Auf der Suche nach einem großartigen Trail in Custer National Forest, Montana? AllTrails verfügt über 46 großartige Wanderwege, Wanderwege, Waldwege und mehr, mit kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen. Bereit für etwas Aktivität? Im Custer National Forest gibt es 22 mittelschwere Wanderwege, die von 2,9 bis 37,2 Meilen und von 6.158 bis 11.020 Fuß über dem Meeresspiegel reichen. Fangen Sie an, sie zu überprüfen, und Sie sind in kürzester Zeit auf den Spuren unterwegs!

Wandern

Wald

Aussicht

Wildblumen

Wildtiere

Naturausflüge

Vogelbeobachtung

Gehen

See

Fluss

Camping

hundefreundlich

Angeln

Rucksacktour

angeleinte hunde

kinderfreundlich

Wasserfall

Trailrunning

Reiten

Schneeschuhwandern

wandern
käfer
schlammig
schnee
21 hours ago

Wanderte den gesamten Weg 7 / 12-7 / 14. Nach Osten nach Cooke. Guter Schnee von Dewey nach Ozul, aber nicht schlecht zu durchwandern. Einige Stellen sind schwer zu finden. Bachübergänge stellenweise noch lückenhaft, aber machbar. Bugs sind ziemlich rau, vor allem in Cooke City. Blitzstürme sind ziemlich heftig. Vorsicht beim Wandern / Campen im höheren Gelände. Wenn Sie die Route nicht bequem finden, fahren Sie noch nicht. Nicht viele Menschen wandern gerade rechtzeitig, um dort zu sein.

wandern
steinig
1 day ago

Wahrscheinlich eine meiner Lieblingswanderungen aller Zeiten! Komplettiert mit zwei Kindern (eins im Rudel, 4 Jahre alt, Wandern), total machbar, wunderschön und liebenswert! Wir haben einen schwarzen Bären auf der Spur gesehen.

wandern
kein schatten
steinig
1 day ago

wandern
2 days ago

Der erste Teil der Wanderung zum alten Auto ist großartig, das hintere Ende des Hauses ist nur die Straße, nicht spektakulär.

Was für eine schöne Wanderung. atemberaubende Aussicht auf die Berge, die Wiesen, den Fluss, Wildblumen, Hirsche, Bären und alles andere, was Sie sich wünschen können. es hat alles.

wandern
käfer
steinig
2 days ago

Dachte, es war eine ziemlich harte Wanderung, aber auf jeden Fall wert. Wenn Sie es zum unteren Becken schaffen, hören Sie nicht auf. Sie haben den schwierigsten Teil getan. Bis zum oberen Becken sind es nur etwa 30-40 Minuten, was unglaublich ist.

wandern
3 days ago

Habe diese Wanderung am 4. Juli-Wochenende gemacht. Viele Leute, aber einige schöne Aussichten. Die Wanderung zum Mystiker ist mäßig und von dort aus flach. Sobald Sie zum Island See kommen, müssen Sie den Fluss watend weiter gehen, es ist möglich. Das Wasser war bis zu meiner Brust und ich bin 6'2. Dort oben kann man immer gut angeln. Genießen

wandern
5 days ago

erstaunliche Aussichten. Ich habe keine wild lebenden Tiere gesehen, aber die Wasserfälle waren super bis zum friedlichen See

wandern
5 days ago

Wer auch immer der Idiot ist, der Ihrem Hund rät, an der Leine zu sein, sollte in seiner Nachbarschaft bleiben. Die Forest Service-Website unterliegt keiner Einschränkung - und ich habe noch nie gehört, dass jemand seinen Hund in der Wildnis an der Leine führt. Dies ist Montana - nicht der Central Park. Es gibt keine solche Einschränkung.

Dies war eine leichte schöne Tageswanderung. Dauerte etwa 1 3/4 Stunden mit vielen Zwischenstopps für Fotos. Wasser fließt schnell durch die Schlucht. Nehmen Sie sich etwas Zeit und gehen Sie hierher, Sie werden nicht enttäuscht sein.

wandern
steinig
6 days ago

Wahrscheinlich DIE klassische Beartooths Wanderung, die jeder erleben sollte, wenn er kann. Unglaubliche Aussicht auf den See und verdammt ist Ihr Gewinn nach einer mäßig anspruchsvollen letzten Meile der Wanderung. Versuchen Sie diese Wanderung nicht zu Beginn des Jahres, ohne Vorsicht zu walten, da der Trail unter einem schrägen Winkel von tiefem Schnee bedeckt werden kann. Wenn Sie ausrutschen, können Sie in einigen Bereichen mehrere hundert Meter weit fallen. Der Weg führt drei Meilen weiter entlang des Sees mit schönen Camping- und Angelplätzen. Das Wetter am See ist mindestens 10 Grad kühler, bringen Sie also eine Jacke mit. Erwarten Sie an den Wochenenden viele andere Wanderer, viele mit Hunden an oder ohne Leine.

wandern
steinig
6 days ago

Sprechen Sie über eine Auszahlung! Diese Wanderung hatte ihre schwierigen Stellen mit vielen Steinen zum Klettern, aber die Belohnung am Ende hat sich gelohnt! Ich habe um 8-830 angefangen, was perfekt war, weil der Trail nicht zu voll war, aber es war definitiv viel los, als ich ging! Mein 15-Pfund-Hund hat die Wanderung ziemlich gut gemeistert! Wir werden auf jeden Fall wiederkommen!

