Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege im Sequoia National Forest mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Wandern
kein Schatten
überwachsen
steinig
1 day ago

Wandern
Scrambling
Schnee
2 days ago

Schöner, meist schattiger Spaziergang durch den Mischwald von Mammutbäumen und Zedern. Schnee war nicht so wichtig, aber es gab viele Bäume. Die Navigation um diese Hindernisse war auf jeden Fall leicht, um wieder auf Kurs zu kommen. Die Hunde für die Wanderung mitgebracht, es war perfekt für sie.

Wandern
schlammig
Off-Trail
überwachsen
steinig
Scrambling
4 days ago

Dies ist ein wunderschöner Weg! In der ersten Hälfte laufen Sie den Brush Creek entlang, der ab April 2019 stark fließt. Die zweite Hälfte ist steiler und felsiger ohne viel Schatten. Sie erreichen jedoch schließlich einen Pool und natürliche Wasserrutschen. Sie können die Felsen entlang der Wasserrutschen hochgehen. Momentan sind die Wasserrutschen zu rau, um nach unten zu schwimmen, aber wir haben viele Kajakfahrer gesehen! Der Weg ist hundefreundlich. Meine englische Bulldogge konnte den Treck mit ein wenig Hilfe machen, also hätte ein großer Hund kein Problem! Teile des Weges sind überwuchert, so dass Sie ein wenig von der Spur abkommen. Es gibt mehrere Wege, um den Weg zu gehen. Machen Sie sich also keine Sorgen, wenn der Weg, den Sie verlassen, nicht so aussieht, wie Sie gekommen sind. Alles in allem ein sehr schöner Trail!

on Camp Nelson Trail

schlammig
Off-Trail
Schnee
4 days ago

Absolut schöner Ort! Nach einer Weile war es wie ein Hindernislauf, aber insgesamt war es großartig! Es ist Schnee auf Teilen und es ist ziemlich schwierig, auf der Spur zu bleiben, aber wir haben es geschafft. Wir haben es 2,2 Meilen geschafft, bevor uns die umgestürzten Bäume und der Schnee stoppten. Wir planen, bald wiederzukommen und es abzuschließen, sobald der Schnee geschmolzen ist.

Spaß ruhige Wanderung hat es geliebt

Guten Morgen Wanderung!

Wandern
4 days ago

Wenn Sie dies nur bewerten, kann ich eine Beurteilung für die aktuellen Bedingungen abgeben. Trotz der meisten Wanderführer ist dieser Weg derzeit völlig verschneit und sieht so aus, als würde er für ein oder zwei Monate sein! Die Spur ist nicht sichtbar und bedeckt mit Schnee in etwa 3 bis 4 Metern. Ich war sehr aufgeregt, dies abzuschließen und war enttäuscht, diese Bedingungen zu finden! Nicht einmal die Menschen in der Stadt wussten, dass der Weg unzugänglich war. Ich wollte nur, dass jeder es weiß, falls jemand versucht, dies in den nächsten Wochen abzuschließen.

Ich bin mir sicher, dass dies ein großartiger Weg ist. Daher möchte ich ihn nicht schlecht bewerten. Beachten Sie jedoch, dass die Straßen für den Zugang im April im April vollständig gesperrt sind und wahrscheinlich im Spätherbst, im Winter und im gesamten Frühling liegen ! Ich ging den ganzen Weg die 56 hinauf, um dorthin zu gelangen, nur um die Straße mit einem großen Tor etwa eine Meile vom Ausgangspunkt entfernt zu finden. Sehr enttäuschend, da ich nicht weiß, ob das für Touristen allgemein bekannt ist!

Wandern
Off-Trail
Schnee
4 days ago

Schöner Weg. Tolle Landschaft und herrliche Ausblicke auf einige große Sequoias und den Fluss. Teile des Weges waren angesichts des Schnees und der umgestürzten Bäume schwer zu folgen. Ich habe versucht, dies bis auf die 190 zu erhöhen und hat sich schrecklich verloren (ich kann es nicht empfehlen). Wäre aber ein schöner Hin- und Rückweg, wenn der Schnee schmilzt und die umgestürzten Bäume gelöscht werden, wahrscheinlich in den nächsten paar Monaten!

