Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege in Pittsfield State Forest mit handgefertigten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie detaillierten Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

wandern
brücke geschlossen
schlammig
28 days ago

Ein Spaziergang im Wald. Angenehm und sehr wenig frequentiert, aber ohne Aussicht, Felsen oder andere denkwürdige Orte. Eintönig und nicht aufregend.

Rundum ein großartiger vorbereiteter Track. Keine Menge Ausblicke, aber wir haben die Schilder, die auf die historischen Stätten der Shaker in der Gegend hinweisen, sehr geschätzt

wandern
käfer
steinig
1 month ago

Dies war eine schöne Strecke, aber die Markierung war inkonsistent, so dass wir auf der Skyline-Strecke landeten, als wir uns dem Teich näherten. Es war leise. Wir sind nur am Samstag des Memorial Day-Wochenendes einigen Mountainbikern begegnet. Würde das wieder machen. Insektenspray auftragen.

Ich war etwas enttäuscht, dass der See (eher ein Teich) und der Wasserfall keine Meile von der Wanderung entfernt waren. Wir fuhren weiter und beendeten die Runde, um festzustellen, dass es keine guten Aussichten vom Gipfel gab. Wäre auf jeden Fall mehr wert, wenn Sie dort oben wenigstens eine schöne Aussicht hätten. Es war eine wunderschöne Wanderung, nur enttäuscht von der Tatsache, dass die interessantesten Teile schon gesehen wurden, bevor Sie die Wanderung überhaupt begonnen haben.

wandern
käfer
schlammig
1 month ago

Schöne kleine Wanderung, aber für meinen jüngsten ein bisschen fehlerhaft. Einige großartige Landschaften mit der alten Mühlenruine im Bach unten.

wandern
brücke geschlossen
schlammig
2 months ago

Ein großartiger Weg zum Wandern, wenn Sie ein paar Stunden haben (dauerte 3 Stunden und 5 Minuten einschließlich einiger Stopps auf dem Weg, um Fotos zu machen). Die Gipfel bieten einen Blick auf die Umgebung von bestimmten Aussichtspunkten und die Felswände folgen fast dem gesamten Weg. Es gibt viel Geschichte in der Gegend und die Steinmauern im Nirgendwo erinnern an alte Fantasy-Bücher und -Filme. Auf jeden Fall diesen Weg empfehlen.

schneeschuhwandern
3 months ago

Nach einem Schneesturm im Frühling schneite es auf diesem Weg. Wir haben am anderen Ende des Weges begonnen, wie auf der Karte hier angegeben. Der Weg ist steil bis zum Gipfel, es gab viele ziemlich tiefe Schneeverwehungen und es war langsam. Wir sind nicht bis zum Ende des Weges gegangen. Der Tag war warm, der Weg ist gut markiert, schöne Aussichten und noch keine Blätter.

Ich habe diesen Weg noch nicht mit Schnee auf dem Boden gewandert. Der übliche Weg nach oben wurde nicht benutzt und ich konnte ihn aufgrund der Schneedecke nicht finden. Es gibt einen Schneemobilweg, der dem Stromleitungsausschnitt nach oben gefolgt werden kann, der auch von Schneemobilen genutzt wird. Ich ging halb hoch, bevor ich zurückkehrte und meine Schritte zurückverfolgte.

Lässig, aber hübsch (und ruhig). Gehen Sie nicht nach starken Regenfällen - Schlamm problematisch

Sehr hübsch, aber schlammig und nicht gut markiert.

Schöne Wanderung. Strava Abstand war näher an 7 mi. Stufenweises Auf und Ab. Meist Feuerwegstraßen mit einem kleinen Singletrail nahe dem Gipfel des Heiligen Berges. Keine Aussicht, aber ein schöner Wasserfall zu Beginn der Wanderung. Wir hatten durchschnittlich 3 Meilen pro Stunde (pro Strava). Werde es wieder tun ..

