Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege im Lakes Region Conservation Trust mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie detaillierten Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Wandern
Schnee
3 days ago

Wandern
steinig
4 days ago

Wandern
schlammig
Off-Trail
steinig
Schnee
ausgewaschen
10 days ago

Wandern
schlammig
10 days ago

Leichter bis mittelschwerer Weg für die Aussicht. Es sind keine Mikro-Spikes erforderlich, obwohl der Schneemobil- / Wanderweg vor dem Abbruch der Bald-Hill-Strecke einige vereiste Abschnitte aufweist. Wir waren die einzigen auf der Spur. Dies ist unser 3. Mal auf diesem Weg, also würde ich es empfehlen.

Wandern
1 month ago

Dies ist eine großartige Wanderung. Die Wege sind gut ausgeschildert und bieten großartige Aussichten auf dem Weg. Heute waren die Loipen gut verpackt, so dass ich nur noch meine Spikes brauchte, keine Schneeschuhe. Die Rundreise dauerte ungefähr 3 Stunden und wir nahmen uns Zeit.

Red Hill Trail ist eine schöne allmähliche Steigung. Die Strecke ist derzeit eine hübsch verpackte Einschienenbahn, so dass nur Spikes benötigt werden. Wir haben uns für Cabin Trail entschieden. Nun, wir haben unsere Schneeschuhe im Auto gelassen und Cabin Trail wäre besser mit Schneeschuhen gewesen. Wir fahren bis zum Schneemobilpfad. Insgesamt ein schön markierter Weg. Der Parkplatz war nicht gepflügt, aber die meisten Stellplätze wurden von Autos eingepackt.

Wandern
schlammig
Off-Trail
Schnee
1 month ago

Der Weg war unmöglich zu finden, und nach über einer Stunde endlosen Spaziergangs ohne sichtbare Wegmarkierungen oder jegliche Richtung gaben wir auf. Nicht sicher, ob das Winterwetter die Wegweiser beeinträchtigt hat, aber auf jeden Fall nicht empfehlen würde ...

Wandern
Schnee
1 month ago

Gegen 10.15 Uhr sind wir zum Trailhead gekommen und rechts vor der Gated Road gab es ausreichend Parkplätze. Lot wurde gepflügt. Sie müssen durch das Tor laufen und einfach links die Straße hinunter, um zum Wanderweg zu gelangen. Es ist auf dem Weg mit Schildern gekennzeichnet. Wir haben während dieser ganzen Wanderung Schneeschuhe verwendet. Der Schnee war weich und obwohl es meistens voll war, war es nicht sehr fest. Wir haben Menschen in Schneeschuhen, Spikes und Bareboots gesehen. Es gab Bereiche auf dem Weg in Richtung des Gipfels, die weniger Verkehr zu haben schienen. Etwa 10-12 Menschen genießen heute den Tag.

Wandern
2 months ago

Schöne Winterwanderung auf Pres. Tageswochenende 2019. Den ganzen Tag über sonnig (25 bis 30 Grad) mit leichten Winden nach dem Mittagessen. Trail voller fleckiger Eisflächen höher durch Steinhaufen. Microspikes / Hillshounds für leichte Wanderungen, aber einige nackt. Tolle Aussicht auf Winnipesaukee durch die Laubzone. Vielleicht 7 Gruppen auf Wanderweg für 3 Stunden plus Wanderung

Wandern
Schnee
2 months ago

Wandern
2 months ago

Sehr schöne Wanderung. Sie sehen fast den ganzen Weg. Es war eine stetige, aber durchaus machbare Steigung für den gesamten Aufstieg.

Wandern
2 months ago

Shannon Brook Trail ist zu dieser Zeit ein eisiger Schneemobilpfad. Wir haben die gesamte Wanderung mit Mikrospikes gemacht und waren in Ordnung. Der Weg ist schön markiert. Vielleicht der beste markierte Weg, den ich seit langem gewandert bin.

