Entdecken Sie die beliebtesten Vogelbeobachtungspfade im Cheyenne Mountain State Park mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Wandern
Scrambling
2 days ago

Wandern
15 days ago

Total trocken, viel Sonne, tolle 1,5-stündige Fahrt

Diese Wege sind in gutem Zustand und sehr gut markiert. Am 7. April 19 waren alle Wege trocken und es gab weder Schlamm noch Schnee. Wir fingen mit Sonnenaufgang an und fuhren nach Südtalon. Dieser Weg bot eine schöne Mischung aus Prärie- und Waldwanderungen.

Die Wanderwege sind in gutem Wanderzustand, nur eine kleine Anzahl von kurzen Stellen, die schlammig sind (hauptsächlich Nordtalonen), aber leicht genug, um herumzulaufen und keinen Schnee. Ich bin früh am Morgen gewandert und habe viele Vögel zwitschern hören, während die Sonne die Luft während der Rückreise erwärmt hat. Übersichten sind ein Plus und alles ist gut markiert - eine entspannende Wanderung.

Würde diesen Weg jedem empfehlen, der sich in einem anständigen Zustand befindet und einige großartige Landschaften, Höhen und Tiefen, aber nur mäßig erleben möchte. Wir sind mit unserem zehn- und achtjährigen in zweieinhalb Stunden vom nächstgelegenen Parkplatz zum Haupteingang des Parks gewandert. es war wegen des frühen Frühlings und war an manchen Stellen sehr matschig, aber den Schlamm auf unseren Stiefeln wert, für Ruhe, Landschaft, Ruhe. Genießen

Wandern
1 month ago

Leichte Wanderung, schlammige Bedingungen, da der Schnee immer noch schmilzt

Wandern
schlammig
Schnee
2 months ago

Hatte eine sehr schöne Wanderung mit einem Picknick auf Cougar's Shadow. Wunderschöne Aussicht. Schneepfade in Stellen und mehr Schlamm in tieferen Lagen, aber nicht schlecht genug, um nicht zu empfehlen.

Wandern
schlammig
Schnee
3 months ago

Ich gab diesem eine 1, da die Wanderung als mittelschwere Wanderung angegeben wurde, was NICHT der Fall ist. Es ist eine leichte Wanderung im Freien mit nur wenigen kleinen Steigungen. Heute sehr schlammig wegen des warmen Wetters und des Sonnenscheins.

Meist ein leichter Wanderweg mit etwa einer halben Meile mäßigem Wandern. Die Aussicht ist nichts, worüber man nach Hause schreiben könnte, und ein großer Teil des Weges ist ziemlich beschnitten von Leuten, die im Schlamm wandern und reiten.

Wir fuhren vom Parkplatz in Richtung Süden und folgten der Beschilderung zum Talon Trail. Bei 2.35 Meilen nahmen wir den Ausläufer für den Talon North Trail und fuhren etwa eine weitere Meile zum Dakota Hogback Ridge. Oben war der Dixon Trail auf der rechten Seite. Der Dixon Trail gilt als schwer bis extrem. Es war an dem Tag, an dem wir gewandert sind, geschlossen, wird aber Ende September und Oktober geöffnet sein. Wir haben uns entschieden, dass wir nächstes Jahr, wenn der Tag länger ist, eine Wanderung unternehmen werden. Wir fuhren nach Süden und fuhren weiter auf dem South Talon Trail, der sich am Ausläufer des North Talon Trail kreuzt. Dann ging es weiter auf dem Sundance Trail zum Parkplatz. Es war eine landschaftlich reizvolle Wanderung und nicht schwierig.

Schöne Arbeitswanderung!

Rucksacktour
8 months ago

Sie müssen bezahlen, um in den Park zu gelangen, NICHT parken, es sei denn, Sie sind behindert oder haben DV-Platten. Dann kommen Sie kostenlos dazu. Sie haben auch eine statische und Walk and Shoot Bogenschießanlage. Viel Tierwelt und ideal für Vogelbeobachter. Tolle Aussicht auf die Berge und genug Wanderwege, um den ganzen Tag über beschäftigt zu sein. Nehmen Sie viel Wasser und Kopfbedeckung mit, da viele Wege nicht beschattet sind.

