Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege in Dix Mountain Wilderness mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Unglaublich im Winter. Machen Sie dies an einem Tag mit schwachem Wind, um die Aussicht auf Dix zu genießen.

Wir haben das im frühen Winter mit Eis und Schnee gemacht. Es ist relativ einfach, wenn Sie bis zu der Folie erfahren sind. Der Weg, der entlang der Rutsche verläuft, ist, als würde man eine Mauer hochklettern, es ist so steil. Die Gratlinie bei Dix ist jedoch absolut unglaublich mit Panoramablick auf die gesamte Great Range. Ein tolles Abenteuer!

Wandern
4 months ago

Der Elk Lake-Zugang ist vor 6 Wochen geschlossen. Später Start um 8 Uhr. Musste von der Route 73 vom Bouquet River aus starten. Der Weg kreuzt den Fluss von Osten nach Westen auf dem Weg nach Osten Dix. 3inches Schnee oben. Eisige Nordhänge erforderten Mikrostacheln. Auf dem Weg zum Gipfel sollten Abzweigelsperren verhindern, dass Menschen, die von Macomb nach Norden wandern, vom Hauptpfad abkommen. Alle 5 Peaks Ivy 19.00 Uhr abgeschlossen. Genossen den Sonnenuntergang auf Dix. Endete im Ausable Club. Zurück zum Auto um 2 Uhr morgens. Round Lake Return hätte 2 Stunden eingespart. Ein unterhaltsames Abenteuer, das 7 Stunden Akkulaufzeit erfordert. Empfehlenswerter Ansatz. Kein Sprint-Cell-Service entlang der Route. Zu Verizon gewechselt.

Ich empfehle dies im Hochsommer, bevor die Blätter fallen und der Herdenpfad besser sichtbar ist. Eine etwa 6 Meilen lange Wanderung zum Grund der Gnade, um ein Lager aufzubauen, ist der einzige Weg, um bei Dunkelheit nicht an eisigen Gipfeln zu enden, wenn die Tage kürzer sind. Füllen Sie Wasser auf, bevor Sie mit dem Aufstieg beginnen, und packen Sie das Lager früh ein, um im Morgengrauen spazieren zu gehen. Wasserdichte Stiefel, Handschuhe, eine winddichte Hülle und Schichten tragen, um zu viel Schwitzen zu vermeiden. Verstauen Sie Ihre schweren Gegenstände bei s. Dix, um Malcolm etwas leichter zu machen. Die gefahrenen Kilometer werden mit der Luftlinie gemessen. Unterschätzen Sie die erhöhte Entfernung mit dem Gefälle nicht. Wir haben 22 Meilen gefahren und kamen nach Mitternacht am runden See heraus. Anspruchsvolle Wanderung, vorheriges Wetter und Notfallplan. Ein verdrehter Knöchel zwischen den Gipfeln kann für eine gefährliche Situation sorgen.

Tolle Aussicht von 4/5 Bergen. Sobald Sie die Kante erreicht haben, ist sie moderat. Wanderwege sind nicht markiert. Wenn Sie nach Dix fahren, ist der Weg oben links in Hough. Anfangs sieht es nicht nach einer Spur aus. Nicht zu schlammig. Ich würde vorschlagen, zuerst Macomb hinaufzugehen, um die Höhe zu erreichen.

Sie haben diese Schleife von der Anhöhe des Gnadenberges bis zum Rundteich am 13. Oktober erreicht. Begonnen um 6:00 Uhr. Die Bedingungen waren nass und kalt, es schneite manchmal und es war sehr schlammig. perfektes Wetter für eine lange Tagestour! Dieser Weg ist länger als 25 km. Der Weg auf der East-Dix-Rutsche scheint anscheinend verschwunden zu sein, und ich musste die letzten zweihundert Höhenmeter zum Gipfel hinauffahren, nachdem ich die Rutsche hochgeklettert war, die aufgrund der sehr nassen und kalten Bedingungen ziemlich skizzenhaft war. Oben auf East Dix war der Herdenpfad leicht zu folgen. Mein Garmin notierte diese Wanderung näher an 22 Meilen. Ich brauchte 14,5 Stunden für mich und meine Freundin, bewegte sich schnell und packte alle fünf Gipfel. Ich hätte es wahrscheinlich in 12 Stunden schaffen können, wenn ich die Spur oben auf der Rutsche gefunden hätte und alleine wäre. Wir sind im Dunkeln zurück zum Auto gefahren. Dies ist eine anspruchsvolle, aber machbare Tageswanderung, die ich nur fortgeschrittenen Wanderern empfehlen würde. Bereiten Sie sich auf dichte, bergige Buschfahrten auf der East Dix-Rutsche vor und bringen Sie ein paar trockene Socken mit, da es viele Fluss- und Flussüberquerungen gibt, ganz zu schweigen von den Schlammgruben. Ich bin sehr froh, dass ich das gemacht habe! Spektakuläre Ausblicke den ganzen Weg !!!!

