Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege im Dunn State Forest mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Sehr schneller Trail, Aufstiege sind in beiden Schleifenrichtungen ziemlich allmählich, aber oben steil. Diese Forstwege eignen sich hervorragend für Wanderungen.

Der Weg ist eine Forststraße mit ausreichend Parkmöglichkeiten am Ausgangspunkt. Die anfänglichen 4 Meilen sind ein beständiger Aufstieg mit anständigen Aussichten in der Nähe des Gipfels. Der Weg ist regelmäßig beschattet und es gibt keine Unterkünfte.

Pfadfinderpfad war schön, aber nur etwa ein Viertel dieser Wanderung. Meist Schotterpisten. Einige schöne Aussichten!

wandern
5 months ago

Mehr Feuerstraße als Spur. Der kurze Streckenabschnitt begann als ebener Singletrail mit einigen nassen Muck-Bereichen. Der Bach war ziemlich voll und laut. Ich war alleine, bis drei laute junge Männer vom Wald herunterkamen (abseits der Spur). Ich entschied mich, das Wasser wegen des schnellen Flusses nicht zu überqueren, und wandte mich stattdessen nach links. Zu diesem Zeitpunkt stieg der Weg ziemlich steil in den Wald hinauf. Ich habe nur einen Pilz gefunden, trotz Feuchtigkeit, Baumbedeckung und vielen toten Bäumen, die ich nicht verstehe. Es gab ein paar wilde Unkräuter und Blumen. Die Anzeichen der Forschung sind hier stärker verbreitet als in anderen Teilen dieses Waldes, die mir nicht so viel Spaß machen. Alles in allem eine schöne kurze Wanderung, wenn Sie in der Gegend sind.

Nun, ich hatte eine Liebe / Hass-Beziehung zu diesem Weg. Ich habe gehört, dass es eine "moderate" Wanderung war ... Ich glaube, dass sie für Sherpas bedeutete! Die Aussicht war fantastisch, sah Rehe und ich lebe noch.

Gerade genug Höhe für eine recht einfache Frühlingswanderung! Über 55 °, sonnig, sehr wenige Leute… Der Strom ist voll und alles ist grün! Mehrere Möglichkeiten, diese Wanderung zu verlängern, wenn Sie etwas länger wollen. Einfacher Zugang von der Tampico Road

Es ist im Grunde eine Straße, also ist Fahrradfahren, Pferdewandern usw. eine Option. Ich hatte einen erstaunlich klaren Tag und konnte die Kaskaden an einem Punkt in der Ferne sehen, was für einige großartige Ansichten sorgte.

Schöne Wanderung mit guter Höhenlage

Immer noch viel Protokollierung. Es ist weg von der Gelassenheit eines Naturspaziergangs.

Die Karte ist nicht korrekt, der markierte Weg ist tatsächlich der 300. und nicht der 400. Gute Wanderung insgesamt, solange Sie keinen Höhenunterschied haben, bin ich im eigentlichen 400. Platz auf den Gipfel gekommen, auf dem der 300. Platz liegt, und ging nach rechts dann auf der 420. zurück zum lkw. Es gab keine Abholzung und traf die ganze Zeit nur mit einer Person.

Die Karte ist für einen 400-Loop-Trail, der 1/4 Meile entfernt ist, mit einem Trailhead-Parkplatz falsch

Warum nennen Sie es die 400er Schleife, wenn dieser Router niemals die 400er ... verwendet?

wandern
Thursday, April 25, 2013

Oben machen sie ziemlich viel, aber ansonsten ist es immer noch eine schöne Wanderung.

wandern
Saturday, April 21, 2012

Schöne Wanderung, schöner Tag. An der Spitze haben sie einige Protokolle gemacht, aber immer noch schöne Ansichten.

Mountainbiking
Sunday, December 18, 2011

Unser erster Besuch bei mtn. diese Route radeln. Ich erwartete einen langen, steilen Aufstieg den ganzen Weg, fand aber den größten Teil der Strecke für eine angenehme Fahrt mit einem schönen Training in Ordnung. Ich hielt ein paar Mal auf dem steilen Abschnitt eine Pause ein, aber das Es bedeutet nur, dass es eine Herausforderung für das nächste Mal gibt. Den ganzen Tag nicht aus dem Nebel gekommen. Hatte den Platz für uns (perfekt!). Logging-Vorgänge laufen weiter oben, obwohl am Wochenende niemand da war.

wandern
25 days ago

wandern
6 months ago

wandern
7 months ago

wandern
7 months ago

Mehr laden