Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege im Kap Perpetua Naturschutzgebiet mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

tolle Sehenswürdigkeiten und kühle Naturerscheinungen.

Kurze, leichte Wanderung mit Blick auf die Küste.

Echt super! Nicht viele Ansichten des Ozeans, aber die Waldwege waren anspruchsvoll und wunderschön.

Abgeschlossen am 04.06.19: Schlammige Trails, aber schönes klares Gelände mit wenigen Wurzeln. Nebeliger Tagesvorsprung für unheimliches Gefühl im Wald. Wandern Sie weg von der Küste und werden Sie mit den Geräuschen von Vögeln sehr ruhig. An diesem Tag wurde leicht gehandelt, da an einem Samstag mittags nicht mehr als 4 Paare unterwegs waren. Start am Cooks Ridge für einen schönen Höhenunterschied, gefolgt von einer schönen langen Abfahrt für den Großteil der Wanderung entlang des Gwynn Creek.

Kurzer Trail, wenn Sie nicht selbst zu den Felsen gehen, können Sie es auch mit einem Kinderwagen machen. Für ältere Kinder ist es schön, auf den Felsen zu laufen. Bei Flut sollte man sehr vorsichtig sein, da die Wellen zu dieser Zeit wirklich stark und hoch sein können. Schöne Aussichten, auch gut für Walbeobachtungen. Sie können die Schleife mit einem kleinen Strand kombinieren oder die Wanderung in Richtung Süden (hin und zurück) verlängern.

Kinderfreundlicher, kurzer Weg mit wunderschöner Aussicht, auch gut für Whale Watching.

Wandern
schlammig
29 days ago

Toller mäßig harter Trail. Es lohnt sich aufgrund der herrlichen Aussicht. Mein Track führt vom Visitors Center über Rock Shelter und zurück.

herrliche aussichten

Toller Trail mit vielen alten Bäumen. Der Bach entlang und hinunter zu laufen war wunderschön! ordentlicher Gewinn für ein schönes Training

Erstaunliche Wanderung mit alten Hemlocks. Auch nach den Regenfällen war der Weg ziemlich trocken, einige Bereiche waren rutschig.

Wandern
1 month ago

Wunderschöner Aufstieg und es ist nicht besonders schwierig, obwohl das Schild am Trailhead dies sagt. Es lohnt sich absolut, weil die Aussicht verrückt ist. Wenn Sie mehr über die Region erfahren möchten, finden Sie Lila im Besucherzentrum, da sie sehr gut informiert ist und uns viele tolle Tipps gegeben hat.

1 month ago

sehr schöner Trail mit einer tollen Aussicht an der Spitze. großer Gewinn, aber mit dem frühen

Toller Trail mit der Familie, gut mit Kindern und Hunden. Es gab ein paar leicht matschige Stellen, aber ansonsten klar.

3-9-19 Sonnig bei leichtem Wind, vom Cape Perpetua Besucherzentrum auf dem Cooks Ridge Trail und mit dem Cummins Creek Trail verbunden. Anstatt den ganzen Weg zurück zum Besucherzentrum auf dem Oregon Coast Trail zu kehren, bogen Sie nach Osten auf den Gwynn Creek Trail ab, klettern zurück zum Cooks Ridge Trail und dann hinunter zum Besucherzentrum 15 Meilen mit 2700 'Gewinn. Großartige Tagestour oder Übernachtung.

Wandern
1 month ago

Schöner leichter Weg durch einige alte Bäume mit 550 Jahre alter Fichte am Ende des Weges.

Es lohnt sich jedes Stück. Viele Serpentinen und obwohl es nass war, war es nicht sehr schlammig. Blick auf den Pazifik sind unglaublich! definitiv eine moderate Wanderung mit riesigen Bäumen!

Wir haben geplant, dass dies die Flut ist. Ich war enttäuscht. An den anderen Stellen entlang des Weges sah man einfach kein Wasser.

Stellen Sie sicher, dass Sie ungefähr eine Stunde vor Flut ankommen, um alle Aktivitäten zu sehen. Wenn Sie auf den vulkanischen Felsen gehen, achten Sie auf Wellen, die Sie unerwartet überraschen können.

Wandern
steinig
1 month ago

Wandern
2 months ago

Schöne Wanderung mit interessanter Geschichte

Kurze, leichte Wanderung mit atemberaubendem Meerblick

Wandern
2 months ago

Trail entlang der 101 ist schöner als erwartet, Blick auf den Ozean. Von der Statue aus gewinnt sie 1.000 Fuß in 1,5 Meilen. Schöner Wald, ruhige, klare Spur. Umgedreht, bevor wir den Gipfel erreichten, weil Bäume bei starkem Wind etwas zu viel für unseren Komfort wogen. Werde es wieder tun

Erstaunliche Wanderung! Höhenunterschied, Wälder, Ozean. Ich mache das nochmal

Sehr schöner Weg, liebe den Waldwanderweg und die Aussicht auf die Küste. Ich werde das definitiv wieder tun .. Ich bin im Uhrzeigersinn gegangen und habe zuerst den Up-Bereich bekommen

Nasse Spur, egal wie das Wetter ist. Die Riesenfichte ist cool

Die Aussicht am Gipfel ist den Aufstieg wert. Nettes kleines Training

Es ist ein ziemlich guter Aufstieg zum Felsenschutz oben, aber ein tolles Training. Als ich das tat, hatte ich eine künstliche Hüfte und die zweite war fast bereit, ersetzt zu werden. Schuhe mit gutem Profil sind wichtig, da einige Teile auf einem Dreck sehr steil sind. Der untere Trail ist leicht, wenn Sie in Ihrer Mobilität eingeschränkt sind.

Mehr laden