Hab es gestern (13. Oktober)! Ich hatte dort den ersten Schnee des Jahres! Es war super matschig und nass. Aber nicht so viele Wanderer, besonders am Dix Mountain. Ich war alleine! Ich startete um 7:40 Uhr am North Noonmark Trail Head und endete mit diesem „skizzenhaften Herbst-Trail“, da der Trail als Bosquet Forks Trail versteckt bleibt. Ich habe ungefähr 30km zurückgelegt (laut Stepz-App), aber im Allgemeinen ist es weniger als das! Obwohl es ein bisschen technisch mit dem ganzen Schlamm war!

Die Spur war nass wie kein anderer. Mit rund 14 Flusskreuzungen waren viele durch Hochwasser kaum passierbar. Es stellte sich als herausfordernder Tag heraus.

Wandern
6 months ago

Eine anspruchsvolle, aber lohnende Wanderung mit herrlichem Ausblick und Herbstlaub. Wir kamen um 5:45 Uhr auf den Parkplatz, und alle regulären Plätze waren besetzt, so dass wir einen erstellen mussten, der auf dem Parkplatz noch in Ordnung war. Der Trail war vom Regen sehr matschig, daher sollten Sie wasserdichte Stiefel tragen, da es unvermeidlich ist, nicht in den Schlamm zu treten. Höhenunterschied war der Mörder, also seien Sie bereit. Wir haben insgesamt 12 Stunden gebraucht, um die Schleife zu beenden, die Macomb startete und in Dix endete. Wir hörten bei jedem Gipfel auf, aber nicht zu lange. Wir mussten nur 10 Minuten nach jedem Peak stoppen, um einige Schichten abzunehmen. FANTASTISCHER WANDER - einfach vorausplanen!

7 months ago

Tolle Wanderung! Parken - ich wusste nicht, dass der Aushängeschild und der Parkplatz auf einem privaten Grundstück liegen. Wenn Sie die Elk Lake Rd hinauffahren, stoßen Sie auf viele private Gebäude und Schilder. Das hat mich verwirrt, aber der Parkplatz ist öffentlich. Das Los war um 6:30 Uhr voll. Ich habe mit einem Wanderer gesprochen, der am Vorabend um 18 Uhr dort ankam und er sagte, dass es nur wenige Stellen gibt. Ein anderer Wanderer sagte, dass das Los voll war, als er um 4:30 Uhr ankam. Das Überlauflos befindet sich 2 Meilen weiter unten. vom Ausgangspunkt aus. Ich ging Macomb und Dix hinunter. Ich tat das einfach, weil ich einen Blick auf den Berg haben wollte. Dix ist alles Wald, bis Sie auf dem Gipfel sind. Wenn Sie nach Macomb gehen, haben Sie zumindest eine fantastische Aussicht, wenn Sie eine Pause machen. Der Weg ist großartig und leicht zu folgen. Es war ziemlich schlammig. Der einzige Schluckauf, dem ich begegnete, war der Weg zum Rutschbachweg. Es kommt schnell auf. Es ist direkt auf den Campingplätzen etwa 50 Meter vor dem Neigen. Wenn Sie die Neigung zu, sind Sie zu weit gegangen. Jeder Gipfel hat eine tolle Aussicht. Ich hatte das Glück, jeden Gipfel für mindestens 10 Minuten alleine zu haben. Ich verließ den Ausgangspunkt um 7.30 Uhr und kam um 18.00 Uhr zurück. Ich habe 15-30 Minuten an jedem Gipfel verbracht. Mein Fitbit taktete die Schleife als 20 Meilen und nicht als 14.3. Ich brachte 2 Liter Wasser mit. Beim Abstieg von Dix gibt es Wasser, in dem ich einen weiteren Liter füllen konnte. Viel Rock-Scrambling - besonders beim Abstieg von Dix. Ich glaube, ich bin in pretgy guter Verfassung und konnte ein bisschen von der Spur laufen. Ich fand Teile immer noch herausfordernd, aber absolut wert. Ich habe viele nette Leute auf dem Trail getroffen, konnte aber die meiste Zeit alleine sein.

