Erkunden Sie die beliebtesten Nature Trips-Strecken im Ledges State Park mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Wandern
6 months ago

Steile Anstiege und Abfahrten, aber mit Steinen und / oder Eisenbahnschwellen für Schritte, damit der Tritt gut ist. Die Straße war wegen Überschwemmungen an mehreren Stellen gesperrt, so dass wir die gesamte Runde nicht absolvierten, sondern auf den markierten Wegen eine eigene Runde machen konnten. Es sollte nicht einfach, mindestens moderat bewertet werden.

Wandern
6 months ago

Einfach und erfreulich, direkt am Fluss entlang, obwohl der größte Teil der Aussicht durch Bäume blockiert ist. Kann zurückgehen, wenn weniger Laub auf den Bäumen liegt, um zu sehen, was wir vermisst haben.

8 months ago

Bugs waren zu dieser Jahreszeit schrecklich. machte den Weg wegen der darauf folgenden Fliegenschwärme unwürdig.

Bring dein Wasser und Insektenspray! Schnelle, landschaftlich reizvolle und kurze Wanderung.

Toller Weg nach Iowa-Standards! Verglichen mit Colorado yah nein

wird am Wochenende sehr voll ..

Das Camp war großartig. Das Wetter war großartig. Gesellschaft war großartig. Wanderungen waren anständig. Der Trainingsort für eine große Expedition war astronomisch. Es gibt nicht viele "Events" in diesen Loops, aber es gibt eine tolle Mischung aus Auf und Ab, In und Out, Hin und Her. Ich empfehle diesen Bereich jedem Anfänger, der nach etwas Größerem trainieren möchte. Ich sah ein paar Flaschen und Müll im "Lost Lake" -Bereich. 5 Meilen südlich bevor die Straße in Schotter übergeht, biegen Sie links ab und folgen Sie der Beschilderung. Es ist eine schöne Erholung. Nicht spektakulär, aber definitiv kein Ort für einen schönen Übernachtungsgast. Die Energie ist großartig in diesem Park.

Hervorragende Wanderung Es gibt viele Treppen ... seien Sie vorbereitet! Tolle Aussicht und Landschaft. Dies war die beste Wanderung, die meine Frau und ich unternommen haben, seit wir aus Colorado zurückgekehrt sind. Wenn Sie an den Wochenenden wandern, würde ich empfehlen, früh loszufahren, um anständige Parkplätze zu erhalten und die Menschenmassen zu vermeiden. Es gibt viele Wanderwege ... einige nicht markiert. Die Karten an den Trail Heads sind etwas verwirrend ... und möglicherweise nicht maßstabsgetreu ... es ist schwer mit all den Treppen zu sagen.

Toller Tag für eine Wanderung

Wandern
Saturday, May 13, 2017

Schöne Wanderung

Wandern
Saturday, May 13, 2017

Schöne Wanderung

Insgesamt schöner Wanderweg. Aufgrund der fehlenden Wandergebiete im Zentrum von Iowa können Ledges besonders an schönen Wochenenden sehr belebt sein. Planen Sie dementsprechend, wenn Sie Menschenmengen vermeiden möchten. Was schön ist, ist, dass die Gegend eine Reihe von Wanderwegen bietet, sodass Sie hier problemlos einen Tag wandern können.

Wandern
Sunday, November 27, 2016

Beste Wanderung in Iowa!

Schöner Trail, kann aber sehr voll werden (vor allem am Wochenende). Wenn Sie also nach etwas Einsamkeit suchen, sollten Sie sich überlegen, wann Sie gehen. Es gibt zahlreiche Wanderwege, die Ihnen vielfältige Möglichkeiten bieten.

Ehrlich gesagt hatte ich mehr Spaß auf den Straßen durch die Ledges als auf den Wanderwegen. In der Tat haben meine Frau und ich mehr Spaß daran gefunden, die Bäche ein Stück hinaufzugehen und unseren eigenen Weg zu gehen, anstatt den offiziellen Pfaden zu folgen, die sich irgendwie durch einen Wald schlängelten. Als wir zum Beispiel das Crows Nest hinaufkletterten, von dem wir annahmen, dass es eine Art von Aussicht war, hatten wir nicht das Gefühl, dass wir etwas anderes als einen Hügel überblickten, und gingen zuerst direkt an das hölzerne Crows Nest-Deck Schritte den Hügel hinauf. Zugegeben, wir haben in der Hawaii-Region Napali Coast und den Rocky Mountains in Colorado einige fantastische Wanderungen unternommen. Es war also wahrscheinlich ein wenig unterdrückend, aber es war nicht besonders schön. Ich denke, als die Blätter fallen, öffnen sich die Ansichten ein wenig, da gibt es wahrscheinlich einiges zu sehen.