Schneeschuhwandern
2 months ago

Ich bin auf den Berg gewandert. Shaw heute morgen. Ich kam gegen 8 Uhr morgens an, fuhr aber im NH 171 auf und ab und versuchte, einen Parkplatz zu finden. Endlich eine Nische im Schnee gefunden, direkt gegenüber dem Ausgangspunkt. Das Parken im Winter ist sehr begrenzt. Ich parkte auf einem von drei Plätzen. Die Bedingungen waren klar, mit 6-8 "Pulver von einem Sturm vor einigen Tagen. Je nach Höhenlage gab es eine Basis von weiteren 20-40 ”. Ich habe Boreal 828 Schneeschuhe von Louis Garneau (entworfen für Tageswanderungen) verwendet. Der Weg ist ziemlich gut markiert (rote Rechtecke) und sehr gut markiert. Ich hatte vor, den Gipfel mit dem Mt. Shaw Trail und Rückkehr auf dem Italian Trail. Andere Benutzer haben den Mt. genau beschrieben. Shaw Trail. Die Wasserüberquerung war dank der Kombination aus zerstreutem Eis, starkem Schneefall und fließendem Wasser ziemlich gefährlich. Mit Zeit und Geduld sind sie jedoch überschaubar. Kurz vor dem Anschluss des Black Snout Trail zum Gipfel stehen Sie vor einem steilen Anstieg. Dieser Abschnitt wäre ohne die Metallgriffe an der Unterseite meiner Schuhe nicht möglich gewesen. An einigen Stellen habe ich auch Bäume benutzt, um mich hochzuziehen; Ich hatte jedoch keine Pole. Sobald Sie den Black Snout-Anschluss durchlaufen haben und eine U-Wende machen, verbinden Sie sich mit einer Schneemobilspur, auf der Sie ganz nach oben gehen können. Die Ansichten sind großartig, aber überprüfen Sie die Bedingungen vorab online, da dies sehr windig sein könnte. Wie gesagt, mein Plan war, den Italian Trail hinunterzugehen, aber Erfrierungen an meinen Füßen setzten ein und ich war nicht daran interessiert, einen längeren Weg zu wagen, den ich vorher nicht gewandert war. Ich konnte den steilsten Abschnitt hinunterglittern, obwohl ich mich vor den mannigfaltigen Bäumen, die ganz in der Nähe des Weges lagen, auf der Hut halten musste (ich habe nur irgendwie glissadiert, da ich immer noch meine Schneeschuhe trug). Der Weg vom Gipfel zum Gipfel dauerte zwei Stunden und die Rückwanderung dauerte eine Stunde. Ich bin 19 und habe diese Wanderung alleine gemacht. Bitte machen Sie diese Reise nicht im Winter, wenn Sie keine Wandererfahrung, bewährte warme Kleidung und reichlich Nahrung, Wasser und Notfallvorräte haben.

Nichts zu mögen! Wir haben diese Wanderung als etwas Neues genutzt, da wir in Rattlesnake Mountain und Mt Major auch in dieser Seenregion waren. Ein sehr gut markierter Weg mit detaillierter Beschilderung an allen Kreuzungen. Heute war der Weg meistens mit eisigem, klarem Eis und stellenweise hartem Schnee bedeckt. Freiliegender Fels oder gefrorener Boden, wo Eis nicht war. Mikrospikes brauche ich für den Rest der Saison. Wäre auch in diesem Winter eine moderate Schneeschuhwanderung. Schöne Aussichten und klarer Himmel.

Tolle Wanderung. Aufgestiegen und runter gelaufen. Dauerte etwa 1 Stunde 10 Minuten. Viele lose Steine und Eis. Achtung. Die Wanderung ist die Aussicht wert. Stoppen Sie auf jeden Fall auf dem Weg nach oben. Gute Wanderung für Anfänger und Fortgeschrittene. Lass dir Zeit

Die vier Sterne sollen meine Abneigung gegen den Turtleback-Teil der Wanderung verdecken. Love Bald Knob und der Cut-Off-Trail. Toller Tag dafür, als ich versuchte, aus den Winden runterzukommen und trotzdem eine tolle Aussicht zu bekommen. Gut aufgespürt Mikro-Spikes waren hilfreich, vor allem, wenn sie den Abgrund zurücklegten.

Eine wunderschöne Wanderung mit einer phänomenalen Aussicht als Belohnung. Ein anständiges Tempo bringt Sie in 45 Minuten an die Spitze.

Wir haben diese Wanderung im Oktober gemacht, um das Herbstlaub zu nutzen. Es hat uns nicht enttäuscht. Der Shannon-Bachweg bietet mehrere wunderschöne Wasserfälle, darunter den 40 m hohen Fall of Song. Leider konnten wir wegen des Wiederaufbaus des Damms nicht um den Shannon-Teich herumlaufen und die Forelle betrachten. Wir nahmen den Bridle Path Trail zum Bald Knob Trail und hatten einen fantastischen Blick auf den Lake Winnipesaukee und das Castle In The Clouds. Alle Wege sind gut markiert und werden vom Lakes Region Conservation Trust gut gepflegt. Würde auf jeden Fall diese Wanderung wieder machen.

Ich wohne ein Haus weg von diesem Weg ist eine tolle Wanderung, nicht immer eine sehr gute Aussicht.

