Auf der Suche nach einem großartigen Trail in Adirondack Park, New York? AllTrails verfügt über 180 tolle Wanderwege, Trailrunning-Strecken, Mountainbike-Strecken und vieles mehr, mit kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen. Bereit für etwas Aktivität? Im Adirondack Park gibt es 85 mittelschwere Wanderwege von 0,9 bis 170,6 Meilen und von 337 bis 4.189 Fuß über dem Meeresspiegel. Fangen Sie an, sie zu überprüfen, und Sie sind in kürzester Zeit auf den Spuren unterwegs!

Wandern

Aussicht

Wald

Naturausflüge

Vogelbeobachtung

Wildtiere

See

hundefreundlich

angeleinte hunde

Gehen

Wildblumen

Schneeschuhwandern

kinderfreundlich

Trailrunning

Camping

Fluss

Rucksacktour

Wasserfall

Angeln

Paddel-Sportarten

Skilanglauf

Mountainbiking

Strand

Klettern

Der Adirondack Park ist ein geschützter Park im US-Bundesstaat New York. Es ist bekannt für seine Herbstlaube und bewaldeten Berge mit Wanderwegen, die die Adirondack High Peaks in der Nähe des Lake Placid durchqueren. Die Skipisten von Whiteface Mountain befinden sich in der Nähe. Im Westen ziehen sich Paddelrouten durch die St. Regis Canoe Area. Stromschnellen wirbeln entlang der Ausable Chasm-Schlucht nach Osten.

rucksacktour
käfer
schlammig
5 hours ago

wandern
käfer
schlammig
steinig
14 hours ago

Sehr coole Wanderung. Cat hat eine tolle Aussicht, Thomas macht Spaß beim Klettern. War zeitweise sehr nass. Wasserdichte Stiefel werden empfohlen.

wandern
käfer
schlammig
scrambling
steinig
19 hours ago

Sehr schöne Trails gut banalisiert! Planen Sie Mückenschutz und gute Schuhe für rutschfeste Wanderungen ein, um einige Felskaps zu besteigen und beim Abstieg! Die Aussicht ist wenige Meter vor dem Gipfel großartig! An der Spitze von der Vegetation verborgen gesehen, aber große Befriedigung vollbracht zu haben! Wir haben es geliebt und unser haariger Freund auch!

wandern
21 hours ago

Trail war schön. An manchen Stellen sehr matschig, aber machbar. Tolle Aussicht vom Feuerturm. Bugs waren schrecklich. 1 3/4 Stunden von Anfang bis Ende. Wir blieben nur so lange oben, bis wir auf den Turm kletterten, um Fotos zu machen. Bugs würden uns nicht in Ruhe lassen.

Sehr schöne Wanderung, beginnt mit einem leichten Anstieg auf dem ersten Kilometer, dann wird der Anstieg mit einigen technischeren und anspruchsvolleren Passagen steiler. Wir brauchten 1h40 für den Aufstieg und 1h30 bergab, mäßiges Tempo. 360 Grad offener Gipfel, atemberaubende Aussicht! Wir waren an Wochentagen dort und trafen ungefähr fünfzehn Wanderer. Das Parken war fast abgeschlossen, als wir gegen 10:45 Uhr ankamen.

Verpasste Irokesen, aber Algonquin, Wright Peak und die Seite der Lawine waren unglaublich

wandern
1 day ago

Kurze leichte Wanderung zu einem kleinen sehr ruhigen Sandstrand. Ziemlich viele Bugs! Nach dem Fahren für etwa zwanzig Minuten die Beine strecken.

wandern
käfer
1 day ago

Tolle Aussicht auf den Gipfel! Lesen Sie die Bewertungen, die besagen, dass Sie nach links abbiegen sollten, um den Weg zu vereinfachen. Es gab jedoch keine Markierungen auf der linken Seite. So viele Bugs, besonders oben. Ich empfehle lange Hosen und Wanderschuhe. Steiler Aufstieg für den Großteil der Wanderung, aber nur etwa eineinhalb Stunden insgesamt, und die Aussicht lohnt sich! Wenn Sie Bäume mit einer schönen Aussicht sehen, klettern Sie weiter, es gibt eine Aussicht mit minimalen Bäumen, Sie werden es wissen, wenn Sie dort ankommen.