Ledges ist eine schöne Oase in den mittleren Maisfeldern von Iowa. Große Campingplätze.

Schöner Weg für die Gegend. Es folgt eine schmale Gratlinie, über die ein paar übersehen, und steigt dann bis zum Talboden ab. Viele Schritte Die Reise wert

Kam am Wochenende zum Labour Day zum Campen. Sie haben einige erstaunliche begehbare Stätten, an denen Sie wandern müssen (die am weitesten entfernte Stätte ist eine Viertelmeile entfernt). Es war großartig, besonders wenn Sie mehr als nur einen Tag im Park verbringen wollten. Wir sind den Präriepfad und den Rundweg durch die Canyonstraße entlanggegangen, beide waren ausgezeichnet und können für viele verschiedene Menschen / Spaziergänge unterhaltsam sein. Wir sahen Familien mit kleinen Kindern, erfahrene Wanderer, Paare und Menschen mit Tieren. Die Wege sind sehr gut gepflegt und der DNR investiert viel Zeit, um diesen State Park aufrechtzuerhalten. Der Präriepfad war schnell, leicht, flach und unterbewertet. Es ist voll von üppigen Wildblumen und einem lebhaften Ökosystem. Während der Canyon Road Trail viele Treppen, Hügel und Wunden durch Bäume und Felsen hat. Beide sind sehr unterschiedlich und erfreulich und bringen Sie fast aus Iowa in eine andere Arena.

Sehr schön! Wer hätte gedacht, dass Sie in Iowa so hoch klettern könnten! ; -

Ich gehe die ganze Zeit zu Leisten. Es ist ein schöner Park, in dem ich ein paar Mal in der Woche eine kleine Wanderung machen kann.

Spaßwanderung mit beiden Töchtern

Ziemlich herausfordernd wegen des Schnees, der gefrorene Wasserfall war fantastisch. Spektakuläre Aussicht vom Krähennest!

Wandern
Friday, December 25, 2015

Ich kann diesen Park wärmstens zum Wandern und Erkunden empfehlen. Tolle Landschaft und interessante Geographie.

So viel Spaß

Der Ledges State Park ist ein großartiger Ort für einen Familienausflug oder ein Picknick! Campingplätze stehen zur Verfügung und der Park liegt direkt am Des Moines River. Leicht zugängliche Wanderwege mit meist Kies und Dreck. Schöne Mischung aus flachem und hügeligem Gelände, die eine herrliche Aussicht bietet. Die Wanderwege sind nur etwa 1-2 Meilen lang, aber Sie können sich um 5-6 Meilen sammeln, wenn Sie im Park spazieren gehen. Vergessen Sie nicht, den 0,5 Meilen langen Präriepfad zu erkunden!

Dieser Park ist das ganze Jahr über wunderschön. Wunderbare Mischung aus Hügeln mit Aussichtspunkten, einem Fluss und Sandstein. Viel Platz zum Zelten und / oder Grillen. Wir haben ein paar Hunde und mögen es, Orte zu finden, die wir mitbringen können, und wenn hundefreundlich. Die Hunde lieben die Wanderung und vor allem können sie im flachen Bach, der durch den Sandstein fließt, schwimmen. Der einzige Nachteil ist, dass dieser Ort sehr voll werden kann. Am besten sollten Sie außerhalb der Stoßzeiten fahren, z.

Einer der besseren Parks im Bundesland zum Wandern. Wahnsinnig viel los im Sommer wegen seiner Nähe zu Des Moines. Es lohnt sich auszuchecken

Vor ein paar Wochenenden lief der Canyon Creek zurück, was ich schon oft getan habe, bevor mein Labor verstorben ist. Meistens an einem sonnigen Wintertag zugefroren. Großartige Fotos. Wundervolle Rack-Funktionen zum Genießen, wenn die Sommerhitze einsetzt. Überflutet durch den Saylorville-Staudamm. Hat einiges aus dem Park ruiniert, aber immer noch einen lohnenswerten Ort zum Erkunden.

Dies ist ein sehr schöner Park für die Gegend. Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie Sie den Weg in eine Auf- und Abwärtswanderung verwandeln können. Die Pfade sind in der Regel kurz, aber Sie können weitere Pfade hinzufügen, um sie länger zu machen. Auch schön.

Mehr laden