Auf der Suche nach einem großartigen Trail in San Gabriel Mountains National Monument, Kalifornien? AllTrails verfügt über 13 großartige Wanderwege, Trailrunning-Strecken, Mountainbike-Strecken und mehr, mit kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen. Bereit für etwas Aktivität? Im San Gabriel Mountains National Monument gibt es 7 mittelschwere Wanderwege, die von 3,9 bis 22,7 Meilen und von 672 bis 5.324 Fuß über dem Meeresspiegel reichen. Fangen Sie an, sie zu überprüfen, und Sie sind in kürzester Zeit auf den Spuren unterwegs!

Wandern

Aussicht

Wildtiere

Naturausflüge

angeleinte hunde

Wildblumen

Trailrunning

Wald

Vogelbeobachtung

Mountainbiking

Gehen

Camping

Rucksacktour

hundefreundlich

kinderfreundlich

Fluss

wandern
kein schatten
käfer
1 day ago

Vorteile: Schöne Aussichten, gute Luft und der Geruch von Kiefern. Ordentliches Training, aber der größte Teil der Strecke ist ziemlich flach. Nachteile: sehr wenig Schatten - es wurde sehr heiß. Unzählige Käfer, Fliegen und Mücken.

wandern
käfer
steinig
1 day ago

wandern
2 days ago

definitiv ausgesetzt. Geh früh, bring Wasser. erstaunliche Farben.

wandern
kein schatten
3 days ago

Die Aufnahme läuft nur noch.

wandern
kein schatten
käfer
scrambling
3 days ago

Tolle Wanderung mit abwechslungsreichem Gelände und schönen, weiten Ausblicken. Die erste Meile verläuft in einer Schlucht entlang eines Baches mit mehreren kleinen Wasserfällen. Es wird dann freigelegt, wenn der Weg den Berg hinauf zum Josephine Pass, dem Beginn der Schleife, abbiegt. Stellen Sie sicher, dass Sie die Schleife gegen den Uhrzeigersinn ausführen. Der Weg ist leicht zu übersehen, achten Sie also auf ihn zu Ihrer Rechten. Im weiteren Verlauf verschwindet der Pfad mehrmals, aber fahren Sie weiter in Richtung des großen Berges, und Sie werden ihn immer wieder finden. Es gibt ein paar Felsklettereien (also die Schleife gegen den Uhrzeigersinn, um nicht absteigen zu müssen), nichts zu technisches, aber wenn Sie Höhenangst haben oder nicht beide Hände und Füße zum Klettern verwenden können, ist es am besten, zu überholen auf diesem Weg. Danach geht es steil bergab, gefolgt von leichten Gefällen und einer Neigung des restlichen Rundgangs. Sie fahren durch Strawberry Meadows, ein großartiger Ort für ein Mittagessen oder ein Nickerchen. Ein paar Dinge zu beachten, dieser Weg ist sehr exponiert, also treffen Sie Vorkehrungen gegen die Sonne, wie Sie es für richtig halten. Außerdem ist der Pfad an vielen Stellen überwachsen, sodass Hosen und / oder lange Ärmel einen gewissen Schutz bieten. Schließlich waren Mitte Juni die Fliegen in Kraft, seien Sie sich dessen bewusst. Insgesamt eine schöne, meist mittelschwere Wanderung mit mehreren harten Abschnitten. Wenn Sie an einem Wochentag fahren, werden Sie niemanden auf dem Weg sehen. An einem Wochenende werden Sie wahrscheinlich ein paar Leute sehen, aber es ist immer noch ein ruhiger und friedlicher Weg.

wandern
kein schatten
käfer
4 days ago

Meine Tochter und ich haben diese Wanderung sehr genossen. Wir fingen gegen 8:00 Uhr an, damit es nicht zu heiß war. Wir parkten am Mill Creek Picknickplatz und nahmen den PCT. Es ist ein schöner stetiger Aufstieg. Wenn Sie näher an die Spitze kommen, füllen sich die Bäume und es ist wunderschön. Wir erreichten den Pacifico-Campingplatz und gingen dann die Servicestraße hinunter. Es ist ungefähr 6 Meilen zurück zum Auto. Ich werde es wieder tun!

wandern
steinig
überwachsen
8 days ago

Auf jeden Fall genossen diese Wanderung! Es war sehr anspruchsvoll bis zum Gipfel, für Anfänger absolut nicht zu empfehlen. Brauchen Sie feste Wanderschuhe und sogar Handschuhe, um sich wohl zu fühlen. Ich werde wiederkommen!

