Explore the most popular trails in Harriet Hollister Spencer State Recreation Area with hand-curated trail maps and driving directions as well as detailed reviews and photos from hikers, campers and nature lovers like you.

Harriet Hollister Spencer Recreation Area provides picnic tables, hiking, cross-country skiing and biking trails. Deer hunting is permitted in season. Small game hunting is not permitted at any time.There is only one pavilion available at Harriet Hollister Spencer State Recreation Area.

Das Harriet HollisterSpencer-Trail-System ist viel größer als in der App angegeben. Ich verwende die S6-Schleife, die gut mit gelben Trail-Markierungen markiert ist und eine tolle MTB-Trail-7,5-Meilen-Schleife ist Auch markiert und viel mehr Trail für alle zu genießen. Noch ein viel breiteres Trail-System als angegeben.

Mein Freund und ich waren hier nach einer anderen Wanderung. Wir dachten, wir würden uns ein paar Geo-Caches holen (und haben es getan). Es gibt viel mehr Wege als diese App zeigt. Viele blühende Wildblumen blühten (5/27), wie Veilchen, Azurblau, Kranschnabel, Frauenschuhe, Trillium, Jack-in-the_pulpit, Maiskolben, Sternblume, Schaumblume und eine mit Fransen versehene Polygala - die ich noch nie gesehen hatte Vor! Die Aussicht vom Aussichtspunkt ist unglaublich. Ich könnte im Herbst zurückkommen, um die restlichen Geocaches zu finden und die Aussicht mit den Blättern zu sehen. Der Park sieht für viele Winteraktivitäten aus - Schneeschuhwandern, Langlaufen, Schneemobilfahren, aber ich bin kein Wintergast.

Schöner kleiner, extrem leichter Weg. Wir gingen, als Eis und Schnee die Oberfläche beherrschten. Der Blick auf den Honeoye Lake ist eine schöne Belohnung.

Die Fahrt in den Park war interessanter als die Wanderung. Ich würde vorschlagen, im Sommer dorthin zu gehen, um zu sehen, ob sich meine derzeitige Bewertung verbessern wird.

wunderschönen. Nächstes Mal parke ich am Ende der Gaurd-Schiene, damit ich nicht auf dem Boden sitzen muss, da ich zu kurz bin, um darüber zu treten.

leichter Weg mit schöner Aussicht. wäre ideal für Schneeschuhwanderungen

Dies ist ein wunderschöner Ort, aber die "Punkt zu Punkt" -Beschreibung ist nicht ganz genau und die AllTrails-Karte ist unbrauchbar. Tatsächlich ist es ein Netz von vielen kleineren Wegen, von denen nicht alle gut markiert sind. Einige Wanderwege sind im Winter präpariert und mit Aufforderungen gekennzeichnet, auf der einen Seite Skifahrer und auf der anderen Seite Wanderer oder Schneeschuhbenutzer zu bleiben (was eine gute Idee ist). Andere werden offenbar von einem Schneemobilclub gewartet (siehe Foto). Es ist ein guter Ort für das Wandern ohne Schnee, aber wenn Sie ernsthafte Kilometer machen wollen, müssen Sie eine Reihe kleinerer Wanderwege zusammenfügen. Echte Karten finden Sie hier: http://nysparks.com/parks/164/maps.aspx Bringen Sie auf jeden Fall einen Kompass oder ein GPS mit. Die "Komfortstation" ist wirklich ein Ziegelsteinhaus ohne fließendes Wasser. Eines der beiden "Zimmer" hatte kein Toilettenpapier. Vorräte mitbringen. Dieser Ort ist eine Reise wert, solange Sie nicht in Panik geraten, wenn die Wege nicht als Naturspaziergang in einem Kindertageslager gekennzeichnet sind.

Monday, January 16, 2017