Moderat bis leicht .. sehr schöner Weg, schöne Aussicht von den Ausläufern des Berges

Ich würde das definitiv als einen einfachen Weg bewerten. Viel Spaß beim Durchqueren von Prärieland und Straucheiche. Die Tageskarte ist für $ 7 wert, um den State Park zu betreten. Ich werde zurückkommen, um mehr zu erkunden!

Wandern
Tuesday, April 03, 2018

Ein gutes 6+ mike Training. Sehr schlammig nach nassem Wetter.

Wandern
Friday, March 23, 2018

Ich liebe diese Gegend, so nah an zu Hause. Anspruchsvoll genug für ein anständiges Training, aber nicht genug, um Sie für den Rest des Tages zu ermüden.

Sie MÜSSEN für einen Parkausweis bezahlen. 7 $ für einen Tag. Aber die Wanderung ist großartig. Überall verstreute Karten für den Fall, dass Sie verloren gehen. Leicht zu lesen. Hunde sind nicht erlaubt. Nur wenige getrennte Wege, Hunde sind erlaubt.

Wandern
Monday, February 26, 2018

Toller Rollweg, keine nennenswerten Steigungen. Mix aus kleinen Felsbrocken und Dreck (oder in unserem Fall Schlamm!) Für etwas Abwechslung an den Füßen. Einige anständige Ansichten. Insgesamt unterhaltsam.

Saturday, September 09, 2017

Talon und South Talon, die 2,7 waren, hatten Talon nur knapp eine Meile hinter sich, bevor sie zurückkehrten. Gute Wanderung. Viel Sonne am Anfang. Viele Mountainbiker.

Mountainbiking
Tuesday, July 04, 2017

Sehr lustige Trails. Ich liebe es, wie sich jeder Weg mit dem nächsten verbindet und deutlich markiert ist. Das System ist so einfach, dass ich meinem 8-jährigen Sohn die Möglichkeit gab, unser Abenteuer zu steuern. Die finanziellen Kosten der Reise waren unerwartet. Ich verzichtete darauf, das kostenpflichtige Parkschild zu bemerken, und wurde sofort mit einer Parkgebühr von 27 US-Dollar für meine 2-stündige Radtour zugeschlagen. Der Parkoffizier McClark erklärte mir freundlich, dass ich das Glück hatte, dass meine Geldstrafe nicht $ 50 für mein schreckliches Parkverbrechen war.

Trailrunning
Sunday, July 02, 2017

Ich bin diesen Park mit meinem Sohn letztes Jahr gewandert, und alle waren sich einig, dass es Ihre Stimmung tötet, wenn Sie sich so nahe an der Autobahn befinden, obwohl mir klar wird, dass es keinen Zugang zum Cheyenne Mountain gibt. Ich kehrte zurück, um es zu fahren, und fand es eine gute Erfahrung - die Klasse ist nach oben "lauffähig", und wenn Sie Talon oben angefahren haben, können Sie die Autobahn vergessen Einige tolle Aussichten auf den Trail. Ein großer Teil der Strecke ist der Sonne ausgesetzt, seien Sie also vorbereitet. Mit minimaler Planung können Sie eine beliebige Anzahl von Trails verbinden, um die Entfernung und die vertikale Verstärkung einzustellen oder Loops zu erstellen. Die Wanderwege sind an den meisten Kreuzungen gut mit Kartenplakaten markiert. Ich fuhr vom Hauptparkplatz ab, nahm den Reitweg hinauf nach Talon, Talon South und fuhr über Talon North zurück nach Talon - der einzige Weg, der sich technisch näherte. Ich fuhr weiter Talon entlang und bog von Sundancer nach Zoop Loop ab und zurück zum Parkplatz für 15 Kilometer und etwas mehr als 1000 'Höhenunterschied. Hätte die Verbindungswege leicht erweitern können, die zum Besucherzentrum und zu den Campingbereichen zurücklaufen oder sich schleifen. Keine Wasserstellen auf der Spur. Außer Talon North keine technischen Oberflächen. Sehr wenige Wanderer und MTB, alles sehr zuvorkommend. A + für Geschwindigkeit und einfachen Zugriff.