schöner und herausfordernder trail run. Die erste Meile war hauptsächlich langsames Joggen und Gehen. Nur Rock ist ein paar Stellen

wandern
kein schatten
9 days ago

GEBRAUCH VORSICHT im Sommer wandern. Es ist extrem heiß in diesem Teil von Kalifornien und dieser Weg bietet nicht viel Schatten und es ist eine schwierige Wanderung. Ich kam an einem Samstag um 9 Uhr morgens zum Parkplatz und es war halb voll. Die erste Meile der Wanderung geht bergauf. Die nächsten paar Meilen sind eine schöne Mischung, bis Sie zum "Devil's Chair" absteigen. Dann geht es wieder bergauf (dies ist der schwierigste Teil der Wanderung), bis es wieder flacher wird. Die ganze Reise für mich war 8 Meilen. Bring viel Wasser mit! Es ist eine kleine Autofahrt von Hollywood entfernt, also werde ich dieses Mal nicht mehr wandern. Ich kann sehen, dass dies eine schöne Wanderung ist, wenn Sie vor Ort sind und es im Frühling, Herbst oder Winter ist.

wandern
käfer
9 days ago

Sehr steil auf dem letzten Stück bis zum Mount Pacifico, aber die Mühe lohnt sich!

wandern
kein schatten
off-trail
überwachsen
11 days ago

Dies ist eine lustige Wanderung. Tolle Felsformationen und Ausblicke. Der Nachteil für Wanderer ist, dass die Fahrräder tiefe Rillen in den Trail geschnitten haben, die das Wandern erschweren. Der Schatten ist begrenzt, so dass es im Sommer und frühen Herbst am besten ist, früh am Tag zu beginnen. Es wird auch möglich sein, am selben Tag wie wir einen anderen Weg zu gehen. Ein Kopfnetz zu haben ist hilfreich, da Fliegen zu dieser Jahreszeit eine Rolle spielen.

mountainbiking
14 days ago

Toller Trail Ich habe es mal gewandert, aber ich gehe immer MTB. Die Wochenenden sind voller Wanderer. Wenn du also wie ich mit dem Fahrrad den Berg hinunter fliegst, pass auf, dass du einen Wanderer überfährst. Einige Abschnitte sind ziemlich steil, aber nichts zu verrückter Ort, der wirklich Spaß macht. Genießen Sie die Natur und holen Sie sich von Ihrem Platz ab.

Anfangs etwas langweilig, aber wenn man zum Flussbett kommt, macht es Spaß

Im Juni gewandert. Erstaunliche Ansichten und Umwelt am Anfang. Blumen, ein fließender Bach, viele Vögel, viel Schatten. Und dann beginnt die Wanderung in der Höhe zu den sonnenexponierten Hängen zu steigen, während sich die Gesamtumgebung zu verändern beginnt. Am besten früh (gegen 7 Uhr morgens). Eine gute Wanderung für ein Date, wenn Sie früh gehen.

Ich würde diesen Weg nicht unbedingt empfehlen. Etwa 4 Meilen bergab mit einer minimalen Nutzlast - nur ein Campingplatz. 4 Meile Slog zurück. Schön und schattig mit einer guten Fauna und Aussicht, aber nicht ganz mein Stil. Sehr fehlerhaft!

wandern
käfer
15 days ago

Ich hatte einen späten Start und konnte es nicht bis zum Sattel schaffen, bevor es zu heiß wurde. Der Trail ist gut gepflegt, hatte aber viele Bugs. Es ist nicht so beliebt wie der Devil's Chair Trail. Habe ein paar andere Wanderer gesehen. Ich werde es in den kühleren Monaten vor dem Schnee noch einmal versuchen müssen. Bringen Sie einen Hut und viel Insektenspray mit.

wandern
kein schatten
steinig
16 days ago

wandern
scrambling
steinig
16 days ago

Dies ist eigentlich ein wirklich toller Trail. Es beginnt mit felsigen, sehr engen Pfaden - wenn Sie nach unten schauen, werden Sie feststellen, dass es nur Höhen gibt. Normalerweise habe ich meinen Hund an der Leine, aber aufgrund der sehr engen Wege und Klippen musste mein Hund an der Leine sein, sonst würde er zu Tode stürzen. Insgesamt eine tolle Trainingswanderung. Sehr buggy und viele wild lebende Tiere.

