner kleiner Spaziergang, aber kaum eine Wanderung. Wanderwege sind gut markiert

Schöner Wanderweg und in den meisten Gegenden gut ausgeschildert.

Wandern
11 days ago

Toller gut markierter Weg. An der falschen Stelle geparkt, so wurde der Kilometerstand etwas erhöht. Schlammig an Orten, aber nicht schlecht, wenn man bedenkt, wie viel Regen wir hatten.

Wandern
12 days ago

Tolle Wanderung und einen schönen Tag. Ich nahm meine Cub Scout Höhle und war eine wundervolle Erfahrung für alle! 2,8 Meilen!

Der Weg und die Landschaft waren wunderschön, was nicht das wiederholte Schußfeuer in der Ferne war. Wir konnten den Klang der Natur nicht genießen, geschweige denn Natur sehen. Außerdem hatten unsere Hunde die ganze Zeit Probleme.

Wandern
schlammig
steinig
19 days ago

Wandern
25 days ago

schöner einfacher Weg, leicht zu navigieren, freundliche Menschen, sauber.

Wandern
25 days ago

Toller Trail einfach nicht genau auf dieser App. Combo von Boone und Lenape Wanderwegen. Wir haben uns rund um die Hütten verirrt, so dass wir insgesamt 7,7 Meilen zurückgelegt haben. Wenn Sie zum Kabinenbereich kommen, müssen Sie zwischen ihnen und hinter ihnen hin und her gehen und der Weg beginnt in einem Wasserfall, der aussieht wie ein Abflussbereich.

Wandern
1 month ago

Großer Trail Mitte März abgeschlossen. Am See wurde es kalt, aber ansonsten war es eine gute Mischung aus Schatten und Sonne. Coole Kabinen zum durchlaufen.

Wandern
schlammig
steinig
ausgewaschen
1 month ago

Wandern
1 month ago

Wenn der Weg markiert wäre, würde ich sagen, dass es sich lohnt, es auszuprobieren. Der Schnee macht es komplett nicht vorhanden.

Wandern
1 month ago

schöne wanderung

on St. Pete's Trail

2 months ago

Wäre besser, wenn es gut markiert wäre und weniger Graffiti.

Wandern
2 months ago

Der Mill Creek-Trail ist, wenn die gesamte Schleife vollendet ist, ein mittelschwerer Trail. Wie bei allen PAs ist sie steinig und anspruchsvoll. Teile des Weges sind durch umgestürzte Bäume „blockiert“ und müssen über / unter oder in der Nähe klettern. Mit den jüngsten Regenfällen ist der Weg schlammig und einige der Wege sind zu kleinen Bächen geworden, und an diesen Stellen kann Eis ein Problem sein. Würde man sich bei der Anfahrtskarte nicht auf ein Mobiltelefon verlassen, bringe eine Papierkopie mit, da der Zellempfang fleckig sein kann.

Wandern
2 months ago

Schöne Wanderung, wenn Sie nur einen langen Waldspaziergang unternehmen (nicht sehr landschaftlich mit Ausnahme der üblichen Waldvegetation ... keine Aussicht oder Bäche). Der Trail ist ziemlich einfach ohne viele Hügel oder Felsen und würde mir einen guten Mountainbike-Verkehr vorstellen. Der Weg kommt etwas näher an die Firetower Rd, wo Sie Häuser sehen können, die sich etwas von der Einsamkeit entfernen. Wahrscheinlich eher ein Problem im Winter, da die Blätter wahrscheinlich den Blick auf die Nachbarschaft verdecken würden (mit Ausnahme eines Hauses, an dem der Wanderweg vorbeigeht).

Wandern
2 months ago

Dezente Wanderung rund um den See mit einigen Bachkreuzungen. Ist normalerweise entlang der Nordseite des Sees schlammig und kann schwierig zu vermeiden sein, in den Dreck zu gelangen (es sei denn, es ist kalt genug, um im Winter eingefroren zu werden). Wahrscheinlich ist auch der Weg mit dem meisten Verkehr in French Creek.