Wandern
steinig
5 days ago

Dies ist einer meiner Lieblingstrails, da es einen sentimentalen Wert hat, sodass ich voreingenommen bin. Auf diesem Weg würden mein Vater, mein Bruder und ich mit Fisch fliegen. Jedenfalls mag ich den frühen Frühling sehr, da der Schnee zu schmelzen beginnt. Es ist einfach, da es in der Höhe nicht viel variiert, aber es kann etwas schroff sein mit scharfen Felsen.

Ich nahm den Mill Creek Trail auf den Breckenridge Mountain. Auf der Mill Creek Trail-Seite finden Sie den unteren Teil dieser Wanderung. Am oberen Ende des Mill Creek Trail sehen Sie drei große Wegweiser, die dem unteren Ende des Weges von der Kern Canyon Road aus ähneln. Das liegt daran, dass Sie den Weg von oben beginnen und bergab gehen können. Es ist von der Breckenridge Road erreichbar. Eine Viertelmeile weiter befindet sich die Eichhörnchenwiese, von der aus Sie die gepflasterte Breckenridge Road entlanglaufen. Sie sehen dann ein Schild, das auf den Breckenridge Campground (0,5 km) und den Breckenridge Look Out (5 Meilen) zeigt. Ein unbefestigter Weg führt eine lange, sanfte Kurve den Hügel hinauf. Ich entschied mich für eine Abkürzung, indem ich abseits der Spur ging. Ehrlich gesagt ist das Abfahren von Spuren mit dem unebenen / instabilen Gelände und dem Potenzial, von etwas gebissen zu werden, gefährlicher. Daher empfehle ich, den Feldweg bis zum Gipfel zu nehmen. Mein Weg außerhalb der Piste war im Allgemeinen steiler und schwieriger und daher glaube ich nicht, dass er tatsächlich schneller ist, als auf dem langen Feldweg zu bleiben. Wenn Sie sich für den Off-Trail entscheiden, können Sie einen besseren Weg als meine Aufnahme machen. Verwenden Sie die "Terrain" -Karte, sie zeigt kleinere unbefestigte Wege, die nicht auf der Standard-Karte von AllTrails erscheinen und für einfache Verknüpfungen verwendet werden können. Meine Aufnahme zeigt eine 22,2 Meilen lange Rundfahrt mit einem Höhenunterschied von 5689 ft., Die mit einer Bewegungszeit von 8 Stunden und 50 Minuten abgeschlossen ist. Das Coole an diesem langen Aufstieg ist, die Landschaft von Bürsten und Eichen zu hoch aufragenden Nadelbäumen zu sehen. Am Breckenridge Campground sowie am Gipfel gibt es Nebengebäude. Der Gipfel hat einen Feueraussichtsturm, der während der Feuersaison von einem Ranger besetzt ist. Menschen dürfen dort oben besuchen. Der eigentliche Höhepunkt des Gipfels ist etwas schwer fassbar. Für mich sah es so aus, als sei die 15-20 Fuß hohe Felsformation neben dem Nebengebäude der höchste Punkt, der sich auf dem östlichsten Hügel des Ausguckers befindet. Die Topo-Karte zeigt einen höheren Punkt auf dem Hügel, der einige hundert Meter westlich liegt, obwohl er mir nicht höher aussah. Es soll ein Gipfelregister über die Felsformation geben. Ich habe nicht versucht, den Felsen zu besteigen, weil ich alleine wanderte und keine Verletzung riskieren wollte. Es gab viel Wasser in den Bächen aus Schnee, als ich diese Wanderung machte, aber Sie sollten viel Wasser mitnehmen, besonders wenn es warm wird. Seien Sie auf unterschiedliche Bedingungen vorbereitet. Es kann heiß werden, wenn der kalte Wind oben ist. Handschuhe und Mütze sollten mit einer Jacke gepackt werden. Sonnenschutz nicht vergessen. Alles in allem war dies eine sehr anstrengende Wanderung und daher sehr lohnend. Weitere Informationen: https://www.summitpost.org/breckenridge-mountain/246921 Siehe die Diskussion hier: http://www.surgent.net /highpoints/ca/range/breckenridge.html PS: Vielen Dank an die Familie, die zu Ostern 2019 auf dem Breckenridge Campground ein Picknick gemacht hat, weil sie mich freundlich gefüttert haben, als ich vom Gipfel herunterkam!

