Entdecken Sie die beliebtesten Angelwege in Idaho Panhandle National Forest mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

on Stevens Lakes

Schneeschuhwandern
3 months ago

Dies ist mein Lieblingsschnellurlaub! Wir haben am Neujahrstag 2019 mit Schneeschuhen angefangen. Wir mussten wegen Schnee südlich der Autobahnbrücke parken. Piste um 10:30 Uhr gebrochen. Beide sind zurück im Schnee verloren, so dass wir direkt nach oben fahren. Es war ein gutes Training, aber machbar. Es gab über 5,5 Meter Schnee am unteren See und 14 °. Um 3:00 Uhr zurück zum Truck. Tolle Wanderung ♡

Wandern
3 months ago

Hab diesen Trail Ende Dezember gemacht. Es lag viel Schnee, und nach etwa drei Kilometern auf dem Weg gab es eine steile, enge Steigung mit viel Schnee, die ich einfach nicht erklimmen konnte, also rief ich ihn ein anderes Mal an. Davon abgesehen konnten die Leute, die Schneeschuhwandern waren, mit etwas Schwierigkeiten an diesem einen Ort rüberkommen, machten es jedoch weiter als ich mit Schneeschuhen und Steigeisen (nicht wirklich notwendig). Der Weg ist wunderschön. Es gab ein paar andere Leute auf Schneemobilen in anderen Gegenden, die man in der Nähe hören kann, und ich sah ein paar Ski- und Snowboardfahrer im Hinterland. Es ist ein wunderschöner Weg, einfach in warme, wasserdichte Kleidung gekleidet. Ich werde auf jeden Fall bald wieder auf diesen Weg zurückkehren.

Schneeschuhwandern
4 months ago

Einer der beliebtesten Alpenseen. Es machte für einen epischen Schneeschuh. Seien Sie auf technische Beschlagnahme, Kälte und Raubtiere vorbereitet.

Wandern
5 months ago

Tolle Wanderung. moderat ist eine faire Bewertung, die auf einem normalen Wanderer basiert. Guter Höhenunterschied, aber kurze Distanz. Gute Auszahlung für moderate Anstrengungen. Sowohl im unteren als auch im oberen Bereich schien es schöne Campingplätze zu geben. Kein Schnee ab dem 24.10. Aufgefallen ist die Zeit, die auf unseren Handys zwischen unter und über Mountain geändert wurde. Im nächsten Jahr wird die Angelrute gebracht.

Wandern
5 months ago

Moderate wäre nicht der beste Weg, um diese Wanderung zu beschreiben. Es gibt viele verschiedene Terrains, die Spaß machen, aber es gibt ein großes Gebiet mit felsigem Gelände, das schwierig zu laufen ist (auch wenn ein leichter Pfad angelegt wurde), besonders nach einem schnellen Anstieg mit schwankenden Beinen! Es ist wunderschön, bringt aber für jeden Fall nach Oktober Stacheln mit, da es auf einem sehr schmalen Pfad gerade an der Spitze vereisen kann. Eine der schönsten und ruhigsten Wanderungen, die ich gemacht habe. Hunde sollten IMMER angeleint werden, aber auf diesem Weg haben wir einige Hunde ohne Leine gesehen, die für selbst gut erzogene Welpen sehr gefährlich sein könnten.

5 months ago

10/27 - kein Schnee auf dem Weg oder den umliegenden Gipfeln. Gut gewartet und keine Hindernisse auf der Hauptstraße. Eine Umrundung des Sees ist möglich, aber nicht gut markiert. steil, schlammig und stellenweise schlecht. Die Fahrt durch Murray und entlang des Flusses war wunderschön. Planen Sie genügend Zeit für ein Frühstück in Snake Pit oder ein Mittagessen und Bier in Wallace.

Wandern
5 months ago

Wir sind in Upper Stevens Lake eingepackt und haben dort campiert. Es gab ein paar sehr schöne Campingplätze an beiden Seen. Ich würde mich nicht als begeisterter Wanderer bezeichnen und es war eine Herausforderung, aber der Moderate war aufgrund der kurzen Distanz genau. Ich kann es wärmstens empfehlen und auf meinen ersten fünf Orten bin ich gewandert.

