Entdecken Sie die beliebtesten Wildlife-Routen im Custer Gallatin National Forest mit handgefertigten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie detaillierten Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Trail war heute perfekt! Kam gegen 9:30 Uhr an und konnte einen Platz vor dem Trail ergattern. Es war voll mit Leuten, die zu beiden Seiten der Straße geparkt hatten, kurz nach dem Trail Head, als wir kurz vor 13:00 Uhr zurückkamen.

wandern
kein schatten
schnee
steinig
1 day ago

Toller Trail. begann an einem Sonntag um 8:30 Uhr. Es waren ein paar Leute auf dem Weg mit uns. Absolutes Disneyland auf dem Weg nach unten, so viele Leute. Leine bitte deine Hunde. wir haben gesehen, wie jemand oben eine Bergziege gejagt hat. Egal, wie gut Sie ausgebildet sind. Wir kamen auch an Hundesäcken vorbei. Bitte tragen Sie es in einem geruchssicheren Behälter oder einer alten Wasserflasche mit sich.

wandern
2 days ago

Eine schöne Wanderung, aber von den Schneefeldern bis zum Gipfel ist der Weg sehr steil, schmal und hat viele lose Schiefer und Steine. Ich halte diesen Teil für hart und nicht für moderat.

wandern
2 days ago

Mach den ganzen Weg zum Sattel frei. Tolle Wanderung. Die rote Linie auf der Karte bringt Sie zum gewünschten Weg, um zum Sattel und zum Gipfel zu gelangen.

wandern
2 days ago

Absolut schöne Wanderung vor allem von oben. Der Höhenunterschied ist beträchtlich und auf dem ganzen Weg ziemlich steil. Ich würde denken, dass dies eher mit „hart“ als mit „mittel“ bewertet wird.

wandern
3 days ago

Schöne Wanderung. Kein Schatten, wegen Waldbränden in den letzten Jahren. Was Sie jetzt haben, sind wunderschöne Wildblumen, alle Arten und Farben und viele Schmetterlinge! Folgen Sie dem Fluss fast den ganzen Weg, die letzte 1/2-Meile geht bergauf und dann ein bisschen kurvenreich, aber am Ende werden Sie mit der Schönheit der Wasserfälle belohnt!

wandern
3 days ago

Dachte ich wäre auf dem richtigen Weg, aber anscheinend war ich auf dem anderen Zimtweg, möglicherweise nebenan? Trotzdem habe ich stattdessen eine 8,4-Meilen-Wanderung gemacht. Wünschte, der Ausgangspunkt wäre besser beschrieben! Ich habe die Wanderung, die ich gemacht habe, geliebt, aber es war nicht das, was ich beabsichtigt hatte.

wandern
käfer
schlammig
3 days ago

Eine meiner Lieblingsstrecken ... war am 19. Juli auf einer Wanderung und es war extrem schlammig wegen des ganzen Regens und der Pferde, die es vermasselten. Davon abgesehen hat der Regen WILDFLOWERS gebracht! Die Aussicht von oben ist spektakulär. Ich wünschte, sie würden die Feuerwache wieder öffnen, damit ich aufsteigen könnte! Bringen Sie Insektenspray mit - die Pferdefliegen sind im Moment schlecht.

Ein Muss für eine Wanderung !!! Wunderschön!! Die Strecke ist in sehr gutem Zustand, überhaupt kein Schnee

Wunderschöner Trail, mehrere Wasserfälle !! Nur knifflige Teile waren 3 Wasserquerungen durch rauschendes Wasser. Tolle Wanderung !!

wandern
5 days ago

OH MEIN GOTT!! Die schönste Wanderung, die ich je gesehen habe. Lohnt sich der Höhenunterschied. Trail hatte eine Mischung aus weichem Boden und felsigen Ziegenpfaden. Trail folgt dem Grat und fabelhaften Aussichten den ganzen Weg hinauf. Musste viele, viele Male auf dem Weg zur Ruhe anhalten, traf aber ein paar nette Leute auf dem Weg. Bin um 9:40 zum Ausgangspunkt gekommen und der Parkplatz war fast voll. Je früher desto besser, um die Hitze zu vermeiden.

Bis zum 23. Juli geschlossen

wandern
5 days ago

Ich habe am oberen Trailkopf angefangen. 1,8 Meilen in der Wanderung sah ich ein Baby Schwarzbär etwa 40 Fuß von der Spur, also drehte ich mich um, bevor ich Mama traf. Ich werde auf jeden Fall wiederkommen. Sehr hübsch.

wandern
5 days ago

Trail ist großartig. Liebte die Aussicht. Der Weg zum Gipfel ist auch fantastisch, aber heute hatte ich keine Zeit. Die Straße war nicht schlecht. Nur ein paar Stellen, an denen ein Minivan auf dem Boden gestanden hätte. Eine sorgfältige Reifenplatzierung würde Sie jedoch durchbringen. Sah mehrere Personenwagen am Ausgangspunkt.

