Auf der Suche nach einem großartigen Trail in Bear Brook State Park, New Hampshire? AllTrails verfügt über 12 großartige Wanderwege, Mountainbike-Strecken, Wanderwege und mehr, mit kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern. Suchen Sie nur einen kurzen Spaziergang? Im Bear Brook State Park gibt es 9 einfache Routen, die von 2,6 bis 12 Meilen und von 383 bis 830 Fuß über dem Meeresspiegel reichen. Fangen Sie an, sie zu überprüfen, und Sie sind in kürzester Zeit auf den Spuren unterwegs!

Wandern

Spazieren

Aussicht

Vogelbeobachtung

Naturausflüge

Wald

Mountainbiking

angeleinte Hunde

running

Wildblumen

Der Bear Brook State Park ist mit über 10.000 Hektar der größte entwickelte State Park in New Hampshire. Im Südosten des Bundesstaates gelegen, gibt es für jeden etwas zu tun und zu sehen. Vierzig Meilen von Wegen durch den stark bewaldeten Park führen zu selten besuchten Sümpfen, Mooren, Gipfeln und Teichen. Der Park bietet einen Tagesbereich, Gruppenbereiche und einen Campingplatz mit 101 Stellplätzen. Bear Brook State Park Campingplatzinformationen. Wenn Bogenschießen Ihr Sport ist, bietet der Bear Brook State Park zwei Bogenschießstände - eine 15-Ziel-Reichweite, die von der NH Fish and Game Department gepflegt wird, sowie einen zusätzlichen Übungsbereich für vier Ziele, der allgemein zugänglich ist. (Bringen Sie Ihre eigene Ausrüstung zum Bogenschießen mit.) Ein Museumskomplex innerhalb des Parks, in dem sich das New Hampshire Antique Snowmobile Museum, das Old Allenstown Meeting House und das Richard Diehl Civilian Conservation Corps (CCC) Museum befinden. Die meisten Museen sind in historischen CCC-Gebäuden untergebracht. Das Bear Brook Camp ist eines der vollständigsten Camps, das im ganzen Land erhalten geblieben und in Gebrauch ist. Die Museen sind den ganzen Sommer über zu verschiedenen Zeiten geöffnet.

Einfach gesagt ... super!

reiten
steinig
7 days ago

Benutzt diesen Trail zum Reiten. Die Käfer waren nicht schlecht, haben keine Zecken gefunden. Es gibt jedoch viel losen Schotter, der bei Pferden und auch beim Mountainbiken unangenehm ist.

Könnte eine bessere Beschilderung gebrauchen, ansonsten ein toller Wanderweg

Gutes Training, aber keine lohnende Aussicht.

Der Weg beginnt ziemlich bald mit einem Spaziergang entlang des Bärenbachs, der wirklich hübsch ist. Ein großer Teil des Weges ist leicht durch hübsche Wälder zu verfolgen und schlängelt sich hin und her, da sie gleichzeitig Mountainbike-Strecken sind. Sie können auch einen kurzen Seitenweg nehmen, um den Bärenteich zu sehen. Sehr wenige Bugs an dem Tag, an dem ich es gewandert bin.

Wirklich spaßige Wanderung. Besonders im Regen! Trails sind spärlich markiert und sich kreuzende Trails sorgen für Verwirrung. Sie müssen auf jeden Fall GPS oder All Trails verwenden.

wandern
21 days ago

schöne wanderung, nicht viele aussichten

wandern
privatgrundstück
überwachsen
22 days ago

Der Trail selbst war großartig. Die Pistenübersicht gibt jedoch nicht den richtigen Pistenverlauf an. Ich landete in Privatbesitz. Musste mit dem Besitzer sprechen. Aber er war cool. Aber alle Trails sollten wirklich die Position des Trail Heads aktualisieren.