wandern
käfer
schlammig
steinig
sturmholz
überwachsen
1 day ago

Wir kommen am 22. Samstagmorgen um 7:30 Uhr auf dem oberen Werksparkplatz an und haben noch einige Parkplätze frei. Ich wusste, dass nicht so viele Leute diese Route wählen und beschloss, zuerst den Indianerpass und dann die andere Seite der Schleife hinaufzugehen. Der gesamte Weg war sehr schlammig und steinig und steil, wahrscheinlich eine meiner härteren Wanderungen, die ich gemacht habe. Höhepunkte sind Gipfelfelsen auf dem Indianerpass mit hausgroßen Steinen und ein paar lustigen Kletter- und Leitern. Die Abzweigung am Ende des Indian Pass nach rechts in Richtung Cold Brook Pass war nicht gut markiert, da das Schild unter einem Busch auf dem Boden stand. Von da an war die Steigung steil, es gab viel Abblasen und Steine und natürlich Schlamm! Manchmal war es schwierig, Marker ausfindig zu machen, daher war es sehr hilfreich, AllTrails anzuziehen. Die nächste Abzweigung nach oben Marshall war von einem großen Steinhaufen gekennzeichnet und von dort aus war der Weg erkennbar. Ein paar Felsvorsprünge, die wir hinaufklettern müssen, sind ein bisschen unheimlich in Richtung Marshall. Der Gipfel ist mit einem Schild markiert. Der Weg hinunter zum Katastrophenbachweg war einfacher, und der Rückweg zum Auto dauerte 3 Stunden anstatt der 8+, die wir brauchten. Alles in allem war am Ende sehr ausgelaugt, sah nur eine Handvoll Leute und bin ein weiterer Höhepunkt für die 46er.

wandern
käfer
schlammig
steinig
2 days ago

Tolle Wanderung, keine echte Aussicht bis zum Gipfel, aber die Aussicht vom Feuerturm ist es auf jeden Fall wert. Hike dies am Samstag und begann um 8 Uhr morgens und sah, dass niemand hinaufging, aber sah einige Leute auf dem Weg hinunter, also fangen Sie früh an, wenn Sie ein wenig Einsamkeit mögen, wenn Sie wandern. Viele Felsen und matschige Stellen, die dazu führen, dass Sie Ihre Füße ständig beobachten. Die Steigung war überhaupt nicht schlecht - sehr allmählich. Die Käfer waren ganz oben draußen, als der Wind nachließ.

wandern
käfer
schlammig
überwachsen
2 days ago

Ich komme seit Jahren hierher und habe einige meiner Familienmitglieder hierher gebracht, als sie uns besuchten. Es war großartig im letzten Jahr und der Trail war wirklich schön und meine 6-jährige Nichte und mein 8-jähriger Neffe hatten keine Probleme mit dem Trail. Besonders gut gefällt mir der Mini-Wasserfall auf dem Rückweg zum See. Ich habe hier sogar nach Austernpilzen und Chaga gesucht. In diesem Jahr war der Trail überwuchert, super matschig, auch nach ein paar Tagen ohne Regen und ich bin noch nie einer für Insektenspray, aber ich würde hier versucht sein. Alles in allem schön, kommen Sie einfach vorbereitet. Ich werde wahrscheinlich weiterhin hierher kommen, aber kein Favorit mehr.

Tolle Aussicht für eine kurze Wanderung. War nicht zu matschig, als wir hinaufgingen (23.06.19), aber ich konnte sehen, wie es ziemlich schlimm werden konnte ... wie bei den meisten Trails in ADK, viele Steine zum Aufsammeln, also trage Schuhe mit guter Traktion . Die Aussicht war unglaublich an der Spitze!

wandern
2 days ago

Tolle erste Wanderung für mich.

wandern
steinig
2 days ago

wandern
steinig
2 days ago

Wir sind den langen Weg hinein gewandert, die Leute sagten, es sei weniger steil. Es stellt sich heraus, dass der kurze Weg für die mitgebrachten 7- bis 9-jährigen Kinder viel angenehmer ist.

wandern
2 days ago

Tolle Aussicht an der Spitze. Steil und buggy auf dem Weg nach oben, leicht auf dem Weg nach unten.

wandern
käfer
schlammig
scrambling
steinig
2 days ago

Ich würde diesen Trail jedem empfehlen, aber seien Sie gewarnt, es ist sehr steil und anstrengend für die Beine sowie zumindest im Frühsommer sehr buggy. Gute Aussicht und gut gepflegter und leicht zu befolgender Trail. Allerdings habe ich die Strecke mit 8,35 Meilen und nicht mit 6 gemessen, und diese zusätzlichen 2,35 Meilen waren zu spüren, als ich erst eine halbe Stunde später einen Gipfel sah.

Dies war eine erstaunliche Wanderung. Wunderschöner Tag mit atemberaubenden Ausblicken. Viel Matsch und die Käfer waren verrückt, aber einer meiner Favoriten.

