Auf der Suche nach einem großartigen Trail in Black Rock Forest, New York? AllTrails verfügt über 12 großartige Wanderwege, Wanderwege, Waldwege und mehr, mit kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Camper und Naturliebhabern wie Ihnen. Bereit für etwas Aktivität? Es gibt 9 mittelschwere Wanderwege im Black Rock Forest, die zwischen 3 und 8,4 Meilen und 741 bis 1.446 Meter über dem Meeresspiegel reichen. Fangen Sie an, sie zu überprüfen, und Sie sind in kürzester Zeit auf den Spuren unterwegs!

Wandern

Wald

Naturausflüge

Trailrunning

Aussicht

See

Wildtiere

angeleinte hunde

kinderfreundlich

wandern
käfer
5 days ago

Sehr leichter Trail. Wir haben das mit einer Freundin gemacht, die sich gerade von einer ACL-Operation erholt. Sie hat es kein Problem gemacht. Es gibt einen Punkt in einer Entfernung von ca. 2,3 km mit Aussicht, aber das Ende des Pfades befindet sich mitten im Wald, ohne einen wirklich markierten Endpunkt.

wandern
käfer
12 days ago

wandern
käfer
12 days ago

Schöner Trail für Kinder (Kann eine kleine Herausforderung sein, wenn unter 4) Wasserfall ist am Anfang, Fliegen waren lästig, aber nicht unerträglich. Der Blick vom Jupiterfelsen ist schön, wenn man dort anhält, ist die Schleife 5,2 km lang.

wandern
käfer
off-trail
schlammig
scrambling
steinig
19 days ago

Wirklich gute Spur, die wir Anfang Mai 2019 besuchten. Wir konnten wildes Leben sehen, wie Gartenschlangen und Falken. Ich wünschte, die weißen Pfade wären besser markiert, gerieten etwas außer Spur, waren aber angenehm überrascht mit all den schönen Wasserfällen und dem Grün.

Kommen Sie beim Science Center vorbei und holen Sie sich eine Papierkarte für die optimale Nutzung der Wege. Die westlichste Schleife (gelb auf der Karte) war nicht sehr deutlich. Black Rock und Honig machen Spaß und sind leicht zu erklimmen.

Dieser Weg beginnt gut genug mit einigen großartigen Aussichten, aber es gibt Stellen, an denen er schlecht markiert ist.

wandern
käfer
1 month ago

Tolle Wanderung - wir gingen am Ende des Weges an den Teichen vorbei - hätte weiterlaufen können, wenn wir mehr Zeit gehabt hätten.

Schöne Wege !! Der Beginn des Honey Trail war ein anständiger Anstieg, der die Herzfrequenz erhöhte! Der Rest war super leicht. Wir folgten dem weißen Pfad zum Aleck-Meadow-Stausee, steuerten auf den oberen Stausee zu und gingen zum Parkplatz zurück. Dieser Park hat so viele Wanderwege. Wir haben eine kleine Garderennatter gesehen und einige Spechte gehört! Kehrt zurück, um weitere Gebiete zu erkunden! Liebte diese Wanderung!

wandern
schlammig
steinig
1 month ago

Spektakuläre Aussicht auf den Gipfel und ein kühler Stausee und ein alter Kamin mitten im Wald. Aber sonst nur ein Spaziergang im Wald. Es war schön, aber nichts Unglaubliches.

wandern
schnee
3 months ago

Noch etwas Schnee auf dem Boden. Es war teilweise gefroren und knusprig, aber nicht zu eisig.

wandern
schnee
3 months ago

Es ist zu dieser Jahreszeit ziemlich eisig, besonders wenn Sie bergauf gehen. Wir sahen Leute, die Mikrospikes trugen. Wir sind ohne gewandert, also sind wir den Schnee entlang des Weges getreten. Der fließende Strom spritzte Wasser auf die Zweige und bildete kleine Eiszapfen, die nebeneinander herabhängen. Die Farbe der Markierung wurde ein paar Mal geändert, daher war es ein bisschen schwer zu folgen. Als wir am Gipfel ankamen, schneite es sehr kurz, was die Aussicht besonders entspannend und beruhigend machte.

wandern
7 months ago

Ja, Sie müssen sich regelmäßig auf Ihre Piste beziehen, aber die Pisten sind gut markiert. Der Trail Head auf Mine Hill Rd. beginnt steinig und steil, aber lassen Sie sich davon nicht entmutigen, da der schwierige Teil nur etwa 10 Minuten lang ist. Dann nivelliert er sich und wird zu einem typischen Waldpfad. Wir nahmen dann einen östlicheren Pfad, der näher an den 2 Seen lag, und liefen parallel zum All Trails-Trail. Am nördlichen Ende des nördlicheren Sees können Sie eine Rechtsstraße machen, die Sie über den Damm und zum Wasser führt. Es ist wunderschön und es lohnt sich. Ich kann diesen schönen Weg nur wärmstens empfehlen.

Sehr einfacher Weg - schöner Wasserfall. Viele Tauchplätze zum Abkühlen. Hund liebte es, im Wasser zu spielen. Nach dem Wasserfall nicht viel zu sehen - aber sehr entspannend und meist schattig.

