Fotos von Wegen im Natural Bridge State Park

Belohnungspfad auf seine Weise. Nichts für Wildnis- und Einsamkeitssucher, da es sich um einen stark befahrenen und verbesserten SP-Trail handelt. Es ist Kies gepflastert die ganze Strecke außerhalb von Holz- oder Steintreppen. Es ist ein steiler Aufstieg, lassen Sie sich also nicht von der sehr kurzen Wegstrecke zum Gipfel täuschen. Hinweisschilder auf dem Weg beschreiben die Geschichte des eingeschränkten selektiven Holzeinschlags, sodass es sich um ein weitgehend ungestörtes altes Wachstumsgebiet handelt, und weisen auf CCC-Projekte, Informationen zu Wildtieren und andere historische Hinweise hin. Seit meiner letzten Reise dorthin vor ungefähr einem Jahr habe ich bemerkt, dass es mehrere Leitplanken gab, die stark geschwächt sind, und einige Spurenerosion aufgrund des Regens zu Beginn dieses Jahres. Sehr beeindruckende Aussicht von der Spitze der Natural Bridge. Nach einem kurzen Spaziergang auf dem Laurel Ridge Trail am Skilift vorbei haben Sie einen Blick auf die gesamte Brücke auf der anderen Seite des Weges.

Empfohlene Wege