Entdecken Sie die beliebtesten Mountainbike-Strecken im Catskill State Park mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Wohnmobilen und Naturliebhabern wie Ihnen.

Wandern
schlammig
steinig
Schnee
12 days ago

Wunderbare Wanderung mit toller Aussicht! Es gibt ein paar vereiste Stellen, aber nichts, was Mikro-Spikes oder Yak-Traks erfordert. Es ist ein bisschen matschig, also mach dich bereit, dich schmutzig zu machen. Im Moment gibt es wegen der massiven Schneeschmelze viele Wasserfälle zu genießen. Die Zufahrtsstraße, die zum Ausgangspunkt führt, ist immer noch gesperrt. Sie müssen also an der Rangerstation parken und etwa 1,5 Meilen zum Start laufen. Hundefreundlich, gepflegt, leicht frequentiert ... ausgezeichnete Frühlingswanderung!

eine sehr schöne Wanderung. großartige Aussichten

Wandern
schlammig
steinig
14 days ago

Wir haben unsere Wanderung an einem schönen, sonnigen Tag begonnen. Der Weg ist steinig (wie auf einem Bachbett) und an manchen Stellen matschig / schlammig. Stellen Sie daher sicher, dass Sie feste, knöchelhohe Unterstützung und wasserdichte Schuhe tragen. Umgestürzte Bäume gepflegt, so ist der Weg frei. Ein paar Bäche, die schwer zu überqueren sind, ohne ins Wasser zu treten, aber der schöne Wasserfall ist eine Wanderung wert! Ruhiger und landschaftlich reizvoller Weg mit Bächen, kleineren Wasserfällen durch fallende Bäume und Felsen und Blick auf das Hudson Valley.

Dieser Weg war wunderschön und leicht mäßig. Stacheln waren ein willkommener Glücksgruß für die oberen Bereiche, da immer noch viel Eis auf der Spur war. Schönes Wetter und Aussicht. Sehr empfehlenswert für eine leichtere bis mittelschwere Wanderung.

Habe dies plus Boulder Rock und andere kleine Wege nach Süden gemacht. Ich folgte der Wanderempfehlung von Hudson zu dieser Zeit. Ansichten sind der beste Teil dieser Wanderung.

Hervorragende Frühlingswanderung. Bringen Sie Ihre Steigeisen und Stöcke mit. Northpoint bietet eine wunderschöne Aussicht. Hits oder Pässe in der Nähe von Sehenswürdigkeiten wie Ashley Falls, Newman's Ledge und Badman's Cave. Mehr als 8 Meilen vom Winterparkplatz an der Spitze des S Lake entfernt.

Wandern
schlammig
Schnee
25 days ago

Schöne Aussicht vom Turm! Sehr windig! Obwohl wir wegblasen würden, wenn es lol wäre.

Ich hatte den plötzlichen steilen Anstieg nicht erwartet, aber es hat sich gelohnt! Die Spitze des Berges ist mit dichten Kiefern bedeckt und ist so atemberaubend.

Wunderbare Wanderung! Weiter draußen geparkt, da es Winter ist. Im nördlichen und östlichen Teil des Wegs ist immer noch viel Eis. Großartige Aussichten!

tolles Wandern würde für einen guten Tag zum Wandern empfehlen

Wir sind im Winter gegangen. Schnee wurde größtenteils von den Spuren geräumt. Einfach raus und zurück mit kühlen Ansichten des Wassers und Bergen im Hintergrund.

Fun Wintertagswanderung. Der Mary Glen Trail ging nach Ashley Falls, dann an Badman Cave, Newman Ledge und Artists Rock vorbei. Errichtete ein Feuer in einer Feuerstelle auf dem Campingplatz. Es gab einige vereiste Stellen. Machen Sie sich keine Sorgen, dass die Straße gesperrt ist. Es gibt viele Plätze, die Sie am Eingang des Campingplatzes parken können, auch wenn dieser geschlossen ist. Von dort aus war es etwa 5 Minuten zu Fuß. Hier können Sie einige Videos ansehen, um eine Vorstellung zu bekommen: https://youtu.be/r8ipiygb7_Y

Wegen Regen / Schnee war der Weg an manchen Stellen sehr nass, aber noch begehbar. Schöne leichte Wanderung mit den Hunden!

Hat diesen Weg vor ein paar Tagen gemacht. Im Winter ist der von Trails erkannte Eingang nicht zu erreichen - sie blockieren Autos, die hinter den Park gelangen. Wir hatten eine schöne Zeit um den See zu wandern, bevor Sie den Trail Head und den Sunset Rock gefunden haben. Wir haben einen zweiten Abstecher nach Boulder Rock gemacht - eine atemberaubende Aussicht in alle Richtungen.

Dies war unser letzter Firetower der Catskill Firetower Challenge. Die Lage ist sehr abgelegen. Die ersten 0,9 Meilen sind relativ flach. Wir bogen rechts ab und biegen im Uhrzeigersinn die steile Steigung des Weges ab, was eigentlich gar nicht so schlimm war. Von der Kreuzung war der Gipfel 1,8 Meilen vom Ausgangspunkt entfernt. Anstatt die Schleife zu machen, drehten wir uns einfach um und stiegen wieder den Hang hinunter, wobei wir fast eine Meile von der Schleife abschneiden. Der Turm ist in gutem Zustand und die Aussicht war atemberaubend.

Wir hatten eine tolle Zeit auf diesem Weg. Wir gingen zum Caskill House und schauten zuerst auf den blauen Pfad, Artist Rock, Sunset Rock nach Newman Ledge. Dann kehrte der gleiche Weg zurück zum Parkplatz des Nordsees. Wir sahen den Regenbogen in der Nähe von Sunset Rock, zwei und zwei Regenbogen. Tolle. Es war sehr windig, es regnete und es war kalt, als wir zum Sonnenuntergangsfelsen kamen. weniger als 10 Minuten. Muss wieder zurückgehen.