Ich erweiterte Colby um Mystic Canyon und Little Dalton Canyon. Belebend!

wandern
kein schatten
scrambling
steinig
19 days ago

Ich stieg den linken Teil der Schleife hinauf und als es Zeit wurde, wieder die Felsen vom Gipfel herunter zu kommen, konnte ich für mein ganzes Leben nicht herausfinden, wo sich der Pfad befand. Wenn man eine ähnliche Wanderung liest, wäre es vielleicht besser gewesen, zuerst die verrückten Felsen zu erklimmen, als herauszufinden, wie man sie herunterkommt. Ich war so frustriert und rutschte auf den unsteten Felsen und dem Sand, die versuchten, herunterzufahren, fast so schlecht aus, dass ich aufgab und mich umdrehte und meine Wanderung in eine 17-Meilen-Wanderung verwandelte. Ich wünschte, ich hätte die Bewertungen von der anderen Wanderseite gelesen, bevor ich es tat, weil es mir viel Zeit und Energie gespart hätte. Auch die ersten 2 Meilen der Wanderung haben null Schatten, so würde nicht zu einer heißen Tageszeit empfehlen. Der Rest der Runde ist ziemlich gleichmäßig mit mehr Schatten, kleinen Steigungen, aber ziemlich flach und leicht zu navigieren. Wahrscheinlich werde ich es nach meiner Erfahrung nicht wieder tun, aber die Aussicht von oben ist wunderschön.

wandern
kein schatten
käfer
schnee
steinig
19 days ago

Erstaunliche Aussichten mit einem Beintraining. Ich und mein 15-monatiger Hundename Troy haben es geschafft

wandern
ausgewaschen
käfer
überwachsen
20 days ago

Liebe diese Wanderung - schnelle und einfache Abendwanderung nach der Arbeit. Wenige Stellen, die etwas verwaschen sind und Bäume fällen.

Dieser Trail ist noch BS gesperrt. Dann muss dieser Pfad wieder aufgebaut und geöffnet werden. Es ist schon über zwei Jahre her.

wandern
22 days ago

Gegen Ende des Weges geht es weiter auf Privatbesitz. Kreuztor mit Briefkasten. Ich konnte nicht zu Ende gehen, weil ich kurz nach dem Bienenkreuzungszeichen einen Mann in einem Imkeranzug sah und nicht gestochen werden wollte. Ich war an einem bewölkten Tag also ohne Aussicht, aber nett und cool und friedlich. Es wäre schön an einem klaren, aber nicht heißen Tag. Nur 6 Menschen wandern vorbei und 2 sehr respektvolle Mountainbiker.

wandern
28 days ago

Trail ist relativ flach bis auf den Anfang und das Ende, die Aussicht am Ende ist cool! Ich würde auch definitiv empfehlen, gegen Ende des Weges abzusteigen, um eine bessere Aussicht auf die Berge zu haben. Tolle Wanderung!

wandern
28 days ago

Schöne kleine Wanderung. Nicht viel Schatten. Feuer Straße fast den ganzen Weg, mit einigen Radfahrern. Ganz am Ende biegt man von der Feuerwehrstraße in ein grasbewachsenes Gehege ab. Es findet eine Bienenfarm statt, also stelle ich mir vor, dass es zu bestimmten Tageszeiten Bienen gibt - wir haben keine gesehen, aber es war früh, windig und etwas kalt. Es gab auch ein (sehr kleines) Felslabyrinth. Der Tipi war ziemlich ordentlich. Es gibt einen kleinen Parkplatz am Ausgangspunkt. Bezahltes Parken - Adventure Pass - ist erforderlich.

Ich habe es an einem kühlen und wolkigen Tag gemacht und es geliebt. Das Wasser im Bach floss, aber die Überfahrten waren einfach. Ich habe nur eine Gruppe von Wanderern gesehen, aber es gab viele Mountainbiker. Pass auf sie auf. Ich würde diese Wanderung an einem heißen und sonnigen Tag nicht machen, da es nicht viel Schatten gibt.

wandern
29 days ago

Wenn Sie für längere und anspruchsvollere Wanderungen trainieren möchten, ist dies der Park, in dem Sie es tun können !!! Es hat für jedes Level etwas zu bieten und Sie können jederzeit auf dem Burkhart Trail zu den CooperCanyon Falls aufbrechen oder nach Osten zum South Fork Campground fahren. Beide Trails fordern Sie heraus.

Mehr laden