Auf der Suche nach einem großartigen Trail in Payette National Forest, Idaho? AllTrails verfügt über 39 großartige Wanderwege, Mountainbike-Strecken, Wanderwege und vieles mehr, mit kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen. Bereit für etwas Aktivität? Im Payette National Forest gibt es 20 mittelschwere Wanderwege von 1,3 bis 42,5 Meilen und von 2.158 bis 8.471 Fuß über dem Meeresspiegel. Fangen Sie an, sie zu überprüfen, und Sie sind in kürzester Zeit auf den Spuren unterwegs!

Aussicht

Wildtiere

Wald

Wildblumen

Wandern

Vogelbeobachtung

Naturausflüge

angeleinte Hunde

See

ohv / off road driving

Camping

Fluss

Spazieren

Angeln

running

Mountainbiking

kinderfreundlich

hundefreundlich

Reiten

Rucksacktour

Thermalquellen

Schneeschuhwandern

historischer Ort

wandern
2 days ago

Tolle Wanderung Mitte September. Wir gingen im Uhrzeigersinn. Ich denke, das nächste Mal würde ich in beide Richtungen den Fluss entlang fahren. Keine schwierige Wanderung, nur lange. Ich habe mich nicht darum gekümmert, zum Bomber zu gehen.

wandern
10 days ago

Viele Bäume hielten es gut beschattet. Es geht den ganzen Weg bergab, also einen Aufstieg den ganzen Weg zurück. Nicht zu anspruchsvoll und einige schöne Aussichten. Würde wieder wandern.

wandern
11 days ago

Tolle Wanderung auf dem Campingplatz Last Chance! Der Wasserfall ist wunderschön und bietet einen herrlichen Blick über die Brücke. Sie können entweder am oberen Ende des Pfads beginnen und zurück zum Parkplatz wandern oder auf dem Campingplatz Last Chance beginnen und sich dann umdrehen, sobald Sie den Wasserfall erreicht haben. Wenn Sie mit einer Gruppe wandern, die sich trennen möchte, können einige die Strecke abschließen, während andere zum Auto zurückkehren. Es ist keine Schleife, aber es gibt Start- und Endpunkte an zugänglichen Stellen.

wandern
13 days ago

Halten Sie vor der Abzweigung zu den heißen Quellen von Burgdorf nach der Straße 316 Ausschau. Der Weg zum Trailkopf ist steinig und nicht für PKW geeignet. Die Wanderung war wunderschön. Auch keine Wegweiser, aber es war ein beliebter Weg. Der See ist sehr schön, aber das Angeln war enttäuschend.

wandern
käfer
schlammig
steinig
14 days ago

Schöne kleine Wanderung. Ich habe meine beiden Jungs mitgenommen ... 7 und 9 Jahre alt und sie haben es großartig gemacht! Ein bisschen felsig und steil in einigen Bereichen, aber insgesamt sehr einfach. Der See ist toll! Es gibt eine Felseninsel, zu der man durch den See laufen kann. Sie können von den Felsen springen und es ist eine Menge Spaß! Das Wasser ist tief genug und klar bis zum Grund! Super friedlich und überhaupt nicht beschäftigt.

wandern
steinig
14 days ago

wandern
steinig
14 days ago

Wir sind mit unseren 3 und 5 Jährigen zum Boulder Lake gefahren. Sie sind den ganzen Weg gewandert. Trail hat Spaß gemacht und es gab viele tolle Dinge zu sehen, darunter einen kleinen Wasserfall. Die Bäume waren toll, nicht verbrannt! und der größte Teil der Wanderung war beschattet. Die Kinder liebten die große Bouldera und sprangen schließlich in den See, als wir ankamen. Wir campen rechts vom Boulder Lake. Die Wanderung vom Boulder Trail betrug weniger als 3 Meilen pro Strecke.

