Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege im Pen Mar Park mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Ganztägig wandern. Aussicht und Klettern konzentrieren sich auf die ersten 10 Meilen.

Beschlossen, eine Nacht auf diesem Weg zu machen. Habe einen total idyllischen Campingplatz zwischen zwei Bächen. Ich würde diesen Weg sicherlich als anstrengend bezeichnen, wenn auch nur wegen der Beinarbeit. Sehr steinig und mein armer Hund hinkte auf dem Rückweg. Wir haben die Spur auf dem Rückweg irgendwie verloren, also behalten Sie die Flammen im Auge, besonders bei Ihrem langen Abstieg in das Pen Mar-Gebiet. Die Waldkulisse war schön, aber es gab nicht viele landschaftliche Abwechslungen, wodurch sich die Wanderung länger anfühlte als sie war. Ein paar Straßenkreuzungen, so dass die Mitte der Wanderung durch Verkehrslärm verwöhnt wird. Aber alles in allem angenehm. Schockierend, fand keine einzige Zecke und kam mit nur einem Mückenstich nach Hause.

ziemlich! Geh durch den Park und spring auf den Pfad! Links zu PA rechts durch MD

Die aktuelle Karte für diesen Weg ist falsch. Die Beschreibung ist dennoch korrekt. Sie reisen von Penmar (nicht von Norden) nach Süden, und es sind nur etwa 15 km. Dieser Abschnitt des Appalachian Trail ist wahrscheinlich der schwierigste Abschnitt in Maryland, aber die Aussicht von den Aussichtspunkten ist es wert. Es gibt einen Parkplatz direkt südlich der Schutzhütte in der Wolfsville Road, sodass Sie ein Auto dort platzieren können, wenn Sie sich nur für Punkt zu Punkt entscheiden, oder als Rettungsmöglichkeit, wenn Sie sich entscheiden, den Pfad weiter zu einem anderen Punkt zu fahren.

Hat diesen Trail als Teil des Terapin Trail Clubs für die 4-Länder-Challenge abgeschlossen. Wir starteten bei Key's Gap in VA und machten in 18 Stunden insgesamt ca. 45 Meilen nach Pen Mar. Der Abschnitt in der Nähe von Pen Mar in High Rock ist sehr steinig und es gibt viele Klettergeräusche, bei denen der Weg nicht sehr deutlich markiert ist. Abgesehen von einigen kleinen Boulderfeldern in der Nähe von Nord-Maryland ist der Rest des Weges gut markiert und ziemlich leicht zu begehen. Ich hatte viel Spaß bei dieser Herausforderung, endete mit sehr angeschlagenen Füßen und schmerzenden Beinen, aber es hat sich gelohnt.

Dezente Wanderung mit einer Vielzahl von Felsen und Bächen, um es interessant zu halten. Erwarten Sie nicht die schöne Aussicht auf Pen Mar Park. Ich würde auf jeden Fall die kurze Fahrt nach High Rock vorschlagen, wenn in dieser Gegend geparkt.

Vollständig ungenau und irreführend. Der Unterstand auf dieser Spur ist Raven Rock, nicht Ed Harvey. Dies ist nicht in der Nähe von Ed Garvey

Ich habe mich verlaufen und habe es nicht bis zum Felsen geschafft. Sehr steinig mit harten Schritten.

nahm die Herausforderung vor zwei Tagen mit einem Freund an. Wir haben uns nie zuvor ausruhen können. Technisch waren wir etwa 40 Stunden um die Fertigstellung herum aufgewacht. Wir wurden auf einer zufälligen Straße in der Nähe von Pen Mar Park, Mason / Dixon Line gegen 2.30 Uhr abgesetzt. hatte einen sehr langsamen Start, da es steinig war und auch bei Scheinwerfern etwas schwierig zu laufen war. Das hat uns (meiner Meinung nach) 21 Stunden in Anspruch genommen, hauptsächlich aufgrund von Schlafstörung (16 Stunden Bewegungszeit, 5 Stunden Ausfallzeit). Ich habe versucht, etwa 11.500 Kalorien für die Wanderung zu packen. Ich kann nicht sagen, dass ich es liebte, war mehr für den Herausforderungsaspekt. Nach einer Weile fühlte sich mein Körper an, als wäre er auf Autopilot. Ich empfehle dringend, einen Schuh / Stiefel mit einer Felsplatte zu verwenden. Ich hätte auch lieber an diesem Abend geschlafen und um 5 Uhr morgens frisch angefangen. empfehlen Sie nicht, danach zu fahren

Dies ist eine inoffizielle / offizielle Herausforderung für AT-Wanderer - die gesamte Länge der AT von der VA / WV-Grenze bis zur MD / PA-Grenze (~ 42 Meilen, je nach Karte) in 24 Stunden abzuschließen. Aufgrund der gut gepflegten und klar markierten Loipen sowie der vielen Höhenzüge ist diese Herausforderung schwierig, aber fair. Die Geröll- und Steingärten sind hier das Haupthindernis und ein paar böse Abfahrten, die an Knien und Knöcheln hart sein können. Dieser Teil des Weges ist auch für die Geschichte großartig und führt durch mehrere historische Wahrzeichen und Schlachtfelder sowie mehrere Monumente, die fast buchstäblich auf Spur sind. Von Norden nach Süden ist Harper's Ferry eine großartige Endlage. Man kann leicht entlang des Potomac auf dem Chesapeake und dem Ohio Canal Towpath spazieren. Wir fuhren um 5 Uhr morgens los und kamen um 22:15 Uhr mit dem Geld an die VA-Grenze. Hart aber so lustig !!

Troop 37 machte diese Wanderung und wir hatten eine tolle Zeit

Am Trail Head in Penmar ist die Anzahl der Parkplätze begrenzt. Wir wollten nicht an der Route 30 abfahren, also schoben wir etwas weiter zur Ridge Rd, wo auch die Anzahl der Parkplätze begrenzt ist. Ich habe diese Reise auf 2 Tage abgebrochen, damit meine Jungs (8 und 10) nicht ausgebrannt wurden. Wir haben fast den ganzen Tag gewandert, im Wald gespielt, in ein paar Bächen gespritzt und sind dann im Antietam Shelter über Nacht geblieben. Creek ist sauber und klar und eine gute Quelle zum Nachfüllen. Wenn ich vorher gewusst hätte, dass wir die Nacht im Tumbling Run Shelter nur eine Meile weiter nördlich verbracht hätten. Tumbling Run ist viel schöner und sehr gut aufgehoben. Dieser Bereich ist so groß, dass Rucksacktouristen die Wanderer nicht stören können. Der Rest der Wanderung war ein guter Stoß und wir waren müde und glücklich fertig!

Wahrscheinlich der technischste Abschnitt des AT durch MD. Etwa anderthalb Kilometer von Pen Mar entfernt gibt es viele Felsen.

wandern
Thursday, May 29, 2014

Hab dieses Sobo mit Scouts gemacht. Ziemlich steile Serpentinen, als wir uns PenMar näherten. Arbeitsbäder waren am Ende des Weges sehr willkommen. Tolle Aussicht vom Park und ganz in der Nähe des Appalachian Trail.

wandern
1 month ago

Mehr laden