Gute Wanderung durch Laubwald (viele Eicheneicheln unter den Füßen) an einem heißen Sommertag. Wir sind die Schleife gegen den Uhrzeigersinn gewandert und entlang der Shaker Road am Shaker Reservoir entlang bis zur Kreuzung mit dem Shaker Mountain Trail gegangen. Der Aufstieg war mäßig steil mit gutem Stand. Einige Artefakte (Brückenbau, Steinmauern, Lichtungen) sind vom Weg aus sichtbar. Die Beschilderung für den Aquapfad ist ziemlich gut, und an vielen Kreuzungen gibt es sogar Pfosten mit Namen. Der Abstieg und Aufstieg zum Mount Holy ist unauffällig und relativ einfach. Wieder keine Aussicht vom Gipfel des Mount Holy, aber ein kurzes Ablenken auf dem Gipfel führt Sie zu einer schönen Steinmauer. Der Abstieg entlang des Shaker Brook ist schnell, aber durch den Einsatz des ATV etwas aufgerissen. Guter Weg um sich von der Sonne fernzuhalten und die Käfer waren auf unserer Wanderung fast nicht vorhanden.

5/3/18. Immer noch ein wenig schlammig, aber eine sehr schöne Wanderung.

Parken Sie in der Ruhezone und gehen Sie mit dem Rücken zur Straße nach links in Richtung Wald. Es gibt eine Öffnung im Zaun, wo der Weg beginnt. Der Weg ist anfangs gut markiert, mit blauen Blazes von Taconic Crest, die dann etwas sporadisch werden. Der Schnee verbarg den Weg manchmal und vereiste Stellen. Es gab nicht genug Schnee für Schneeschuhe, aber Eisplatten wären hilfreich gewesen und hätten ein paar Wipeouts beseitigt. Insgesamt ist es eine schöne und relativ leicht abrollende Wanderung (siehe Umrisskarte).

wandern
Monday, December 04, 2017

Tolle, mittelschwere Wanderung mit einigen historischen Sehenswürdigkeiten entlang des Weges. Vom gepflasterten Grundstück gegenüber dem Shaker Village führt dieser Weg an einem See vorbei und schlängelt sich dann entlang eines wunderschönen Gebirgsbaches mit den Ruinen mehrerer Shaker-Domizile aus dem 19. Jahrhundert und Industrieanlagen. Der erste Aufstieg ist ziemlich einfach, aber es gibt ein paar niedergeschlagene Bäume. Die Rückseite des ersten Gipfels ist steil mit einigen feuchten und glatten Flecken. Ich habe hier einige großartige Tiere entdeckt, darunter Rehe, blaue Jays und sogar eine Eule. Es ist nicht schwer, dem Pfad zu folgen, solange Sie den dreieckigen grünen Markierungen folgen, die den Wegweisern an den Kreuzungen folgen. Es gibt ein paar Strecken, auf denen die Flammen nicht hervorstechen, und es ist leicht zu fragen, ob Sie sich von der Spur zurückgezogen haben. Ich möchte diese Wanderung nicht im Winter machen, wo der Pfad selbst möglicherweise verdeckt wäre. Obwohl es nie einen herausragenden Blick auf die umliegende Landschaft gibt, sind die Shaker-Ruinen und die begleitenden Wegweiser sehr interessant. Mein Hauptgrund für die Bewertung mit 3/5 ist, dass der Pfad nur sporadisch gut gepflegt ist und dass der ATV-Einsatz entlang der hinteren Hälfte der Wanderung schlammige Spuren erzeugt hat. Wenn einige Bäume gerodet werden könnten und mehr Flammen aufgestellt werden könnten, wäre dies eine definitive 4-Sterne-Wanderung. Trotzdem ist es ein herrlicher langer Waldspaziergang mit wunderschönen Shaker-Ruinen und viel Einsamkeit.

Thursday, November 30, 2017

Großartig auf dem Fahrrad! ;)

wandern
Friday, September 08, 2017

Gute Wanderung mit anständigen Höhen- und Geländewechsel. Kein großes "ta-da" am Ende, aber ein guter Spaziergang in schwerem, überdachtem Wald. Es gibt Geländewege, die sich kreuzen und manchmal in dieser Schleife verwendet werden. Park auf asphaltiertem Abzweig gegenüber Shaker Village (800 m westlich des Village). Trail beginnt hinter dem Gate. Sie kommen zu einer Brücke, die rechts das Wasser überquert. Halten Sie sich rechts und nehmen Sie die Shaker Mountain Loop (2,4 Meilen, aber diese Schleife ist doppelt so lang). Sobald Sie den Gipfel in der Nähe des Funkturms oben passiert haben, sehen Sie Markierungen mit grünen Pfeilen (weißer Punkt). Nehmen Sie den CCC oder Shaker Brook Trail - Berg nicht mehr, bis Sie den Holy Mountain erreichen. Trail führt dann zurück nach RT. 20

wandern
Thursday, September 07, 2017

Es gibt auch andere Wege, die als Schleife begangen werden können, aber sie sind nicht gut markiert und einige werden mit Schneemobilen / ATVs geteilt. Ein Lieblingsplatz von mir.

wandern
Saturday, September 02, 2017

Sehr schöne Wanderung mit einem großen gepflasterten Parkplatz am Wanderweg. Nicht immer wirklich gut markiert, aber wir haben es ohne Probleme geschafft und es macht eine komplette Schleife. Toller Trail für eine kurze Tagestour mit einigen Höhen ohne wirklich steile Anstiege.

