Looking for a great trail in Lake Tahoe-Nevada State Park, Nevada? AllTrails has 23 great hiking trails, mountain biking trails, trail running trails and more, with hand-curated trail maps and driving directions as well as detailed reviews and photos from hikers, campers, and nature lovers like you. Ready for some activity? There are 14 moderate trails in Lake Tahoe-Nevada State Park ranging from 0.6 to 23.7 miles and from 4,891 to 8,963 feet above sea level. Start checking them out and you'll be out on the trail in no time!

Wandern

Aussicht

Vogelbeobachtung

Naturausflüge

Gehen

Wald

Wildblumen

Wildtiere

Mountainbiking

angeleinte hunde

Trailrunning

See

Lake Tahoe-Nevada State Park offers a number of different areas for visitors to enjoy. Sand Harbor is the most popular, with sandy beaches, a boat launch, picnicking and group use facilities. Sand Harbor is located three miles south of Incline Village on State Route 28. Memorial Point and Hidden Beach, Situated between Incline Village and Sand Harbor, are areas which offer outstanding views of the lake and more secluded access to its shores. Spooner Lake, at the intersection of State Route 28 and U.S. 50, is popular for picnicking, hiking, mountain biking, catch-and-keep fishing with a limit of 5 trout and cross-country skiing . A developed interpretive site is available as well as rental cabins . Spooner Lake is also a trail head with access to the back country. The back country between Lake Tahoe and Carson City provides miles of hiking, equestrian and Mountain biking trails plus two primitive campsites. No vehicles are permitted in the back country, which has been designated as a State Primitive Area. Two of the more popular trails in this area are the Flume Trail above Sand Harbor and the Tahoe Rim Trail along the crest of the Carson Range. Cave Rock, located along U.S. 50 near Zephyr Cove, is a popular spot for boat launching and fishing. During July and August enjoy the shows put on by the Lake Tahoe Shakespeare Festival at Sand Harbor.

Wandern
schlammig
Schnee
3 days ago

Der Wasserfallpfad war kurz und einfach, ich fügte die Schleife hinzu, endete aber mit der Suche auf einem schneebedeckten Abschnitt des Wegs

Wandern
schlammig
6 days ago

Der Weg ist im Moment etwas schlammig, aber nichts zu schreckliches. Hier und da gibt es Schnee, aber keine Schneeschuhe oder Mikro-Spikes. Alles in allem eine tolle Wanderung, wie üblich auf diesem Weg.

Wandern
12 days ago

Ein sehr guter Weg, um der Stadt so nahe zu sein. Ich würde es wärmstens empfehlen. Es ist super geschmeidig und schont die Beine. Tolle Aussicht und eine perfekte Möglichkeit, frische Luft zu bekommen.

So viel Spaß auf dem Fahrrad oder mit Schneeschuhen! Großartige Aussichten!!

Wandern
3 months ago

Steiler Weg, aber der jüngste Regen verhinderte, dass Kies und kleine Steine so locker und rutschig waren wie im Sommer. Ich traf gerade vier andere Leute, obwohl ich einen späten Start hatte, weil ich nach der Arbeit gegangen bin. Wunderschönes Herbstwetterwetter!

3 months ago

großer Trail, auf der Suche nach einem verlorenen Hund Shepherd Mix orange Trainingskragen zuletzt gesehen 11/14 Mittwoch 15.00 Uhr Kontakt Jim 619 955 3809

Trailrunning
4 months ago

Traumhafte Aussichten, schönes Gelände.

Hervorragende Herbstwanderung! Wir kamen Mitte Oktober und obwohl die Einheimischen auf dem Weg seufzten, dass es das Ende der Farben war, dachten wir, wir wären in einer Schatztruhe! Pro-Tipp: Sie können diesen Weg zur Schleife machen, indem Sie einen Wanderweg zum See und einen Radweg zurück (oder umgekehrt) machen. Pro-Tipp 2: Die Farben sind entlang des Radwegs etwas schöner. /csgirllife.wordpress.com/2018/11/19/fall-colors-on-marlette-lake-trail-tahoe/

Am Anfang relativ steil, aber nach etwa einer Meile leicht. Gut beschattet von Bäumen, so gut für den Sommer. Der Wasserfall ist ein schöner Endpunkt. Ich habe es gestern gewandert. Der Wasserfall hatte einen überraschenden Fluss, wenn man bedenkt, dass es seit über 100 Tagen keinen messbaren Regen gibt.

