Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege in Pawnee National Grassland mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

wandern
kein schatten
6 days ago

Höhepunkt meiner Sommererlebnisse. Campte die Nacht zuvor auf dem Crow Valley Campground und genoss den 3/4 Vollmond, Grillen und die Gesellschaft meines lieben Vaters und vierbeinigen Begleiters und Beschützers. Gut geschlafen, obwohl die Temperaturen nachts aufgrund der wechselnden Jahreszeiten zu sinken begannen. Ging nach Nordosten zum Pawnee Butte Trailhead. Wir wurden überraschenderweise von herumstreunendem Vieh begrüßt, als wir uns dem nationalen Grasland und dem Parkplatz näherten! Buchstäblich eine andere Welt, wenn Sie sich in die Buttes wagen. Wir haben unsere Rucksackausrüstung und unsere körperliche Stärke getestet. Reichliches und zusätzliches Wasser wird empfohlen, da die Sonne Ihre Energie in den Ebenen schnell abgibt. Sonnencreme ist ebenfalls ein Muss. Herrlicher sonniger aber gemäßigt warmer Tag. Die Gesteinsformationen waren intergalatisch, die Geschichte hinter der Bildung der Buttes war noch interessanter herauszufinden. Wir aßen an einem tollen Ort oben mit Blick auf Wyoming und Nebraska im Norden zu Mittag. Einen Tag zu verbringen war nicht genug Zeit, sehr dankbar für das, was wir geteilt haben. Komme nächsten Frühling und Sommer wieder, um Vögel zu beobachten

wandern
22 days ago

Zur Wiederholung zurückgekehrt. Liebte es das erste Mal und immer noch. Schöner Ausgangspunkt mit Unterstand und Grubentoilette. Car Camping zahlreiche Möglichkeiten der National Grasslands neben dem Ausgangspunkt. Geringer Verkehr schöne Aussicht.

wandern
25 days ago

Ich habe den Trail genossen, es war eine einzigartige Landform und eine interessante Umgebung. Auf jeden Fall einen Besuch wert!

wandern
29 days ago

Was für eine tolle Wanderung! Die Aussichten sind so einzigartig und wunderschön. Es gibt überhaupt kein Wasser, bringen Sie also Ihr eigenes mit. Vergessen Sie nicht Ihre Sonnencreme! Es hat sich so gelohnt, über die Felsformationen zu steigen, aber ich würde keine Kinder unter 10 Jahren mitnehmen. Es war unglaublich windig, aber es war eine schöne Art, sich abzukühlen. Wir waren an einem warmen Tag im August. Unsere Kinder waren zu jung, um es den ganzen Weg raus und zurück zu schaffen, also haben wir ungefähr 2/3 der Strecke zurückgelegt und planen, in ein paar Jahren zurückzukehren, wenn sie es beenden können.

wandern
ausgewaschen
kein schatten
privatgrundstück
1 month ago

Trail war wunderschön und sehr ruhig. Es ist schwer, in bestimmten Bereichen zu folgen. Seien Sie vorsichtig auf den unbefestigten Straßen, die zum Ausgangspunkt führen. Viele Lastwagen fliegen dort durch. Würde den Trail auf jeden Fall wieder machen!

wandern
kein schatten
1 month ago

wandern
kein schatten
1 month ago

wandern
kein schatten
1 month ago

Wir sind diesen Weg in den letzten Jahren zweimal gewandert - immer im Sommer. Diesmal müssen wir über das geschützte Gebiet von März bis Juli gehen. Großartige Aussichten. Mein einziger Schmerzpunkt war die Klapperschlange ... er entschied sich glücklicherweise auszuweichen. Wir wollen im Winter zurückkommen und Schneeschuh laufen!

wandern
kein schatten
1 month ago

wandern
2 months ago

Gute leichte Spur. Tolle Aussicht auf die Prärie. Es ist eine lange Fahrt, aber es lohnt sich. Ich habe am Abend zuvor dort draußen gezeltet und bin gegen 6:20 Uhr losgefahren. Ich schlage vor, früh zu beginnen, denn sobald die Sonne hinter den Wolken hervorkam, begann sie sich sehr schnell aufzuwärmen.