Absolut heiterer, sauberer Spaziergang! Wunderschöne Aussicht. Ich habe es geschafft, 6 Meilen aus der Wanderung zu kommen und einige Schleifen um den Kreis herum zu machen, wo wir geparkt haben! 60 Minuten von Middletown NY für mich die Fahrt wert

Schöne mittelschwere Wanderung. Wir nehmen den Anfang des Falls mit und sehen das Laub. Wir begannen, wie vorgeschlagen, am North Lake-Gelände und folgten dem blauen Pfad zum Artist Rock und Sunset Rock (beide erstaunliche Aussichten). Dann ging es weiter bis nach North Point. Dies war ein fantastischer Ort, um die atemberaubende Aussicht zu genießen. Wir folgten dem roten Weg zurück durch den Wald, was auch ziemlich gut war. Beachten Sie, dass der rote Pfad auf der Straße endet und Sie die Straße 10 Minuten lang laufen müssen, um die Schleife zu beenden.

Eine schöne und ruhige Wanderung auf breiten flachen Gehsteigen mit herrlichem Blick auf den Stausee und die Berge. Entlang des Weges gibt es Bänke zum Stoppen und Entspannen und Bewundern der Landschaft. Es ist ein ganz besonderer Ort und bietet eine großartige Möglichkeit für alle Altersgruppen und Könnerstufen. Es gibt ein Denkmal direkt am Weg an einer Stelle, und man sagt mir, dass Adler in einem Bereich direkt am Weg nisten. Es ist ein großartiger Ort, um sich mit der Natur, die für alle zugänglich ist, zu regenerieren und zu verbinden.

Dieser Weg ist absolut schön - er hat so ziemlich alles, was man sich bei einer kurzen Wanderung von 5-7 Meilen wünschen kann. Dies könnte ich immer und immer wieder tun. Artist's Rock (fast direkt am Ausgangspunkt) und Newman's Ledge sind im Wesentlichen die gleiche Ansicht - aber Sunset Rock ist der eigentliche Star. Es gibt eine unglaubliche Vielfalt an Aussichten und Gelände / Landschaften (Blau und Gelb bieten einige fantastische Aussichten, während die Rottöne feuchten, tiefen Wald bieten. Beachten Sie, dass es sicherlich einige steile Anstiege / Abfahrten gibt, die zur Skalierung von Hand zu verwenden sind. vor allem, wenn Sie die Schleife bis nach North Point nehmen. Wir starteten auf dem Blue Trail vom North Lake-Parkplatz (beachten Sie, dass der Trailkopf gerade vor / vor der Parkhauseinfahrt liegt). Es wird ein wenig beschäftigt, daher würde ich empfehlen, den Weg vor 10/11 oder so zu beginnen. Zwar gibt es einige mittelschwere Abschnitte, aber es ist eine großartige Wanderung für alle im gesamten Skillspektrum. Tipp: Alle Aussichtspunkte befinden sich entlang der ersten blau / gelben Abschnitte des Pfads, wenn Sie genau das suchen.

Schöne Aussichten, auf jeden Fall einfach.

Sehr machbar Habe es im Ganzen getan und der Aufstieg (rot) war steiniger und der Abstieg (rot nach blau) war matschiger. Ganz einfach sonst. Ansichten vom Turm, eine Sicht auf dem Weg nach unten. Gute Wanderung für einen halben Tag (einschließlich 17 Fahrten).

Schöner Weg. Großartige Aussichten!!! Einige felsige Gebiete waren schwieriger / rutschiger und einige Bäume sind auf die Spur gefallen. Vielfältige Aussichten und Landschaften

Die beste Wanderung, die ich bisher in einer vernünftigen Fahrstrecke von NYC gefunden habe.

Es ist einfach die beste Wanderung, die ich gemacht habe. Die Ansichten sind erstaunlich. Sehr empfehlenswert.

Begonnen am Parkplatz von North Lake und nahm den Rundweg zu Artist's Rock, Sunset Rock, Newman's Ledge, North Point und Ashley Falls. Wir haben mehrmals angehalten, um Fotos zu machen, die eine oder zwei Stunden bis zu unserer Wanderung brachten. Mein Handy starb auf dem Weg nach draußen, daher ist unsere Aufnahme unvollständig. Wir fingen um 11 Uhr morgens an und es war extrem neblig. Ich wusste eigentlich gar nicht, dass ich am See geparkt habe, bis wir herunterkamen. Es war so neblig, dass ich es oder die Schilder nicht gesehen habe. Die ersten beiden Aussichtspunkte waren alle Nebel, also nicht viel zu sehen. Als wir an der Newman's Ledge ankamen, wurde der Nebel klar und die Aussicht war großartig. Vergiss das Insektenspray nicht. Die Mücken waren rücksichtslos. Der Weg selbst, abgesehen von den Aussichtspunkten, war wunderschön. Die Landschaft hat mir nie langweilig. Wunderschöne Bäume, Felsformationen und verschiedene Pilzarten. Ich würde diesen Weg noch einmal machen, wäre aber beim nächsten Mal besser vorbereitet.

Tolle Wanderung! North Point war in Wolken, als ich ging, also packte Newman's Ledge einen riesigen Schlag - eine unglaubliche Aussicht! Wird es auf jeden Fall bald wieder tun.

schöner Waldspaziergang und eine schöne Aussicht vom Feuerturm.

Mehr laden