Beginnt als schöner Wanderweg mit schönen Abschnitten am See. Letzte Portionen beinhalten 1 oder 2 schwierigeres Gesteinsbrocken. Sehr breiter Gipfelbereich. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Rückweg beim Aufsuchen erkennen, da dies beim Zurückgehen nicht sehr offensichtlich ist. Außerdem fühlte ich mich ziemlich dumm, das Noonmark-Zeichen an der 4-Wege-Haltestelle zu verpassen (ich dachte, es sei ein 3-Wege-Weg und ging eine Weile in Richtung Dix), aber das ist wahrscheinlich nur ich.

on Zehn Range

Wandern
7 months ago

Tagesausflug, alle 5 Peaks. Mein iWatch hat 19 Meilen zurückgelegt, was weit mehr ist als die des OP 14.1 oder der anderer Gutachter ~ 16. Auf der Macomb-Seite, die eine mehrere hundert Meter lange Sandrutsche hat, die zwar steil, aber machbar ist, könnte es schwierig werden, als unsichere Kletterpartie unsicher zu werden. Die ersten drei Meilen sind ziemlich flach, aber es wird steiler nach dem Campingplatz, dann moderat bis flach, sobald Sie in die Reichweite gelangen. Nichts so herausfordernd wie der Steinschlag vor Macomb. Der Abstieg von Dix ist steil, aber sicherer. Befreie die Herdenwege auf dem gesamten Weg hinter dem Lagerplatz auf beiden Seiten der Schleife. Bringen Sie viel Wasser mit - ich hatte und hatte keine Reinigungsgeräte für die letzten drei Kilometer zurück. 8 bis 18 Uhr für eine 10-stündige Wanderung insgesamt, mit reichlichen Stopps auf Macomb und Dix und Pausen an anderen Orten (~ 1 Stunde insgesamt?)

Wandern
7 months ago

Dix war mein neunter hoher Gipfel. Ich dachte, dass wir 6-7 Stunden brauchen würden, aber es dauerte 8:15 (wir brauchten ungefähr zwei 10-minütige Pausen). Es war eine mittelschwere Wanderung (ein schöner Spaziergang durch den Wald im Vergleich zu einem typischen Hochgebirgsgelände), bis Sie zur großen Rutsche gelangen. Die Rutsche ist großartig, mein Lieblingsteil der Wanderung. Von hier aus wird das Gelände viel technischer und klettern über Felsen. Es war nass und neblig, was die Schwierigkeit vor allem beim Abstieg noch verschlimmerte. Das nasse Gelände hat wahrscheinlich eine Stunde zur Wanderung beigetragen, da ich ein sehr vorsichtiger Absteiger bin (erholt sich von einer Verletzung). Mist hinderte uns auch daran, keine Aussicht zu haben, aber ich würde mir vorstellen, dass die Aussicht von der Rutsche und dem Gipfel aus erstaunlich sein würde. Unser Golden Retriever hat hervorragende Arbeit geleistet, es war sein erster Höhepunkt. Er liebte die Bäche, Bäche und den Teich. Round Pond war wunderschön. Ich konnte mich auf einen Felsen setzen, während der Welpe auf dem Rückweg zum Trailhead herumschwamm.