Tolle Wanderung. Im Grunde eine gerade Linie vom Ausgangspunkt aus. Tolle Aussichten oben. Wegmarkierungen sind manchmal schwer zu finden.

Wir sind gerade zum Aussichtspunkt Faraway aufgestiegen und kamen auf die gleiche Weise zurück, da oben Schnee und Eis waren. Wir hatten Roberts in der Vergangenheit gemacht und es ist ziemlich steil ohne Steigeisen in Schnee und Eis. Die Wanderung etwas länger gemacht - fast zehn Meilen. Relativ leichte Wanderung, da der größte Teil der Straße entlang einer alten Kutschstraße verläuft

Habe gestern schwarze Schnauze und Shaw mit meinem heiseren Sable über den Gorilla Trail gemacht. Tolle Abkürzung zu Black Snout und Shaw, aber das meiste ist steil und es fehlen viele Blaues, also nimm dir Zeit!

Sehr schöne mittelschwere Wanderung. Blick auf den See an verschiedenen Stellen auf dem Weg nach oben. Der Gipfel hat Ausblicke nach Norden und man sagt mir, wenn man den Gipfel entlang des Ridge Line Trail fortsetzt, gibt es schöne Ausblicke nach Norden etwa eine Meile. Angenehme Wanderung ... würde es definitiv in Zukunft wieder tun.

on Black Snout Mountain

Wandern
6 months ago

GUT MARKIERTE TRAIL. LAKES REGION ERHALTEN VERTRAUEN TUT AUF DIESEM EIGENTUM. BEENDEN SIE DEN HOLZWEG MIT GROSSEN BLICK AUF DEN SEE WINNIPESAUKEE. GLEICHER BEREICH ALS SCHLOSS IN DEN WOLKEN.

Wunderschöne landschaftliche Aussicht ...

Wandern
6 months ago

Ich genieße ein gutes Rock-Scramble. Dieser Weg hat viele lose Felsen. Zunächst ein paar steile Stellen, die sich jedoch allmählich ausgleichen. Einige schöne Ausblicke auf die Aussichtspunkte. Ich habe diesen Weg einfach nicht genossen.

Wunderbare Wanderung! Tolle Aussichten auf den See an verschiedenen Stellen, bevor Sie den Gipfel erreichen, der interessante Aussichten auf die Weißen bietet. An diesem Oktobertag war Washington Schnee bedeckt. Man sagt mir, es gibt einen Aussichtspunkt etwa eine Meile weiter vom Gipfel des Ridge Line Trail entfernt. Der Weg ist gut markiert und gemäßigt. Abgerundet wurde der Tag von einem Falken, der kurz vor dem Ende der Wanderung direkt vor uns auf der Spur landete.

Hab diesen Trail gestern gemacht und Barbara (Bewertung unten) oben getroffen. Wir sind den Weg in die entgegengesetzte Richtung gegangen, den italienischen hinauf, den Shaw hinunter. Ich würde diesen Weg vorschlagen, also unterschiedliche Ansichten zur Richtung. Ich fand es erstaunlich, wie schlecht die Loipen markiert sind. An den unteren Wegekreuzungen und alten verblassten Flammen an den Bäumen gab es keine Anzeichen. Ohne eine Schicht frisch gefallener Blätter wäre es vielleicht einfacher gewesen. Ich habe alle 4Ks und 34 des NH52WAV absolviert und halte mich für einen sehr schlecht markierten Weg, aber das war ein Kampf. Alle, die wir auf dem Weg getroffen haben, hatten ebenfalls Schwierigkeiten. Vielen Dank Barbara für den Vorschlag, die AllTrails-App zu verwenden. Es funktioniert gut und ich bin froh, dass Sie alle den Weg nach unten gefunden haben. Abgesehen davon waren die Aussicht und das Laub fantastisch !!

Wandern
6 months ago

TUN SIE DIESE WANDERUNG NICHT OHNE TRAIL GPS !!!! Ohne meine AllTrails-App für GPS wäre dieser Weg nicht zu finden, so schlecht markiert. Besonders mit den Blättern, die die Wege bedecken. Ich ging den Shaw hinauf und den italienischen Weg hinunter. Wenn Sie die Schleife ausführen, ist dies der richtige Weg. Shaw ist steil in Gegenden, aber nicht so schlimm. Ich hatte einige Wanderer mitgenommen und einer fiel in den Bach und versuchte zu überqueren. Das Wasser war gestern hoch und die Felsen rutschig. Ansichten von allen 3 Gipfeln, wenn Sie die Schleife ausführen, sind anständig. Fast 8 Meilen von RT. Würde aber wieder nur mit GPS machen.

Mehr laden