Entdecken Sie die beliebtesten Angelwege im Glacier National Park mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

tolle Wanderung! Wir sahen den ganzen Tag einen Elch am See und ihre Familie kam am Abend dazu.

Ich bin diesen Pfad in den letzten zehn Jahren dreimal gewandert. Die Aussicht ist absolut atemberaubend, von Anfang an ziemlich richtig. Es gibt reichlich Tierwelt zu sehen. Wir sahen Murmeltiere, große Hornschafe und Zwerghühner. Am Ende sehen Sie diesen schönen Grinnellgletscher, über dem der Salamandergletscher hängt. An der Spitze der Wand befindet sich eine kontinentale Kluft. Es ist wunderbar.

Unterwegs sah man Widder, Bergziegen und Elche. Keine Bären! Der Gletscher schrumpft langsam und ist trotzdem schön!

3 months ago

Im August 2017 gewandert. Begonnen bei St. Mary's Trailhead und zum Gunsight Lake. Es dauerte ungefähr 6,5 Stunden hin und zurück und es hat sich gelohnt. Entlang eines Flusses / Sumpfes fast den ganzen Weg, umgeben von Bergen über uns, gewandert. Dies war perfekt für viele Tiere, da wir Elche, Hirsche und Anzeichen von Bären und Elchen sahen. Es gab auch endlose Heidelbeersträucher zum Verweilen. Sehr empfehlenswert für eine mittlere und mittlere Entfernung hin und zurück.

Wandern
3 months ago

Eine der besten Wanderungen des Landes !!!!

Tolle! Überprüfen Sie unbedingt die Schließungen der Pisten, besonders im Sommer und im Herbst, wenn die Grizzlyen aktiv sind - der Gletscher schließt die Pisten entsprechend der Aktivität der Bären. Sie können ein Boot nehmen, um die Wanderung zu machen, wenn Sie möchten. Achten Sie darauf, dass Sie im Tal nach Tieren Ausschau halten. Sie haben Elche, große Hornschafe und einen Grizzly gesehen.

Wandern
4 months ago

Ich bin diesen Weg mit meinem Enkel gewandert. Die Aussichten sind unglaublich

Wandern
4 months ago

Im August 2018 vom Parkplatz aus gewandert. Unsere Reise dauerte insgesamt 6 Stunden, 3 Stunden höher, 1 Stunde Mittagessen in der Nähe der Gletscher und 2 Stunden Pause. Schöne Aussicht auf Seen, Wasserfälle und Berge. Ich sah ein paar Bergziegen und ein Dickhornblatt. Mittags sehr voll mit Wanderern. Ich empfehle dringend, früh am Morgen zu beginnen. Wir trugen um 7 Uhr morgens lange Ärmel und lange Hosen, um 8 Uhr morgens jedoch kurze Ärmel und kurze Hosen. Bringen Sie viel Wasser mit und genießen Sie die Aussicht!

Ziemlich entspannte Wanderung. Bessere im Rahmen des BSP tho.

Wandern
5 months ago

Dies ist eine der besten Wanderungen in einem der besten Nationalparks und wohl eine der besten Wanderungen des Landes. Der Weg entlang des Nord- oder Südufers des Josephine-Sees ist flach, aber es ist ein schweres Grizzly-Gebiet. Nach etwas mehr als 3 km vom Ausgangspunkt beginnen Sie den Aufstieg auf den Berg. Grinnell Der Aufstieg ist schwierig, aber äußerst lohnend. Die Aussicht auf die umliegende Gegend Viele Gletscher sind einige der besten im Park. Je nach Jahreszeit sind Wasserfälle entlang der Klippen von Gletscherabläufen vorhanden. Oben angekommen, werden Sie von den Grinnell- und Salamandergletschern begrüßt. Das kristallklare blaue Gletscherwasser ist persönlich noch schöner als auf den Fotos. Wanderer können sich in der Nähe der Gletscher erholen, bevor sie wieder absteigen. Obwohl dies eine Herausforderung ist, denke ich, dass jeder, der das GNP besucht, diese Wanderung überprüfen sollte. du wirst es nicht bereuen! Besuchen Sie meine Website, um mehr über die besten Wanderungen im Glacier National Park zu erfahren: https://trailheadtraveler.com/best-day-hikes-in-glacier-national-park/

Schöner, schöner Spaziergang. Bringen Sie eine Picknickmatte und heiße Schokolade / Wein mit.

