Auf der Suche nach einem großartigen Trail im Cherry Creek State Park, Colorado? AllTrails verfügt über 9 großartige Wanderwege, Wanderwege, Wanderwege und vieles mehr, mit kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen. Suchen Sie nur einen kurzen Spaziergang? Im Cherry Creek State Park gibt es 9 einfache Wege, die von 1,5 bis 14,8 Meilen und von 5.564 bis 5.666 Fuß über dem Meeresspiegel reichen. Fangen Sie an, sie zu überprüfen, und Sie sind in kürzester Zeit auf den Spuren unterwegs!

Naturausflüge

Gehen

Wandern

kinderfreundlich

Vogelbeobachtung

Aussicht

Trailrunning

Wald

See

Wildtiere

Willkommen in Denvers natürlichem und geräumigem Hinterhofspielplatz. Es gibt so viel zu sehen und zu genießen. Die Sommer sind beschäftigt und actionreich, während die Nebensaison ruhig und entspannt ist. Der um einen 880 Hektar großen Stausee verankerte Park bietet eine natürliche Prärie-Umgebung mit sanften, sanften Hügeln und komplette Outdoor-Freizeiteinrichtungen, darunter Camping, Picknick und Einrichtungen für Gruppenveranstaltungen. In der Nähe und günstig ist Cherry Creek Denvers Hinterhof.

Toller Trail mit den Hunden. Einfache 2,5 Meilen wa Drittel davon entlang des Baches mit vielen Bereichen zu spielen. Wir waren an einem Wochenende und es war sehr viel los.

Mein erstes Mountainbiken überhaupt! Ich habe zwar Wanderungen und Läufe in diesem Park gemacht, aber zum ersten Mal versucht, Fahrrad zu fahren. Viele Biker. Kurzer und süßer Trail. Ein weiterer AllTrail-Trail wurde abgeschlossen. Habe Spaß! # 23 06/01/2019

wandern
brücke geschlossen
geschlossen
27 days ago

sehr gepflegt und gepflegt. schöne kleine Badestelle für die Kinder mit einem kleinen Spielplatz. So viel zu sehen, und wenn Sie gehen, öffnen sie nicht viel Fuß- / Fahrradverkehr. Parkausweis für 10 Dollar pro Tag.

Trailhead ist ein Parkplatz für Einkaufszentren. Etwa eine halbe Meile entlang des städtischen Bachbettes bis zum Eingang des State Park Trailhead. Ein schöner, asphaltierter Spaziergang durch einen Teil des State Parks vom Ausgangspunkt aus. Ging am späten Nachmittag / frühen Abend. Wir haben einige wild lebende Tiere gesehen, darunter einen Kojoten, Maultierhirsche, viele Vögel und sogar einige sehr süße Präriehunde, die direkt neben dem Wanderweg liegen.

Tolle Aussicht auf die Berge, viele wild lebende Tiere und natürlich viele Käfer, ein See und auch wenn Sie dehydriert sind, gibt es einen Pub. Ich wandere oder fahre einmal pro Woche Fahrrad

wandern
kein schatten
käfer
1 month ago

gehen
kein schatten
1 month ago

Tolle Wanderung, aber nicht viele Orte, an denen man sich absetzen und abhängen kann. Sehr beschäftigt auf den Trails mit all den Radfahrern, die an Ihnen vorbeifliegen. Ich würde lieber einen Ort finden, an dem Sie sich entspannen und die Aussicht genießen können, nicht so viele Radfahrer.

trailrunning
1 month ago

Bike Laufen mit Simi

wandern
käfer
2 months ago

schöner morgenspaziergang mit dem hund. Bugs kamen auf, als es warm wurde. keine Menschenmassen

Die Straßen sind in schlechtem Zustand, daher ist es nicht gut für das Rennradfahren, aber die Radwege sind großartig!

Ich bin ein Trailrunner und dieser Trail ist schön. Die einzige Beschwerde, die ich damit habe, ist, ich wünschte, es wäre gut markiert, aber es ist nicht so. Konnte meinen Weg aber mit einer Karte finden. Mein Rat, wenn Sie die steile Eintrittsgebühr bezahlen, fragen Sie nach einer Übersichtskarte, damit Sie nicht verloren gehen.

Der Weg ist meistens asphaltiert und ziemlich flach. Der Nachteil ist, dass Sie einen Außenschießstand umkreisen. Viel Radverkehr

Kam durch den Haupteingang und musste $ 10 Eintrittsgebühr zahlen. Schöner Park mit gepflastertem Wanderweg

Schöner Stausee. Flach und ruhig. Startpunkt auf All Trails bringt Sie zum Losgeld. Viele kostenlose Parkplätze rund um die Route, wenn Sie danach suchen. Diese Entfernung ist ungefähr eine Meile lang, je nachdem, wo ich geparkt habe.

Spazieren Sie zum See.

wandern
schlammig
schnee
3 months ago

Bring Stiefel mit.

Ich kann es nicht empfehlen, nicht wirklich hundefreundlich. Sehr schlechte Beschilderung für einen Pfad, der so genannte Erhaltung der Hundepolitik. Die Wache beobachtete, wie wir eingesperrt wurden, und folgte uns mit einem Ticket von 50 Dollar.