Am 9/3/18, feuchter Tag, gute Temperaturen. Am Clear Lake geparkt und Fahrräder zum Elk Lake-Parkplatz gebracht und von dort aus angegeben. 3,7 km Wanderung zum Split. Wenn Sie kein erfahrener Wanderer sind, wird es Ihnen schwer fallen, diesen Aufstieg zu versuchen. Ich bin 5'3 ”und musste ein wenig klettern, um den Berg hinauf zu kommen. Einige Felsbrocken sind auf Beckhorns Seite sehr groß und stellen eine Herausforderung dar. Wir machten eine Runde durch den Hunter's Pass und den Beckhorn Trail. Tolle Aussicht von Dix! Obwohl nicht sehr schnell gewandert, dauerte es 9 Stunden ohne lange Pausen. Auf jeden Fall eine anspruchsvolle Wanderung.

Wandern
7 months ago

Diese Wanderung ist ein Workout. 9 1/2 Stunden hin und zurück. Einfach, bis Sie nach dem Rutschen wieder in den Wald zurückkehren. Sie bekommen Ihr typisches Adirondack-Scramble. Aber auch wenn es schwer ist, hat es eine großartige Aussicht! Es lohnt sich

7 months ago

Hat den Dix-Bereich um 8/31/18 gewandert. Der Aufstieg wurde über die Macomb-Folie gestartet. Macomb Slide war nicht so schlimm, stellen Sie sicher, dass Sie so schnell wie möglich nach rechts gehen und nach rechts gehen. Genossene Aussichten von den ersten 3 Gipfeln, dann die Wolken eingerollt. Ansichten von Osten Dix sind unglaublich! Die Wanderung nach Hough war die härteste der Strecke, aber durchaus machbar. Verbrachte etwa 30 Minuten auf jedem Gipfel, was einen Tag zu einem langen Tag machte. Abstieg über den Beckhornweg. Bewegungszeit insgesamt 10 Stunden. Freuen Sie sich auf jeden Fall wieder auf East Dix, um die Aussicht wieder zu genießen. Ich werde auch zurück zu Hough und Dix gehen, um zu sehen, welche Ansichten mir gefehlt haben, aber ich werde wahrscheinlich den Lilian-Bachlauf besteigen. Erstaunliche Wanderungen und alle Wege haben mir enorm geholfen, dafür zu sorgen, dass wir auf dem richtigen Herdenpfad waren

Wandern
8 months ago

Meine erste Wanderung in den Adirondacks! Drei Beobachtungen: (1) Sie machen in den ADKs nicht viel Trail Engineering. Ich habe an diesem Tag keine einzige Wasserbar passiert (Mist und Wasser überall, da es in den letzten Tagen heftig geregnet hat ... nicht so angenehm), ( 2) Das meiste, was ich gewandert bin, war auf "Herdenpfaden", auf halbgeplanten Wegen, die von Wanderern durchschnitten wurden, nicht dem ADK Club oder anderen, und die aus vielen kurzen "Steigungen / Abfahrten der Klasse 3" über Felsvorsprünge bestehen, und (3) The NY DEC Nur "verwaltet und erhält" ungefähr die Hälfte der Parkpfade (ich habe gehört), aber das macht keinen Unterschied, außer für das Überwachsen. Mein Punkt, diese Wanderwege sind eher rustikal und raffiniert im Vergleich zu den Wanderwegen, die Sie in den Weißen oder Grünen Bergen finden würden. Nachdem ich mich darauf eingestellt hatte, ging es mir gut. Was die Richtung anbelangt, würde ich sagen, dass der Beckhorn-Trail nach Dix zuerst besser als die Macomb-Rutsche ist. Hier gibt es mehr technische Herausforderungen. Schließlich ist dies ein SUPER GREAT Trek und man könnte leicht in 2 Wanderungen aufbrechen (Beckhorn / Dix einen Tag, die anderen Gipfel einen anderen Tag). Mein Tag mit einer Pause von 15 bis 20 Minuten an jedem Gipfel: Elk Lake Trailhead 6:30 Uhr Start (der Parkplatz war um 6 Uhr morgens voll!) Macomb 9 Uhr, +4 Meilen, + 2300 'Steigung South Dix 10 Uhr, +5 Meilen, +2600 'Grace 11:00 Uhr, +6,25 Meilen, +3000' s Dix (Rückfahrt) 12N, +7,5 Meilen, +3400 'Hough 13:30 Uhr, +8,5 Meilen, +4000' Beckhorn 14:30 Uhr +9,5 Meilen, +4900 ' Dix 3pm, +10 Meilen, +5000 'Elk Lake Trailhead 6pm, +16 Meilen, +5250' Elk Lake Lodge Abendessen: 18 Uhr!