Nass, schlammig, viele Bäche und man steigt über Steine, um zu überqueren, was Spaß machen kann. Gemischte Anbauflächen und Straßen verbinden mehrere Stauseen, wirklich schöne Aussicht auf Hudson vom Black Rock Peak. Sie haben ein Schulgebäude für Schulkinder und es gibt Minnows in einigen Bächen, nett. Tonnen von Spuren, die mehrmals von der Spur abkamen, sollten die Farben der Flaggen für die gesamte Schleife vorzeitig festgelegt haben.

wandern
7 months ago

Sehr schöne Wanderung, gute Mischung aus Höhenlagen, Gerüchen und Wegen. Gegen 9.45 Uhr parkten wir am Parkplatz der Reservoirstraße. Keine anderen Autos dort; Dann folgte der gelbe Weg bis zum Stausee, gefolgt von dem gelben / türkisfarbenen Weg entlang der ersten Acht-Route, die auf der Karte gezeigt wird. Insgesamt ca. 7-7,5 Meilen, dauerte ca. 3,5 Stunden, mit einigen schönen Pässen der anderen Seen / Stauseen, aber keine Wasserfälle. Wanderwege sehr leicht zu folgen. Viel lebendige Vegetation und eine kleine Tierwelt, und wir sahen eine weggeworfene Schlangenhaut auf den schwarzen Felsengebirgsaussichtsfelsen und eine große Holzklapperschlange, etwa eine halbe Meile vom Hauptparkplatz entfernt, also Augen auf!

Eine recht harte Wanderung, um manchmal zu folgen. Das regelmäßige Einchecken auf der AllTrails-Karte hinderte mich daran, zu viele lange Fehler zu machen! Es gibt einen Parkplatz für 5 Autos und der Weg beginnt auf der gegenüberliegenden Straßenseite, etwas rechts vom Parkplatz. Ein paar fantastische Aussichten. Der Rest ist hauptsächlich im Wald spazieren zu gehen. Schöne Wanderung.

Es ist nicht zu hart für einen Zug, aber ich hatte einen 6 Monate alten Riemen an der Brust, so dass es nicht wirklich „einfach“ war. Ich habe es nur zur Hälfte geschafft und drehte mich um, weil mein Hund es nicht mehr hatte. Als ich mich meinem Endpunkt näherte, war der Weg an einigen Stellen wirklich überwachsen, aber er ist deutlich mit Flammen markiert. Es ist eine sehr schöne Wanderung, der Wasserfall war zu Beginn der Wanderung ein schöner Empfang!

Wir sind nur zu den Wasserfällen gegangen und dann ein bisschen vorbei, aber es ist ein wirklich schöner Weg. Einige winzige Spaziergänge, die über einen Bach laufen, schöner Schatten und ein schöner Wasserfall. Es gibt keinen Parkplatz, nur eine winzige Schulter, die wie drei Autos halten kann. Wir haben unseren 4-jährigen mitgenommen und er hat die Wanderung geliebt.

wandern
9 months ago

Ich habe mich definitiv von den hier auf AllTrails aufgeführten Spuren entfernt und es war ziemlich fantastisch. Etwas anständiges Klettern. Nichts zu technisch oder hart, aber ich habe meine Herzfrequenz schön erhöht. Es war eine perfekte Wanderung mit meinem Hund, der super sportlich ist, aber sie ist auch elf. Ich würde sicher noch mehr erkunden!

wandern
10 months ago

Black Rock Forest ist absolut wunderbar. Vor kurzem bin ich mit Freunden über 15 Meilen der verschiedenen Wanderwege des Parks gewandert (und es gibt immer noch mindestens ein Drittel des Parks, den wir nicht einmal sehen konnten) . Viele tolle Wanderwege, gut ausgebaute Wege. Die Wanderwege sind sehr landschaftlich und es gibt viele Tier- und Pflanzenarten. Der Parkplatz ist geräumig. Am Anfang und Ende der Wanderung habe ich ein paar Leute getroffen, aber sonst habe ich niemanden gesehen.

Mein Mann und ich sind diesen Weg mit unserem kleinen Hund gegangen. Wir hatten eine wirklich schöne Zeit. Leicht zu befolgender, nicht überfüllter Weg mit einem schönen Wasserfall und einer schönen Aussicht ganz oben. Wir sind keine begeisterten Wanderer, also war es ziemlich anstrengend, aber die Herausforderung fühlte sich gut an.

Sunday, April 15, 2018

Tolle Wanderung schöne Aussichtskarte etwas schwer zu folgen

Sunday, April 15, 2018

Toller Trail. schöne wasserfälle. tolle Aussichtspunkte!

wandern
Monday, April 02, 2018

Black Rock ist eine meiner Lieblingswanderungen. Kleine Anstiege mit viel dichtem Wald zum Wandern. Kleine Lichtungen mit Aussichten ab und zu, aber hier geht es um den Wald

Sunday, April 01, 2018

Eine schöne Osterwanderung mit meinen beiden Jungs im Alter von 1,5 und fast 4 Jahren. Wasserfall war unglaublich! Über den Wasserfall wandernd geht es entlang eines schönen Flusses / Baches, der den Wasserfall speist. Es gab einige steile, steinige und rutschige Stellen, an denen ich das Baby tragen und meinem 4-jährigen helfen musste - ich habe das Baby für die Reise in einen Wanderrucksack gesteckt, da er müde wurde. Ich würde auf jeden Fall wieder hier übernachten - vor allem bei wärmerem Wetter. Anscheinend gibt es ein paar schöne Plätze, um sich bei heißem Wetter abzukühlen. Wir haben die ganze Wanderung nicht gemacht, sondern an der Stelle, wo der Weg das Wasser überquert, weil es zu nieseln begann. Wir haben fast 2 Stunden gebraucht.

wandern
Sunday, April 01, 2018

Schöne Wanderung nicht zu hart einige schöne Aussichten und ein Firetower. Verlassen Sie den Berg und fahren Sie 20 Minuten zur Hudson Valley Brewery, wo Sie gute Biere und entspannende Hunde sind willkommen

wandern
Tuesday, November 07, 2017

wandern
Monday, November 06, 2017

Dies ist eine leichte Wanderung und ein großartiger Weg, um Hunde mitzunehmen. 8,1 Meilen, aber keine verrückte Herausforderung.

Mehr laden