Gestern diesen schönen Weg gewandert. Die Wanderung zum See war mild mit sehr geringen Höhenunterschieden. Nicht der landschaftlich schönste Weg, aber der See lohnt die Anstrengung! Sehr ruhige und einsame Wanderung. Keine Seele in diesem Teil des Parks den ganzen Tag!

Wir haben das mit unseren Kindern im Juli gewandert. Es dauerte 5,5 Stunden, um aufzustehen und 3 herunter. Die Arbeit wert !! Schöne Aussichten und tolle Wanderung. Wir haben Braunbären (also Bärenspray nehmen) und Bergziegen gesehen. Wenn wir es noch einmal machen würden, würde ich früh dort sein und wandern, während es kühler ist ... es wird ziemlich heiß an den Felswänden des Weges. Nicht viel Schatten. Nimm viel Wasser. Wir füllten den großen Wasserfall wieder auf, da alle anderen ... wir wurden nicht krank.

Einfach unglaublich. Belebter Trail im Sommer.

Wandern
6 months ago

Beste Wanderung aller Zeiten !!! Wir haben es mit allen 4 Kindern im Alter von 10,7,5 und 3 (Ehemann trug die 3-Jährige) gewandert, wir waren begeistert !! Es war Anfang Juli, daher war das Ende des Weges wegen Schnee gesperrt. Aber trotzdem sehr zu empfehlen !! Nehmen Sie Wasser mit, da es auf dem Rückweg wirklich warm wird!

Wir haben dies am 17.10. Gewandert und es war wunderschön! Der Parkdienst schloss die letzten 1,5 bis zum Upper Grinnell Lake aufgrund von Bärenaktivität, was ein Mist war. Wir haben während der ganzen Wanderung keine vierbeinigen Tiere gesehen und waren die einzigen Menschen auf der Spur. Das Highlight war definitiv das Mittagessen auf dem Dock am Josephine Lake.

Wandern
6 months ago

Habe heute das Boot von Waterton nach Goat Haunt genommen, eine Kootenai Lakes-Runde gemacht, bevor es zurückgegangen ist. Schöner, leichter Trail, leider kein Elch heute am See, nur Wasservögel, die gleich nach unserer Ankunft abgehauen sind. Wenn Sie eine Rückwanderung nach Waterton planen, ist die Hängebrücke vor der Tür und Sie müssen den Fluss überqueren, damit Sie nass werden.

Wandern
6 months ago

Dies war der Höhepunkt unseres Monats zum Wandern und Camping in Montana! Die Wanderung um den Josephine-See ist wunderschön und flach, aber Sie zahlen Ihre Gebühren in den letzten 2 Meilen, die bergauf sind. Ich habe ein Video von der Wanderung gemacht und meine Frau hat ihre Erfahrung detailliert beschrieben, wenn jemand interessiert ist: https://practicalvagabonds.com/grinnell-gletscher/

Wandern
6 months ago

Sehr leichte Wanderung. Nette Aussichten. Hatte dies gestern als Erholungswanderung nach dem Ptarmigan-Tunnel + Iceberg Lake getan. Ich sah auf dem Rückweg einen Elch (f) und einige Weißkopfseeadler.

Wandern
6 months ago

Tolle Wanderung. Wir hatten einen Grizzly-Bären mit zwei Jungen in der Gegend, wir bekamen großartige Fotos (aus großer Entfernung). Der Schnee schmolz immer noch und es entstand ein kühler Wasserfall, der über den Weg fiel. Auf diesem Weg ist Vorsicht geboten. sicher sein

Absolut atemberaubend !! Es hat Fluss, Seen, Ansichten, Gletscher. Die Wanderung, die Aussicht, der Gletschersee mit Eis schwimmt oben! Nehmen Sie Regenbekleidung, wenn Sie duschen können. Viele wild lebende Tiere, wir sahen einen Elch zum Strand, wo wir in einem See schwammen, um zu trinken.

Wandern
6 months ago

Herrlich!

Wandern
6 months ago

9/4/18 über die Bootsrundfahrt und geführte Wanderung um 8:30 Uhr (ca. 7 Meilen). Perfektes Tempo für den 69-jährigen Alabama in gemäßigter Form. Tolle Landschaft trotz hoher Wolken über den Gipfeln. Wir sahen Großhornschafe und später eine Elchfamilie am oberen See.

