Entdecken Sie die beliebtesten Vogelbeobachtungsrouten im Umatilla National Forest mit handgefertigten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie detaillierten Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

rucksacktour
überwachsen
3 days ago

Ende Mai 2019 wanderte er zum krummen Zusammenfluss des Baches. Einige Baumstämme, die den Weg bedeckten, führten auch zu Schlammregen. Immer noch großartig und sehr schön. FYI die Brücke, um krummen Bach zu überqueren, niedergebrannt, so dass Sie über watet werden müssen. Die Strömung war hoch, aber mit der Hand eines Freundes leicht zu überqueren.

wandern
schnee
sturmholz
überwachsen
19 days ago

Versuchte die Spur an diesem Wochenende. Eingewandert und ins Lager geschafft. Wir hatten geplant, den Rest am nächsten Tag zu wandern. Als wir im Uhrzeigersinn weiterfuhren, stießen wir auf große Schneeflächen. Musste herumspähen, um das andere Ende des Pfades zu finden, an dem es aufging. Endlich aufgegeben, als wir ein richtig großes Schneegebiet hatten und den Trail nicht finden konnten. Am Ende gingen wir den Weg zurück, den wir gekommen sind. Trail ist wirklich schwer zu folgen. Keine Markierungen oder Zeichen.

wandern
20 days ago

Wir haben es am Wochenende versucht, konnten es aber trotz Allradantrieb auf der Nebenstraße nicht durch den Schnee schaffen. Ein richtiger Truck könnte es wahrscheinlich. Ich würde auf dem Trail mit Schnee und Schlamm rechnen. Könnte in ein paar Wochen besser sein.

1 month ago

Am 5/11/2019 wurden 3,5 Meilen der Strecke gewandert. Etwa 3 Meilen in den Trail hinein ist es überflutet. Weitere 0,5 Meilen auf dem Pfad direkt vor einer Serpentine ist der Pfad vollständig in Wasser getaucht. Wenn du weitermachen willst, musst du kreativ werden und dich abseits des Weges wagen. Zusätzlich gibt es viele Zecken auf dem Weg. Innerhalb von 3 Stunden haben wir 6-7 Zecken gezählt. Ich kann es kaum erwarten, die Wanderung zu beenden, sobald der Fluss reguliert ist.

wandern
1 month ago

Trail in großartiger Form mit Ausnahme von vielen herabgewehten Bäumen und einer Steinrutsche. aber sie waren alle schiffbar.

liebte die Wanderung im Frühling. würde es im Sommer hassen.

Der Weg dorthin ist immer noch mit Schnee bedeckt. Wenn Sie also ein Auto mit niedrigem Boden haben, möchten Sie vielleicht ein paar Wochen warten.

1 month ago

genial!!

wandern
sturmholz
überwachsen
2 months ago

schöner leichter Weg, es wird immer weniger benutzt und gepflegt.

wandern
2 months ago

Ich habe die Karte von Gebieten gescannt, in denen ich gewesen bin, und habe dieses Juwel bemerkt. Meine Frau und ich haben vor Jahren hier in der Nähe campiert, und über diesen kleinen Seeweg sprechen wir immer. Wir haben jede Minute dieses Seewegs genossen. Es ist so klar, dass wir Forellen von den Rändern aus sehen konnten und den umliegenden Wald liebten. Wir wollen auch zurückkommen. Großartiger Ort!

wandern
8 months ago

Toller Trail in einer schönen Gegend. Genossen den Panjab Creek. Zum ersten Mal in den Blue Mountains wandern. Wir müssen zurückkommen.

fantastischer Weg! beginnt an einem schönen Bach und schlängelt sich dann etwa 3/4 Meile leicht bergauf. dann ... zieh deine Bergziege an! steil bergauf für etwa 3 km mit losen Felsen überall. schön oben mit Blick in alle Richtungen. Gehen Sie diesen Weg nicht, wenn Sie einen schönen Spaziergang unternehmen möchten.

wandern
9 months ago

Ein wenig Mühe den Weg zu finden ... aber als wir am Trail Head ankamen, war es eine großartige Wanderung mit einem minimalen anfänglichen Anstieg zur Firstlinie. Die Ansichten von der Firstlinie erlauben eine Sichtverbindung zu den Willowas. Dies ist mehr eine Hin- und Rückwanderung als eine Schleife. Der halbe Weg wird ein Feuerausguck sein, sehr freundliches Personal. Kann diese Wanderung wärmstens empfehlen.