* Parken für die Saison gesperrt, als wir gingen. (11_12_18) .Harte Parkplätze sind in der Nähe zu finden, da am Straßenrand viele Schilder mit der Aufschrift "Kein Parken" stehen. * Unterer Teil der Strecke war großartig. * Bachwasser für die Hunde. * Wo sich der Weg abspaltet - wir haben das zunächst verpasst und sind ein paar Meilen gewandert, bevor wir merkten, dass wir unsere Linie verpasst hatten. * zurück zum Split und dieser Abschnitt wurde für Wanderer durch Holzscheite, Felsen usw. auf dem Weg zum See entmutigt. Nicht sicher warum? * Es war trotzdem eine tolle Wanderung - viele schöne Aussichten. Der See war wie immer atemberaubend. Wir waren die einzigen Leute auf diesem Weg. * hatte eine wundervolle Zeit, trotz des unbekannten Grundes für die "obere" Spur, die entmutigt wurde.

Wandern
4 months ago

Schnelle leichte Wanderung. Ziemlich wenig Wasserfall. Wir brauchten länger, um von Reno zu fahren, als die Wanderung tatsächlich zu machen.

Ich bin verliebt in diesen Weg. Mitte Oktober kamen schöne Aspen-Bäume, die ihre Farbe wechselten, langsam und stetig bergauf mit einem kurzen steilen Abstieg zum See. Nach einem langen Aufstieg war der erste Teil der Rückkehr herausfordernd, aber dann war der Rest der 10-Meilen-Wanderung alles etwas bergab etwas flach, also leicht durchzusteigen. Ich kann es kaum erwarten, im nächsten Herbst wieder zu tun!

Wandern
4 months ago

Dies ist ein großartiger kleiner Weg in einer ebenso tollen Lage. In der Nähe der Stadt können Sie viele andere Wanderungen unternehmen, wie zum Beispiel den Eagle Ridge und den Tahoe Rim Trail (falls Sie erheblichen Höhenunterschied haben). Ich mag den Parkplatz nicht für den Ausgangspunkt, der erfordert, dass Sie entlang einer Straße gehen, die an Privathäuser und Anwesen grenzt. Wenn Sie sich jedoch auf dem Weg befinden, haben Sie einen herrlichen Blick auf das Carson Valley. Wir haben es heute mit meinem vierjährigen gewandert, und er hat es toll gemacht, also persönlich würde ich es als einfach einstufen! Schöne Farben und knackiges Herbstwetter um diese Jahreszeit, aber seien Sie auf diesem Weg auf frühe Schatten und den Sonnenuntergang vorbereitet, da er direkt an der Ostseite des Berges liegt.

Tolle Wanderung! Wir machten ein paar Pausen, um wieder zu Atem zu kommen, da wir nicht an die Höhe gewöhnt waren, aber insgesamt nicht schlecht. Auf jeden Fall empfehlen!

4 months ago

Als unerfahrene Wandererin, die dachte, sie wäre bereit ... ich nicht. Der Weg war großartig, aber es war ein großer Happen. Ich habe nicht aufgehört und werde es wieder tun!

4 months ago

Schön und anspruchsvoll !!

Liebte es!

ziemlich schwer für moderate, der Wasserfall ist winzig. So oder so war das sehr anspruchsvoll und sehr angenehm

Leichte Wanderung, und Sie werden nach der Fertigstellung mit dem wunderschönen Wasserfall belohnt.

Kommen wieder! Solch ein süßer Trail. Ich kann es kaum erwarten, den See im Sommer zum Baden nach dem Radfahren oder Wandern zu erkunden!

