Entdecken Sie die beliebtesten Vogelbeobachtungswege im Taconic State Park mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Wandern
Käfer
schlammig
steinig
Scrambling
22 hours ago

Nehmen Sie den Zederbachpfad (blaue Markierungen). Es ist wunderschön am Wasserfall entlang und Sie können ihn auf dem Weg nach oben betrachten! Sie gehen über den Bach hin und her. Wenn Sie nach Süden gehen wollen, beginnen Sie an der Treppe, die zum Campingplatz führt. Es ist ein kurzer Streifzug durch die Wälder und umgestürzten Bäume (weiße Markierungen) und dann ist es ziemlich geradeaus. Besser geht es auf diesem Weg, weil es langweilig ist und direkt nach unten (und nach oben). Sobald die Trails sich treffen, ist es ziemlich aufwärts und felsig, aber nicht weit zum Sonnenuntergang. Wunderschöne Aussicht. Solide Wanderung und Training. Rund 4 Meilen hin und zurück. 2 Stunden.

Wandern
2 days ago

Schwer für uns alte Leute. steil hinauf. Es war geplant, eine Schleife um Bash Bush zu machen, aber der Pfad war nördlich der Abzweigung nach Slander geschlossen. musste sich verdoppeln.

Diese Wanderung sollte auf jeden Fall als schwierig eingestuft werden, auch wenn es vom Wetter abhängig ist. Es war heute schön, aber viele Blätter auf dem Boden machten es auf dem Gerangel neben dem Wasserfall sehr rutschig.

Wandern
23 days ago

3.28.19. Fabelhafter Pfad durch den wunderschönen Hemlockwald auf dem Weg nach oben und ein fantastischer Blick nach Westen vom Sunset Rock an der Spitze. Ich denke, es wird zu Recht als mäßig beschrieben, aber die ersten 1,3 Meilen (gegen den Uhrzeigersinn) sind ein bisschen schwierig - nicht so steil, aber an manchen Stellen sehr eng, und wie andere bereits bemerkt haben, gibt es 8 Kreuzungen aus Zedernholz Brook, die ersten 4 davon sind rutschig (stellen Sie sicher, dass Sie wasserdichte Stiefel haben, damit Sie den Rest Ihrer Wanderung nicht auf Riesenfuß treten können!) Kleinkinder und Menschen mit Gleichgewichtsstörungen könnten dies als Herausforderung empfinden. Zurück auf dem Parkplatz fuhr ich die 1,5 Meilen (hin und zurück) nach Bash Bish Falls. Sie sind eine herrliche Coda für die Reise und definitiv die zusätzliche Wanderung wert - zumal der Weg leicht ist. Falls hilfreich, hier sind meine Statistiken für diese Kombination: Entfernung: 6,1 Meilen Höhenunterschied: 1,385 Moving Time: 2:18:39

Wandern
30 days ago

nicht markiert, keine Wartung Ich habe gesehen, wie die Arbeiter in New York ihre wunderschöne Aussicht in der obersten Reihe von sehr schlechter Wartung durchfahren haben

Wandern
schlammig
steinig
Scrambling
1 month ago

Wenn Sie also hier ankommen, heißt es eindeutig für erfahrene Kletterer. Ich würde das nicht moderat bewerten. Schöne Wasserfälle und Ausblicke.

Tolle Wanderung. Der 9. Dezember 2011 hatte keinen Schnee, aber einige eisige Abschnitte und die Blätter im unteren Abschnitt bis zu und etwas hinter den Fällen waren tückisch (besonders wenn sie mit schwarzem Eis darunter gemischt wurden). Die 1.8 Meilen sind ziemlich steil. Der obere Teil ist sanft. Die Fälle im Winter waren schön, im Frühling muss es erstaunlich sein. Sah nur 2 andere Leute. Ich habe 3 Stunden mit vielen Fotos, einigen Snacks und einem sehr langsamen Abstieg auf den eisigen Blättern verbracht. Viel langsamer als hochzugehen.

4 months ago

Schöner Weg Hat die Runde geschafft, aber wir waren nicht bereit, 8 mal den Bach zu springen

Wandern
4 months ago

Eine schöne Wanderung mit dem Felsbrocken, die durch Schnee und Eis etwas schwieriger wurde. Ich denke, dieser Bereich macht es auch für Hunde schwierig.

Wandern
5 months ago

Definitiv auf der härteren Seite von gemäßigtem und besonders gefährlich mit losen Blättern überall. Unterschätzen Sie nicht den Abschnitt am Wasserfall. Kann an einigen Stellen ziemlich nass werden. Spurmarkierungen sind nicht konsistent platziert und wir mussten ein paar Mal zurückgehen. Zum Glück gab es keine Schlangen. Dies ist ein wunderschön robuster Weg. Der Wasserfall war persönlich viel kühler, aber es hat geregnet und es floss wirklich. Eine gute Sammlung von Ansichten. Der Gipfel ist einzigartig und wunderschön. Schauen Sie sich auf jeden Fall Bash Bish Falls an, wenn Sie hier sind. Bis zum 04.11.18 sind die Blätter meistens nach der Spitze, aber es war nicht zu kahl.

Wandern
6 months ago

Ich kicherte bei dem Schild, das vor dem steilen Gefälle und dem schwierigen Aufstieg warnte, aber es war verdient! Was für eine schöne Wanderung. Auf dem Gipfel bin ich auf Parasailer gestoßen, die ausstiegen. Schöne Ansichten mit den Blättern beginnen sich zu verändern

Wandern
6 months ago

Der Weg selbst ist sehr schön. Die Wanderkarte vom 29. September 2018 ist jedoch zum Teil recht ungenau. Folgen Sie den Wegmarkierungen anstelle dieser Karte.