wandern
käfer
schlammig
6 days ago

Dies ist eine schöne, abwechslungsreiche Strecke. Wir haben dort drei Tage mit drei Kindern verbracht und keine Beschwerden. Der leichte Aufstieg war großartig, um schwere Rucksäcke mitzunehmen. Es waren ziemlich viele Leute da, aber es fühlte sich nicht überfüllt an. Absolut großartig in der ersten Juliwoche.

wandern
kein schatten
steinig
7 days ago

Dies ist ein anständiger Trail, der bei mildem Wetter absolviert werden muss, da sich der größte Teil im Burn-Out-Bereich befindet. Der Weg ist relativ steinig, so dass es für Menschen mit Knie- oder Knöchelproblemen schwierig sein kann, bergab zu fahren. Es gibt eine relativ harte / lange Überquerung des Baumstamms, die nur ein bisschen wendiger / erfahrener Wanderer bei hohem Wasser machen kann. Der Seeblick ist auf jeden Fall eine Wanderung wert. ATEMBERAUBEND. Wie bei den meisten Seen in dieser Gegend ... enttäuscht es nicht!

wandern
7 days ago

Eine tolle Wanderung, obwohl das Ende des Weges nicht markiert war. Wir sind auf dem Red Lodge Mountain Trail zum Skigebiet gelandet.

wandern
7 days ago

Vom East Rosebud Lake zum Twin Outlet Lake (7 / 4-7 / 7) gewandert, bevor der Trail aufgrund von Schnee unpassierbar wurde. Bis dahin ist der Weg frei, wenn er mit zahlreichen Wasserdurchfahrten nass ist. Unmittelbar nach dem Rainbow Lake ist der Pfad ein Bach, dem ein großer umgestürzter Baumstamm folgt. Nach dem Überqueren des Baumstamms erscheint der Pfad wieder. Der Forstdienst hat hier am 6. Juli an der Wasserumleitung gearbeitet, sodass die Navigation jetzt einfacher ist. Die Mücken sind zwischen Rainbow Lake und Impasse Falls intensiv. Große Netze werden dringend empfohlen, wenn Sie Ihre geistige Gesundheit schätzen. Noch scheint niemand den Pass überquert zu haben. Rufen Sie den Forstdienst an, um die Bedingungen zu überprüfen. Es war unwahrscheinlich, dass der Schnee noch für ein paar Wochen klar genug für Wanderungen sein würde.

32 Hunde, 13 Pferde, 1 Grizzly und ~ 150 Personen. Die Aussicht auf den Fluss war schon früh in der Wanderung großartig.

wandern
8 days ago

Schöne kurze Wanderung für Familien mit Kindern. Wenn Sie auf dem Campingplatz bleiben, tun Sie es.

Es gab viele abgeholzte und verbrannte Bäume (wahrscheinlich von vor Jahren). Es war immer noch grün und eine schöne Wanderung, ich habe nicht viel Wild gesehen, aber ich habe eine Menge Wildblumen gesehen. Der Weg war sehr steinig, aber es war nicht allzu schwierig.

wandern
8 days ago

Auf der Suche nach einem Auto / Schlüssel-Tausch 8 / 7-8 / 10. Geht von Cooke nach East Rosebud. Txt 406 sixnine0 9141 oder E-Mail bei montanafos bei g mail dot com

Toller leichter Trail mit vielen Abschnitten nach ca. 3,5 km. Der See ist eher eine Erweiterung des Flusses, aber es ist ein schöner Ort zum Stoppen. viel frisches fließendes Wasser für Hunde. Hat einen jungen Elchbullen etwa 200 Meter vom See entfernt erschreckt und konnte ihn beobachten, wie er den See überquerte. Der einzige Nachteil ist, dass fast zu viele Menschen auf dem Trail waren. Wir haben mehr als 150 Leute rein und raus gebracht.

wandern
8 days ago

Dies war eine schöne Wanderung mit vielen schönen lila Lupinen während der Wanderung.

wandern
schlammig
steinig
9 days ago

Mein Freund, meine Mutter, mein Welpe und ich haben diesen Trail gerade in 3 Stunden und 45 Minuten absolviert! Es war den Höhenunterschied von 2.000 Fuß absolut wert. Der größte Teil des Weges verläuft an einer Steigung mit nur wenigen flachen Stellen. Seien Sie also bereit, Pausen einzulegen. Einige Bereiche sind mit Schlamm bedeckt oder erfordern, dass Sie den Bach überqueren. Es gibt jedoch Hinweisschilder, die Sie führen. Es gibt umgestürzte Bäume, mit denen man den Bach überqueren kann, oder wenn man wasserdichte Schuhe hat, ist der Bach niedrig genug, um ihn zu überqueren. Am Anfang sahen wir eine Fülle von Wildblumen und einen wunderschönen Wasserfall. Wir hatten das Glück, einen Elch und ihr Kalb auf halbem Weg wieder zu sehen! Der Weg ist wunderschön, aber der See ist wirklich atemberaubend.

Mehr laden