Fotos von Wanderwegen in Mount Toby State Forest

wandern
1 day ago

Auf jeden Fall eine harte, aber lohnende Wanderung. Am Ende waren es genau 7 Meilen, die direkt vom Ausgangspunkt auf der Reservation Road begannen, dem Robert Frost Trail folgten und dann den Cave Trail aufnahmen, um die Höhlen zu erkunden. Wir nahmen kurz den Sugar House Trail auf, bevor wir den Bridle nahmen Weg, um uns zurück zum Robert Frost Trail zu bringen. Von hier bis zum Feuerturm war es sehr steil. Die Fahrerkabine des Feuerturms ist verschlossen, aber Sie haben immer noch eine großartige Aussicht in alle Richtungen. Wir nahmen den Robert Frost Trail in südlicher Richtung, um vom Berg abzusteigen, und dies war eine viel langsamere Abfahrt als bei unserer Annäherung aus dem Norden. Viele Kinder, Hunde und ältere Leute auf diesem Weg. Wir wussten, dass wir den Roaring Mountain erkunden wollten, und machten diesen Umweg. Der Aufstieg war so steil und endlos und es gibt keine Aussicht auf den Gipfel, aber ein gutes Training. Wir kehrten auf den Tower Road Trail zurück und folgten ihm eine Weile, bis wir wieder abbiegten, diesmal um dem Roaring Falls Trail zu folgen. Schließlich trafen wir uns wieder mit der Tower Road und machten uns dann auf den Weg zurück zum Ausgangspunkt.

Empfohlene Wege