Sunday, August 13, 2017

Wunderschöne Kiefern- und Birkenwälder. Ich habe keine Menschen gesehen, aber leider auch nicht viel Wild.

wandern
Monday, July 24, 2017

Leicht zu finden und zu parken, aber nicht gut markiert. Der Weg befindet sich auf der gegenüberliegenden Straßenseite vom Museum. Der Weg ist nicht stark befahren und stellenweise etwas überwachsen. Es gibt grüne Pfeile, die Sie leiten, aber entweder habe ich einen vermisst oder er war heruntergefallen und ich landete auf einem Seitenweg und wurde allesamt gedreht. Der CCC-Trail ist das, worauf ich schließlich gelaufen bin. Er zeigt sich als Straße auf AllTrails. Es war verwirrend, um es gelinde auszudrücken. Die Shaker-Spur ist stark überdacht. Es gibt kleine Bäche und wenig Wachstum. Ich habe keine wilden Tiere gesehen, aber das Geräusch singender Vögel und das Fehlen motorischer Geräusche war entspannend und friedlich. Ich habe alle drei Leute auf dem Weg gesehen, also fühlte ich mich ganz allein im Wald.

Die Einfahrt zu diesem Wanderweg befindet sich in der Nähe des Parkplatzes des Rastplatzes. Wir hatten Schwierigkeiten, den Anfang der Spur zu finden. Wenn Sie an diesem Ort ankommen, ist dies ein Rastplatz, aber der Weg weist nicht viel auf. Leider gingen wir die Jeep-Spur / Feuerstraße nach rechts, bevor wir merkten, dass wir nicht auf dem richtigen Weg waren. Sobald wir den Weg erreicht hatten, war der Weg gut gepflegt und es war eine schöne Wanderung. Es würde es definitiv wieder tun.

wandern
Tuesday, September 13, 2016

Tolle Wanderung!

Wirklich tolle Wanderung, um draußen zu sein und ein paar Stunden wandern zu können, aber ich war nicht beeindruckt von der Spitze, die ich mehr erwartet hatte, da ich bisher gewandert war.

Tuesday, May 10, 2016

So schön im späten Frühling ... Der Anfang des Weges entlang des Flusses ist so schön, dass es so aussieht, als ob Hobbits dort leben sollten. Es gibt eine schöne, leichte kleine Schleife mit Schildern, die die historische Bedeutung der verschiedenen Stätten angeben. Shaker ist ein schönes wenig nach der Arbeit, nicht zu zu steil, aber völlig vermeidbar, wenn Sie nicht an einem Aufstieg interessiert sind.

on Turner Trail

wandern
Wednesday, August 19, 2015

Pittsfield State Forest ist ein großartiger Park mit gemischten Aktivitäten. Ich ging den Lulu Brook Trail hinauf, folgte einem Pfad und einer Straße zum Berry Pond und irgendwie fand ich auf dem Rückweg ein Schild mit der Aufschrift "Turner Trail". Hinter dem Schild bin ich mir nicht sicher, ob ich wirklich viel davon gewandert bin. Mehrfache Wege kreuz und quer sind zum größten Teil minimal. Ich habe sogar einen Weg gefunden, der nicht auf der Karte war. Alles in allem war es ein sehr angenehmer Spaziergang mit einem kleinen Ausblick auf die Spitze. Berry Pond war auch ein guter Zwischenstopp. Die Wege sind in gutem Zustand, die Karte ist hilfreich, die Beschilderung ist nicht so gut.

schneeschuhwandern
Thursday, May 28, 2015

Dieser Weg ist großartig, wir gehen viel dort hin ...

Ich liebe den Pittsfield State Forest. Hier ist für jeden etwas dabei. Es gibt viele Loipen, die Sie stundenlang erkunden können. Einer meiner Lieblingsorte. Ich werde hier Mountainbiken ausprobieren, da ich oft ihre Spuren sehe und eigene machen möchte :)

Mehr laden