Explore the most popular trails in Humcane Mountain with hand-curated trail maps and driving directions as well as detailed reviews and photos from hikers, campers and nature lovers like you.

Fantastisch!! Ansichten in Fülle! Es dauerte ungefähr fünf Stunden RT einschließlich 30 Minuten Gipfelzeit mit großer Krähe. Weniger als 20 Leute den ganzen Tag während der ersten Meile und große Krähe. Empfehlen Sie uns im Uhrzeigersinn, so dass Sie das leichte Finale zwei Meilen später am Tag genießen können. Ansichten von Riesen zu Dix über große Reichweite zu Sentinel zu Whiteface. Pfad leicht zu folgen, aber nicht markiert. Wäre im Winter eine Herausforderung. Über 2500 vertikale Aufnahmen am Höhenmesser durch Höhen und Tiefen. Ein ernster und großartiger Tag. !!! Wie habe ich das über die Jahre vermisst?

Die entgegengesetzte Richtung reisten wir über den Weston Trail am Lost Pond vorbei. Ein paar Bereiche, die sich dem Grat nähern, können ziemlich rau sein, wenn Sie nicht in Form sind (Hey, Round ist eine Form, oder?), aber der Weg ist in vielen Bereichen verzeihen, die Ihnen genügend Ruhe bieten, um sich zu erholen Überdenken Sie einige Ihrer Lebensentscheidungen ... "Ich hätte wahrscheinlich zwischen 1993 und gestern nicht so viele Zirkus-Erdnüsse gegessen") Die Aussichten sind spektakulär, Scrambles sind nicht zu knifflig, schön gepflegte / markierte Pfade bis Sie Erreiche den Grat. starker Fußverkehr auf den Crows, aber der Höhenweg ist ruhig und hat wenig Reisende.

weniger als eine Stunde Gesamtwanderung, guter Aufstieg und schöne Aussichten für die Zeit, die es braucht

Nicht markiert (oder minimale Markierung), aber leicht zu folgen

Große Krähe ist eine leichte Wanderung mit einer schönen Aussicht nach oben. Überwältigt von Wanderern und Familien an einem schönen Tag. Der Nundagao Ridge Loop-Abschnitt ist leicht zu übersehen, es gibt nur ein winziges, handgeschriebenes weißes Schild. Der Weg ist nicht markiert und sehr überwachsen. Ein paar schöne Ausblicke auf die Kammlinie, die ich denke, verloren den Pfad und mussten verdoppelt werden.

Dieser Weg ist großartig und wirklich hübsch. Hätte es die vollen 5 Sterne gegeben, außer dass Nun-Da-Ga-O NICHT hundefreundlich ist. Wir gingen zu Big Crow und machten uns auf den Weg um die Schleife, nur um rechts abbiegen zu können, bevor wir auf den Grat kamen, weil es ein Felsgeräusch gibt, das Hunde absolut nicht tun sollten. Vielleicht konnte man ihnen mit einem kleinen Hund helfen, aber meine beiden großen Hunde, die ziemlich furchtlos sind und viel wandern, konnten nicht die fast senkrechte Felswand erklimmen. Wenn Sie in die entgegengesetzte Richtung gehen, könnten Sie ihnen vielleicht helfen, aber oben war keine Option.

Eine schnelle Wanderung hinauf nach Big Crow mit toller Aussicht. Es war ein Bluebird-Tag mit hervorragendem Blick auf die Great Range

Die Aussicht ist vom Ridge aus wunderschön. Ich wanderte dies aus der Form heraus, so dass es mit vielen Höhen und Tiefen lang aussah. Ich brachte meinen sportlichen Hund mit, und es gab eine Stelle, an der er Hilfe brauchte. Ansonsten hatte er keine Probleme mit dem Gelände. Ich war überrascht zu sehen, dass immer noch Eisstücke auf der Spur waren. Die Schlammsaison ist definitiv in den Adirondacks. Der Weg ist nicht gut markiert und Abschnitte ähneln einem schmalen Herdenpfad. Noch eine schöne Wanderung!