Wandern
4 months ago

Dies ist eine großartige Wanderung, wenn Sie ein paar Stunden im Wald suchen! Schönes Terrain, gute Höhen und Tiefen, die dein Herz höher schlagen lassen. Keine landschaftliche Wanderung - auch nicht überfüllt oder zu viele Menschen. Möglichkeit, etwas Abstand hinzuzufügen, wenn Sie die Buzzard-Trail-Schleife ausführen. Meiner Meinung nach sehr gut markiert. Es ist Jagdsaison. Tragen Sie helle Kleidung, wie es in einigen Gegenden des French Creek erlaubt ist. Wir hatten viel Regen, also Vorsicht vor Schlamm.

Wandern
4 months ago

Schöne Wanderung mit abwechslungsreichen Landschaften, um es interessant zu halten. Seien Sie gewarnt, dass viele der Wasserströme in einigen Abschnitten der Schleife den Weg hinuntergehen, wenn es in letzter Zeit recht stark geregnet hat (beide 6 Meilen-Abschnitte gehen vom Hauptstrom ab / auf). Ein paar schöne Bachüberquerungen. Es gibt keinen Aussichtspunkt auf diesem Weg, aber möglicherweise durch Bäume im Winter auf Felsen am Miller's Point. Das Gebiet zwischen dem Shed Rd-Parkplatz bis zum Mill Creek Trail ist breit angelegt (alte Zufahrtsstraße), kann aber immer noch ziemlich steinig sein. Mountainbiker sind auch auf dieser Strecke ziemlich häufig.

Wandern
4 months ago

Anständige Wanderung mit Bach und ein paar Hügeln. Der eigentliche Buzzard-Abschnitt, an dem er einige Male über den Bachlauf führt, kann ziemlich matschig sein, ist aber im Spätherbst / Winter nicht zu schlimm. Es gibt keine offenen Ansichten auf diesem Weg, obwohl ohne Blätter an den Bäumen das Tal / die Hügel etwas zu sehen sind, sobald der Hügel zum unteren Ende der Schleife hinaufsteigt. Nie zuvor war der Bussard gestreckt, aber wahrscheinlich würde er sich nicht mehr darum kümmern (Mill Creek-Schleife ist wahrscheinlich landschaftlicher).

Toller Weg. Wir betraten die Straße, die zum Wasserturm führt (suchen Sie nach Schildern für Schleife D und parken Sie rechts vor dem Schild „Straße geschlossen“). Auf der linken Seite definitiv einfacher zu starten als rechts. Viel Schlamm auf der Strecke machte es schwierig (aber lustig), weil wir viel Offroad machen mussten, um Schlamm zu vermeiden. Viele kleine Wasserspiele auf dem Weg. Der Weg ist ziemlich steinig, tragen Sie also gute Schuhe. Die Blätter machten es schwierig, die Felsen auf der Spur zu dieser Jahreszeit zu sehen.

Wandern
5 months ago

Bei all dem Regen, den wir diesen Sommer und Herbst hatten, gab es mehrere Teile des Weges, die nichts weiter als Miniaturschlammseen waren. Als wir vom Hauptparkplatz auf die andere Seite des Sees kamen, klärte es etwas auf. Ich bin sicher, dass es im Sommer viel besser ist. Schwer frequentiert, aber leichte Wanderung. Ich habe viele andere Familien und Hunde getroffen. Toll, wenn Sie nur ein paar Stunden zum Wandern haben. Das Parken ist ausreichend, es gibt viele Picknicktische und die Badezimmer sind sauber.

on Lenape Trail Loop

Wandern
5 months ago

Perfekte Wanderung, wenn Sie nur ein paar Stunden Zeit haben und trotzdem etwas Mühe haben möchten. Schöne Aussicht auf den See. Besser markiert als das letzte Mal, als ich vor einigen Jahren dort war. Zu Ihrer Information die Parkkarte listet dies als 6 Meilen auf, wenn Sie die gesamte Schleife durchführen. Nicht sicher, woher die hier gelisteten 4,4 Meilen stammen. **. Der Kilometerunterschied ist ok, weil der hier als Boone Trail gezeigte Trail eigentlich der Lenape Trail ist. Der Boone ist 6 Meilen und umkreist den Hopewell Lake, nicht den von Scott.