Wednesday, June 28, 2017

Ich habe nur Talon mit der Nord- und Südschleife gemacht. Talon war größtenteils sonnig, aber die Schleife war schattig und schöner. Ich habe den Unterschied zwischen vielen verschiedenen Bäumen durch die kleinen Schilder im Weg gelernt. Die vielen Wildblumen waren wunderschön. Jemand hat zwei der Pistenpläne entlang des Talon Trail zerstört. Es war kaum jemand auf der Spur. Ich hatte alles für mich alleine!

Wandern
Sunday, June 25, 2017

Ich habe einen Blogbeitrag über diese Wanderung unter www.break-trail.com geschrieben. Wenn Sie ihn lesen möchten, folgen Sie diesem Link: https://goo.gl/an72ha

Wandern
Sunday, April 23, 2017

Tolle Wanderung. Gut für alle Könnerstufen. Big Loop ist eine Kombination aus verschiedenen Routen, so dass Sie es nicht auf der Parkkarte sehen können. Schöne, saubere Gegend.

Gehen
Wednesday, March 22, 2017

Hängt wirklich davon ab, welche Wege Sie nehmen, aber sie sind sehr einfach, wenn Sie zuvor gewandert sind. Ich habe es eher für einen Trailrun benutzt. Ich habe auf dem Weg viel Hirsch gesehen.

Wandern
Saturday, March 11, 2017

Cheyenne Mountain State Park. Wanderwege: Waschbärkamm, ein bisschen Boulderlauf und ein bisschen Blackmer-Loop. Der Trail fühlt sich nicht „draußen in der Natur“ an, wie in einigen anderen Parks wie dem North Cheyenne Canyon (durchquert asphaltierte Straßen und kommt mehrmals in die Nähe von Campingplätzen), aber die Wege sind nicht überfüllt und wir haben Wildtiere beim Wandern gesehen, einschließlich Maultierhirsch 20 'von der Spur. Nicht in der Höhe und die Wege sind leicht bis knapp zu mäßigen. Viele Kiefern und Bürsten. Kinder hatten Spaß. Wir mussten aufhören, weil Regen vom Berg kommt. $ 7 fühlt sich wie eine Verschwendung an, es sei denn, Sie können die meisten Wege wandern. Ich werde wahrscheinlich die Jahreskarte von 70 USD erwerben. Es deckt aber auch ALLE Staatsparks von Colorado ab. Ich würde diesen Park für Wanderer empfehlen, die es satt haben, Hundekot und zu viele Menschen zu sehen. Auch für kleine Kinder toll, da es ziemlich einfach ist.

Wandern
Tuesday, February 28, 2017

Eine schöne Kombination der Wanderwege des Parks. Dies führt den Benutzer durch verschiedene Ökosysteme mit relativ geringem Höhengewinn über die kumulierte Laufleistung. Die Wanderung umfasst Teile von Sundance, Talon, Zook Loop, Blackmer, Boulder Run und Coyote Run. Eine schöne Auswahl der 18 Meilen langen Strecke im unteren Park. All dies ist für Wanderer und Biker offen, während Teile für Reiter zugänglich sind.

Wandern
Sunday, February 05, 2017

Ich habe den Talon Trail geliebt, aber ich denke, Sundance ist nur Zeitverschwendung.

Wandern
Wednesday, November 23, 2016

Hier gibt es viele Möglichkeiten. Ideal für eine kurze Wanderung oder einen längeren Teil des Tages. Große Nähe zum Wandern. Ich liebe die Gedenktafeln mit Beschreibung der Flora und habe durch Stoppen und Lesen viel gelernt.

Wandern
Wednesday, September 07, 2016

Schön, aber zu nah an der Autobahn, um wirklich schön zu sein.

Mehr laden