Explore the most popular trails in Salinas River State Beach with hand-curated trail maps and driving directions as well as detailed reviews and photos from hikers, campers and nature lovers like you.

The beach and dunes at Salinas River State Beach are part of Monterey Bays unique coastal dune system and it is home to many species of birds, including the California brown pelican, red-tailed hawk, American kestrel, western snowy plover, western gull, black phoebe, western scrub-jay, California towhee, white-crowned sparrow, and more. The beach is a popular fishing site.

Gehen
10 months ago

Update 24.04.2014: Ich war wieder an einem Wochentag und es war spektakulär! Es kam sogar die Sonne heraus, von der ich nicht wusste, dass sie in Moss Landing passiert ist. Wieder den ganzen Weg zur Mündung des Salinas River, 4 Meilen südlich von Island Beach, gelaufen. So weit durch Sand zu gehen ist kein Witz !! Der Weg durch die Dünen explodiert mit allerlei wundervollen Wildblumen - ich habe wirklich nicht so viel Abwechslung erwartet! Hatte den ganzen Strand für mich ein paar Fischer gespart. Ich würde wärmstens empfehlen, einen Spaziergang durch die Stadt Moss Landing zu machen und auf Phil's Fish Market etwas zu essen. Es ist auch fantastisch, die Boote in einem echten Hafen zu sehen. Dies ist einer meiner neuen Lieblingsplätze, und mein Welpe liebt es auch. Dies war eine großartige Wanderung, ich werde auf jeden Fall wieder gehen und die Runde beenden, da ich diesmal nur am Strand geweckt habe. Ich ging den ganzen Weg bis zur Mündung des Salinas River, gut 5 Meilen südlich, und es war absolut wunderschön, obwohl es ab dem 22.04.2014 nicht in den Ozean übergoss. Es gab viele Seevögel und Fischer an einem späten Sonntagnachmittag, und die Brandung ist absolut wild und wunderschön anzusehen. Es war sehr windig und nass draußen, deshalb empfehle ich dicke Schichten und eine Hartschalenjacke. Ich würde auch wasserdichte Turnschuhe empfehlen, da der Sand sehr grob ist und es unangenehm ist, für längere Zeit barfuß oder in Sandalen zu laufen. Das Ufer ist auch sehr eng. Seien Sie also vorsichtig bei Sneaker-Wellen, besonders wenn Sie an der Zementwand vorübergehen, die in den Uferbruch ragt, und vor allem, wenn Sie Ihren pelzigen Freund bei sich haben. Hunde dürfen an der Leine nördlich der Zementmauer von Island Beach angelassen werden - Sie werden ein Schild sehen, wenn Sie an der Wand vorbeigehen - aber ich hatte meinen gut erzogenen Hund die ganze Zeit von der Leine und hatte keine Probleme. Der Strand ist zu schmal für Ranger. Wenn Ihr Hund einen Vogel töten würde (oder einen toten fressen würde), würde ich raten, ihn nicht südlich der Mauer zu lassen. Wenn Sie nach Süden zur Flussmündung gehen, sollten Sie nicht versucht sein, Ihre Beine zu ruhen, indem Sie durch die Strandhäuser auf einen Pfad auf die dahinterliegende Straße gehen. Innerhalb von 10 Minuten unterwegs wurde ich abgeholt und von ihren Sicherheitskräften höflich zu meinem Auto begleitet. Reiche Leute saugen.