überwucherte Augen

keine Ansichten

wandern
käfer
2 months ago

Ich bin gerade diesen Weg gegangen. Ich habe das Gefühl, dass ich ein paar Dinge zu sagen habe. Erstens sind die Trails wirklich sehr schlecht markiert. Sie werden Ihre eigenen Vorbereitungen im Voraus treffen wollen. Es gibt einige Flammen, aber auch Wegweiser an Bäumen, die die Reise nicht identifizieren. Es gibt nicht genug von beidem (dh viel weniger als erwartet) und einige der Markierungen sind so gedreht oder zerrissen, dass es nicht einfach ist zu erkennen, wohin die Pfade führen. Es wäre einfach, von einem Pfad zum anderen zu springen, ohne es zu merken oder zu ahnen, dass Sie es getan haben. Als nächstes kommen die Zecken… Ich habe viel in NE gewandert und Camping gemacht. Ich ging mit jemandem in den Bear Brook Park, der fast jeden Sommer in der rustikalen Hütte ihrer Familie im Sequoia NP wochenlang wanderte. Wir waren uns einig, dass wir nie mehr Zecken gesehen haben. Sie waren auf unseren Schuhen und überall auf unseren Kleidern, an unseren Knöcheln und Beinen. Wir sind mit einem Hund gefahren und er war gerade gedeckt. Bei der Erstinspektion haben wir leicht ein paar Dutzend Zecken vom Hund abgezogen. Nachdem wir uns und den Hund detailliert beschrieben hatten, fuhren wir zurück zu unserer Unterkunft und sahen 2 Zecken über das Armaturenbrett laufen. Zu Hause fanden wir mehr, am Hund, an uns selbst, an unserer Kleidung. Die Kleidung blieb draußen. Wir haben nachgesehen und geduscht und noch einmal nachgesehen. Noch am nächsten Tag gab es eine neue Zecke an meinem Knöchel (nehme ich vom Auto an?). Der Hund badete ein paar Mal mit Zeckenshampoo und wir fanden auch Tage später noch tote Zecken an ihm. Wir waren vielleicht eine Stunde (vielleicht) unterwegs, bevor wir zurückfuhren. Vielleicht hatten wir einfach unglaublich viel Pech, aber es kam uns bizarr vor. Wir sind nicht von den Wegen abgewichen. Es gibt auch große Ameisenhügel in der Nähe eines kleinen Abschnitts des Pfades. Die Ameisen benutzten den Weg selbst als Durchgangsstraße. Für vielleicht 50 Meter sah es so aus, als würde sich die Spur selbst bewegen. Abgesehen von den Zecken war der Weg in Ordnung. Sicherlich nichts, worüber man nach Hause schreiben könnte, aber ein schöner Spaziergang im Wald. Im Allgemeinen waren die Bugs ungefähr so, wie man es erwarten würde, nicht schlecht. Der Park schien sehr schön.

Schöne Sonntagswanderung

Spaß fließende Single-Track, einige schöne Downhill

wandern
käfer
schlammig
3 months ago

Genossen es. Ich freue mich darauf, wieder einen Trail zu machen. Viele falsche Zitate, bringen Sie also Insektenspray mit.

Sehr schönes Wegenetz mit vielen Optionen, um Ihre Wanderung nach Belieben zu verkürzen oder zu verlängern. Schöne Aussichten, abwechslungsreiches Gelände, fließendes Wasser. Würde auf jeden Fall wieder tun! Viele Mücken und Zecken.

Schöne Strecke, ideal für Kinder im 10-jährigen Bereich. Sie könnten weitere Markierungen hinzufügen, um Trails zu identifizieren. Sehr saubere Gegend mit fantastischer Aussicht und Bänken entlang des größten Teils der Strecke.

Gute Wanderung mit dem Hund, aber die Wege sind nicht sehr gut markiert. Habe auch etwas abseits des Wasserfalls erkundet und das war wunderschön (folge den blauen Markierungen, wenn du zum Split am hinteren Ende von catamount kommst). Auf jeden Fall froh, dass ich alle Trails hatte, um die verschiedenen Trailsplits zu sehen.

Toller Morgen für eine Wanderung! Ruhig auf den Wegen mit nur wenigen Leuten. Wir machten einen Umweg entlang des One Mile Trail und des Cascade Trail, sehr hübsch am Fluss entlang. Es könnte bessere Markierungen geben, Gott sei Dank für AllTrails !! Gutes Training beim Klettern!

Ein sehr schöner Weg zum Wandern Little Muddy An einigen Stellen Tolles Fahrrad für alle, die nicht viel Höhen wollen

Schöner kleiner Weg An einigen Stellen nicht gut markiert, aber leicht zu navigieren

Also gingen wir zum Highland Mountain Park, um ein Monster zu sehen, ein fantastischer, verrückter Abfahrtslauf für viele NE Colleges. Wir sagten Yikes und Nein, danke! Bär war mehr unser Stil (wir brauchen unser Leben). Schnell und lustig !! Und keine Sprünge!

Ich kam am 17.04.19 und das Eis war auf allen Wegen außer ein paar winzigen Flecken, aber es gab definitiv schlammige Bereiche. Tolle Wanderung insgesamt, mit ein bisschen von allem.

Mehr laden