Wandern
7 months ago

Die Bewertung für die Wanderung ist angemessen. An einigen Stellen wird es etwas steil, also seien Sie einfach vorbereitet. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Fußbekleidung mit gutem Griff haben. Es gab eine anständige Anzahl von schattierten Bereichen sowie nach oben nicht schattiert. Insgesamt war es ein toller Tag im Freien.

Der Wasserfall war trocken (2. September 2018). Wie andere schon gesagt haben, ist der Weg an einigen Stellen nicht gut markiert und wirkt ein bisschen wie ein Buschwurm. Insgesamt ein fantastischer Rock Scramble. Der Rückweg war schwierig.

nicht gut markiert, aber lustig! Sehr hart auf jeden Fall hart.

Wandern
7 months ago

Sehr lohnende Wanderung, schöne Aussicht oben. Dieser Pfad sollte definitiv hart bewertet werden. Der Weg ist nicht so gut markiert, da er leicht von der Spur abwandern sollte. Hatte am Anfang sehr viel Spaß beim Klettern, stieg aber zu einer leichteren Steigung hinab. Der Abstieg kann an einigen Stellen sehr rutschig und gefährlich sein. Gehen Sie also vorsichtig vor.

Wirklich spaßige Wanderung. Es gibt viele kleine Ausblicke, wenn Sie hinaufklettern - teils kompliziert, aber super lohnend - es hat uns sehr gut gefallen.

8 months ago

Ich bin zweimal gewandert, einmal im April und wieder um den 4. Juli herum. Hatte es im April für mich und schloss sich mit etwa 20 anderen am 4. Juli einer spontanen Sonnenuntergangsparty an. Tolle Leute und eine tolle Aussicht.

viele pilze und glatte felsen. schön, dicht, ruhig.

Wandern
8 months ago

Interessante Spur. Viel loser Rock oben. Leider haben wir es an einem nieseligen Tag gewandert, und als wir oben ankamen, waren wir in dichtem Nebel

Wir haben hier jedes Jahr eine Rollenklinge - immer Spaß!

Wandern
9 months ago

Schöne Wanderung Ich empfehle, auf dem Cedar Creek Trail nach oben zu fahren. Dichter Wald. Über den Bach kreuz und quer. Einige steile Abschnitte, um Sie herauszufordern. Schöne Aussicht am Sonnenuntergangfelsen.

Wandern
9 months ago

Am 4. Juli ging Brace auf, um den Sonnenuntergang und das Feuerwerk einzufangen. Ich sah eine Wachtel und eine Holzklapperschlange auf dem Weg nach oben, während ich ein paar Pfund ausschwitzte !! Spurmarkierungen haben sich definitiv verbessert, seitdem ich zum ersten Mal hochgefahren bin. Kann diese Wanderung sehr empfehlen !!

Wandern
10 months ago

Anfang November 2017 gewandert. Hervorragender Trail, aber auf jeden Fall schwierig. Trail hat viele Standorte, die schlecht markiert sind. Daher ist die Verwendung einer GPS-Karte unerlässlich. Die erste 2/3 Meile hat einen Abschnitt, der fast senkrecht zu einer Klippe hinaufsteigt.

Wandern
10 months ago

Schön heraus und zurück mit verschiedenen Möglichkeiten zum Aufstieg. Ich nahm den blauen Pfad (Cedar Creek) und den weißen und roten Pfad nach unten. Gute Wahl - steile Noten, sanfter Rückgang. Etwas steinig und bei Regen rutschig, aber als mittelmäßig eingestuft. Ich habe wegen des Nebels keine Aussicht bekommen, aber es war sehr panoramisch. 2-stündige Hin- und Rückfahrt inkl. Zusätzlicher 1,2 Meilen beim Abstieg durch den Campingplatz. 7,9 Meilen insgesamt

Wandern
11 months ago

Wir haben diese Wanderung am 14.04.18 gemacht. Es war ein kühler, knackiger Tag. Die meilenhohe Wanderung war anstrengend und das Felsklettern war eine Herausforderung, was ein tolles Training war. Der Wasserfall war malerisch. Obwohl das Wetter schön war, war es leider dunstig und die Aussicht war weniger als fantastisch. Vielleicht hätte das Herbstlaub mehr Wirkung.

Sunday, November 05, 2017

Dieser Weg ist schlecht markiert und nicht gepflegt. Der Aufstieg ist etwa 1 Meile vertikal. sehr loses Gestein und tonnenweise Blätter, es läuft auch neben dem Wasserfall, der sich auf den Weg ergießt. Die Aussicht an der Spitze war unglaublich, der Abstieg war extrem gefährlich und bei den gelben Flammen fast unmöglich. Als wir herunterkamen, war es dunkel, und andere Leute waren noch immer gestrandet und versuchten, herunterzukommen. Ich habe mindestens 67 Wanderungen in 8 verschiedenen Bundesstaaten gemacht. Das hat keinen Spaß gemacht.

Saturday, November 04, 2017

Schöne Wanderung entlang eines Flusses, der den Weg kreuz und quer durchquert. Dann einen geraden Schuss auf den Felsen. Nur 5,5 Stunden bis zum Sonnenuntergang! Schöne Aussicht.

Monday, October 30, 2017

Schöne Aussicht an der Spitze. Ein Abschnitt hatte einen steilen Aufstieg, aber nicht besonders lang. Schöner Spaziergang entlang der Bachseite.

Sunday, October 22, 2017

Perfekte schnelle Wanderung.

Mehr laden