Auf der Suche nach einem großartigen Trail in Daniel Boone National Forest, Kentucky? AllTrails verfügt über 98 großartige Wanderwege, Wanderwege, Waldwege und vieles mehr, mit kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Camper und Naturliebhabern wie Ihnen. Bereit für etwas Aktivität? Im Daniel Boone National Forest gibt es 54 mittelschwere Strecken, die zwischen 0,6 und 38,1 Meilen und 695 bis 1.463 Meter über dem Meeresspiegel reichen. Fangen Sie an, sie zu überprüfen, und Sie sind in kürzester Zeit auf den Spuren unterwegs!

Wandern

Wald

Aussicht

Naturausflüge

angeleinte hunde

Gehen

Vogelbeobachtung

Wildtiere

Wildblumen

Fluss

kinderfreundlich

Camping

Rucksacktour

Trailrunning

Wasserfall

hundefreundlich

Höhle

Klettern

See

Reiten

wandern
18 hours ago

Wunderschöner Trail mit vielen wunderschönen Landschaften auf dem Weg. Wir haben die Schleife gegen den Uhrzeigersinn gemacht und das war viel einfacher. Der Bogen ist wirklich cool und oben ist viel Platz für ein Picknick! Es hat die letzte Hälfte meiner Wanderung dort gewittert und der Weg wurde zu diesem Zeitpunkt schwierig - viel stehendes / fließendes Wasser. Seien Sie also vorsichtig, wenn Sie im Regen wandern.

wandern
19 hours ago

Grund für 4 Sterne ist, dass es keinen Wasserfall gibt, aber es gibt einen Bogen und Felsen.

Dieser Weg braucht etwas Arbeit. Wir nahmen den linken Trail in und es war super bis zur Straße zum Aussichtspunkt. Das Schild ist runter und die Straße ist extrem bewachsen. Die Lichtung, zu der Sie kommen, hatte mindestens einen Meter hohe Pflanzen und der Weg ist nicht frei. Wir sind nicht mal zum Knarren gegangen. Tragen Sie keine Hosen, die Sie von Dornen ruinieren lassen möchten. Und verwenden Sie großes Spray. Dies wäre eine großartige Reise im Herbst.

wandern
1 day ago

Sehr leichte, entspannte Wanderung! Perfekt für uns und unseren Welpen! Die Aussicht auf den Bogen war wunderschön. Wir wollten am Bogen vorbei und umrunden ihn, aber ich glaube nicht, dass Sie den Bogen jetzt nehmen können, weil sie Teile eingezäunt haben, um die weiße Goldrute zu schützen, die unter dem Bogen wächst. Immer noch sehr lustig und schön!

wandern
1 day ago

Einfach unglaubliche Aussicht sowohl im Bogen als auch oben

wandern
2 days ago

Wir haben die Landschaft auf dieser Wanderung wirklich genossen. Die ganze Wanderung über Wasser zu haben, machte es schön zu planschen und sich abzukühlen, seit es im Juli war. Der Weg war frei und das machte es schön. Ich kann diesen Weg nur empfehlen. Debbie und Lonnie Loveless

wandern
2 days ago

Machte die gesamte Schleife und war 6,9 Meilen. Natürlicher Bogen war erstaunlich! Der Trail war in Ordnung, folgte eine Weile einer Schotterstraße und einem ATV-Trail. Viele große Hemlocks

wandern
schlammig
überwachsen
2 days ago

wandern
2 days ago

Von allem, was flach ist, geht es steil bergab und bergauf. Blick auf die Berge zu einem fließenden Bach, an dem Schmetterlinge um den Kopf flogen.

Toller Trail, einfach, sauber. Die Aussicht auf den Aussichtspunkt ist atemberaubend.

Könnte heute meine Lieblingsstrecke gewesen sein. Es ist relativ einfach und sehr friedlich. Das Grün ist üppig und das Lichtspiel im Laub war fantastisch. Ich erreichte einen Punkt hinter den Bögen, an dem große Felsen gefallen waren und den Pfad überquerten. Sie waren schiffbar, nur nicht von mir.

wandern
2 days ago

Ein absolut reizvoller Weg mit Bedingungen, die eher einem Spaziergang durch den Regenwald mit Rhododendron-Baldachinen und sich schlängelnden Bächen ähneln, ganz zu schweigen von den überraschenden Überkopfkaskaden, die sich regelmäßig über die Länge des Weges ziehen. Wie von einem anderen Benutzer erwähnt, ist der Ausgangspunkt nicht gut markiert und beginnt rechts vom Abzugskanal, wenn Sie nach unten schauen. Es gibt regelmäßig Blitze und der Weg ist leicht zu befolgen, wenn Sie erst einmal angefangen haben. Der Weg besteht hauptsächlich aus gepacktem Dreck, der stellenweise etwas wurzelt und für die Dauer recht schattig ist. Mit seinen Felsüberhängen, Ausläufern und verstreuten Felsblöcken vermittelt er ein magisches Gefühl. Wir haben diesen Trail wirklich geliebt. Es fühlte sich so an, als ob man auf dem ganzen Weg Teil eines Geheimnisses wäre. Unser Hund hat es auch geliebt, wenn man bedenkt, dass alle Zugangspunkte zum Bach kühle Schwimmlöcher haben. Sehr empfehlenswert!