Schöner Trail, aber an einigen Orten ziemlich gewachsen. Um die Meile 10 sind mehrere Bäume über den Weg gefallen, aber sie sind nicht schwer zu überqueren. Ich lagerte in der Nähe des Baches. Sehr ruhige Wanderung. Mein Hund hat es auch genossen.

Liebte den Trail und war zum größten Teil in Ordnung mit dem Überwachsen - kein guter Trail für alle, die einen flachen Spaziergang machen wollen. Sah zwei Schlangen und ging mit zwei Zecken. Die Straße nach oben beschädigte den Unterwagen meines Nissan Altima - das Kratzen ließ die Dinge los. Erwarten Sie einen unberührten Pfad neben einem schönen Fluss.

ziemlich anständige Wanderung! Nur ging es um den Nationalwald

wandern
9 months ago

Toller Trail für Hunde. Etwas Höhenunterschied, aber nicht zu schlecht. Dezente Schatten auf viel Weg.

10 months ago

Zum ersten Mal in dieser Gegend von Washington wandern. Die Aussicht war gut und der Weg war gut markiert. Die Person, die am Aussichtspunkt arbeitete, war freundlich und nahm sich die Zeit, meinen Kindern im Alter von 7 und 9 Jahren die Aussichtskabine zu zeigen.

Hat diesen Weg jedes Jahr als Kind gemacht, ich liebe es. Lookout besetzt im Sommer und sie sind immer freundlich. Großartige Aussichten!

Schöner Weg!

on Panjab Trail

11 months ago

Tolle Wanderung! Sehr lohnend!

gehen
Sunday, June 17, 2018

wandern
Saturday, June 16, 2018

Sehr lustiger, sehr schöner Trail. Es war spät am Tag, und so bin ich nur noch eineinhalb Kilometer bis zur ersten Gabelung gegangen. Sehr einfacher erster Abschnitt, mit meinen Kindern und meinem Kleinkind gewandert.

Ich ging nur 3,3 Meilen runter, es gab einige großartige Aussichten ...

wandern
Thursday, May 31, 2018

Der Weg ist ziemlich steil und hat viel Schotter. Es ist in der Regel ziemlich exponiert, so dass es oft eine ziemlich heiße, trockene Wanderung ist. Wildblumen und Ausblicke waren jedoch nett.

Schöne Gegend - die Straße zum Ausgangspunkt ist immer noch schneebedeckt. Kann nicht passieren.

rucksacktour
Monday, May 14, 2018

Ich denke, dass die Karte auf dieser Seite nach oben ungenau ist, aber es ist schwer zu sagen. In der Nähe der Spitze gab es einen Spalt, und die Gabelung rechts wurde durch heruntergefallene Baumstämme blockiert. Ich ging nach links und es wurde ein Graben voller Schnee. Es kam auf die Hochlandwiese hinaus, aber es gab keine Wegverbindung, daher bemerkte ich, dass an der Stelle, an der ich auftauchte, noch ein Paar Beinknochen befestigt war. Ich verbrachte eine Nacht und hatte danach Schwierigkeiten, den Panjab-Pfad zu finden. Schließlich musste ich mich entlang der Baumgrenze bewegen, bis ich die Beinknochen fand. Dann wusste ich, wo ich war. Die Spaltung, die ich hier beschreibe, befand sich auf der 3,7-Meilen-Marke auf dieser Karte, aber ich vermute gerade jetzt.

offroad-fahren
Saturday, May 05, 2018

Hat viele Seitenwege, die sich in Schwierigkeiten befinden. Der Hauptweg ist super leicht und bietet einige großartige Aussichten.

wandern
Saturday, May 05, 2018

Lustige kleine Tageswanderung! Einige Bäume zum Verkleinern, aber nichts zu schlecht. Die Zecken waren sehr schlecht, seien Sie also vorsichtig!

wandern
Thursday, May 03, 2018

Mehr laden