Auf der Suche nach einem großartigen Trail im Frontenac State Park, Minnesota? AllTrails verfügt über 5 großartige Wanderwege, Hundeleine, Aussichtswege und mehr, mit von Hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen. Bereit für etwas Aktivität? Im Frontenac State Park gibt es drei mittelschwere Wanderwege zwischen 2,4 und 6,6 Meilen und 787 bis 1.092 Fuß über dem Meeresspiegel. Fangen Sie an, sie zu überprüfen, und Sie sind in kürzester Zeit auf den Spuren unterwegs!

Naturausflüge

Gehen

angeleinte hunde

Aussicht

Frontenac liegt am Mississippi River und ist ein Paradies für Vogelbeobachter. Es ist einer der besten Orte im Land, um Vögel zu beobachten, die im Frühling und Herbst wandern. Hier wurden mehr als 260 Vogelarten registriert. Kein Wunder: Die vielfältigen Lebensräume des Lake Pepin - Bluffland, Prärie, Auwald und Hochlandwald - ziehen zahlreiche Waldsänger, Habichte, Wasservögel und Küstenvögel an. Wanderer und Skifahrer genießen eine spektakuläre Aussicht auf dieses wunderschön bewaldete Flusstal. Angeln, Schwimmen und Bootstouren sind in der Nähe möglich.

Hervorragender Trail, der die perfekte Anstrengungsstufe für einen Tagesausflug aus dem MPLS / St.Paul-Gebiet darstellt. Ich würde empfehlen, mit den Bluffs zu beginnen, da dies der mit Abstand anstrengendste Teil der Wanderung ist. Sobald Sie die Klippen hinaufsteigen, ist der Weg recht locker, mit abwechselnden Abschnitten von weit offener Prärie und bewaldeten Abschnitten. Wir sind an einem wolkenlosen Tag gewandert und es war exquisit. Einzige Kritik wäre, dass der Verkehr vom Highway 63 vom Lakelet eher wahrgenommen wird - aber das ist eine vernünftige Erwartung, da der gesamte Park von den Twin Cities aus leicht zu erreichen ist.

Wir haben dies an einem schönen Dezembermorgen gewandert. Es war ungefähr 35 Grad draußen. Die Loipen waren schneebedeckt, waren jedoch zuvor präpariert, sodass es nicht umständlich war. Die Aussicht war fantastisch, wenn Sie auf dem Bluff den Mississippi River überblicken. Wir haben die Wanderung mit zusätzlichen Trails ergänzt und haben etwas mehr als 4 Meilen zurückgelegt. Wir starteten und endeten am Picknickplatz.

gehen
7 months ago

Ein sehr schöner Spaziergang durch den Wald.

8 months ago

Schwer zu sehen alle Wurzeln und Felsen mit den Blättern auf dem Boden, aber ein guter Weg mit einigen schönen Aussichten.

wandern
9 months ago

Wir sind diesen Weg an einem kalten und windigen Oktobertag gegangen. Die Aussicht auf den grauen und schlammigen Mississippi war vom oberen Bluffpfad aus besser. Wenn Sie unten sind, verdecken die Bäume die Aussicht. Es hatte gerade heftig geregnet, und trotzdem war der Weg nicht schlammig, aber es war schwierig zu erkennen, wo sich die Felsen und Wurzeln befanden und die Blätter den Weg bedeckten. Andererseits war jeder Schritt eine neue Farbcollage. Wenn wir hinuntergehen und wieder zurückkommen, sind wir anständige Übungen. Wenn Sie jedoch mehr an Ansichten als an Übungen interessiert sind, bleiben Sie beim Upper Bluff Trail.

wandern
10 months ago

Ein guter mittelschwerer Pfad mit kühlen Felsen, schönen Bäumen und guten Vogelbeobachtungsmöglichkeiten. Der untere Teil kann im Frühjahr oder nach Regen etwas glatt sein.

10 months ago

Untere Spur ist etwas rutschig.

11 months ago

5 Sterne, solange das Wasser nicht hoch ist.

wandern
11 months ago

Großartige Aussichten! Erstaunliches Grün während des Sommers. Wird auf jeden Fall im Herbst besuchen. Es wird sicherlich schöner sein!

wandern
11 months ago

Überwachen Sie den Wasserstand vor einer Fahrt hier. Am besten im Herbst oder bevor das Wasser hoch wird, andernfalls werden Sie durch das Knie zum oberschenkelhohen Teil des Wassers zur Brücke gelaufen. Wenn das Wasser hoch ist, werden die Käfer zerstört! Wirklich großartig und einfach, wenn der Wasserstand niedrig ist. Meine beste Vermutung ist, den Frontenac State Park anzurufen und zu fragen, ob auf dem Sand Point-Pfad Wasser ist. Sie wissen es wahrscheinlich.

