Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege im Macleay City Park mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

schöner Weg! Traurig, dass die Ruinen unkenntlich gemacht wurden. Ich würde leicht-moderat sagen, wenn es trocken ist, denke ich.

Wandern
schlammig
10 days ago

Wandern
schlammig
1 month ago

Achtung! Der Weg war heute gefährlich matschig und glatt. Wir haben es geschafft und waren trotz des stürmischen Schlamms in Ordnung, aber auf dem Weg nach unten rutschten zwei Leute in unserer Gruppe aus und fielen weniger als eine Minute in den Aufstieg. Da wir Babys auf dem Rücken trugen, beschlossen wir, die Pläne aufzugeben und eine Person ging hinunter, um das Auto zu holen, während der Rest von uns in der Villa wartete. Vor zwei Tagen hat es geschneit. Denken Sie also daran, wie das Wetter in letzter Zeit war. Ansonsten ist der Weg ziemlich voll. Viele Leute. Viele Hunde. Und folgen Sie der Straße lange Zeit. Aber die Aussichten an der Spitze sind vor allem an klaren Tagen unschlagbar. Und der Pfad, der sich näher an der Villa befindet, hat wunderschöne unberührte Wälder, die im diffusen Sonnenlicht atemberaubend waren. Das Parken war irgendwie verrückt ... und dies war die Nebensaison; yikes Alles in allem also eine Wanderung, die ich hauptsächlich wegen des "Ziels" an der Spitze noch einmal machen werde, aber ich werde sicher schießen, um irgendwo anders zu parken und zu gehen, wenn ich weiß, dass die Wanderbedingungen sicherer sind.

Dies war ein großartiger Wanderweg! Meine Verlobte und ich sind diesen Weg gewandert, als wir Portland für eine Woche besuchten. Obwohl es ziemlich kalt und ein bisschen nieselig war, hat sich der Aufstieg zur Villa gelohnt. Der Weg selbst ist bis zum Herrenhaus gut markiert. Die Villa selbst war geschlossen, als wir ankamen, aber wir konnten immer noch mit einigen anderen Leuten durch das Gelände laufen. Sehr tolle Aussicht auf Portland an der Spitze. Die Steigung auf dem Weg verlief ziemlich allmählich, so dass jeder diese Wanderung ziemlich leicht machen kann, aber ich würde dies für die meisten als moderat einstufen, da es eine Steigung darstellt. Der Trail Head kann über die Hauptstraße erreicht werden und es gibt Parkplätze, die an der Straßenseite abgestellt werden können, um zum Trail Head zu gelangen. Insgesamt war das Wandern auf diesem Weg ein tolles Erlebnis für meine Verlobte und mich bei einem Besuch in Portland! Ich würde auf jeden Fall diesen fantastischen Weg zusammen mit der selbst geführten Tour von Pittock Villa empfehlen!

War eigentlich 3,47 Meilen! Vergessen zu verfolgen

Ideal für ein schnelles Training und Blick auf den Berg. Hood in der Villa.

Wir fanden es toll, dass dieser Weg hundefreundlich war, wir waren mit unseren Schwestern und Schwestern zusammen und hatten eine tolle Zeit mit unseren Welpen. Wir wünschten uns, dass es etwas länger wäre, aber es hatte eine großartige Lage und ging danach zu Mittag, da wir dort waren so nah an alles! Es hatte eine großartige Aussicht auf die Spitze von Portland!

Ich sage nur drei Sterne, weil ich nicht sicher bin, ob ich diese Spur unbedingt wieder benutzen würde. Es war leicht zu navigieren, an einigen Stellen etwas steil. Es gab nicht viele außergewöhnliche landschaftliche Noten, obwohl die Bäume selbst hübsch genug sind, um sie anzusehen. Es hat aber Spaß gemacht, auf dem Gelände der Villa zu wandern.

Leichte Wanderung, früh gehen, um viele Besucher zu vermeiden. Wir sind um 8:30 losgefahren und haben den Trail mit ca. 15 Wanderern und ein paar Läufern genossen.

Es waren ziemlich viele Leute in der Villa, aber der Weg von Cornell war nicht zu voll. Die meisten Menschen nehmen den bequemen Aufstieg und fahren auf dem Parkplatz der Villa. Ich habe die Wanderung genossen und die Aussicht auf Portland vom Herrenhausgelände war großartig. Wenn ich dort gewesen bin, war es so viele Jahre her, dass ich vergessen habe, wie es ist. Es ist cool, dass Sie durch die Villa laufen können, ohne für eine Tour bezahlen zu müssen. Es ist ungefähr so ein Blick auf die Stadt, wie Sie hoffen können. Es fühlt sich an, als ob du ganz oben drauf bist.

Schöner, gut gepflegter Trail. Viel Fußgänger am Wochenende.

Schöne leichte Wanderung, ich war begeistert!

