Looking for a great trail in Pike National Forest, Colorado? AllTrails has 190 great hiking trails, trail running trails, mountain biking trails and more, with hand-curated trail maps and driving directions as well as detailed reviews and photos from hikers, campers, and nature lovers like you. Ready for some activity? There are 107 moderate trails in Pike National Forest ranging from 0.7 to 234.1 miles and from 6,102 to 14,117 feet above sea level. Start checking them out and you'll be out on the trail in no time!

Aussicht

Wandern

Naturausflüge

Wald

Gehen

Vogelbeobachtung

Wildblumen

Wildtiere

Trailrunning

angeleinte hunde

Mountainbiking

hundefreundlich

kinderfreundlich

See

Camping

Offroad-Fahren

Fluss

Reiten

Rucksacktour

Schneeschuhwandern

Wasserfall

Angeln

keine Hunde

Skilanglauf

Klettern

Fahren mit Aussicht

The Pike National Forest is located in the Front Range of Colorado, United States, west of Colorado Springs and including Pikes Peak. The forest encompasses 1,106,604 acres within Clear Creek, Teller, Park, Jefferson, Douglas and El Paso counties.

Wir haben es im Winter gewandert, es war wunderschön! Es war überall Schnee! Es gab jedoch keine Anzeichen dafür, dass es geschlossen wurde. Ich bin aus Phoenix, also kann ich jetzt nicht mehr genau überprüfen. Wir waren am 22. Februar 2019 dort.

Fun Trail nicht so schlecht mit Schnee. Der Morgen hatte mehr Schneegebiete, war aber am Nachmittag vorbei.

FYI Hunde sind auf dieser Strecke nicht erlaubt. 800 $ Geldstrafe. Riesiger Mist

Wandern
schlammig
Off-Trail
Schnee
1 day ago

toller Schneeschuhwanderweg und hatte einen Elchbesucher

Wandern
kein Schatten
2 days ago

Schöne Wanderung und eine großartige Wahl für den Winter. Es war ein paar Zentimeter Schnee auf dem Boden, so dass es an den Stellen etwas rutschig war, ansonsten aber gut. Es gibt nur wenig Schatten, bis Sie in den Canyon gelangen. Die Temperatur war heute in den 40er Jahren und es fühlte sich perfekt an. Kommen wieder.

Wandern
Schnee
2 days ago

Es lag viel Schnee auf dem Boden und es waren Stacheln nötig. Mein Hund und ich waren die einzigen auf dem Weg und wir bahnten uns den Weg durch den gefallenen Schnee. Nach ein paar Kilometern umgedreht, weil es hart war und lange brauchte, um den Boden zu erkunden, aber es machte Spaß

Viel Schnee auf dem Wanderweg 3/16. Sollte Schneeschuhe mitgebracht haben. Werde mal schauen, wenn alles schmilzt!

Wandern
6 days ago

schöner Weg. kam hier und es schneite, was sehr schön war. Nur etwa 3 Meilen ging es dann zu tief. Ich brachte nur Mikro-Spikes mit, die am Ende nur Schneebälle sammelten. Schneeschuhe wären schön, aber machbar ohne.

Wandern
schlammig
Privatgrundstück
Schnee
7 days ago

Oh mein Wort, was für ein schöner Weg! Wir sind tatsächlich am Schild vorbei, auf der anderen Straßenseite ... so atemberaubend! Stellen Sie sicher, wasserdichte Schuhe zu tragen, davon waren 50% Schnee / Matsch. Unglaublich wunderschön

Ich habe diesen Trail heute alleine absolviert. Ich begann am Southplatte River Trailhead und endete im Waterton Canyon. Ich hatte geplant, die Wanderung auf zwei Tage zu beschränken, aber am Ende habe ich einfach alles an einem Tag gemacht, weil der Schnee morgen aufschlagen sollte. Der Colorado Trail Abschnitt ist absolut unglaublich. Tolle Aussicht auf die Grate. Ich werde sagen, dass der Weg sehr klar war, wenn er nicht mit Schnee bedeckt war, aber seit März ist es eine Menge Drifts, durch die ich gegangen bin. Ich hatte das Glück, einige Fußabdrücke von einem anderen Wanderer hinterlassen zu haben. Wenn Sie jedoch wissen, dass in den Bergen Schnee liegt, seien Sie vorsichtig und achten Sie auf Ihre Wanderwege. Folgen Sie dem Pfad und sehen Sie, worauf Sie treten. Ich bin ein 6 Fuß großer Mann und war an einer Stelle bis zu meiner Taille in einem Drift. Auch Microspikes sind im Frühling ein Muss. Dieser Weg ist sehr anfällig für Eisflüsse und als ich die Serpentinen zurücklegte, war das Treten extrem trügerisch. Manchmal war der gesamte Weg nichts anderes als nasses, glattes Eis. Ich habe nur 4 Sterne für den Waterton Canyon-Abschnitt bewertet. Sie sollten auf jeden Fall diese Wanderung für den richtigen Abschnitt unternehmen.