Dies ist ein großartiger Weg. Einfache Wegbeschreibung zum Ausgangspunkt. Badezimmer dort. Es gibt genügend Parkplätze. Allerdings ... würde ich es nicht als MODERAT betrachten. Jeder Weg, den Sie durch eine große Steinschieferrutsche führen, sollte hart sein. Und sollte erwähnt werden. Menschen, die mit Hunden wandern, müssen dies auch wissen. Es gibt auch viele große Wurzelschritte. Ich fand diese Wanderung herausfordernd und würde es definitiv wieder tun, aber für meinen Begleiter, der nicht viel wandert, war es nicht angenehm. Schöner See an der Spitze und wunderschöne Tamaracks in Gelb.

Wandern
6 months ago

Herrliche Aussichten, aber dafür muss man arbeiten! Die Herbstfarben sind in vollem Umfang und wir wurden überrascht, als wir entlang bestimmter Abschnitte des Wegs von Schnee begrüßt wurden. Der Start des Wegs ist ziemlich steil und bringt definitiv dein Herz zum Pumpen und Waden brennt. Die Landschaft ist wunderschön und der See am Ende ist die Arbeit wert. Bestimmte Teile des Weges waren nicht so gut markiert wie andere, aber es gab mehrere Wanderergruppen, daher folgten wir den Fußspuren im Schnee höher. Wunderbare Tageswanderung!

6 months ago

Habe das letzten Samstag getan. Ich konnte nicht glauben, dass Schnee auf der Spur lag. Schöne Wanderung Tolle Reflexionen am See

Ich liebe Wege, die im Wasser enden. Klettere auf den Felsen!

6 months ago

Zu oberen Stevens gewandert und die Nacht geblieben. Der Weg zum See war weit gereist und machte viel Spaß beim Wandern. Die Herbstfarben waren erstaunlich, die Berge waren oben rot und gelbe und orangefarbene Pflanzen am Wegesrand. Der Wasserfall war zu dieser Jahreszeit kaum ein Rinnsal, aber es war immer noch nett, die großen Granitformationen und Spalten zu sehen, wo sich der Wasserfall befand. Camping am See hat Spaß gemacht, aber unterkühlt und war die ganze Nacht sehr windig. Am Morgen fiel sogar Schnee, was eigentlich ein Genuss war. Es gibt ungefähr vier gute Campingplätze im unteren Stevens und ein paar im oberen Bereich. Ich würde die Wanderung jedem empfehlen, der kurze Wanderungen auf den Hügel und die herrliche Aussicht auf die Berge mag.

Wandern
6 months ago

Schöne Farben! Wunderschöne Seen !! Du musst bald gehen !!

Wandern
6 months ago

Große Wanderung! Wir hatten den 4-jährigen im Schlepptau und er machte es ohne Probleme. Etwas luftig

Wandern
6 months ago

Dies ist ein wunderschöner Wanderweg und mein Favorit für neue Wanderer oder Rucksacktouristen. Die Landschaft ist großartig mit vielen visuellen Änderungen.

Wandern
6 months ago

Ich bin heute zum Upper Stevens Lake gewandert. Die Herbstfarben sind da! Steig dort auf, bevor sie weg sind!

Wandern
6 months ago

Tolle Aussichten mit nicht sehr vielen Leuten

Wandern
6 months ago

Tolle Wanderung. Viele Terrainwechsel und Landschaft war unglaublich bunt. Reg. Wiederholen

Schöne Wanderung in den Herbstfarben - viel wechselndes Gelände macht es interessant. Mittagessen am kleinen Sandstrand mit Blick auf den See. Ich liebe diese Wanderung auf jeden Fall wieder.

Wandern
6 months ago

Schöne Wanderung mit epischen Wasserfällen!

Wandern
6 months ago

Turnoff ist etwas schwer zu finden. Wir mussten an den Stellen vorbeikommen, an denen uns die Karten sagten. Sehr leichte Wanderung! Wir nahmen eine Gruppe von 5 Kindern mit. Die Wanderung ist ungefähr 3 Meilen lang, es sei denn, Sie gehen um den See herum, der sehr steil und anstrengend ist. Die Aussicht ist unglaublich.

Wandern
7 months ago

Fabelhafter Wandertag. viele Geländevariationen. leicht genug.