Wandern
6 months ago

Am 6. September gewandert Begonnen von Many Glacier Lodge um 9 Uhr morgens, großartiger Anfangspfad. Tolle Aussicht auf die Berge und den See. Für die ersten 3,5 Meilen relativ einfach. Habe viel zu viel Zeug (plädiert für schlechtes Wetter und dergleichen) hätte das Packgewicht um 10 Pfund reduzieren können. Nahm Wasserfilter - großartig zum Nachfüllen an der Oberseite, half auch anderen nachzufüllen. Imbiss nicht genug auf dem Weg, um die Energie aufrecht zu erhalten. Die letzten 1,5 Meilen versuchten, den Aufstieg zu beenden, aber alle jüngeren und älteren Wanderer, die an uns vorbeigingen und uns drängten, brachten uns an die Spitze. Es dauerte 5 Stunden, um es wieder gut zu machen. epischen klettern und mein whoe jahr gemacht! Checked von der Bucket List! Es dauerte 4 Stunden, um herunterzukommen und das Boot zu verpassen, um die Rückfahrt zur Lodge zu erwischen, also liefen die letzten 2 Mils voll durch. Von Indiana aus haben wir keinen Aufstieg geplant oder vorbereitet, aber wir waren froh, dass wir es geschafft haben. PS: Unser Iphone verzeichnete insgesamt 15 Meilen. Dies ist ein absolutes Muss.

Wandern
6 months ago

9/17 gewandert. Ich bin nicht besonders sportlich, also hatte ich Zweifel, ob ich diesen Weg (10 Meilen und bergauf? Yikes) beenden kann. Es war überraschend einfach, die Steigung ist allmählich und weil Sie häufig anhalten, um die Menschen passieren zu lassen und die Aussicht zu bewundern, die Sie nie bekommen zu müde. Das einzige Mal, dass ich außer Atem war, war der steilere Abschnitt kurz vor dem Erreichen des Gletschers, was nicht lange dauert. Wir brauchten ungefähr 6 Stunden, einschließlich einer Handvoll kurzer Stopps auf dem Weg nach oben und einer halben Stunde Pause an der Spitze. Ich komme aus dem Nordosten und habe noch nie etwas so Schönes gesehen, wie ich es hier gesehen habe. Mit den Herbstfarben war es zu viel !! Dieser ist ein Muss. Sehr empfehlenswert. PS: Eine halbe Meile vor dem Gipfel gibt es Grubentoiletten.

Wandern
6 months ago

Es ist eine der schönsten Wanderungen, die ich je gemacht habe! Die Aussicht ist spektakulär. Als wir oben angekommen waren, gab es eine Menge Leute dort, also gingen wir weiter am Wasser entlang und die Menge verstummte. Wir waren mit einer Gruppe von 6 Personen dabei, vier von uns sind erfahrene Wanderer und es war an den Punkten etwas anspruchsvoll, aber insgesamt leichter als erwartet. Unsere anderen 2 Freunde, die noch keine Erfahrung haben, fanden es ziemlich herausfordernd, aber mit einer guten Anzahl von Pausen haben wir alle in etwa 3,5 Stunden die Spitze erreicht. Ich kann diese Wanderung wärmstens empfehlen.

eine meiner Lieblingswanderungen aller Zeiten. Die Aussicht ist spektakulär und der Gletschersee und die Wasserfälle sind unglaublich.

Als würdest du mich mit diesen Herbstfarben scherzen, Dang Montana

Wandern
7 months ago

Hervorragende Aussicht auf die gesamte Spur. Bietet Ihnen fast alles, was das BSP zu bieten hat, einschließlich Seen, Höhen, Wildtiere und Gletscher. Konstante, gleichmäßige Steigung und Sonneneinstrahlung auf den meisten Strecken. Obwohl Sie auf diesem Weg nicht viel von den steilen Klippen hören, gibt es einige Punkte, die Menschen mit Höhenangst etwas nervös machen. Bereiten Sie sich auf ein etwas anstrengendes Finish vor, aber es lohnt sich sehr. Ich würde empfehlen, das Mittagessen mitzubringen, während Sie den Blick auf den See an der am weitesten entfernten Stelle des Pfades haben. Eine der besten Routen in einem der besten Parks.

Mehr laden