Dies war eine großartige Wanderung für einen warmen Winter- / Frühlingstag, da sich das meiste in einem Brandgebiet befindet und kein Schatten vorhanden ist. Es gab Schnee und Matsch auf dem Trail, aber auch trockene Stellen und wie viele andere Bewertungen sagten, gibt es viele Höhen und Tiefen, so dass Sie nicht nur 4,5 Meilen hoch steigen und dann wieder runter. Die Felsen machen Spaß, um herum zu klettern und haben großartige Ansichten in alle Richtungen.

Klettern
Off-Trail
steinig
Schnee
7 days ago

Wandern
Schnee
7 days ago

Schnee von Knie bis Taille, keine Schneeschuhe

Wandern
8 days ago

Ich mache diesen Weg oft in der Nähe, da es einige sonnige Stellen gibt, schöne Aussicht auf den Pikes Peak, ein paar moderate Anstiege. Zum ersten Mal bemerkte ich viel mehr Hundekot entlang des Weges und Müll vom Parkplatz weggeworfen. Ich habe vor, morgen zurückzukehren, um Wurf aufzuheben. Bitte helfen Sie mir beim Aufräumen nach anderen oder wenn Sie es sind - bitte holen Sie sich und Ihren Hund ab.

Wandern
Schnee
8 days ago

Wandern
Schnee
8 days ago

Versuchte dies ohne Schneeschuhe. Es hat etwa 3 Meilen geschafft, bevor der Hardpack-Trail zum Stillstand kam. Beschlossen, nicht nach oben zu bohren. Nehmen Sie Schneeschuhe, wenn Sie den Gipfel erreichen möchten.

Es war zum größten Teil eisig. Spikes haben mir heute sehr geholfen. Der spaßige Teil war, anstatt die Spur umzudrehen, wie auf der Karte vermerkt, habe ich den See überquert, da er gefroren war. Im Sommer ist das nicht möglich. Genießen! x

Wandern
schlammig
Schnee
9 days ago

Wandern
Schnee
9 days ago

3-9-19: Die ersten zwei Meilen waren periodisch Eis, Schnee und trockener Boden. Die Polen waren nett, aber Traktion war nicht nötig. Danach wird der Schnee tiefer und der Weg garantiert Schneeschuhe für den Oberschenkelbrand den Schlund hinauf. Denken Sie daran, dass der TH nur ein Straßenzug ist und es weder Bad noch Müll gibt. Wir haben die ganze Zeit keinen Müll oder weggeworfene Hundekotbeutel gesehen - Bravo Colorado.

Wandern
Schnee
9 days ago

Trailrunning
Off-Trail
steinig
10 days ago

Trail lief dies vor ein paar Tagen. Diesen Gipfel habe ich in meinem Gipfelatlas gefunden. einfach an allen Gipfeln der Region feststecken. Dieser 9450-Gipfel machte Spaß. Fand das Traillog oben. war die erste Person, die es für einige Monate unterschrieb. Es gab keine Menschen, die ich einmal von Barr in den experimentellen Wald von Fremont gespalten habe. Keine Fußabdrücke zum Mount Manitou. Vollständig isoliert Ich sah ein Maultierhirsch. Schöne Aussicht auf das Hinterland. Oh ja, die letzte Etappe war völlig aus dem Ruder gelaufen. Sehr lustig zu erkunden

Ich habe es etwas zu spät angefangen, um das Ziel zu beenden. Ich habe am Horsethief Trail angefangen und die ersten zweieinhalb Meilen zurückgelegt. Ich bin mir nicht sicher, ob ich die Spur in Stellen gesehen hätte. Tolle Aussichten, zurück nach ein paar Schneeschmelzen.

Wandern
11 days ago

Viel Schnee. Ich habe meinen Hund genommen. Bring Yaktrax mit. Wir haben niemanden gesehen.

Wandern
Schnee
14 days ago

Mountainbiking
Schnee
14 days ago

Versehentlich ein Paar Schneeschuhe auf dem Parkplatz heute 3/3/19. Wenn Sie sie abgeholt haben, senden Sie mir bitte eine Nachricht auf Facebook!

Ich habe es geliebt, Gipfelspitzen mit meinem kleinen Bruder zu besteigen. Viele Tiere. Im Juni war es oberhalb von Bäumen verschneit. Es dauerte länger als erwartet.

Mein Mann und ich hatten heute Morgen eine tolle Wanderung auf dem Pancake Rocks Trail. Der Schnee war hart gepackt, gut markiert und leicht zu verfolgen. Ich trug Mikro-Spikes und mein Mann trug nur seine Schneestiefel und es ging uns gut. Sehr wenige andere Wanderer und es war eine Mischung aus Schneeschuhen und Steigeisen. Hunde sind auf dieser Strecke erlaubt.

Wandern
20 days ago

Tolle Wanderung! Ich musste 3/4 des Weges die Schlucht / den Berg hinauf wegen eines Eisflusses zurückkehren. Ich hatte Mikro-Spikes, aber dies war ein ernstes Eis mit zu viel vertikalem Niveau für mein Können. Kein guter Trail für Hunde, es sei denn, sie haben robuste Trail-Pads. Immer noch eine Reise wert!

Mehr laden