Wandern
5 months ago

Schöne Wanderung mit abwechslungsreichen Landschaften (Felsen, Bachlauf usw.). Seien Sie gewarnt, wenn in den letzten Tagen heftig geregnet wurde, fließen viele Quellen direkt durch die meisten Abschnitte der Wanderwege. Obwohl dies an einem kühlen Novembertag gewandert ist, habe ich dies in der Vergangenheit im Frühjahr / Sommer getan und würde mit anderen Rezensenten darin übereinstimmen, dass die Mücken auf den östlichen Wegen des French Creek ziemlich schlecht sein können. Diese wurde zu einer größeren Schleife, indem der erste unbenannte Weg nach links abgenommen wurde, der kurz vor dem Weg zum Miller's Point zum Hauptweg zurückkehrt. Dieser 1,9 Meilen lange Abschnitt ist auf der French Creek State Park-Karte überhaupt nicht markiert, wäre aber eine Ergänzung wert ... wenn er nur echte Feuer hätte. Es gibt sehr verblasste dunkelbraune Flammen mit weißem Zentrum in der Mitte des Hügels der 1. Meile, aber sobald Sie die Stromleitung erreicht haben, bleiben die Flammen stehen und Sie müssen den Weg selbst bestimmen, den Rest des Weges zurück. Empfehlen Sie nicht, es sei denn, Sie haben eine AllTrails / GPS-App mit Signal. Ohne diese Probleme wäre es eine schöne Erweiterung der French Trail-Wanderung (ca. 14 km), da der Trail viel dünner und entfernter ist. Die Spinnweben bei wärmerem Wetter wären angesichts des geringen Verkehrs wahrscheinlich schrecklich.

Wandern
5 months ago

Eine der besten Trails, auf denen ich je gewesen bin! St. Pete's ist ein sehr großartiger Ort zum Wandern, der über viele verschiedene Wege führt. Wenn Sie überhitzt sind, gibt es ein Wasserloch in der Nähe aller Felsbrocken und Felsen! Wenn Sie nicht gegangen sind, müssen Sie gehen!

Dies ist als einfach einzustufen, aber es ist definitiv schwierig. Das Gelände besteht aus Non-Stop-Steinen mit steilen Steigungen und Gefällen und einigen großen umgestürzten Bäumen kann man nicht einfach hüpfen. Dies bedeutet, dass es ein tolles Training ist, aber für das Wandern in der Natur schrecklich ist. Sie sind auch auf einem steinigen Laufband, denn Sie können nur auf Ihre Füße schauen, um sich nicht zu verletzen. Es gibt auch viele Mountainbiker und mit den engen Wegen ist es kein guter Weg, um ihnen aus dem Weg zu gehen, was irgendwie beängstigend sein kann.

nicht boone trail. einfach ein Teil davon und von anderen Trails. Folgen Sie nicht den Spuren für den Trail, wenn Sie nur 4,4 Meilen planen. Das Kennzeichnen dieser Landkarte ist irreführend und potenziell gefährlich, insbesondere für Menschen, die ihre Wanderungen mit der Natur und nicht mit ihrem Telefon verbringen.

Wandern
6 months ago

Ein gutes Wandertraining, aber ein schlecht markierter Weg mit wenigen Möglichkeiten zum Fotografieren.

Wandern
6 months ago

Die Mücken sind schrecklich. Ist es nicht wert.

Mehr laden