Saturday, July 07, 2018

Tolle Wanderung!

wandern
Tuesday, June 05, 2018

Auf jeden Fall eine Herausforderung für Anfänger. Ich würde es auf jeden Fall wieder machen. Wandere es in Keen Sandalen an einem trockenen Tag. spektakuläre aussicht auf den schönen see pepin.

trailrunning
Wednesday, May 30, 2018

Letzten Sie diese Runde am letzten Wochenende, als sie 100 erreichte! Herausforderung bergauf Jogging zuerst 1/2, aber herrlicher und einfacher zweiter 1/2. Toller Lauf, schöner Trail.

Sunday, May 06, 2018

Der anspruchsvollste Weg, den wir als Familie mit 6 Personen absolviert haben. Kinder im Alter von 8,9,10 & 13 Jahren. Es war nicht zu schwer, es war wunderschön und eine Wanderung, an die wir uns erinnern werden!

Thursday, November 30, 2017

Liebte diese Spur. Es bot viele verschiedene Landschaftstypen und belohnt Sie nach einem großartigen Training mit einer herrlichen Aussicht.

wandern
Sunday, August 13, 2017

Nicht schwer. Ich würde sagen, nicht schwer. Ich habe diese Wanderung im Spätherbst und wieder im Frühling gemacht. Das Schöne am Ende des Sturzes waren einige der Felsformationen, die aufgrund des Mangels an Laub in den Bäumen besser sichtbar waren. Ich hoffe, dass ich im Herbst wieder zurückkehren kann, wenn die Farbe der Blätter am höchsten ist.

wandern
Saturday, June 17, 2017

Immer etwas cooles anzusehen, viele große Moosfelsen. Ein paar coole Spots, um am See herumzuhängen, sich ins Gesicht zu spritzen und ein paar Boote schwimmen zu sehen.

Thursday, June 15, 2017

Viele eingebaute Treppen und ein engerer Pfad sorgen für eine interessante und richtige Wanderung

wandern
Wednesday, May 31, 2017

Schön und gut für ein alternatives Kardiotraining konzipiert. Unterschätzen Sie nicht die Intensität dieser Wanderung, indem Sie sie anhand des Beginns der Wanderung beurteilen. Die letzte halbe Meile des unteren Bluff-Trails lässt Sie gelinde gesagt vergast werden.

wandern
Saturday, May 13, 2017

Sehr schlammig, aber wunderschönes Frühlingsgrün. Der Pepin-See ist hoch, daher ist der sandige Punkt klein, aber einen Besuch wert.

wandern
Monday, May 01, 2017

genial!

Friday, March 10, 2017

Ich habe es gestern genossen, Weißkopfseeadler und Weißwedelhirsch zu sehen. Es gab niemanden auf der Spur (ich liebe Wanderungen unter der Woche). Der Weg ist in einem anständigen Zustand, obwohl auf einem der Spornwege Bäume über den Weg gefallen sind. Ich mochte die Serpentinen und Höhenunterschiede. Gute Distanz und Schwierigkeit für eine Nachmittagswanderung. Ich freue mich darauf, im Sommer wiederzukommen und zu fallen, wenn sich Blätter auf den Bäumen befinden.

wandern
Saturday, October 01, 2016

Toller Trail. Achten Sie darauf, dass Sie auf dem unteren Bluff-Trail gut stehen.

wandern
Wednesday, September 28, 2016

Toller Trail auf den Klippen. Wenn es nass ist riskant. Mit Blick auf den Mississippi River und mehrere Städte am Fluss.

wandern
Saturday, September 03, 2016

Großartiger Trail. Nicht schwierig, aber ein paar steile Hügel rauf und runter

wandern
Friday, July 08, 2016

Nicht gerade ein "harter" Weg, bis Sie zur Felsformation aufsteigen müssen. Sehr schöne und interessante Wanderung, die auch ein bisschen Gleichgewicht braucht. Ein paar Stellen unten, um dein Gesicht ins Wasser zu spritzen. Viel Bootslärm, was allerdings nervig war. Würde auf jeden Fall wieder kommen!

wandern
Sunday, May 29, 2016

Dies sorgte für eine angenehme Herbstwanderung. Ich würde es als leicht einschätzen; sehr wenig Höhenunterschied. Der Weg ist beschattet und die Bäume sehen gut am Wasser aus.

wandern
Friday, May 06, 2016

Ich habe diesen Weg geliebt! Es hat von allem ein bisschen! Und der untere Bluff Trail war wunderschön!

wandern
Saturday, July 25, 2015

Eine Mischung aus gemeißeltem Bluff und Präriepfad. Es ist nicht so landschaftlich wie andere nahegelegene Parks (Afton, O'Brien usw.). Mein größtes Problem ist, dass einige der Präriepfade am Straßenrand liegen oder eine Straße überqueren müssen, und die Bluffpfade führen zu Campingbereichen, die einen von dem Gefühl ablenken können, sich bei einer guten Wanderung zu verlieren.

wandern
Friday, June 19, 2015

Wir hatten eine tolle Zeit!

Mehr laden