Wir haben das gesamte Sortiment abgesehen von Macomb gemacht. Dauerte ungefähr 12 Stunden. Meistens ein paar Pausen auf den Gipfeln. Die besten Aussichten waren auf Grace und Dix, aber entlang der Bergkette gibt es viele gute Aussichten. Ziemlich steil hinunter Dix. Ich empfehle, zwei Autos mitzunehmen und eines am Round Pond und eines am Trailhead for Grace (ehemals East Dix) zu parken.

Wandern
8 months ago

Feste Wandertage, alle 5 Gipfel der Dix Range absolviert. Begonnen von dem Elk Lake Trailhead um 6 Uhr morgens. Das Auffahren der Macomb-Folien war nicht allzu schwierig. Es musste nur bei jedem Schritt sehr vorsichtig vorgegangen werden, da sich Steine lösen könnten und Sie möglicherweise rutschen und fallen könnten. Macomb war steil, bot aber eine großartige Aussicht. South Dix & East Dix (Grace Peak) waren leicht zu erreichen, Grace hatte die bessere Aussicht. Hough zu wandern war hart und sehr steil. Hough to the Beckhorn & Dix war an einigen Stellen steil, aber insgesamt nicht so schlecht. Summit Dix bis 12:30 Uhr. Über das Beckhorn ging es den Weg hinunter, steil abwärts und etwas rutschig. Gesamtzeit von 10,5 Stunden (einschließlich einer Stunde auf Dix), 15,8 Meilen (Hin- und Rückfahrt).

8 months ago

Es dauerte 11 Stunden LKW zu LKW. Ich würde sagen, ich bin in Ordnung. Kommen Sie früh dorthin, um einen Parkplatz zu finden. Hab Macomb zuerst, würde auf diese Weise empfehlen, möchte nicht die Rutsche hinuntergehen. Wenn Sie den ganzen Weg bis zum Ende der Rutsche gegangen wären, würden Sie auch die Spur verpassen. Um 11:30 Uhr nach Hough kam es um 630 Uhr. Auf dem Weg von Hough nach Dix, aber vor der Kreuzung des Beckhornweges, finden Sie zwei große Felsen, die eine V-Form bilden. Gehen Sie nicht nach rechts oder gehen Sie geradeaus die V hinauf.

Wandern
8 months ago

Hab das am 1. August gemacht. Auf jeden Fall keine leichte Wanderung. Wir gingen zuerst Macomb und Dix hinunter. Wenn Sie Macomb verwenden, nehmen Sie sofort nach der Brücke, auf der sich Bänder befinden, rechts ein. Sie werden es durch den Campingplatz sehen und wenn Sie an der Neigung vorbei gehen, sind Sie zu weit gegangen. Die Rutsche ist definitiv unheimlich. Die Aussicht war schön dort und an South Dix vorbei am Gipfelbaum. Wir hatten schlechtes Wetter und konnten für die nächsten 3 Gipfel nichts sehen. Das Aufstehen von Dix war sehr schwierig, da der Felsen, den wir überwinden mussten, deutlich über unseren Köpfen lag. Dix hinunterzugehen ist unheimlich und da es geregnet hat, sind wir praktisch hinunter gerutscht. Ich bin froh, dass wir es geschafft haben und hoffen, dass wir eines Tages die Gipfel sehen können!