Wandern
steinig
ausgewaschen
5 days ago

Einer meiner Lieblingstrails und los! Während die Brücke, die den Bach überquerte, herausgespült wurde, können Sie den Bach hinauf und hinunter gehen. Angeblich gibt es Pools zum Schwimmen und Angeln weiter oben. Wir hatten keine Zeit zu finden, werden es aber bald wieder suchen!

Wandern
Sturmholz
schlammig
Schnee
5 days ago

Schöner Weg.

Wandern
6 days ago

Schöner kleiner Spaziergang, leichter Weg, einige Felsen. Der Bach war hoch und nicht begehbar, also hängten wir uns am Ufer auf, bevor wir zurück gingen. Hübsche Gegend.

Wandern
7 days ago

15 Meilen alle zusammen auf der Spur gewandert, gingen wir in den Schnee und drehten uns um. Ich bin nicht sicher, was der offizielle Wendepunkt war, aber es war eine schöne, harte Wanderung! Die Wasserdurchfahrten haben auch Spaß gemacht

Rucksacktour
Schnee
7 days ago

Die Wildblumen sind schön für die ersten 3 Meilen! Wir haben diesen Trail vor 2 Wochen mit dem Rucksack zurückgelegt und sind in den gesamten Trail ca. 8 Meilen auf Schnee gefahren. Wir sind ein paar Meilen zum Camp heruntergekommen, da es so kalt war und der Gipfel am nächsten Tag den Gipfel erreichte (nicht sicher, wie der Name ist) zurück, um es später in der Saison auf die Wiese zu schaffen. Es war eine wunderbare Herausforderung!

steiler Sandweg zu natürlichen Quellen. Wannen mit Frühlingsschmelzwasser überflutet.

Wandern
8 days ago

Der Trail beginnt für die 1. Meile und geht in einem gleichmäßigen Tempo bergauf. Nach dem Sattel gehen Sie zurück zum Bach und überqueren ein paar Mal. Dann gehen Sie den Bach hinunter, um eine Meile zu gehen. An einem Punkt gehen Sie durch den Bach, der etwa 500 bis 700 Fuß lang ist. Dann gehen Sie wieder den Hügel hinauf nach Westen zur Höhle. Die Höhle ist großartig! Es ist groß, etwa 250 bis 300 Fuß nach hinten mit vielen Stalagmiten und Stalaktiten. Wir haben zwei Fledermäuse gesehen. Insgesamt eine tolle Wanderung.

Wandern
10 days ago

Ein bisschen technisch, aber es lohnt sich

Wandern
schlammig
überwachsen
Schnee
10 days ago

Ein wirklich lustiger Trail, ich habe Wildtiere gesehen und ein paar Bärenspuren, als ich dort war. Rund 50 Prozent des Weges sind schneebedeckt und etwa 25 Prozent hatten keine Hinweise darauf, wo sich der Weg befindet. Nehmen Sie sich Zeit und es sollte Ihnen gut gehen, seien Sie einfach bereit, auch durch heruntergefallene Bäume zu navigieren. Insgesamt ein großartiger Trail.

Wandern
11 days ago

So ein toller Weg! Sehr gut gepflegt. Ungefähr um die Meile 2 tauchen die wilden Blumen auf! Wir werden auf jeden Fall wiederkommen.