wandern
15 days ago

Der Anfang des Weges ist sehr steil und hin und her. Der Weg sagt viel und es bedeutet es wirklich. Während der Wanderung hat man jedoch einen fantastischen Ausblick und das Campen am See hat sich voll und ganz gelohnt !! Ich kann diesen Weg nur wärmstens empfehlen. Sei einfach bereit für ein Killer-Workout in

wandern
15 days ago

Die ersten 20 Minuten sind ein schönes Training, aber immer noch sehr überschaubar. Ich habe dies als Tageswanderung gemacht und es war schneller als ich es mir vorgestellt hatte - ungefähr 2 Stunden meist bergauf und 1 Stunde 15 Minuten meist bergab. Hervorragende Aussicht, nur ein paar Leute und viele tolle Campingplätze am See und 15 Minuten vor dem See. Ich würde diese Wanderung als moderat bewerten (obwohl ich nur ein paar Pfund in meiner Tasche hatte).

wandern
16 days ago

Wir haben diese Wanderung geliebt! Viel Schatten auf den Wegen, schöne Aussichten und der Wasserfall sind beeindruckend, besonders wenn Sie weiter an der Brücke vorbei wandern. Die Herbstfarben beginnen sich zu zeigen und das Wetter ist perfekt. Sehr empfehlenswert!

toller tag auf geländefahrzeugen für meine.

wandern
steinig
18 days ago

Dies war eine rundum gute Strecke, die leicht zu bewältigen und zu bewältigen war. Nicht sehr kleinkinderfreundlich mit einer steilen Steigung auf einer Seite des Weges den ganzen Weg. Unser 3-Jähriger lief die erste 0,25 Meile und musste dann in unserem Fischadler festgeschnallt werden. Trotzdem eine spaßige, relativ leichte Wanderung, nicht ganz die 3 Meilen, die es versprochen hatte, aber in der Nähe. Sie können die Wasserfälle aus verschiedenen Blickwinkeln sehen und der Weg verbindet sich gegen Ende mit einigen anderen. Wir freuen uns darauf, mehr in der Gegend zu entdecken.

wandern
kein schatten
18 days ago

Es ist höchstens mittelschwer. Nicht schlecht, auch mit einem ziemlich schweren Rucksack zum Zelten. Ich habe es Mitte der Woche gemacht und keinen anderen Wanderer gesehen, obwohl viele Autos am Ausgangspunkt waren (sie müssen auf dem Grass Mountain Lakes Trail gewesen sein). Nicht viel Schatten, also viel Wasser und Sonnencreme mitbringen. Ich war auch froh, Mückenschutz zu haben. Es gibt einen sehr schönen Campingplatz am See. Al Coyote heulte abends auf der anderen Seite des Sees, nachdem ich das Camp aufgebaut hatte. Viele Fische treffen die Oberfläche, aber ich hatte eine Spinnrute dabei (ohne Widerhaken), aber du brauchst wirklich eine Fliegenrute und Fliegen.

wandern
18 days ago

Ich bin zuerst zum Boulder See gewandert, einem O & B Trail, auf dem wir viele Freunde treffen. Vom Boulder Meadows Reservoir ist der Weg zum Boulder Lake ein Aufstieg, aber wir haben einen 6-jährigen, der es schaffen kann. (Verpassen Sie nicht den großen Felsvorsprung auf halber Höhe, der sich hervorragend für Fotos eignet.) Wenn Sie am Boulder Lake angekommen sind, überqueren Sie den Bach südlich der felsigen Abgabe. (Die Brücke ist weg, aber Sie können das Abgabeventil überqueren.) Folgen Sie dem Weg auf der Südseite des Sees, auf dem sich Tonnen von Campingplätzen befinden. Halten Sie am südöstlichen Ende des Sees nach einer Wegkreuzung auf der rechten Seite Ausschau, die bergauf führt. (Ein Steinhaufen markiert ihn.) Der Weg zum Louie Lake ist nicht ausgeschildert, aber leicht zu finden. (Dieser Pfad ist ein stetiger Aufstieg nach Südwesten ohne Serpentinen) Sobald Sie den Pfad zum Louie Lake hinunter kämmen, geht es stetig bergab mit steinigen Serpentinen. Wenn Sie am Louie See angekommen sind, folgen Sie dem Pfad zum nördlichen Ende des Sees und folgen Sie dem breiten, felsigen und staubigen OHV-Pfad nach unten. Sobald sich dieser OHV-Pfad in eine Basaltfelsenstraße verwandelt, ist es ein kurzer Spaziergang zum Verbindungspfad zum Boulder Meadow Reservoir. (Jemand hat Bäume gestrichen und Schilder angebracht, damit Sie es nicht verpassen.) Dieser Weg führt bergab, ohne Umkehrungen. Er ist locker und staubig. Es gibt Baumstämme, die über den Bach zum Pfad führen. (Und du bist am westlichen Ende des Campingplatzes am Boulder Meadows Reservoir fertig.