Wandern
8 months ago

Wow, das war unglaublich. Jede Runde, jeder Blick, jeder Teil dieser Wanderung war unglaublich. Die Belohnung am Ende jedes Gipfels ist jede Herausforderung wert. Wahrheit auch, sobald Sie auf der Reichweite sind (unabhängig von Annäherung) werden Sie eingestellt. Begonnen am Dix-Trailhead um 5:30 Uhr (die Felswand, die nach Macomb führt, ist eine Herausforderung (Untertreibung), aber Sie werden froh sein, dass Sie es auf diese Weise geschafft haben) # 41 Macomb Mountain-Gipfel um 7: 10a # 42 South Dix Mountain Gipfel um 8:15 Uhr - alles rund um diesen Gipfel herum zu führen ist erstaunlich. # 43 Grace Peak-Gipfel um 8: 50a - Mein Favorit Zurück zur Süd-Dix-Kreuzung um 9: 40a. # 44 Hough Mountain-Gipfel um 10: 21 Uhr # 45 Dix-Berg um 11: 46a. Mein zweiter Favorit

8 months ago

Dix war zuerst aufgestanden, um das steilere zuerst zu bewältigen, und war bei Sonnenaufgang dort angekommen, nachdem er um 2 Uhr morgens vom Campingplatz aus begonnen hatte. Ansichten waren wunderschön! Macomb hinunterzugehen war nicht so schlimm, wie ich es erwartet hatte. Gehen Sie langsam und finden Sie heraus, dass die Spur von Macomb schwierig ist, aber wenn Sie hinunterfahren, ist es nach rechts, wenn Sie langsam abfahren. War eine tolle Wanderung! Es dauerte 12 Stunden, nachdem wir etwa 20 Minuten auf jedem Gipfel außer S. Dix verbracht hatten. Hat auch den Beagle mitgenommen, er hat es geliebt! :)

Vogelbeobachtung
9 months ago

Wir stiegen die Macomb Slide hinauf und machten dann South Dix (ein Gerangel) und dann Hough. Wirklich tolle 3-Tages-Wanderung. Ich habe die Vielfalt dieses Weges geliebt! Tolle Aussichten so ziemlich die ganze Zeit! Sie nennen es "ununterbrochen ..." Aber wenn das wahr war, wer war dann da draußen und hat den Blowdown abgeschnitten? Jemand hat sicherlich. Auf jeden Fall eine tolle Zeit und würde sie wieder klettern!

Schöner Weg und Aussicht. Nicht für schwache Nerven. Es hat meinen Hintern getreten! ✌

Wir haben diese Schleife nicht abgeschlossen, sondern Macomb, Carson (South Dix) und Grace Peak (East Dix) in einer 12,5-Meilen-Halbschleife eingesackt. (Siehe https://www.alltrails.com/explore/recording/by-the-grace-of-dix) Wir stiegen vom Elk Lake-Trailhead auf dem Hunters Pass Trail zum Slide Brook hinunter, wo wir wanderten entlang des Slide Brook Weges bis zur Basis der Rutsche die Westflanke von Macomb hinauf. Dies war ein aufregendes, aber nicht zu schwieriges Class-2-Klettern mit einigen losen Steinen und Geröll. Die Routenfindung an der Oberseite der Rutsche könnte schwierig sein, aber der Pfad nach links ist gut ausgebeutet. Vom Gipfel des Macomb stiegen wir zum Col zwischen Macomb und South Dix (Carson) hinab und fuhren die felsige Seite von Carson hinauf, dann zu Grace mit seinem eindrucksvollen Gipfelblock und Ansichten nach Osten und Süden. Er kehrte zum Col zurück und stieg auf einem etwas improvisierten Pfad ab, der parallel zum Lillian Brook verlief und überquerte, bevor er den Hauptteil des Lillian Brook Trail traf und schließlich den Hunter's Pass Trail betrat, um zum Trailhead zurückzukehren. Das Parken am Elk Lake-Trailhead ist fragwürdig und um Sonntagmorgen um 8:30 Uhr war es voll. Ich nutzte einen Fahrrad-Shuttle, um die 2 Meilen lange Wanderung von der Schneepflug-Wende in der Nähe von Clear Pond zu vermeiden.