wandern
käfer
privatgrundstück
schlammig
6 days ago

Die schlechteste Wanderung, die wir je gemacht haben. Wir sind seit vielen Jahren in mehreren Staaten gewandert. Der Weg ist schlecht markiert und führt durch Privatbesitz. Wir trafen einen Typen auf einem Dirtbike, der uns sagte, dass wir 12 bis 14 Meilen wandern würden, wenn wir den gesamten Trail machten - was wir auch taten. Wir gingen direkt an der ersten Gabelung, wanderten zum Bear Lake (sehr enttäuscht), kamen zum Trail zurück und fuhren rechts weiter. Ging den ganzen Weg zurück zum Trail Head. Ich habe ein paar wilde Blumen gesehen, aber keine großartigen Aussichten oder vieles andere, um die Kilometer, die schmerzenden Füße und die Stunden wert zu machen. Ich bin mir sicher, dass Dirtbiker diesen Trail lieben - für einen Wanderer nicht wirklich wert.

wandern
schlammig
steinig
6 days ago

Fertiggestellt am 16. Juli 2019. Wunderschöner See und die Mühe wert. Der Trail hat eine konstante Steigung und ist ein sehr steiniger Trail. Ging mit der ganzen Familie und beendete es in ca. 3 1/2 Stunden mit ca. 1/2 Stunde am See zum Mittagessen verbracht. Sehr süße Streifenhörnchen auf den Felsen. Wir fingen gegen 11:15 Uhr an und hatten nicht viel Verkehr und nicht zu viele Bugs. Die anderen Leute, mit denen wir überquerten, waren sehr freundlich und die Hunde auf dem Pfad benahmen sich sehr gut. Donner und Blitz mit Regen Sturm auf dem Weg nach unten erlebt, aber das war auch ziemlich lustig!

on Wheeler Gulch Trail

wandern
6 days ago

Die meiste Zeit geht es schön stufenweise bergauf. Viele Wildblumen. Die Strecke ist ungefähr 20 km lang und nicht 13 km lang, wie es im Internet heißt

Tolle Wanderung und die Belohnung am Ende ist jeden Schritt wert. Schön, wohin man auch schaut. Fische springen am See, haben aber keine Fliegenrute mitgebracht. Mehr als nur ein paar Leute auf dem Trail, aber jeder ist superfreundlich und hundefreundlich. Hatte ihn auf dem Weg nach oben angeleint, damit ich ein wenig schummeln konnte, aber auf dem Weg nach unten benutzte ich keine Leine und überhaupt kein Problem. Hat auch viele Hunde bestanden.

Das war ein toller Trail! Auf jeden Fall die Wanderung wert! Es war etwas schwieriger als ich erwartet hatte, aber machbar. Es gab 2 Wasserdurchfahrten und ein Feld, das so ziemlich nur aus Moor bestand. Seien Sie also bereit, Ihre Füße nass zu machen, wenn das nicht ausgetrocknet ist. Auch die Mücken waren schrecklich, also trage Insektenspray und bring extra dazu, um oben wieder aufzutragen! Schließlich haben wir es mit dem 2-Rad-Antrieb an die Spitze geschafft, es ist keine schlechte Fahrt, und die größte Zeit, die in Frage kam, war die Rückkehr nach unten, und ehrlich gesagt, wenn Sie ein guter Fahrer sind, können Sie es schaffen so etwas wie ein Subaru Outback. Leicht in etwas höherem als das würde ich sagen. Wir haben es in meinem 4Runner gemacht und hatten keine Probleme.

Genossen die Wanderung herausfordernd und ein bisschen technisch, aber nicht schlecht. Der See ist wunderschön, die Jungs haben auch gefischt. Wir haben am Nachmittag verrücktes Wetter. Die meiste Zeit schön und schattig.

wandern
8 days ago

Das ist eine tolle Wanderung! Ein stetiger Aufstieg mit schönen Ausblicken den ganzen Weg. Keine Bugs außer ein paar Fliegen, die näher an der Spitze sind. Die Aussicht von oben ist unglaublich! Die Mühe lohnt sich!

Habe dies zum zweiten Mal in diesem Jahr gewandert - so schön. Die wilden Blumen waren unglaublich und die Wasserfälle flossen perfekt. Immer noch Schnee oben und etwas Matsch und Matsch - nur nach oben. Wir haben Bären-Skat gesehen, aber keine Bären. Bringen Sie ein Mittagessen oder Snacks mit und seien Sie auf das Wetter vorbereitet. Wir werden wiederkommen.

Viel Fels unter Ihren Füßen und eine wirklich solide Steigung den ganzen Weg zum See hinauf. Der See ist oben wunderschön und ein großartiger Ort, um zu Mittag zu essen. Bringen Sie Insektenspray und alles, um die Bremsen abzuwehren, für die gesamte Wanderung. Das Zurückkommen war bergab und auf den Knien hart. Ich bin froh, dass wir es geschafft haben, aber wahrscheinlich wird es keine Wiederholung geben.

wandern
8 days ago

Trail nass und matschig - an manchen Stellen leicht knöcheltief - schöne Wanderung nach oben mit 360-Grad-Aussicht. Bärenaktivitätswarnschild zu Beginn der Wanderung, aber wir haben heute keine Bären gesehen. Traf USFS-Trail-Crew auf Motorrädern mit Kettensägen, um tote Stellen zu räumen - Trail-to-Top war ziemlich gut - nur ein paar Bäume runter.

Mehr laden