wandern
kein schatten
20 days ago

wandern
20 days ago

Gute Wanderung und schöne Aussicht. Wasserfälle und Bäche sind sehr schöne Wendepunkte für den mäßigen Aufstieg zurück, dort markiert ein Dreieckstein den Eingang, sei auf der Hut.

wandern
20 days ago

Guter Aufstieg zum See, der Straßenanteil ist sehr gering und hat uns nicht gestört. Viele Leute machen diesen Weg und über das Fischen hat die Forellenpopulation ruiniert und sie nicht mehr an Fliegen interessiert. Empfehlen Sie sich für die Schönheit des Sees und des Mountain View.

Telefon liest 4.06m in 1:03:29 mit 1354ft Gewinn. Ich drehte mich aus Zeitgründen um. Lassen Sie sich nicht von anderen Bewertungen abhalten. Obwohl der Weg nicht gut markiert ist, folgt man einfach der unbefestigten Straße den Hügel hinauf. Ansichten oben sind es wert.

wandern
23 days ago

Super einfach hin und zurück, gute Höhe bei der Rückkehr, die Aussicht ist gut und die Wasserfälle sind sehr hübsch!

wandern
steinig
23 days ago

offroad-fahren
24 days ago

Wir haben die Hälfte dieser Runde gemacht. Startete auf dem Campingplatz Corduroy und fuhr mit 4 Rädern die French Creek-Klasse hinunter. Schöne Fahrt. Gute Straße, man könnte leicht einen Lastwagen hinunterfahren. Wir konnten nicht herausfinden, ob die Carey Creek-Klasse geöffnet war. Später stellte sich heraus, dass es nur etwas rauer ist. Wir übernachten ein paar Meilen flussabwärts von French Creek im "Hot Pear" Camp. Versuchte den Fluss ohne Glück zu fischen.

wandern
scrambling
27 days ago

Tolle Wanderung. Es lohnt sich, wenn Sie es bis zum Grund des Wasserfalls schaffen. Gute mittelschwere Wanderung. Hat uns 2h20min gekostet, aber wir haben 30min unten verbracht.

wandern
29 days ago

Die Wanderung zu den Wasserfällen lohnt sich. Toller Ort zum Schwimmen nach einem heißen Wandertag.

on Goose Creek Falls

wandern
1 month ago

Habe diese Wanderung gestern gemacht. Das Wetter war wunderbar und die Wanderung war wunderschön. Auf dem Weg ein paar Heidelbeeren gepflückt

wandern
schlammig
steinig
1 month ago

Tolle Wanderung! Keine Beschwerden.

Dies ist sehr schlecht markiert und es gibt mehrere Pfade am Anfang. Ich habe eine Abweichung festgestellt, bei der der stark befahrene Weg nicht der Weg ist. Der eigentliche Weg ist übergewachsen und von umgestürzten Bäumen abgeschnitten. Wir haben die Wanderung tatsächlich abgebrochen, als der Pfad verschwand und der Pfad in die Bäume abfiel.

Schöne, leichte Strecke, muss auf Fahrräder achten

Mehr laden