Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege im William Holliday Forest Preserve mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Es ist irgendwie unheimlich und ich würde empfehlen, mit einem Freund zu gehen, aber es gibt ein paar interessante Sachen, die Interesse wecken können. Es gab einfach eine Art komische Stimmung. Ansonsten gab es ziemlich neue Wegmarkierungen und es war ziemlich cool.

Das Gute: - Breiter Hauptpfad (rechts halten, wenn er sich teilt) - Wildlife: Ich sah 7 Hirsche, als ich den Pfad um 8 Uhr morgens lief. Das Bad: - Die Spuren sind überhaupt nicht markiert. - Alle einspurigen kleinen Wanderwege werden nicht beibehalten - Es gibt ein paar Brücken, die nicht mehr funktionsfähig sind und nach allem, was ich sagen könnte, zu nichts führen. - Sie werden Graffiti sehen, insbesondere wenn Sie sich der Wayne Rd nähern. - Sie sehen überall Müll. Viele stumpfe Verpackungen. Der Müll steigt näher an Wayne Rd an. - Ich habe gesehen, was aussieht wie der Fuß eines alten Hauses im Wald. - Ich bin über einen Campingplatz oder einen Partybereich im Wald gelaufen. - Das Parken ist direkt an der Straße, aber als ich mich darauf vorbereitete, schien ein Obdachloser (scheinbar) zu sein Person ging, indem er mich ansah. Zusammenfassung: Ich würde sagen, es lohnt sich, es einmal auszuprobieren. Die alten Brücken machen Spaß beim Klettern und Auschecken. Ich wäre ein wenig misstrauisch, wenn ich tagsüber oder abends allein hierher zurückkehren könnte. Dies war wahrscheinlich einst ein wirklich schöner Park und Sie werden die 1 Meile Strecke genießen, bevor die Dinge merkwürdig werden.

Toller kleiner Weg, der Sie zu einigen interessanten Brücken und sogar zu einem Ort führt, der einst (soweit ich das beurteilen kann) ein Haus war.

wandern
Saturday, January 20, 2018

wandern
Saturday, October 07, 2017