Wandern
9 months ago

Diese Wanderung ist groß, bietet aber so viel. Ich habe dies heute in 10 Stunden pünktlich mit 5-10 Minuten für jeden Peak und 20 auf Dix abgeschlossen. Wir starteten in Macomb (ich empfehle diesen Weg, denn das Befahren von Dix über den Beckhorn-Trail ist wahnsinnig steil und unnachgiebig, und der Abstieg der Macomb-Rutsche scheint wegen der steilen Rutschbahn und des losen Felsens / Drecks extrem gefährlich zu sein). Nach dem Einstieg über den Jägerpass (45 Minuten vom Ausgangspunkt) beginnt der Slide Brook Trail, indem er durch einen Campingplatz geht (was umständlich war, also gingen wir schnell durch das Gelände zum Cairn und Trail). Die Rutsche ist nicht leicht zu nehmen, auf jeden Fall leichter hinauf zu fahren, es ist ein echter Gasser. In genau 2 Stunden nach der Anmeldung sind Sie auf dem Gipfel des Macomb (Gipfelschild aus Holz) angelangt. 30 Minuten nach South Dix (Gipfel - „X-S Dix“ in einen Baum gehauen). Weitere 30 nach East Dix (kein Gipfelschild, großer hoher Felsblock ist Gipfel). Dann wieder zurück nach South Dix bis nach Hough, das etwas länger und anspruchsvoller war (Gipfelgelber Wegweiser „hough“). Von Hough bis Dix (Gipfelkappe in Fels) war die größte Herausforderung, bis ich von Gipfel zu Gipfel ging (ich hatte das Gefühl, die Rutsche hochzusteigen, und Macomb war der Hauptteil der harten Arbeit für den Tag ... bis zum Abstieg von Dix). Der Dix-Gipfel ist einer der besten im Adirondacks. Nach Dix gingen wir den Beckhorn Trail hinunter, der einer der steilsten Trails ist, die ich je heruntergefahren bin. Es ist komisch steil. Sobald wir den Boden erreicht haben, schlagen wir den 4,3 Meilen langen Jägerpass zurück zum Ausgangspunkt. Der Aufstieg auf die Macomb und der Abstieg waren der schwierigste Teil dieser Wanderung. Aber jeder Gipfel hat eine fantastische Aussicht und großartige Spots zum Verweilen. Es macht Spaß, von Gipfel zu Gipfel hierher zu kommen, da Sie während der gesamten Wanderung oft die Aussicht haben. Eine ausgezeichnete Wanderung, wenn Sie nach einem langen Tag suchen, seien Sie einfach vorbereitet!

Ich habe am letzten Wochenende (29. Juni - 1. Juli) 4 der 5 Gipfel erreicht. Ich wollte alle fünf machen, schaffte es aber nicht (zuerst mit dem Rucksack unterwegs und ich hatte zu viel Gewicht). Wir begannen am Elk Lake Trailhead, wanderten in der Freitagnacht, lagerten im Slide Brooke und machten uns auf den Weg nach Macomb Morgen. Die Rutsche auf Macomb ist ein Bär, aber machbar. Es wird dich verlangsamen. East Dix (Grace Peak) war unglaublich. Die Wanderung nach Hough war sehr schwierig. Wir hatten kein Wasser mehr, also wanderten wir den Lillian Brook Trail hinunter und kampierten eine weitere Nacht im Slide Brook Lean To Area, bevor wir am nächsten Morgen herauswanderten. Insgesamt war es eine zermürbende aber lohnende Wanderung. Jeder Gipfel hatte eine spektakuläre Aussicht. Ich wünschte, ich wäre zu Dix gekommen, aber ich werde es ein anderes Mal erobern. Schaut mal auf Instagram nach Bildern von den Wanderungen und anderen Abenteuern @wildrumpfie

Dieser Weg war durch und durch ein "Adirondak-Klassiker", mit Quadrizeps-lästigen Felsbrocken und dichten, dichten Pfaden, die manchmal mit dem typischen Spätfrühlings-Schlamm gespickt sind. Abgesehen von diesen Herausforderungen haben Sie oben ein wunderschönes Panorama, von dem aus Sie einen 360-Grad-Blick auf die Daks haben, und bei klarer Sicht einen Blick auf die grünen und weißen Berge.

Wandern
10 months ago

Einige Bereiche waren schwierig, aber die Aussichten waren es wert. Es gab einige schlammige Bereiche, aber nichts Schreckliches.

Mehr laden