wandern
kein schatten
käfer
2 months ago

wandern
kein schatten
2 months ago

Zum TH zu gelangen ist auf einem anständigen Feldweg (ich war in meinem 67er Vdub-Bus). Es gibt viele überdachte Picknicktische (aber alle waren mit Kühen besetzt) und am TH gibt es ein Gewölbe. Ich habe vergessen, meinen App Hike Tracker einzuschalten. Der einzige Grund, warum ich es mit 4 anstatt 5 Sternen bewertet habe, ist, dass ich wünschte, die Wanderung wäre länger. Als ich diese Wanderung letzte Woche gemacht habe, waren die Bluffs für die Raptor-Zucht gesperrt. Dieser Weg ist vom 1. März bis 30. Juni geschlossen. Wenn er geöffnet ist, geht er über die Klippen und nimmt den Buttes-Weg auf der anderen Seite auf. Der Pawnee Buttes Trailhead ist ein wunderschöner Trail mit einzigartigen Merkmalen der Felsformation und des ausgetrockneten Flussbetts (einziger Punkt auf dem Trail, der von einigen Bäumen beschattet wird) sowie der weiten grünen Wiese der Prärie. Das üppige, rollende Grün kontrastierte atemberaubend mit dem blauen Himmel und den dunklen Wolken eines Sturms im Norden. Es war eine schöne Hin- und Rückfahrt und ich habe gesehen, dass die Wiesen und Buttes auf meiner Eimerliste standen. Es ist zwar eine kurze Wanderung (8 km), aber es wird heiß, nehmen Sie also viel Wasser mit. Der Aufwärtstrend, nicht annähernd die Menschenmenge, die Sie im Vorgebirge oder Hochland antreffen. Der Trail ist nicht an der Leine, wenn der Hund verbal ausgebildet ist, solange er das Vieh nicht stört.

wandern
kein schatten
sturmholz
3 months ago

Der Weg ist leicht zu folgen. Schöne Aussichten und Felsformationen. Einige wilde Blumen und offensichtlich ist es keine Hochsaison. Der Trail hat keinen Schatten, also benutze Sonnencreme und ein Hut ist praktisch. Sobald Sie vom Highway 14 abfahren, wissen Sie, dass Sie auf wenigen unbefestigten Straßen mit vielen Lastwagen fahren.

wandern
4 months ago

Schöne 4,5 Meile Hin- und Rückwanderung in Einsamkeit mit Wiesenlicht singen. Bewölkt, obere 30er Jahre und leichte Brise mit feuchter Erde nach kurzem Duschen.

wandern
kein schatten
steinig
5 months ago

Ziemlich einfach mit schöner Aussicht

Schöne Landschaft, aber weit weg. Zerstreutes Camping in der Nähe des Weges Keine Mülltonnen am Hinterkopf. Sehr leichte Wanderung. Die Fahrt einmal wert. Nur zwei andere Gruppen auf der Spur gesehen. Ruhig und schön.

wandern
7 months ago

Super windig bei 20 bis 30 km / h Wind. Wir dachten darüber nach, über die hohe Route zu gehen, aber die Felsbrücken schienen bei so viel Wind unheimlich zu sein. Aber der untere Trail hat gut funktioniert und wir haben beide Buttes erreicht. Hatte Townsend-Solitär und Rabe. Die Wanderung war nicht schwer, aber der Wind machte es schwieriger

wandern
8 months ago

Wir haben Pawnee Buttes an einem schönen 50-Grad-Sonntag im Januar genossen. Wir verließen den Parkplatz und gingen zur Gabelung hinunter und bogen rechts in den Lips Bluff Trail ein und genossen die atemberaubende Aussicht. Wir stiegen wieder auf den Hauptweg und wanderten zu den beiden Klippen und zurück auf dem Hauptweg zurück zum Parkplatz. Sehr einzigartige Landschaft in den Ebenen von NE Colorado. Wir sind mit unserem Sohn und zwei Hunden gewandert und alle haben es geliebt. Eine großartige Winteroption für uns, die in NOCO leben.

wandern
8 months ago

Am besten an einem kühleren Tag. Die Wanderung zu allen Buttes ist es wert!

wandern
Monday, September 03, 2018

Sehr schöner Trail, besonders bei Sonnenaufgang! Ruhig und gelassen.

wandern
Sunday, September 02, 2018

Toller Nachmittagsspaziergang. Viele verschiedene Routen zu erkunden. Niedriger Verkehr Einige klettern auf bestimmten Wegen.

wandern
Monday, August 27, 2018

Weitreichende Ansichten. Einfache Wanderung, aber der Ausgangspunkt ist etwas abseits.

Friday, August 17, 2018

eine tolle Wanderung für unsere 4 Enkelkinder

wandern
Thursday, August 16, 2018

Dieser Ort ist ein verstecktes Juwel! Das Vieh hantierte am Ausgangspunkt, aber danach war ich völlig alleine. Bei all meinen Wanderungen und Parks hatte ich noch nie eine solche Einsamkeit. Es gibt Einsamkeit und dann gibt es SOLITUDE. Wenn Sie für ein paar Stunden den Netzstecker ziehen möchten, nehmen Sie jedes Mittagessen auf einem Tisch (oder an den Picknicktischen) in Anspruch und lassen Sie Ihre Gedanken sich entspannen. Der lange Feldweg wirkt wie eine Vorschau auf die Einsamkeit und die Aussicht, die Sie haben.

Mehr laden