Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege in Waldschnepfe-Konserve mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Wohnmobilen und Naturliebhabern.

Skilanglauf
Schnee
1 month ago

Tanner Road, Kunst des Saratoga-Plans

Tolle kurze Wanderung durch flaches Gelände. An manchen Stellen schlammig, aber ansonsten sehr gut ausgebaute Wanderwege. Gut markiert und gepflegt. Viele Vögel auch.

Dieser Ort ist großartig für Anfänger. Es ist alles flach, aber lockige Wege. Ich bin am 30. November gegangen und habe alle Pfade gewandert, einschließlich des blauen Pfades, weil er offen war. Alle Wege waren extrem matschig (was die Volkszählung zu sein scheint). Trotzdem müssen viele Trittsteine eingebaut werden, es sei denn, alle gehen um die riesigen Wasserflächen herum und erweitern den Pfad noch weiter (was offensichtlich keine gute Idee ist, wenn Sie versuchen, das Land zu erhalten). . Ich denke auch, wer den Weg markiert hat, braucht etwas mehr Anleitung. Die meisten Markierungen auf dem blauen Pfad befanden sich auf toten Bäumen (und es waren neue Markierungen) oder sehr weit voneinander entfernt und könnten leicht "verloren gehen" (Sie können sich nicht wirklich verlaufen, da es sich um einen kleinen Pfad handelt, aber Sie können dies trotzig tun.) weg vom weg gehen). Wenn Sie vom gelben Pfad zum weißen Pfad kommen, haben Sie keine Idee, am Ende des gelben Trails abzubiegen, um zum Eingang zurückzukehren. Es muss eine bessere Platzierung der Marker und generell mehr davon gegeben werden. Alles in allem war es ein großartiger Weg, nur um dorthin zu gelangen und um sich zu bewegen.

Ich dachte, es war ein guter Weg, ging im Frühling und war irgendwie matschig, aber man konnte den Großteil davon herumlaufen. Ein paar Seitenwege, die auch schön waren, da ein Teil des Dorfes wegen des Vogelnestes im Frühling und Sommer geschlossen wurde.

Gut beschriftet, aber der Weg führt über Wasserströme, so dass wir richtige Schuhe sind.

Schön und einfach. Sie haben auch 4 Parkbänke, auf denen man sitzen und Vögel beobachten kann. Ich habe ein paar laute Spechtvögel gesehen. Ist das eine Waldschnepfe? Mein Hund rannte gerne hier herum. Dieser Ort besteht aus 4 kleinen miteinander verbundenen Wegen: weiß, gelb, rot und blau. Der blaue Weg, der nach Süden verläuft, ist im Frühling und Sommer für Vogelnistungen geschlossen. Ich habe mich auf dem roten Weg (vor dem Winter, Blätter überall) verlaufen, so froh, dass ich dieses GPS hatte, um mir zu helfen. Schauen Sie sich diesen Weg einmal an, großartige Übung.

Die Spuren waren an einigen Stellen überwachsen, aber im Allgemeinen gut markiert. Wir haben die gelben und roten Pfade erkundet. Zu kurz vor Sonnenuntergang, um den weitesten blauen Pfad hinabzugehen ... vielleicht bei unserem nächsten Ausflug. Die Anzeige am Ausgangspunkt war nett und informativ. Und die laminierten Wanderkarten waren eine nette Geste für die Navigation im Reservat.

Der Weg ist sehr einfach. Sehr kleine Höhenunterschiede ... war etwas schlammig, aber es ist die Regenzeit. Toll für einen ruhigen Spaziergang

Der Weg war sehr schlammig, zeitweise eng, was für schlechte Bedingungen sorgte. Nicht viel zu sehen, aber alles in allem ein schöner Spaziergang im Wald mit der Familie.

Tolle kleine Wanderung. Wir waren die einzigen auf der Spur. Trail war gut markiert. Liebte alle Feuchtgebiete!

Dies ist ein charmanter Weg, ungefähr eine Stunde oder weniger, je nachdem, wie schnell Sie gehen, alles flach, mit etwas Landschaft durchsetzt. Holzwege, die saisonal schlammige Gebiete abdecken, die von anderen beschrieben wurden. Es ist gerade mitten im Herbst, die Sonne hängt mittags und am späten Nachmittag tiefer. Toll, Hunde raus zu bekommen. Sie liebten es! Großer Spaziergang für mich, bevor die Sonne untergeht. Ich habe keine blauen Spuren gemacht, da ich die Länge nicht kenne und nicht von der Dunkelheit erwischt werden möchte. Niemand geht spazieren! Ruhige meditativ kleine Wanderung. Schön, gut markiert und gepflegt. Musste nur einmal auf GPS schauen, da das Laub an einigen Stellen des Weges den Weg bedeckt. Kommt auf diese Frage zurück, wenn die Gehzeit begrenzt ist.

es war mehhh ... bring Insektenspray. Wenn Sie die gesamten 2,5 Meilen im Winter oder Herbst fahren möchten, ist der blaue Pfad im Frühling und Sommer geschlossen. Alles in allem eine schnelle Wanderung.

Der Weg war einfach, kein Anstieg, aber der blaue Weg sieht aus, als wäre er schon eine Weile nicht mehr begangen worden, gerader Schlamm und Wasser, musste umkehren, da er zu matschig war. Wanderwege sind deutlich markiert. Hundefreundliche Wege.

schlammig zu dieser Jahreszeit ... nicht viel zu sehen ... ruhig was schön war.

Schlammig, nichts wirklich schönes zum Anschauen. Blaue Spur wegen geschlossen. Vogelnest

Super süßer Trail, nicht anspruchsvoll, aber einen Spaziergang wert

Dieser Weg hat drei Schleifen, ist gut markiert und gut gepflegt. Es ist ein leichter Weg und eine großartige Möglichkeit, einen Nachmittagsspaziergang zu unternehmen.

Wandern
7 months ago

Mehr laden