Wandern
Käfer
kein Schatten
12 days ago

Relativ flache Wanderung. Viele Bäume sind tot und viele sind umgefallen. Einige blockieren die Spur. Sie haben eine Kettensäge an den Bäumen in der Nähe des Campingplatzes verwendet, ansonsten waren für die Wanderung kurze Umwege um umgefallenes Holz erforderlich. Die Wanderung ist nicht sehr landschaftlich mit all den toten Bäumen. Einige der Blumen sind gerade da und andere sind bereits inaktiv. Die Joshua-Bäume beginnen gerade zu blühen. Die Berge in der Nähe haben eine dicke gelbe Farbe von Blumen. Es gibt viele Echsen. Es gab zwei Toiletten auf dem Campingplatz, die etwas gereinigt werden mussten. Ich bin nur einen Wanderer auf der Spur passiert und habe Pferdemist gesehen. Es gab einige Wanzen und Fliegen.

Wandern
12 days ago

Von den Hunderten von Wanderungen, die ich unternommen habe, ist diese eine meiner Favoriten. Zeitlich passierte es perfekt, die Superblüte von Wildblumen zu fangen. Es gibt einige in den ersten 2 Meilen, aber der Großteil der Wildblumen ist zwischen 2 und 4 Meilen. Es ist überhaupt keine harte Wanderung. Ich habe es auf 10,6 Meilen gemappt. Trail ist gut ausgebaut und klar markiert. Liebe diese Wanderung. Kommen Sie bald zu den Wildblumen, bevor sie heiß werden

Wandern
Käfer
steinig
14 days ago

Es war ein wirklich schöner Trail, der insgesamt sehr steinig ist und in einigen Bereichen muss man aufpassen, aber der von Ihnen und der Landschaft hat sich gelohnt.

Es sieht so aus, als sei die Straße wieder offen, aber wir sind von der Unterseite von Rincon heraufgestiegen, die sowieso nicht mit Autos befahrbar ist. Nicht viel Schatten an der Unterseite, aber wenn man höher steigt, hat der Weg viel Schatten und ist sehr schön. Wir drehten uns an der Brücke um, auf der Salmon Creek wirklich floss. 7 Meilen von unserem Auto entfernt.

Wandern
kein Schatten
überwachsen
18 days ago

Der Frühling ist die einzig gute Zeit, um diesen Weg zu besuchen, da es keinen Schatten gibt und nach Süden zur Sonne gerichtet ist. Ich schlage vor, früh am Morgen zu beginnen und nicht über Mai hinauszugehen, bevor es zu heiß wird! Bring extra Wasser mit. Unser heutiger Treck war wunderschön. Die Superblüte in voller Wucht nach viel Regen. Kaum bemerkte die Autos auf der Autobahn mit dem rauschenden Fluss und einer sanften Brise das hohe Gras. Habe ich die erstaunlichen Wildblumen erwähnt ?! Wir sind nicht den ganzen Weg gegangen, nur bis zum Gate. Ich schätze, dass wir 3/4 des Weges gemacht haben, weil wir dahin gingen, wo ich die Old Kern Canyon Rd über den Fluss sehen konnte. Wir kommen im nächsten Frühling wieder und machen das Ganze!

Wandern
19 days ago

Wirklich wunderschöne Blumen zu dieser Jahreszeit, es gibt einige Spots, die die Zeit definitiv wert sind. Der Weg ist für einen Großteil der Strecke direkt neben einer Autobahn, aber wenn Sie nicht direkt auf die vorbeifahrenden Autos blicken, können Sie leicht vergessen.

Dies ist ein erstaunlicher Weg und hat auch einen Campingplatz. Soweit ich das beurteilen konnte, ist das Fischen nicht so toll und es gibt eine Einschränkung bei den Fischen, die man fangen kann. Es steht auf dem Schild, wenn Sie nach oben gehen. Ich bin ein begeisterter Angler und ich habe keinen Fisch gesehen, und die Leute, mit denen ich gesprochen habe, sagten, dass sie auch keinen fangen. Aber die Gegend ist wunderschön, zunächst ziemlich steinig, wird aber später immer einfacher und besser. Ich möchte persönlich zurückgehen und dort campen. Es ist der beste Weg, den ich bisher hier im Kern County gemacht habe. 5 Sterne !

Wandern
20 days ago

Erste Wanderung seit Jahren, jeden Moment genossen.

Mehr laden