Rucksacktour
7 months ago

Mein Freund und ich fangen gerade an, mit dem Backpacking zu beginnen, und dies war unsere erste echte Backpacking-Reise! Wir hatten eine tolle Zeit, aber es gab ein paar Probleme auf dem Weg. Der Weg war bis zum Weg 108 ziemlich leicht zu folgen. Am Anfang war es zum größten Teil ein leichter Weg. Sobald wir jedoch an der Gabelung der Wege 12 und 108 angelangt waren, verschwand der Weg. Sie waren beide eindeutig beschriftet und Spur 12 sah anständig gepflegt aus, aber etwa 100 Fuß von der Gabelung 108 war praktisch nicht vorhanden. Wir beschlossen, weiterzumachen, aber ich dachte, der Weg würde zurückkehren oder wir könnten es finden ... Wir haben das alles so lange gemacht, dass es eine geringe Chance gab, dass wir zurück zum Weg gehen könnten. Nicht die klügste Idee, geben wir zu, aber es war zu spät. Wir fuhren also weiter nach Nordwesten, zum Glück hatten wir einen Kompass und ein paar ausgedruckte Karten dabei. Wir gingen weiter nach Nordwesten und wussten, dass wir den Sägezahn-Bach oder den Fluss treffen würden. Schließlich, nach etwa 9 Stunden steilen Bergen auf und ab und über / unter tonnengeblasener Bäume und durch Büsche, die höher waren als unsere Köpfe, stießen wir schließlich auf den Sägezahn-Bach. Wir wanderten ungefähr eine Meile hinunter und stießen auf den Fluss. Wir wussten, dass der Weg 50 eine Viertelmeile zurück war. Also drehten wir uns um, gingen den Bach hinauf und kamen an diesem Punkt wieder auf die Spur, um die Runde zu beenden. Es war extrem herausfordernd, als wir die Spur verloren hatten und wir uns anschließend mit den Forstdiensten in Verbindung gesetzt haben. Sie sagten, mehrere Leute hätten sich über die mangelnde Wartung dieser Spur beschwert. Ich würde empfehlen, einen Kompass, eine gute Karte, ein hervorragendes GPS und viel Entschlossenheit mitzubringen. Es war eine große Herausforderung und ich fühle mich jetzt viel selbstbewusster im Wald, aber es war bei weitem nicht die sicherste Route. Viel Glück!

7 months ago

Etwas aggressiv, wenn Sie vom Main gehen, um Zeit zu sparen. Der untere See ist klar und kalt mit schöner Aussicht.

7 months ago

Spaßwanderung und einfach! Ich habe es gerade gemacht und bin nur 6 Wochen post partum!

Wandern
7 months ago

Gute Wanderung. Großartige Aussichten. Ich stimme den vorherigen Bewertungen zu - es lohnt sich nicht, um den See zu wandern. Ich erreichte den See schneller als ich erwartet hatte.

Schöne Wanderung Sehr gut gepflegter Trail. Hatte einen kleinen FuzzNgrub am Seeufer. Auf jeden Fall wieder!

on Revett Lake

Rucksacktour
7 months ago

Erstaunlicher Trail wirklich schöner See großartig todo, wenn Sie Kinder haben

Wandern
7 months ago

Wanderte diesen Weg am 29. August mit einem Freund. Der Hauptweg zum See war fantastisch; schön und grün. Am Wasserfall floß etwas Wasser. Wir haben versucht, um den See herumzuwandern (auf der linken Seite beginnend, konnte den Pfad auf der rechten Seite nicht finden), aber es gibt keinen großen Pfad. Wir kletterten über Bäume und versuchten, uns vom steilen Hang zu entfernen. Als wir auf halbem Weg um den See herum waren, fragten wir ein paar Fischer, ob es einen besseren Weg gab, und sie sagten, dass es am besten wäre, sich umzudrehen und den Weg zurück zu kehren, den wir gekommen sind. Ich war ziemlich sicher, dass sich auf dem Rückweg ein Puma in einem der Büsche befand. Er sah keinen, aber er hörte ein leises Knurren. Ich war nicht sicher, wie lange es uns verfolgt hatte, aber es ertönte ein Lufthorn, und es musste ihn abschrecken. Hatte keine Probleme. Abgesehen davon, dass der Weg rund um den See nicht so toll ist, war die Erfahrung großartig und der See war sehr schön. Würde wieder gehen.

7 months ago

Diese Wanderung ist wunderschön. Diese Wanderung ist nicht einfach, wenn Sie nicht in Form sind.

Mehr laden