Wandern
Tuesday, January 16, 2018

Eine Winterwanderung nach Neuschnee auf der Spur ist sehr gefährlich. Die Spur ist nicht markiert. Nach einem Neuschnee ist es zwar ein bisschen spaßig, zuerst nach dem Weg zu suchen, aber es wird ziemlich hart und langsam mit vielen falschen Spuren auf dem Kamm. Eine scheinbar leichte, weniger als 6 km lange Wanderung wurde für uns zu einem gefährlichen Ausflug von 12 Stunden mitten im Winter und nach Sonnenuntergang mit Temperaturen, die schnell auf -20 ° C abfielen. Ich bin ein erfahrener Wanderer, aber auch dies ist eine gute Erinnerung daran, besonders im Winter jede Wanderung sehr ernst zu nehmen. Nach Sonnenuntergang waren wir kurz davor, die Runde zu beenden, aber ich konnte den Pfad im Dunkeln nicht mehr finden. Wir drehten uns um und gingen unsere Schritte zurück, die bei so niedrigen Temperaturen sehr hart und anstrengend waren. Die Familie forderte die Rettung, die sehr geschätzt wurde. Unsere Telefone funktionierten nicht bei Kälte, aber Waldhüter konnten irgendwann auf der Spur einen Ping von einem der Telefone auswählen und kamen uns entgegen. Wenn Sie das nächste Mal dorthin gehen und ein Band mitbringen, um die Spur zu markieren, können Sie ein Leben retten! Gut, der Weg ist wirklich wunderschön!

Wandern
Friday, August 04, 2017

Die Wegbeschreibung zum Ausgangspunkt in Crows Crossing ist am Ort der O'Toole Road zu finden. Bis zum Gipfel des Big Crow sind es nur noch 0,7 Kilometer, und das Klettern ist moderat. Wir haben uns für 0,5 Meilen durch den Col nach Little Crow entschieden. Wir mussten Steinmännchen folgen, wenn wir die roten Markierungen nicht sehen konnten. Wir gingen zurück zu Big Crow und begannen unseren Abstieg. Als wir an der Kreuzung der Nun-da-ga-0 Ridge ankamen, entschieden wir uns, keine 5+ Meilen mehr in uns zu haben. Wir werden das ganze Abenteuer für das nächste Mal speichern. Crow Crossing to Big Crow nach Little Crow und die Rückkehr über dieselbe Route dauerte 3 1/2 Stunden.

Es war ein großartiger Ausflug. Ich würde mich vor ein paar Absendepunkten für Kinder hüten.

Schneeschuhwandern
Monday, April 03, 2017

Die Wanderung nach Big Crow war schön mit großartigen Aussichten. Wir sind nur den halben Grat gewandert, weil wir manchmal die Spur verloren hatten. Der Gratwanderweg ist nicht markiert und war manchmal schwer im Schnee zu folgen. Wir mussten die ganze Wanderung mit Schneeschuhen. Die Straße zum Parkplatz war den ganzen Weg gepflastert, so dass wir zusätzliche 4 Meilen für die Wanderung hatten.

Wandern
Sunday, September 18, 2016

9/17. Wanderte in umgekehrter Reihenfolge. Begonnen mit dem Wandern zum verlorenen Teich. Unser Labor, Stella, wollte ein Bad, aber es war schlammig und das Wasser war schwach. Sie genoss es und schüttelte uns beide mit Schlamm. Weiter zum Gipfel des Weston Mountain. Leichte Wanderung bis zur letzten 3/10 Meile. Dieser Abschnitt des Weges war sehr erodiert und steil. Hatten Mittagessen an der Spitze. Schöne Aussicht und ziemlich windig. Weiter über die Nonne da ga o kamm. Schöne Wanderung mit toller Aussicht am Rand der Kante. Ein bisschen schwierig zu finden, den Pfad nach dem Wandern auf den Felsvorsprüngen zu finden. Musste nach Kratzern in den Felsen von Steigeisen von Winterwanderern suchen. Wirklich ein schöner Spaziergang durch den Wald und manchmal auf den Simsen. Es gab jedoch einige Klettergeräusche an felsigen Klippen. Mußte weitergehen, um den Weg zu finden; als zurück und an einigen Stellen heben Sie den Hund von einem steilen Felsvorsprung ab. Langsam und stetig ... Die Wanderung wurde mit einem Aufstieg auf den großen Krähenberg beendet. Es lohnt sich die halbe Meile oder so hoch zu steigen! Wirklich tolle Aussichten !! Alles in allem eine tolle Wanderung, sie ist hundefreundlich; Aber dein bester Freund braucht manchmal eine helfende Hand!

Wandern
6 months ago

Wandern
Saturday, February 24, 2018

Mehr laden