Zu beschäftigt und zu viele Leute / Kinder. Ich fühlte mich eher wie ein schöner Spaziergang in einem bevölkerten Park als eine Waldwanderung. Schöner Weg aber!

Schöner Spaziergang :)

Es ist mir ziemlich peinlich zu sagen, dass ich noch nicht im Forest Park gewandert bin. Wandern in den vergangenen Jahren bedeutete immer, zu einem Ausgangspunkt außerhalb der Stadt zu fahren. Wenn es in der Stadt einen Park mit 70 kombinierten Meilen von Wanderwegen gibt, ist es an der Zeit herauszufinden, worum es geht! Ich hoffe, in Zukunft noch viele Wanderungen im Park machen zu können. Ich habe diese besondere Schleife genossen.

14.03.2014 Ein schöner Weg. Anständige Menge an Aufstieg. Tolle Aussicht auf Portland am Gipfel. Es gibt ein Haus und zahlreiche Funktionen werden dort abgehalten. Schöner Ort, um Ihren Hund oder jemanden mitzunehmen, der neu in Portland ist. Aufgrund des starken Fußverkehrs kann es schlammig werden.

Abgefahrener Weg von der Cornell Road, etwas steiler Aufstieg zur Villa. Gehen Sie unbedingt durch den Parkplatz zur Pittock Mansion. Es ist frei, auf dem Gelände der Villa zu laufen. An einem klaren Tag ist die Aussicht wunderschön, einige der besten in Portland. Selbst an einem bewölkten / regnerischen Tag lohnt es sich immer noch.

Schöne Möglichkeit, eine Stunde in der Nähe der Stadt zu verbringen. Beschäftigt, aber nicht übermäßig. Nicht sicher, warum in der Beschreibung keine Hunde angegeben sind - es gab viele Hunde auf der Spur.

Liebte diese Spur. Steiler als erwartet, aber ich fand es großartig, dass es eine kleine Herausforderung gab. Ich mache das definitiv wieder. Das Hexenschloss und die Wanderwege der Audobon Society liegen ebenfalls sehr nahe am Ausgangspunkt und sind einen Besuch wert.

Ich würde dieser Wanderung 3,5 Sterne geben, wenn ich könnte, und den Weg als einfach bis leicht moderat beschreiben (ich trainiere täglich, hatte aber eine ACL-Knieoperation, sodass die Wanderung am Knie etwas anstrengend war. In einigen Gegenden ist es etwas steil und leicht matschig. Mein Garmin behauptet, ich bin 82 Stockwerke gestiegen. Die Anweisungen dieser App führten mich zu einer Straße mit schönen Häusern, so dass ich den verborgenen Eingang verpasste und den Leif Erickson-Trailhead etwa 0,5 Meilen nördlich erreichte. Der Eingang befindet sich abseits der Straße und führt über steile Treppen zu öffentlichen Toiletten, einem Parkplatz und dem Wildwood-Trailhead. Die Ansichten von Portland und Mt. Hood in der Villa sind der Wanderung würdig. Ich habe den größten Specht gesehen, der je an einem Baum gegessen hat. Das war so ziemlich der Höhepunkt meiner Wanderung.

Die Wanderung am Wasser ist wunderschön!

Ich besuche Familie in der Gegend und bin erstaunt, wie nah dieser schöne Ort der Innenstadt ist. Tolle Wanderung!

Wandern
Tuesday, April 03, 2018

Ziemlich im Frühling. Folgt einem Bach für den ersten Abschnitt. Am späten Nachmittag war es ziemlich voll, aber es war schön zu sehen, dass die Leute Spaß hatten. Es gibt mehrere Wege, die eine Verbindung zu diesem herstellen, sodass Sie Ihre Reise verlängern können. Interessante kleine Gebäude, die Sie erkunden können.

Schöner Weg entlang des Baches. Mäßig gehandelt. Coole Steinstruktur, bekannt als Hexenschloss.

Tolle. Die Anstrengung ist mäßig, der Track ist in bestem Zustand. Leichter Schlamm an den unteren Stellen. Ich war ziemlich beeindruckt, wie trocken es war. Leichte Hügel, aber alles super. Gut für Kinder, vielleicht nicht für die Kleinen (unter 6 Jahren?). Sie erreichen Pittock Mansion ganz oben - also viel Spaß beim Entdecken sowie Zugang zum Bad. Mach das!

Toller Spaziergang im Wald und direkt in der Stadt. Es gibt einen Bach, der durch einen Teil des Flusses fließt, und ein altes moosiges Steingebäude.

Trailrunning
Sunday, February 18, 2018

Erster Lauf in ein paar Jahren ... trotzig eine kleine Herausforderung auf dem Rücken, die sich aber lohnt.

Toller Trail, wenn Sie aussteigen möchten, aber keine Lust haben, aus der Gegend von Portland zu fahren. Es ist in einigen Teilen schlammig, stellen Sie also sicher, dass Sie gutes Schuhwerk haben.

Wandern
Sunday, January 21, 2018

Mehr laden