Entdecken Sie die beliebtesten Mountainbike-Strecken im Skyline Wilderness Park mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Sonntag, 14. April 2019. Parkgebühr: 5 US-Dollar. Es war ein sonniger Tag mit erfrischenden Brisen. Der Weg ist meistens unbeschattet. Die Schleife auf halber Strecke (vor dem Aufstieg auf den Zuckerhut) war für Pferde und Fahrräder gesperrt. An einigen Stellen dieser Schleife sind Bäume gefallen und haben den Weg versperrt. Ansonsten war alles super! Wildblumen, Vögel zwitschern usw. Ich habe den ganzen Weg in weniger als 4 Stunden beendet.

überwachsen
steinig
5 days ago

Wandern
schlammig
Privatgrundstück
ausgewaschen
19 days ago

Tolle Wege Einige der Bedingungen im frühen Frühling sind immer noch matschig und einige Flussüberquerungen sind ausgewaschen. Die Kosten betragen 5 US-Dollar und ich würde auch empfehlen, nach der Regenzeit hierher zu kommen, da die Blumen wunderschön sind!

Schöner Weg, gut markiert, nicht anstrengend, aber gut zum Aussteigen und Strecken der Beine

Wandern
schlammig
2 months ago

Der Trail war wirklich sehr zerkleinert und kam von der Zuckerhutspitze hinunter zur Hauptfeuerstraße. immer noch ein guter Lauf

Wandern
schlammig
2 months ago

Dies war unsere erste Wanderung seit einer Weile und seit dem Umzug nach Kalifornien vor 4 Monaten. Es war eine großartige Starterwanderung, um wieder in Form zu kommen. Tolle Aussicht auf das Tal und die Bucht. Wir haben mehrere Hirsche mit ihren Babys gesehen. Der Weg hat eine schöne Vielfalt an Landschaften. Es ist definitiv kalt während der schattigen Stellen, bringen Sie Schichten wenn Sie in den kälteren Monaten wandern.

Wirklich nett. An einigen Höhepunkten kann man die Bucht (oder Küste?) Sehen. Wir fuhren den Skyline Trail den größten Teil des Weges hinauf und überquerten zur Lake Maria Road, da es ziemlich steil und rutschig war. Hinunterzugehen war einfach auf der Straße.

Ein bisschen gewandert und unsere Route war mehr von Skyline nach Bayleaf nach Manzanita. Außergewöhnliche Wanderung. Mäßig herausfordernd, aber lohnend, mit herrlichem Blick auf Napa (und die Bucht von der Spitze des Kamms), einer Wiese und abwechslungsreichem Gelände. Sah Truthähne, Rehe, Wachteln, Spechte und viele kleinere Vögel. Spektakulärer Park.

Schön mit toller Aussicht!

50% Radtour 50% zu Fuß wegen der Hügel

Trailrunning
6 months ago

Ich habe diesen Weg wirklich genossen. Eine Vielzahl von Schwierigkeiten, einschließlich schwer! Wunderbare Aussicht! Ich schätzte das Lesen der vorherigen Kommentare, einige sehr unterschiedlich von meiner Erfahrung, aber jeder Tag ist anders Ich habe in ungefähr 3 Stunden abgeschlossen.

gut markiert .. viel Abdeckung .. gehen Sie in die entgegengesetzte Richtung, um zuerst steil zu gehen und einen Wanderstock zu haben - das kann sehr hilfreich sein. Das Down ist für ein kurzes Stück ziemlich rutschig, aber ansonsten wäre eine großartige Wanderung empfehlenswert

Dieser Weg war wunderschön und ideal für einen morgendlichen Lauf.

Zunächst einmal ist diese App großartig! Es hielt uns auf den Spuren, wenn die Schilder verwirrend waren. Ich stimme mit den anderen Bewertungen überein, dass es im Uhrzeigersinn vorzuziehen wäre. Um dies zu erreichen, müssen Sie hinter dem Eingangsgebäude beginnen.

8 months ago

Nachdem wir die ganze Woche wie verrückt geklettert waren, freuten wir uns auf einen leichten Trail. Vielleicht machten müde Beine das härter, aber seien Sie auf einige Bergaufgänge vorbereitet.

Wenn Sie gerne mit Ihrer Beinhaut ruckeln möchten, ist dies der Weg für Sie. Unterer Trail war großartig, Upper Trail war die Hölle. mit einer Tonne Dornen gewachsen. Autsch

Fun Quick Trail einige gute Aussichten und nicht zu grob.