Eine schöne Umgebung, aber schwer zu navigieren. Es gibt keinen einzigen Weg, der um den See führt, aber mehrere kürzere Wege, die sich schneiden und zusammenfügen, bringen Sie in die Gegend. Was gut wäre, wenn es Schilder gäbe. Ich habe auf zwei geposteten Karten auf dem Weg angehalten, aber es wurde keine "You Are Here" angezeigt, was nicht besonders hilfreich war. Ich schaffte es schließlich um den Stausee herum, ohne die Spur hinter sich zu lassen, musste aber mehrere Parkplätze durchweben und einen Teil der Straße ausgeben. Damit habe ich aus Versehen meine erwartete Schleife von 8.8 Meilen auf 6.5 gesenkt. Alles in allem ein großartiger Raum für einen gemütlichen Spaziergang oder einmal, wenn Sie sich zurechtfinden, aber ein bisschen knifflig, wenn Sie nur hoffen, dass Sie sich auf Ihren Lauf konzentrieren und in eine schöne, knapp 9 Meilen lange Schleife einsteigen.

Großartiger städtischer State Park in der Nähe von SE Denver / Aurora. Diese Rundwanderung ist ideal für die Beobachtung von Wildtieren am Morgen und Abend. Gemischte Spur aus Schotter, Dreck und etwas Asphalt. Suchen Sie nach Greifvögeln, Wasservögeln und Rehen.

Großartiger städtischer State Park in SO Denver / Aurora. Perfekt für das ganze Jahr für alle, die sich gerne draußen aufhalten und die Natur in der Nähe von zu Hause genießen möchten.

Ich zahlte nicht 9 Dollar für einen 2-stündigen Spaziergang. Vielleicht habe ich eine Stelle verpasst, an der ich ohne Bezahlung teilnehmen kann, aber ich bin einfach den Anweisungen der Apps gefolgt ...

Es ist immer schön, hierher zu kommen, jede Jahreszeit ist angenehm. Wenn ich der Karte folgen würde, sind Sie am Dam Road statt am Dam Road Trail gelandet, also habe ich die Dam Road nicht benutzt, weil sie gefährlich ist und Sie nicht dort laufen sollten. Schneiden Sie dabei etwa 2 Meilen. Jemand erwähnte, dass es keinen Weg für den Weg gibt, aber es gibt eine Menge. Dies ist ein Cherry Creek Trail und Sie gehen im Grunde LOOP auf, deshalb hat es "Cherry Creek Resivour Loop Trail" genannt. Es ist immer noch gut, die Karte herunterzuladen, wenn Sie wissen möchten, in welche Richtung Sie gehen. Der Park ist ziemlich groß und wenn Sie diesen Park nicht gewohnt sind, werden Sie sich verlaufen.

Erster Besuch im Park. Ich wohne jetzt hier, also wollte ich etwas erkunden. Einer der am schlechtesten markierten Parks, die ich je besucht habe. Sogar die Schilder zum Verlassen des gesamten Parks sind schlecht markiert. Es gibt keinen "Cherry Creek Reservoir Loop Trail". Es ist eine Reihe von anderen Spuren, wenn das so ist. Ich lehne jeden auf, auf irgendwelche Schilder hinzuweisen, die auf diesen benannten Weg hinweisen oder wie man ihm klar folgen soll. Ich war mehr als 3 Stunden ohne Markierungen dabei. Die Karten, an denen ich vorbeikam, waren ebenfalls schlecht beschriftet - was ist mit "Sie sind hier" - das wäre ein guter Anfang. Ja, es gibt ein Reservoir und du denkst, du folgst einfach der Küste - viel Glück - das habe ich versucht. Ich bin überall gelandet, weil ein Teil der Küste Feuchtgebiete ist und man nicht in diese Gegend vordringen kann. Und die zahlreichen verfügbaren Routenoptionen bringen Sie von der Küstenlinie weg und aus dem Blickfeld, sodass Sie hoffen, dass Ihr Orientierungssinn scharf genug ist, um sich zurechtzufinden. Es gibt Teile von Wanderwegen mit Gabeln in der Straße - nichts sagt Ihnen, welchen Weg Sie suchen. Ich habe immer wieder Leute gefragt, einige konnten helfen, andere nicht. In einigen Gegenden gibt es einfach keinen Weg, gepflastert oder Schotter, so dass Sie den Strand mit seinem Sandstrand bereisen. Aber im Grunde bist du allein. Ein schöner Spaziergang, der hätte weniger Zeit zum Überqueren brauchen müssen - diese letzte Stunde, in der ich im Grunde wütend war und wollte sicher sein, dass ich nicht in die falsche Richtung ging. Vielleicht bin ich einfach nur verwöhnt von all den erstaunlichen Nationalparks, die ich gewandert bin, aber wirklich unbeeindruckt von der Klarheit dieses Staates und seiner Unterstützung für den Besucher.

Dies ist definitiv nicht für eine Wanderung sondern für das Laufen. Es ist ein Hundepark, also hüte dich vor laufenden Hunden (ich liebe Hunde!), Wenn du Angst vor ihnen hast. Gerüche, die nicht als Pferde vorhanden sind, sind in der Nähe, aber die herrliche Skyline und der großartige Sonnenuntergang genießen.

Benötigt Bäume am Haupteingang. Das Wasser wird immer von meinem Doggo genossen. Gehen Sie mit einem Hund oder schauen Sie einem Hund beim Spielen mit anderen Hunden zu.

Die Hunde spielen gerne im Bach.

spazierte den while-Park und war sehr zufrieden. Das wilde Leben dort war für Vögel schwer zu finden.

Liebe diesen Weg. Einige Hügel, etwas Flachheit, großartige Aussichten, viel Tierwelt und Radfahrer (aufpassen - die meisten sind sehr höflich). Nicht viel Schatten. Toller Weg zum Trainieren.

Super schön !!!!

Mehr laden