wandern
schlammig
sturmholz
4 days ago

Der aktuelle Zustand (nach Stürmen) dieses Pfades macht es eher mäßig als leicht. Viele umgestürzte Bäume zum Manövrieren und schwammiger / schlammiger Boden für die erste Hälfte. Ich empfehle Wandern / Tennisschuhe. Es gibt wunderschöne Ausblicke auf Flüsse, Bäche und Wasserfälle. Es ist meistens schattiert. Der Weg kann steinig / uneben werden. Die Auszahlung lohnt sich jedoch! Schöner ruhiger Wasserfall / Schwimmloch am Ende.

wandern
ausgewaschen
steinig
überwachsen
5 days ago

wandern
käfer
schlammig
überwachsen
5 days ago

Der Weg war teilweise wegen des Überwucherns schön beschattet. Die Pfadränder waren nicht gut gepflegt, gerade breit genug, um einen abgenutzten Pfad zu finden. Ein paar Rückgänge können leicht abgewaschen und gerissen werden, wenn es heftig regnet. Der Wasserfall von den Felsen war eine schöne Rast, bevor es weiter zur Hängebrücke ging. Ich würde es nicht für kleine Kinder empfehlen. Einige Teile des Weges waren abfallend und das Rutschen von Schlamm war immer ein Problem.

wandern
6 days ago

Ich bin in den letzten Monaten jeden zweiten Wochenende von Martin's Fork aus auf diesem Weg hin und zurück gewandert. Ich brauche ungefähr 8 Stunden mit einer Mittagspause. Viele Orte, an denen Wasser gefiltert werden soll.

Die indische Treppe hinaufgestiegen, um Chambers zu Cloudspliter zu raten und einige großartige Leute auf dem Weg zu treffen. Cloudspliter war eine Herausforderung ... aber eine großartige Aussicht auf die Spitze.

wandern
schlammig
sturmholz
7 days ago

Die jüngsten Stürme haben an mehreren Stellen des Weges Bäume niedergeschlagen und es einigen Kindern oder älteren Wanderern schwer gemacht. Der Weg ist auch nicht gut markiert, aber die Mühe lohnt sich.

on Bark Camp Trail

wandern
8 days ago

Wir begannen damit, was wie der Ausgangspunkt aussah. Es war nicht. Wir sahen markierte Bäume und gingen weiter. Dies war auf der linken Seite des Dükers, als Sie mit einem schönen Parkplatz ankommen. Wir gingen zum Fluss, wo wir zum Auto zurückgingen, es war sandig am Fluss. Während wir uns auf den Weg machten, schauten wir uns die All Trails App an. Der Pfad befand sich auf der anderen Seite des Baches. Wir haben dann gesehen, was wie ein Pfad aussah, haben den Bach überquert (nicht tief) und haben einen Campingplatz und den richtigen Pfad gefunden, das war wirklich schön. Wir beschlossen als Gruppe, weiter zu den Kaskaden zu gehen. Es gab Stellen, an denen wir den Hang hinauf und hinunter kletterten. Wir haben 3/4 der Wege zurückgelegt, bevor ich ausgestiegen bin. Ich bin 200 und mit 63 nicht in der besten Verfassung. Das stand auf meiner Bucket List und zu diesem Zeitpunkt war ich gerade fertig. Das war zu viel für mich. Die anderen waren nett und sagten, sie würden mit mir zurückkehren. Die Gegend war wunderschön und landschaftlich entlang des Baches, und wir haben die Schönheit genossen. Ich würde diesen Weg empfehlen, aber stellen Sie sicher, dass Sie auf der rechten Seite des Kanals beginnen, wenn Sie sich ihm nähern. Es wäre auch besser gewesen, früher am Tag zu beginnen, um die Hitze im Juli zu vermeiden. Ich werde ein Foto der Straße mit dem korrekten Beginn des Weges bereitstellen, damit andere Wanderer auf dem richtigen Weg sind. Alles Gute und viel Spaß beim Wandern! Erinnern Sie sich, nehmen Sie Ihren Müll raus und holen Sie nach Slobs, wenn Sie so wollen.

leichter Trail mit tollen Wasserfällen

wandern
8 days ago

Toller Trail, aber die Fliegen sind ein Ärgernis für die erste Meile oder so, aber danach ist es eine tolle Landschaft

Tolle Sonnenuntergangswanderung. Die Käfer waren reichlich, aber die Aussichten waren mehr als wert. Nächstes Mal bringen wir Hängematten für die Nacht. Die Wanderung braucht auf jeden Fall Scheinwerfer. Böse Dunkelheit.

wandern
scrambling
steinig
9 days ago

Fuhr den Grays Arch Trail (205) vom Parkplatz zum Rough Trail (221) North in Richtung des Grays Arch Lookout. Weiter nach Norden bis zum Rush Ridge Trail (227), wo wir nach Osten gingen, um dann nach Süden abzubiegen. Der Ausgang lag direkt außerhalb des Parkplatzes. Die Gesamtkilometerzahl betrug 5,24 Meilen. Viele flache Stellen wie an der Schlucht oder am Grat. Die Höhenunterschiede waren dramatisch, als wir in die Schlucht gingen und dann wieder raus gingen. Schöne Mischung aus Herausforderung, schöner Aussicht und dramatischen Landschaften!

Mehr laden