Trailrunning
10 months ago

Trocken und extrem heiß mitten am Tag. Es empfiehlt sich, lange Hosen zu tragen, da die schmalen Pfade und das starke Wachstum zu groß sind.

Viele Beschilderungen, um die Wege zu finden, von denen viele von dieser abzweigen. Es ist ein gut beschatteter Weg - eigentlich eine Straße -, also an einem heißen Tag großartig. Ziemlich hoch, auf dem Weg zum Lake Marie (was nicht wirklich beeindruckend ist, aber ok). Wenn Sie Zeit haben, nehmen Sie einen anderen Weg statt der Straße, nur aus Interesse. Aufstieg ist kein schwieriger Aufstieg, nur unbarmherzig bergauf.

Ziemlich leichte Wanderung. Gute landschaft. Nicht zu voll, aber das könnte daran liegen, dass ich an einem Sonntag war.

Viel Höhenunterschied, aber im Winter schön! Einige Wege erholen sich noch vom Feuer

Das Feuer zerstörte ziemlich viele schöne Landschaften, erzeugte aber auch eine andere Art von Schönheit. Ich habe den "ausgetretenen Pfad" verlassen, da ich dazu neige. Es lohnt sich die Aussicht. Tun Sie dies auf eigene Gefahr.

Wandern
Tuesday, February 06, 2018

Schöner Tag im Februar (Trockenzeiten), damit dieser alte Kerl um die Hügel fällt. Gutes Training und schöne Aussicht.

Wandern
Saturday, January 27, 2018

Ich habe diese Wanderung nach ein paar Tagen Regen gemacht. Die Wege waren etwas nass und schlammig, aber nicht so schlimm, dass es nicht angenehm war. Es war auch schön mitten im Winter, weil Zecken nicht aktiv waren. Ich habe gehört, dass sie im Frühling und Sommer vorherrschen. Es gibt nur eine minimale Wasserquelle, also bringen Sie Ihre eigene mit. Sie wagen sich an ein paar Bächen und einem kleinen See, in dem Sie Wasser bekommen könnten, aber filtern Sie unbedingt. Sie hatten gerade die Pfade wieder geöffnet. Das Feuer hatte mehrere Abschnitte getroffen, und es mussten viele verbrannte Bäume entfernt werden. Manzanita Trail wurde schwer getroffen. Die Tuteur-Schleife wurde geschlossen. Dieser Abschnitt soll in einigen Wochen geöffnet werden. Die Wanderung hatte viele freie Ausblicke auf das Napa-Tal und sogar auf das Gebiet von Benicia / Martinez. Eine gute Mischung aus Schatten und offener Fläche. Die Wanderung vom Skyline Trail zum SugarLoaf Peak war steil und ein schmaler Singletrack. Das Feuer war auch hier offensichtlich, aber man konnte bereits ein junges Wachstum erkennen. Es gibt auch Radfahren, Reiten. Es gibt Wohnmobilparkplätze und Zeltcamping am Parkeingang, wenn Sie eine Nacht daraus machen möchten. Sehr sauber und offen Ich brauchte 4,5 Stunden, um die 8,5 Meilen ohne den Tuteur Trail-Abschnitt zurückzulegen. (Einschließlich ein 30-minütiges Mittagessen an der Spitze des Zuckerhut-Gipfels)

Wandern
Monday, January 22, 2018

Die Skyline wurde wiedereröffnet! DANKE an alle Freiwilligen, die verbrannte Bäume und andere Vegetation geräumt, Schilder repariert und den Park wieder in Form gebracht haben. Die Wiedergeburt ist wunderschön. Die Perimeter-Schleife ist mäßig, mit Ausnahme des Aufstiegs zum Zuckerhut, und an Stellen, an denen der Abstieg erfolgt, ist es ziemlich steil. Es ist eine schöne Wanderung.

Thursday, November 09, 2017

Etwas schwer zu finden ist der Trailkopf vom Parkplatz aus, aber es ist eine tolle sonnige Tageswanderung mit Rehen und Puten bis an die Trailränder. Schöne Aussicht auf Weingüter, die Innenstadt von Napa und den Silverado Trail.

Park schließt um 18.15 Uhr im Sommer !!!!

Trailrunning
Friday, June 30, 2017

Das Parken kostet 5 $. Auf jeden Fall brauchte die App den richtigen Pfad ... es gibt viele Wege, die sich kreuzen.

Mehr laden