Dank des vorherigen Rezensenten, der empfohlen hat, auf diesem Rundweg zurück zu gehen. Ich bin so froh, dass wir das gemacht haben! Es war schön, den Weg mit einem steileren Anstieg und einem weicheren Abstieg zu beginnen. Meine Knie danke dir! Dieser Weg hat viele Geländemerkmale, die die Wanderung spannend machen. Ein paar Serpentinen, eine Gratwanderung, mehrere milde Wasserdurchfahrten, ein Wasserfall und einige spektakuläre Ausblicke auf Genua und Minden. Die Spur Ende Oktober war klar mit einer schönen Knusprigkeit in der Luft, so dass es sich anfühlt, als würde man in einer Klimaanlage wandern. Wir sahen ein paar Mountainbiker, Familien-Tageswanderer, einen Trailrunner und insgesamt fünf Hunde in der gesamten Runde. Auch wenn dies nicht der landschaftlich reizvollste Weg ist, von dem aus Sie eine spektakuläre Aussicht genießen können, ist es für diejenigen sehr zu schätzen, die die Schönheit der wechselnden Blätter des Herbstes und den Geruch und Klang der Wasserfallbäche im Wald sehen möchten. Es dauerte ungefähr 3,5 Stunden, um die Runde mit einem Tagesrucksack und einigen Wanderstöcken zu beenden. Wir freuen uns darauf, diesen Weg wieder zu tun, aber eine Verbindung zum Tahoe Rim Trail für insgesamt 10 Meilen herzustellen.

Wandern
4 months ago

10-26-18. Schöne Wanderung (auch nach meinem 13-jährigen widerwilligen). Erstaunliche Herbstfarben. Es ist schön, in Marlette eine Toilette (gut gepflegt, im Stil eines Hauses) zu haben, und in Spooner echte Toiletten. Stufenweise bergauf, nicht zu viele steile Abschnitte. Wir haben den Weg genommen. Wir haben 5 Stunden gebraucht. Wir hielten uns fast eine Stunde lang in Marlette auf, um zu Mittag zu essen, Fotos zu machen und Toiletten zu putzen.

Es wird einfach nicht schöner. Ich werde diesen spirituellen Spaziergang machen, Federn und fallen für viele weitere Jahre !!!

Nicht so schwer wie du denkst. Bring viel Wasser und Angelruten mit!

Einfach aber schmal. Toller schneller Weg.

Ich bin einfach den Mountainbike-Pfad hochgefahren und es hat sich gelohnt. Der Herbst ist überall auf diesem Weg und es ist wunderschön !! Es war anständig mit Wanderern und Mountainbikern beschäftigt. Es war ein windiger Tag, vor allem am See etwas kalt. Ich nahm Deckung von ein paar Felsen und aß mein Mittagessen auf dem Wasser und es war perfekt! Keine anstrengende Wanderung, aber Sie haben ein tolles Training. Werde beim nächsten Mal den Flossweg nehmen, ich werde auf jeden Fall wiederkommen.

Mountainbiking
5 months ago

Dieser Weg war fantastisch! Sehr weich ! Dies ist ein großartiger Trail für Anfänger und Fortgeschrittene. Sie können jetzt zum Spooner-Gipfel gehen.

Wandern
5 months ago

Dies war eine wunderbare Wanderung !! Viele Serpentinen machen es zu einer mittelschweren und leichten Wanderung, und wir haben eine Menge an Höhe gewonnen, um großartige Ausblicke auf das Carson Valley zu erhalten. Es ist hundefreundlich Nicht sicher, dass wir die Fälle gefunden haben ... Die Wege waren gut markiert, aber vielleicht müssen sie auf die Fälle hinweisen. Folgen Sie dem Lower Genoa Canyon Trail ein bisschen.

War unter der Woche und sah nur wenige Leute. Nicht zu anstrengend und eine tolle Herbstwanderung

War unter der Woche und sah nur wenige Leute. Nicht zu anstrengend und eine tolle Herbstwanderung

Mehr laden