Auf jeden Fall ein sehr schlecht markierter Weg, da er durch Teile anderer schlecht markierter Wege springt. Es wird nur sporadisch mit pinkfarbenen Markierungen an Bäumen gearbeitet und ein paar Steinmännchen, die andere als Hilfe angefertigt haben. Sie können entweder den Weg rechts oder links vom Parkplatz nehmen. Wenn Sie sich rechts oben im Stausee befinden, können Sie sich auf Ihre AllTrails-App / Ihr GPS verlassen. Aber wenn Sie nach links gehen und auf dem Schneemobilweg bleiben, ist es ein gerader Schuss und der Redmond's Overlook-Sporn befindet sich zu Ihrer Rechten, kurz bevor Sie zum alten Schwingtor gelangen. Dieser Teil ist gut mit roten Diamanten markiert. Wunderschöner Blick auf Korinth und die VT-Berge!

wandern
2 days ago

23.06.19 mit meinem Hund gewandert. Es ist eine großartige Strecke. Aber keine Aussicht auf den Gipfel. Und nur eine gute Sicht an einer Stelle. 4 Sterne für die schöne Wanderung.

Wunderschöner Trail! Der 360-Grad-Blick vom Feuerturm ist spektakulär!

wandern
2 days ago

Abgeschlossen am 23.06.19, erstaunliche Strecke, war aber sehr enttäuscht über die fehlende Sicht auf dem Gipfel. Die Felswand vor dem Gipfel hatte eine anständige Aussicht, aber insgesamt war der einzige Grund für eine 4-Sterne-Bewertung von mir der Trail selbst. Wenn Sie sich gelangweilt haben und bereits alle anderen Berge in der Umgebung bestiegen haben, dann machen Sie mit!

Das ist eine tolle Wanderung! Nicht zu anstrengend, aber kein Spaziergang im Park. Wenn Sie eine spektakuläre Aussicht wünschen, nehmen Sie den Seitenweg, der rechts abfährt, kurz bevor Sie die Schornsteinfelsen oben erreichen. Es ist nicht markiert, aber nicht zu schwer zu folgen. Es geht an einem Campingplatz vorbei und über einen Bergrücken hinauf. Es scheint nirgendwo hin zu gehen, aber Sie werden einen Rundumblick auf die umliegenden Berge haben und so froh sein, dass Sie den Abstecher gemacht haben !!

wandern
käfer
schlammig
2 days ago

Goodnow am 22.06. Gewandert. Ich stimme früheren Rezensenten zu, dass der Trail eher moderat als einfach ist und dass die Meilen von AllTrails ungültig sind. Wir legten ungefähr 8 km zurück (einschließlich eines Blicks auf das alte Häuschen unter dem Feuerturm). Alles in allem schöner Trail, sehr gut gepflegt vom ESF und herrliche Aussichten.

wandern
käfer
schlammig
scrambling
steinig
2 days ago

Sehr matschig und extrem buggy. Ich würde sagen, das ist eine moderate Wanderung. weniger als 3 Stunden rein und raus. Der Feuerturm befand sich in einem sehr schlechten Zustand und es fehlten Teile des Geländers, an denen Hühnerdraht hätte sein müssen, und die Luke war verschlossen. Der Turm wird oben sehr eng. Ich brachte meinen 110-Pfund-Hund nach oben und ich empfehle nicht, einen Hund oder ein Kind den Turm hinaufzubringen. Insgesamt gute Wanderung

wandern
käfer
schlammig
steinig
2 days ago

wandern
2 days ago

Dieser Weg ist wirklich eine mittelschwere Wanderung. Es ist zwar kurz, aber über weite Strecken der Wanderung unglaublich steil. Die Auszahlung ist jedoch spektakulär. Achten Sie darauf, feste Schuhe zu tragen.

wandern
käfer
schlammig
scrambling
steinig
2 days ago

16 Meilen, nicht 12 Meilen zurückgelegt. Wir sind gegen den Uhrzeigersinn gewandert und haben am 5. Gipfel am Abstieg gezeltet. Dann haben wir die letzten 3 Meilen am 2. Tag hinter uns gelassen Wir hatten vor Beginn des Aufstiegs eine Wanderung von 7-8 Meilen entlang des Sees, sodass unsere Beine bereits ziemlich müde und energiearm waren, als wir es uns für die Wanderung auf den Berg gewünscht hätten. Der Trail war den ganzen Weg über matschig. Bereite dich also darauf vor, dass deine Füße nass werden, wenn du keine guten Schuhe hast. Dies war eine schöne, herausfordernde Wanderung. Es lohnt sich für die schöne Aussicht auf den See.

paddel-sportarten
käfer
2 days ago

Tolle kurze Wanderung! Eine kurze Fahrt von Saratoga. Gaben uns ein wenig Übung, schöne Aussicht auf der Spitze des Feuerturms, und wir waren in weniger als 2 Stunden auf und zurück.

Mehr laden